Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Farbe
Marke
  • Alessi
  • Franz Müller Flechtwaren
  • Heine Home
  • Home affaire
  • Klein Und More
  • Reisenthel
  • Wenko
  • Zeller
  • Zone
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen

Wäschesack

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment zum Waschen und Reinigen:

 

» Waschmaschine

 

» Waschtrockner

 

» Wäschetrockner

 

» Wärmepumpentrockner

 

» Nähmaschine

 

» Staubsauger

 

» Saugroboter

 

» Dampfreiniger

 

» Mülleimer

Home affaire Filztasche »Julica«

Home affaire Filztasche »Halina«

Home affaire Filztasche »Rita«

Home affaire Wäschesammler (2-tlg.)



























Kaufberatung Wäschesäcke

Wäsche praktisch lagern und transportieren

Wenn über die ganze Woche hinweg jede Menge Schmutzwäsche in Ihrem Haushalt anfällt, sollte ein dafür passender Sammelbehälter her. Möchten Sie keinen festen Platz für einen Wäschekorb reservieren oder gebrauchte Textilien möglichst unauffällig sammeln, kommen blickdichte Wäschesäcke für Sie in Frage. Diese sehen gut aus und lassen sich leicht transportieren. Erfahren Sie, worauf Sie bei der Auswahl Ihres neuen Wäschesacks achten sollten, welches Material das beste für Sie ist und welche Designvarianten besonders gut zu Ihrer Einrichtung passen.

 

Inhaltsverzeichnis

Bequemer Umgang mit der Schmutzwäsche
Der passende Wäschesack für Ihren Bedarf
So wählen Sie das richtige Material
Fassungsvermögen: viel Platz für Ihre Wäsche
Dieses Design passt in Ihre Wohnung
Fazit: Wäsche bequem sammeln und mitnehmen

 

Bequemer Umgang mit der Schmutzwäsche

Oft wird schmutzige Wäsche im Bade- oder Schlafzimmer in offenen Behältnissen gesammelt. Der unverstellte Blick auf den stetig wachsenden Wäscheberg wirkt sich jedoch nicht gerade positiv auf die Atmosphäre im jeweiligen Raum aus. Auch um die Hygiene ist es bei dieser Art der Lagerung nicht besonders gut bestellt. Abhilfe schaffen weitgehend geschlossene Wäschesäcke: Sie geben die Wäsche einfach durch eine kleine, oft verschließbare Öffnung in den Sack, wo sie geschützt vor Blicken und ohne Kontakt zur Außenwelt sicher, unauffällig und hygienisch bis zum Waschtag gelagert wird. Im Unterschied zum Wäschekorb, der in Sachen Bauform, Abmessungen und Gewicht auf den stationären Einsatz ausgelegt ist, lassen sich Wäschesäcke leicht verschließen und bequem transportieren. Dadurch gestaltet sich der Weg in den Waschkeller, zur Wäscherei, zum Waschsalon oder zu einem anderen Dienstleister weitgehend unbeschwert. Die besondere Mobilität eines Wäschesacks ist darüber hinaus besonders für Wochenendheimfahrer und den Transport von Urlaubswäsche von Vorteil.

 

Der passende Wäschesack für Ihren Bedarf

Wäschesäcke erhalten Sie in drei verschiedenen Ausführungen für unterschiedliche Anwendungsbereiche.

Klassischer Wäschesack

Klassische Wäschesäcke bestehen meist aus Baumwolle, verfügen über die charakteristische Sackform und lassen sich mit einem Raffband am oberen Ende verschließen. Ein langer Trageriemen erlaubt das Schultern des vollen Sacks für den bequemen Transport. Solche Modelle eignen sich besonders gut für Urlauber, Wochenendheimfahrer und Personen, die ihre Wäsche regelmäßig in die Wäscherei bringen.

