Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Farbe
Marke
  • Butlers
  • CS Kochsysteme
  • Echtwerk
  • Esmeyer
  • Fissler
  • Gefu
  • Kitchenaid
  • Kuhn Rikon
  • Oxo Kitchen
  • Roesle
  • Stelton
  • Victorinox
  • WMF
  • Wüsthof
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen

Sparschäler

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment an Küchengeräten und Küchenbedarf:

 

» Kühlschrank

 

» Kühl-Gefrierkombination

 

» Einbaukühlschrank

 

» Gefrierschrank

 

» Spülmaschine

 

» Küchenmaschine

 

» Kaffeemaschine

 

» Kaffeevollautomat

 

» Mikrowelle

 

» Wasserkocher

 

» Induktionskochfeld

 

» Backofen

 

» Pfannen

 

» Töpfe

 

» Geschirr

Set: Küchenhelfer, Esmeyer, »OLIVER« (12tlg.)

CS KOCHSYSTEME by CARL SCHMIDT SOHN Küchenhelfer-Set, 18/10, »EXQUISITE« (7tlg.)

Pendelschäler, »Profi Plus«, WMF

RÖSLE Sparschäler

















Kaufberatung Sparschäler

Obst und Gemüse extradünn schälen

Sie haben zum Abendessen geladen und möchten Ihre Freunde mit einem ausgewogenen Menü mit frischen Zutaten verwöhnen? Dann sind in Butter geschwenkte Kartoffeln, ein feines Möhrengemüse und ein fruchtiger Obstsalat köstliche Bestandteile des Dinners. Gut, wenn Sie bei der Vorbereitung einen Sparschäler zur Hand haben. Damit entfernen Sie auch von größeren Mengen Kartoffeln, Karotten, Äpfeln, Kiwis und Co. schnell die Schale. Lesen Sie in diesem Kaufratgeber, wie Sie mit dem praktischen Küchenhelfer verschiedenste Lebensmittel hauchdünn schälen und von welchen Qualitätsmerkmalen Sie am meisten profitieren.

 

Inhaltsverzeichnis

Sparschäler entfernen wenig Schale und erhalten mehr Vitamine
Die Modelle: Pendelschäler, Drehschäler oder Längsschäler?
Qualitätsmerkmale: Diese Sparschäler schneiden gut ab
So bleibt Ihr Sparschäler lange scharf
Fazit: Sparschäler erleichtern die Küchenarbeit

 

Sparschäler entfernen wenig Schale und erhalten mehr Vitamine

Bei vielen Obst- und Gemüsesorten ist der Gehalt an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen direkt unter der Schale am höchsten. Das möglichst sparsame Abtragen der Außenhüllen dieser Lebensmittel erhält nicht nur mehr Fruchtfleisch, sondern auch ein Maximum an wertvollen Inhaltsstoffen. Mit einem Sparschäler befreien Sie vom Apfel bis zur Zucchini Lebensmittel hauchdünn von ihrer Schale – ohne besonders viel Fingerspitzengefühl oder Zeit aufzuwenden wie beim Schälen mit einem klassischen Küchenmesser. Das clevere Werkzeug lässt sich dank längs oder quer angeordneter Klingen mühelos über verschiedene Formen führen, sodass es sich als ökonomischer Spargelschäler ebenso eignet wie als Kartoffelschäler. Die Schäldicke bleibt durch Abstandhalter immer gleich und Sie können zügig, präzise und sicher arbeiten.

Tipp: Ein Sparschäler lässt sich auch zum feinen Hobeln verwenden, etwa um Gemüsechips herzustellen oder von Hartkäse und Schokolade feine Stückchen abzutragen.

 

Die Modelle: Pendelschäler, Drehschäler oder Längsschäler?

Ob knollenförmig, länglich, weich oder hart: Für fast jede Obst- und Gemüsesorte gibt es den passenden Sparschäler. Dadurch haben Sie zu Preisen zwischen 5 und 35 € das richtige Werkzeug zur Hand, um Ihre Nahrungsmittel effizient von ihrer Schale zu befreien. Sparschäler-Sets mit verschiedenen Schälerarten sind gegenüber dem Einzelkauf sogar noch kostengünstiger. Aus folgenden Varianten können Sie wählen.

Pendelschäler: flexible Klingen

Sparschäler mit einer beweglichen Klinge passen sich den Konturen des jeweiligen Schälguts an und tragen die Schale auch dann gleichmäßig ab, wenn die Oberfläche nicht ganz eben ist – etwa bei unregelmäßig geformten Möhren. Pendelschäler gibt es sowohl mit am Kopf quer als auch mit längs angebrachter Klinge. Schäler mit Längsklingen spielen ihre Stärken vor allem bei rundlichen Obst- und Gemüsesorten aus. Modelle mit quer liegendem Messerkopf werden aufgrund ihrer Form auch als Y-Schäler bezeichnet. Sie funktionieren auch an Gurken oder Spargel gut, da Sie damit lange Schälstriche bequem ausführen können.

