Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83859 angeben
Farbe
Funktion
  • Ausziehbar
Preis
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • andas
  • connubia by calligaris
  • DELIFE
  • Hartmann
  • Heine Home
  • Home affaire
  • Loberon
  • NETFURN BY GWINNER
  • NIEHOFF SITZMÖBEL
  • now! by hülsta
  • Parisot
  • Premium collection by Home affaire
  • S.C.I.A.E.
  • santa lucia
  • SCHÖSSWENDER
  • SELVA
  • set one by Musterring
  • Steinhoff
  • Synoun
  • Tecnos
  • VENJAKOB
Breite
  • bis 80 cm
  • 81 - 100 cm
  • 101 - 120 cm
  • 121 - 140 cm
  • 141 - 160 cm
  • 161 - 180 cm
  • 181 - 200 cm
  • 201 - 220 cm
  • 221 - 240 cm
  • 241 - 260 cm
  • 261 - 280 cm
  • 281 - 300 cm
  • ab 301 cm
Material
  • Glas
  • Hochglanzoberfläche
  • Holz
  • Holzwerkstoff
  • Kunststoff
Form
Holzart / Holzdekor
  • Buche
  • Eiche
  • Esche
  • Kernbuche
  • Kiefer
  • Kirschbaum
  • Nussbaum
  • Pinie
  • Sheesham
  • Walnuß
Premium-Möbel
  • Premium-Möbel
Nachhaltige Produkte
  • FSC-Materialien
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Ausziehbare Esstische

 

Entdecken Sie unser gesamtes Möbelsortiment:

 

» Sofa

 

» Sessel

 

» Hocker

 

» Sitzbank

 

» Stühle

 

» Tisch

 

» Bett

 

» Kommode

 

» Regal

 

» Schrank

 

» TV-Möbel

 

» Wohnwand

 

» Lampen

 

» Dekoration

set one by Musterring Esstisch rund »Atlanta« mit Auszugsfunktion
Esstisch

Esstisch

Esstisch, Breite 160 cm














































Kaufberatung ausziehbare Esstische

Lange Tafel auf Abruf

Sie haben ein fantastisches Menü gekocht, Lachen liegt in der Luft und Weingläser klirren – Ihre liebsten Freunde sind zu Besuch und glücklicherweise muss niemand am Katzentisch sitzen. Denn Sie haben Ihren ausziehbaren Esstisch mit ein paar Griffen ruckzuck vom Alltagstisch in eine große Tafel verwandelt! Für Liebhaber von Funktionalität und Design sind ausziehbare Esstische die erste Wahl, denn sie bieten maximale Flexibilität ohne Kompromisse bei der Einrichtung. Damit Sie wissen, welche Exemplare am besten Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht werden, sollen Ihnen diese Fakten hinsichtlich Form, Maß und Material helfen, das passende Modell zu finden:

 

Inhaltsverzeichnis

Ausziehbare Esstische: Raumwunder für jede Situation
Wachstum leicht gemacht – der Ausziehmechanismus
Welches Material darf es denn sein?
Eine Frage des Stils: Welcher Tisch passt zu Ihnen?
Die perfekte Tischgröße
Die passenden Stühle
Fazit: Ausziehbare Esstische – so finden Sie Ihr Modell

 

Ausziehbare Esstische: Raumwunder für jede Situation

An einem Esstisch wird gegessen, geredet, gelacht, gespielt oder gearbeitet. Ganz einfach: Um ihn dreht sich das Leben. Dazu sollte sich das Herzstück auch vom Design harmonisch ins Wohnambiente einfügen und Ihren Ansprüchen genügen. Haben Sie in Ihrer Küche oder im Wohnzimmer nicht so viel Platz, lieben es aber, Gäste zum Dinner einzuladen? Dann könnte ein ausziehbares Modell ideal sein. Denn es passt sich leicht der jeweiligen Nutzungssituation an: Ein ausziehbarer Esstisch ist platzsparend fürs gemütliche Frühstück im Alltag, kann aber im Handumdrehen zur großen Tafel für den Sonntagsbrunch erweitert werden. Und wenn Wohnverhältnisse sich ändern oder Familien größer werden, wächst auch der Tisch mit. Besonders praktisch sind übrigens ausziehbare Esstische, in deren Innerem gleich auch noch Schubladen für Besteck oder Tischdecken integriert sind.

