Shopping
Jungenkleidung

Jungen

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

1€
24-Stunden-Lieferung ›
24-Stunden-Lieferung ›
Testen Sie unsere Geschwindigkeit bis zum 01.08.2016!

Empfehlungen für Sie

Aktuelle Themen & Informationen

Coole Styles für den Junior

Im Alltag immer perfekt gerüstet? Kleine Kerle brauchen dafür die passenden Klamotten – und mit einer großen Auswahl an angesagter Jungenmode sind sie immer gut ausgestattet. Ob im Kindergarten, in der Schule, auf Entdeckungstour an der frischen Luft oder auch mal etwas feiner zum Geburtstag der Oma, Jungs wollen coole und funktionelle Kleidung. Denn nur in Looks, in denen sie sich wohlfühlen und gut bewegen können, entwickeln sich die kleinen Racker zu großen Burschen.

  

Inhaltsverzeichnis

Cool, chic oder trendy? Von Kopf bis Fuß perfekt gestylt
Ob im Alltag oder zu eleganten Events: die Highlights für modische Jungs
Kleine Trendrundschau: Das macht Jungenmode jetzt so besonders
Typisch Jungenmode: Das sollte sie ausmachen
Fazit: Stylishes Gesamtpaket für modische Jungs

 

Cool, chic oder trendy? Von Kopf bis Fuß perfekt gestylt

Lässige Boys lieben legere Looks – und die lassen sich mit den passenden Basics und modischen Highlights ganz leicht zusammenstellen. Ein relaxter und trendigerStyle ist die Basis für Akzeptanz bei den Freunden und lässt die Jungs selbstbewusster wirken. Auch die Kleinen haben schon ihren eigenen Stil, und der orientiert sich gern an den Großen! Egal ob Papa oder Onkel – die Erwachsenen sind oft stilistische Vorbilder. Im Folgenden werden Sie feststellen: Für jeden Typ gibt es das passende Outfit.

Cool: Zu diesem Stil darf ein farbenfrohes Sprücheshirt oder ein Modell mit Comicprint nicht fehlen, denn die angesagten Drucke mit Super- oder Serienhelden setzen ein klares Statement. Zurzeit sind Motive aus dem neuen Star-Wars-Film der absolute Hit und für die Minis treffen Sie mit einem Schlümpfe-Aufdruck voll ins Schwarze. Und auch Sweatshirts aus weichem Baumwollmix mit großen Zahlenprints oder leuchtenden Fotomotiven, tief sitzende Jeans mit schmalem Bein und Used-Waschungen und eine dunkle Jacke aus Lederimitat mit akzentuierenden Nähten verpassen Jungs einen coolen Look.

Chic: Poloshirts mit farbigen Streifen und einer Brusttasche, großflächig gemusterte Karohemden, leichte Stoffhosen mit Krempelsaum und Cargohosen mit seitlichen Taschen bringen Kids einen feinen Akzent in das Outfit. Auch ein blauer Blazer aus Strick oder ein kompletter klassischer Anzug in Schwarz dürfen in einem chic ausgestatteten Kleiderschrank nicht fehlen.

Trendy: Damit kein Look dem anderen gleicht und kleine Individualisten ihre große Bühne finden, stehen moderne Varianten hoch im Kurs. Mit einem dunkelblauen grob gestrickten Pullover mit Zopfmuster, einer Kombi aus gestreiftem Shirt mit Knopfleiste, dunkelroter Steppweste und locker sitzenden Bermudas mit Krempelsaum wird der Style aufgefrischt. Als Eyecatcher dienen Sneakers in knalligen Farben.

 

Ob im Alltag oder zu eleganten Events: die Highlights für modische Jungs

Alltagstaugliche Fashion

In Kindergarten und Schule sowie zum Spielen muss Jungenmode vor allem eins sein: bequem. Aber auch der funktionale Aspekt darf nicht fehlen, denn schließlich müssen sich die Kleinen gut in ihren Outfits bewegen können! Hautfreundliche Materialien aus natürlichen Fasern, legere Schnitte, die viel Bewegungsfreiheit lassen, und ein modisches Finish sind daher ein Muss für angesagte Boys. Damit Sie genau den passenden Look für Ihren Jungen finden, sollten Sie zusammen mit ihm im Onlineshop stöbern. So können Sie Ihre Geschmäcke vereinen und die Kleinen können ihre Meinung einbringen.