Drehschäler: besonders sicher

Bei einem Drehschäler ist die bewegliche Klinge längs hinter einer Abdeckung verborgen, sodass auch beim Schälen harter Oberflächen eine sehr geringe Schnittgefahr besteht. Der besonders breite, rutschsichere Griff trägt ebenfalls zur erhöhten Sicherheit bei. Auch ältere Kinder können damit nach einer kurzen Einführung arbeiten.

Tipp: Wenn Ihre Kleinen gerne in der Küche helfen, gibt es schon für Kinder ab sechs Jahren spezielle Schäler, die besonders sicher und mit lustigen Motiven versehen sind.

Längssparschäler: mit fester Klinge

Modelle mit unbeweglicher Klinge funktionieren nach demselben Prinzip wie die klassischen Schäler, allerdings mit dem Unterschied, dass der Abstand zwischen der Schneide und der Führung besonders schmal ist und so weniger Abtrag anfällt. Die universellen Längssparschäler lassen sich für so gut wie alle Obst- und Gemüsesorten verwenden, Kartoffelaugen oder schlechte Stellen entfernen Sie einfach mit der Spitze.

Tomaten- und Kiwischäler: zum Enthäuten

Weiche Obst- und Gemüsesorten werden eher enthäutet als geschält. Um die dünne Außenhaut mit so wenig Fruchtfleisch wie möglich abzutragen, brauchen Sie extrascharfe Klingen. Damit die Schneiden auch an der glatten Oberfläche von Tomaten oder Paprika greifen, sind die Doppelklingen mit Zähnen ausgestattet.

 

Qualitätsmerkmale: Diese Sparschäler schneiden gut ab

Unabhängig vom Funktionsprinzip der verschiedenen Sparschälermodelle sollten Sie beim Kauf auf folgende Punkte achten, um einen hochwertigen Küchenhelfer zu erwerben:

Scharfe Klinge

Stumpfe Sparschäler machen die Küchenarbeit mühsam. Schnitthaltige Klingen bestehen aus rostfreiem Edelstahl, Chromstahl oder Keramik und lassen sich im besten Fall auswechseln.

Beidseitiger Schliff

Damit Sie sowohl zum Körper hin als auch vom Körper weg schälen können, sollte die Klinge auf beiden Seiten geschliffen sein. Nur so können übrigens auch Linkshänder mit dem Sparschäler arbeiten.

Material der Griffe

Kunststoff- oder Edelstahlgriffe ohne Nähte liegen gut in der Hand und hinterlassen auch nach längerem Schälen keine Druckstellen. Edelstahl ist lange haltbar, leicht zu reinigen und verfärbt sich nicht, etwa durch den Saft von Roter Bete oder von Karotten.

Nützliche Details

Um Gemüseaugen und Schalenreste zu entfernen, ist an guten Sparschälern ein kleiner Ausstecher angebracht. Für besonders variables Arbeiten gibt es Sparschäler, bei denen der Abstandhalter verstellbar ist. So bestimmen Sie selbst, wie dick der Abtrag sein soll.

 

So bleibt Ihr Sparschäler lange scharf

Für eine lange Lebensdauer sollten Sie Ihre Sparschäler möglichst mit der Hand reinigen – auch Varianten, die für den Geschirrspüler geeignet sind, bleiben dadurch länger scharf. Bewahren Sie das praktische Kochzubehör außerdem vorzugsweise getrennt von anderen Utensilien auf, zum Beispiel an einer magnetischen Messerschiene. Im Besteckkasten könnten sich zwischen den Klingen andere Werkzeuge verfangen.

 

Fazit: Sparschäler erleichtern die Küchenarbeit

Mit einem Sparschäler macht auch das Schälen von viel Obst und Gemüse Spaß. Denn die praktischen Helfer trennen Fruchtfleisch und Außenhülle im Handumdrehen voneinander. Durch das extradünne Abtragen der Schale von Kartoffeln, Möhren oder Mangos landen die unter der Schale sitzenden Nährstoffe auf dem Teller und nicht im Abfall. Dank der verschiedenen Ausführungen lässt sich fast jedes Lebensmittel mühelos von seiner Schale befreien. Für 5 bis 35 € oder im kostengünstigen Set stehen Ihnen folgende Produkte für spezifische Schälaufgaben zur Verfügung:

  • Pendelschäler entfernen mit ihren flexibel aufgehängten Klingen auch von Früchten mit unebenen Oberflächen problemlos die Schale. Mit Längsklingen lassen sich runde Obst- und Gemüsesorten besonders gut bearbeiten, Y-Schäler sind bequem über Gurken, Spargel und Co. zu ziehen.
  • Bei Drehschälern ist die bewegliche Klinge abgedeckt, was das Arbeiten sicherer macht. Die Klinge sollte beidseitig geschliffen sein, damit Sie flexibel arbeiten können und auch Linkshänder den Schäler benutzen können.
  • Bevorzugen Sie eine starre Klinge, greifen Sie zu einem klassischen Längs- oder Kartoffelschäler in der Sparversion. Die Schäldicke ist hier sehr schmal eingestellt.
  • Um weiche Früchte zu enthäuten, empfehlen sich spezielle Tomaten- und Kiwischäler mit gezahnten Doppelklingen.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?