 

Wachstum leicht gemacht – der Ausziehmechanismus

Ausziehbare Esstische stehen häufig im Zentrum des Familienlebens und müssen vielen Anforderungen genügen. Deshalb sollte die Mechanik unzähligem Ausziehen und Einklappen gewachsen sein. Abhängig vom Grundriss des Raums, in dem Ihr ausziehbarer Esstisch stehen soll, bieten sich verschiedene Klapp- und Ausziehmechanismen an:

In großen Räumen und für Gastgeber, die besonders gern für verschieden große Gruppen auftischen, ist ein massiver Esstisch mit mehreren Einlegeplatten in verschiedenen Größen die beste Wahl. Bei manchen Modellen kann eine Einlegeplatte sogar platzsparend im Tisch verstaut werden. Diese Variante ist robust und bietet stets eine passgenaue Sitzmöglichkeit für die Anzahl der eingeladenen Personen. Diese Variante ist für runde wie eckige Tischformen erhältlich.

Neben der Variante der mittig eingelegten Zusatzplatten gibt es auch Esstische, die an den Stirnseiten verlängert werden können – entweder durch schlichtes Hochklappen der zusätzlichen Platten oder durch Ausziehen der Flächen, die sich platzsparend unter der großen Essplatte versteckt halten.

Wer eine Lösung für kleine Räume sucht und keine Möglichkeit zum Unterstellen der Einlegeplatten hat, ist mit einem Tisch mit integriertem Klappsystem gut beraten. Auszieh- und Klappmechanismus sollten bei Tischen mit hoher Qualität ohne Aufwand und reibungslos funktionieren. Die Teile sollten also exakt ineinanderpassen, ohne sich zu verhaken. Besonders praktisch sind hochwertige Auszugssysteme aus Aluminium, die sich mit nur einer Hand bedienen lassen.

 

Welches Material darf es denn sein?

Auch beim Material lohnt es sich, auf Qualität zu setzen, denn was nützt der praktischste Tisch, wenn er schon nach kurzer Zeit verkratzt, verzogen oder verfärbt ist? Ein Überblick über die beliebtesten Materialien:

Holz

Der gute alte Holztisch, an dem sich die ganze Familie versammelt, ist ein echter Klassiker. Vor allem große, massive Modelle strahlen eine Zuverlässigkeit aus, die den Tisch völlig zu Recht zum Mittelpunkt des Familienlebens werden lässt. Das Naturmaterial wirkt warm und gemütlich und der wohl größte Vorteil ist: Es lebt mit! Und wenn Ihnen die Spuren des Lebens zu offensichtlich werden, können Sie den Holztisch einfach abschleifen und neu lasieren, ölen oder lackieren .

Kunststoff

Im Retro-Stil der Sixties oder elegant-modern, ausziehbare Tische mit Kunststoffoberfläche eignen sich ebenfalls ganz besonders gut als Familienmittelpunkt. Beschichtete Hartfaserplatten lassen sich nämlich ganz einfach abwischen, sind stabil und kratzfest. Es gibt sie außerdem in verschiedenen Farben, sodass Sie mit einem Esstisch mit Kunststoffoberfläche starke Akzente setzen können!

Glas

Klares Design ist mit einer Glas-Tischplatte garantiert. Vor allem Modelle mit schlanken Metallbeinen haben eine völlig andere Wirkung als große Holztische. Als dezente Variante wirken Glastische auch in kleinen Räumen nicht allzu massiv – sodass auch andere Möbelstücke ihre Wirkung im Raum entfalten können. Die modernen Tische sind aber nicht nur äußerst elegant, sondern auch stabil und robust. Das verwendete Sicherheitsglas ist bruchsicher und pflegeleicht – perfekt für viel genutzte ausziehbare Esstische. Allerdings müssen Glasoberflächen häufiger abgewischt werden – vor allem kleine Kinderhände hinterlassen schnell Spuren.

 

Eine Frage des Stils: Welcher Tisch passt zu Ihnen?

Ob ausgezogen oder nicht – Esstische haben eine enorme Präsenz im Raum, die Entscheidung für Holz, Kunststoff oder kühles Glas wirkt sich also stark auf die Raumgestaltung aus. Grundsätzlich stellt sich aber zuerst die Frage, ob der Tisch eckig oder rund sein soll. Eckige Tische nutzen den zur Verfügung stehenden Platz besser, wohingegen runde Tischeeleganter wirken und kommunikativer sind, da sich alle daran sitzenden Personen ansehen können.