Feine Gelegenheiten

Chic und cool zugleich? Das geht? Na klar! Feine Strickjacken, gestreifte Hemden, unifarbene Longsleeves und Chinos in Naturtönen dürfen hier nicht fehlen. Auch festliche Mode gehört dazu. In einem Anzug mit Hemd sind die Kids und Teens manchmal gar nicht wiederzuerkennen. Sie sehen elegant aus und wirken gleich viel erwachsener. Das macht diese Stücke für Jubiläen, Hochzeiten und Geburtstage unverzichtbar. Aber auch in einem Feinstrickpullover, einem Pullunder, einer Weste oder einer Stoffhose sehen die Minis toll aus. Lederboots oder Halbschuhe mit Schnürung setzen dem Look die stylishe Krone auf.

 

Kleine Trendrundschau: Das macht Jungenmode jetzt so besonders

Weil die Kleinen den Großen gern nacheifern, zeigt sich die Jungenmode lässig und entspannt. Sweatshirt-Jacken und Kapuzenpullover trumpfen mit präsenten und farbenfrohen Prints auf, die T-Shirts und Longsleeves sind schmal geschnitten und zeigen sich mit den liebsten Helden der Jungs. Superhelden und Idole aus Filmen, Serien und Büchern gehören auf jeden Fall dazu – ohne die kommt jetzt kein Bursche aus. Auch Sweatshirts sind unverzichtbar, sie zeigen sich in dieser Saison mit großen Frontprints und farbenfrohen Logodrucken, ebenso wie die T-Shirts sitzen sie lässig und unterstützen den legeren Easy-Look. Bei den Hosen sind Jeans die klaren Favoriten: Mit schmalerem Bein und leichten Destroyed-Elementen orientieren sie sich an den großen Vorbildern. Weitere neue Blickfänge sind unifarbene Hemden, kurze Feinstrickjacken und Steppwesten. Diese modischen Pieces gehören jetzt in jeden Kleiderschrank und sorgen für ein relaxtes und trendiges Aussehen. Wer seinem Jungen stilistisch das i-Tüpfelchen verpassen will, sollte auf farbige Sneakers zurückgreifen, die bringen Pep in den Look und sind so bequem!

 

Typisch Jungenmode: Das sollte sie ausmachen

Weil die Stücke bei kleinen Rabauken viel aushalten müssen, sollten sie robust sein. Die Materialien müssen sich daher haltbar und langlebig zeigen. Und weil Jungs zwar oft tough sind, es in Sachen Kleidung aber auch gern mal soft mögen, sind hautfreundliche Komponenten und natürliche Fasern wie Baumwolle oder Wolle wichtig. Hoher Tragekomfort, der durch elastische Fasern wie Elasthan gegeben ist, und eine weiche Oberfläche, die durch die Webart entsteht, sind wichtige Attribute, die die Pieces auf der Beliebtheitsskala steigen lassen. Nichts sollte kratzen, zu steif sitzen, sondern das Kleidungsstück sollte sich den Bewegungen der Kids anpassen. Bei der Passform sollten die Mamis auf die Faustregel „lieber zu groß als zu klein" achten. Denn nichts ist für die Kids unangenehmer, als in Kleidung zu stecken, aus der sie herausgewachsen sind – etwas zu große Modelle können dagegen oft besonders lässig wirken. Achten Sie also bei der Auswahl auf eine hohe Qualität der Verarbeitung sowie wertige Rohstoffe – für die Kleinen ist schließlich das Beste gerade gut genug!

 

Fazit: Stylishes Gesamtpaket für modische Jungs

Immer stylish angezogen: Auch kleine Boys brauchen unterschiedlichste Looks für jede Gelegenheit und sie haben schon ihre eigenen Vorstellungen, die sich bei jedem Einkauf verdeutlichen. Mit angesagter Jungenmode machen Sie Ihrem Sohn also eine große Freude! In cooler Alltagsmode wirken die Kids entspannter und fühlen sich zu allen Schandtaten bereit, und auch elegante Looks werden die Kleinen lieben, wenn sie ihrem Geschmack entsprechen. Lassen Sie sich also von der riesigen Auswahl inspirieren und shoppen Sie zusammen mit Ihrem Kind!

  • Elegante Fashion trifft auf alltagstaugliche und angesagte Looks: Für jede Gelegenheit ist das Passende dabei.
  • Robust, modern und bequem – das sind unverzichtbare Eigenschaften von cooler Jungenmode.
  • Eine hohe Qualität von natürlichen und elastischen Fasern und eine wertige Verarbeitung gehören zu den wichtigsten Attributen.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
           

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?