Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Farbe
Marke
  • Amstyle
  • Blomus
  • Franz Müller Flechtwaren
  • Heine Home
  • Home affaire
  • Kela
  • Wenko
  • Zeller
  • Zeller Present
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Premium-Möbel
  • Premium-Möbel
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Wäschetonne

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment zum Waschen und Reinigen:

 

» Waschmaschine

 

» Waschtrockner

 

» Wäschetrockner

 

» Wärmepumpentrockner

 

» Nähmaschine

 

» Staubsauger

 

» Saugroboter

 

» Dampfreiniger

 

» Mülleimer

Wäschesammler »Bamboo«

Wäschesammler »Sevilla«

Hocker

Wäschesammler »Mila«





















Kaufberatung Wäschetonnen

Stilvolle Aufbewahrung Ihrer Schmutzwäsche

Blitzschnell Ordnung in Ihren Wohnraum bringen – weniges eignet sich dafür besser als eine Wäschetonne, in der Sie Schmutzwäsche einfach verschwinden lassen können. Es gibt zahlreiche Modelle, die von verspielt bis modern zu Ihrem Wohnstil passen und sich passgenau in die Einrichtung von Schlaf- und Badezimmer integrieren. Lesen Sie hier, welche verschiedenen Ausführungen es gibt und welches Modell zu Ihren Bedürfnissen passt.

 

Inhaltsverzeichnis

Praktischer und schöner Aufbewahrungshelfer
Die Modelle: eine Wäschetonne, viele Möglichkeiten
Die richtige Wäschetonne für Ihren Wohnstil
Fazit: Schmutzige Wäsche mit Stil verstaut

 

Praktischer und schöner Aufbewahrungshelfer

Deckel drauf und schon ist von Ihrer Wäsche nichts mehr zu sehen – das zeichnet eine Wäschetonne aus und macht sie zu einem essenziellen Möbelstück für eine aufgeräumte und gepflegte Wohnung. Nicht nur wenn Sie Gäste empfangen, ist ein geschlossener Wäschebehälter von Vorteil. Das Wegsortieren der Wäsche in eine Wäschetonne spart Platz und verhindert Geruchsbildung. Denn eine Wäschetonne können Sie mit einem aufklappbaren oder ganz abnehmbaren Deckel verschließen und somit verschmutze Wäsche schnell und geruchsfrei verstauen. Zudem sind viele Modelle sehr modisch und finden als dekoratives Element ihren festen Platz in Schlaf- oder Badezimmer. Einige Modelle können Sie sogar als Sitzgelegenheit nutzen.

 

Die Modelle: eine Wäschetonne, viele Möglichkeiten

Wäschesammler erleichtern das Führen des Haushalts und bringen Ordnung in Ihren Wohnalltag. Von Tonnen in Rattan-Optik über Holzmodelle bis zu Metalltonnen ist vieles dabei. Nicht nur im äußeren Erscheinungsbild unterscheiden sich die praktischen Helfer. Lesen Sie hier, welche verschiedenen Ausführungen es gibt.

Geräumiger Stauplatz

Für einen Haushalt, in dem regelmäßig viel Schmutzwäsche anfällt, eignet sich eine geräumige Wäschetonne mit einer großen Füllmenge von 60 l und mehr. Hier gibt es runde und ausladende sowie eckige Modelle, die sich in die Zimmerecke stellen lassen. Dank einer großen Wäschetonne brauchen Sie nicht jeden Tag zu waschen, um den Wäscheberg zu beseitigen. Viel Wäsche bedeutet auch viel Gewicht, weshalb es wichtig ist, dass beispielsweise zwei stabile Griffe vorhanden sind.

Wenig Stauplatz

Wenn Sie nicht viel Platz für eine Wäschetonne haben oder in Ihrem Haushalt nicht viel Wäsche anfällt, bietet sich ein raumsparender, schmaler Wäschesammler mit etwa 17 cm Breite, 60 cm Höhe und 39 cm Tiefe an. Er findet in kleinen Bädern oft zwischen der Waschmaschine und der Wand Platz.

Rollbarer Untersatz

Wäschetonnen mit besonders viel Volumen sind häufig mit kleinen Rollen ausgestattet, die den Weg zur Waschmaschine erheblich erleichtern. So können Sie Ihre Wäsche bequem und ohne große Anstrengung von einem Raum zum anderen transportieren.

Sortierhilfe

Wäschesortierer erleichtern Ihnen das Waschen, denn durch die Aufteilung der Wäschetonne in mehrere Fächer können Sie Ihre Wäsche vorsortieren. Viele Wäschesammler haben einen herausnehmbaren Stoffeinsatz aus 100 % Baumwolle, der ebenfalls waschbar ist.

Universal einsetzbares Möbelstück

Sollten Sie nicht nur auf der Suche nach einer Wäschetonne, sondern auch nach einem Hocker sein, bietet sich für Sie eine Kombination aus beidem an. Diese Modelle besitzen ein in den Deckel integriertes Sitzpolster und sind sehr robust und standfest. Einige Modelle sind mit kleinen Löchern zur Belüftung der Wäsche ausgestattet.

 

Die richtige Wäschetonne für Ihren Wohnstil

Wäschetonnen gibt es in verschiedenen Designs, die sich vorzugsweise in den Stil Ihrer Wohnung einfügen sollten. Lesen Sie im Folgenden, welche Wäschetonne sich für Ihren Einrichtungsstil eignen könnte.

Landhausstil

Wenn Sie in Ihrer Wohnung Dekoration mit einem rustikalen und verspielten Touch bevorzugen, bietet sich eine Wäschetonne mit einer Schleife oder einem Aufdruck an. Zum Landhausstil passen auch Modelle in hellen Brauntönen und cremefarbene Varianten mit Korbmuster. Mit farbigen Details in Blau oder Rot lassen sich Akzente im Bade- oder Schlafzimmer setzen, die beispielsweise mit den Handtüchern harmonieren.

Moderner Wohnstil

Zu einer modernen Einrichtung passt ein puristischer Wäschesammler in einer schlichten Farbe und einer schnörkellosen Optik. Viele Wäschetonnen fügen sich durch ihr einfaches und modernes Design nahtlos in die Einrichtung der Wohnung ein und fallen nicht als Aufbewahrungsort Ihrer Wäsche ins Auge.

 

Fazit: Schmutzige Wäsche mit Stil verstaut

Eine Wäschetonne bietet Ihnen die Möglichkeit, Ordnung und Sauberkeit in Ihre vier Wände zu bekommen. Da der zur Verfügung stehende Platz für den praktischen Helfer sowie die optischen Anforderungen an das Design variieren, gibt es verschiedene Ausführungen:

  • Stauraum für viel Wäsche: Eine Wäschetonne mit einem Fassungsvermögen von 60 l ist bei Mehrpersonenhaushalten nützlich, um die anfallende Wäschemenge ordentlich verstauen zu können.
  • Platzsparende Modelle: Mit etwa 17 cm Breite, 39 cm Tiefe und 60 cm Höhe lassen sich die kleinen Modelle praktisch in eine Nische stellen.
  • Rollen als Entlastung sind sehr nützlich, um voll beladene Wäschetonnen zur Waschmaschine zu transportieren.
  • Mit Sortierfächern sparen Sie Zeit, da Sie die Wäsche schon beim Einwerfen in die Wäschetonne für den Waschgang vorsortieren können.
  • Wäschetonne und Sitzmöbelstück in einem ist eine gute Kombination und ein echter Hingucker in Ihrem Wohnraum.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?