Danach sollten Sie klären, welches Material zu Ihrem Wohnstil passt: Helle Töne wie beispielsweise Birkenholz strahlen Frische aus und bieten sich vor allem bei wenig Platz und kombinierter Raumnutzung an. Birkenholz wird auch gern im skandinavischen Einrichtungsstil verwendet, passt daher hervorragend zu einer schlichten, geradlinigen Raumgestaltung mit starken Farben als Akzent.

Ein Massivholztisch mit schlanken Beinen, zum Beispiel aus Eiche oder Kirschholz, fügt sich sehr gut in den Vintage-Stil, der sich an der Architektur der 50er- und 60er-Jahre orientiert.

Moderne Glastische mit Metallbeinen passen hingegen eher zu einer minimalistischen Einrichtung. Und wer ein Faible für pastellfarbene Küchen im Stil der Sixties hat, ist mit einem schicken Tisch mit Hartfaserplatte und schmalen Holzbeinen gut beraten.

 

Die perfekte Tischgröße

Wie viele Personen nehmen im Alltag an Ihrem Tisch Platz? Und wie viele wollen Sie bei besonderen Gelegenheiten an Ihrer Tafel platzieren? Anhand dieser Personenanzahl können Sie relativ einfach die Maße Ihres ausziehbaren Esstischs bemessen. Denn grundsätzlich gilt, dass jede Person am Tisch einen Platzbedarf von 40 cm in der Tiefe und 60 cm in der Breite hat, um bequem zu sitzen. Pauschal sollten Sie sich außerdem merken, dass um den Tisch herum bei maximaler Größe für bequemen Sitzkomfort ein Rand von mindestens 80 cm zu den Wänden bleiben sollte.

 

Die passenden Stühle

Für spontane Besuche sind Klappstühle und stapelbare Modelle die perfekte Ergänzung für ausziehbare Tische, denn sie sind schnell aufgebaut und ebenso schnell wieder verstaut. Gerade in Küchen oder Essbereichen, die eher rustikal eingerichtet sind, sind auch Sitzbänke eine gute Wahl, denn ohne viel Aufwand bieten sie Platz für gleich mehrere Leute.

Beachten Sie aber auch bei klappbaren Sitzmöbeln, dass zwischen Sitzfläche und Tischplatte idealerweise ein Abstand von 27 bis 32 cm bestehen sollte. Die durchschnittliche Tischhöhe liegt zwischen 72 und 76 cm, die Sitzfläche Ihrer Stühle sollte also maximal 46 cm hoch sein. Wenn Sie sich für Stühle mit bequemen Armlehnen entscheiden, achten Sie darauf, dass sie noch unter den Tisch geschoben werden können.

 

Fazit: Ausziehbare Esstische – so finden Sie Ihr Modell

Kinderleicht verwandeln sich kurze Esstische durch Einlegeplatten oder raffinierte Schiebemechanismen in lange Tafeln zum Essen, Unterhalten oder Spielen. Folgende Überlegungen sollen Ihnen helfen, das zu Ihnen passende Modell zu finden:

  • Fragen Sie sich, wie viele Personen alltäglich an Ihrem Esstisch Platz nehmen und wie oft er vergrößert werden soll. Je nachdem eignen sich Exemplare mit Einlegeplatten oder mit cleveren Ausziehmechanismen für Sie.
  • Wissen Sie schon, wo der Esstisch in Ihrem Zuhause stehen soll? Messen Sie diesen Platz aus und bestimmen danach die Tischgröße, die zu Ihren Bedürfnissen und der Raumgröße passt.
  • Holz, Glas oder doch Kunststoff? Das hängt davon ab, welches Material besonders gut zu Ihrem Einrichtungsstil passt: Massive Holztische sind robust und wohnlich, können den Raum aber schnell dominieren. Helle Farbtöne und Holzarten wirken in Mehrzweckräumen frisch und einladend, Glastische wirken luftig-leicht und lassen auch anderen Einrichtungsgegenständen noch Luft. Lackierte Kunststoffe wirken modern.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?