Wäschetasche

Wäschetaschen erinnern von der Form her an eine typische Einkaufstasche mit zwei großen Tragegriffen. Solche Behältnisse tragen Sie wie beim Einkaufen in einer Hand. Aufgrund ihrer weitgehend offenen Konstruktion eignen sich Wäschetaschen am ehesten für das Zurücklegen kurzer Wege – etwa innerhalb der eigenen vier Wände, zur Waschmaschine im Keller oder wenn der Waschsalon nur wenige Schritte entfernt um die Ecke liegt.

Wäschesammler

Wäschesammler zeichnen sich durch ihr großes Fassungsvermögen aus und können aufgrund ihrer verstärkten Bauweise aufrecht stehend platziert werden. Manche Sammler kommen auch mit einem Gestell aus Kunststoff oder Metall und sogar mit Rollen ins Haus. Solche Behälter sind primär für den Einsatz zu Hause gedacht und nur bedingt für weite Transportwege geeignet.

 

So wählen Sie das richtige Material

Beim Material haben Sie die Wahl zwischen Naturstoffen wie Baumwolle oder Filz und Kunststoffen wie Polyester. Während sich natürliche Stoffe angenehm anfühlen und für den Transport im leeren Zustand besonders klein zusammengefaltet werden können, zeichnen sich Wäschesäcke aus Kunststoff durch ihre Luftundurchlässigkeit und leichte Reinigung aus. Für das hygienische Aufbewahren der Wäsche eignen sich die Materialien gleichermaßen.

 

Fassungsvermögen: viel Platz für Ihre Wäsche

Vor dem Kauf eines Wäschesacks sollten Sie auf das maximale Fassungsvermögen achten und dieses auf Ihre wöchentlich anfallende Wäschemenge abstimmen.

  • Kleine Säcke bieten mit rund 40 l ausreichend Platz für wenig raumgreifende Wäschestücke wie Slips, Socken oder T-Shirts.
  • Mittelgroße Säcke fassen 50 bis 60 l, sodass neben der üblichen Leibwäsche auch noch die eine oder andere Hose oder ein paar Hemden darin Platz finden.
  • Große Säcke weisen ein Volumen von bis zu 70 l auf, was für ein reichliches Wäscheaufkommen, mehrere große Kleidungsstücke oder längere Zeiträume genügt.

 

Dieses Design passt in Ihre Wohnung

Wäschesäcke erhalten Sie in vielen ansprechenden Designs. So fügt sich ein unifarbener Wäschesack in dezentem Blau, Grau oder Beige sehr schön in ein zurückhaltend und eher klassisch dekoriertes Badezimmer oder Schlafzimmer ein, während ein Sack in einer leuchtenden Farbe wie Rot oder Gelb optische Akzente in Wohnungen im bunten, ausgefallenen Retro-Stil setzt. Besonders modern eingerichtete Designerwohnungen werden mit einem Wäschesack in edlem Schwarz oder reinem Weiß ausgestattet. Modelle mit Mustern, Fotomotiven oder Schriftzügen sorgen für eine fröhliche Atmosphäre in ansonsten recht schlicht eingerichteten Räumen. Für den Landhausstil eignen sich beispielsweise Ausführungen mit Blumen- oder Natursteindekor.

Neben der Farbe spielt auch die Form eine große Rolle: Während einfache Säcke mit wenig Inhalt in sich zusammenfallen und daher eher versteckt positioniert werden sollten, sind Sammler mit verchromten Metallgestängen auch im leeren Zustand richtig im Raum aufzustellen. Die Positionierung in einer Ecke des Raumes oder unter einem Hängeschrank bietet sich an, wenn Ihr Wäschesammler eher in den Hintergrund treten soll. Soll Ihr schicker Sammler ins Auge fallen, positionieren Sie ihn eher zentral.

 

Fazit: Wäsche bequem sammeln und mitnehmen

Wäschesäcke sind nützliche Behältnisse für Ihre gebrauchte Wäsche und erleichtern überdies den Transport von A nach B – so kommen sie bequemer in den Waschsalon oder Waschkeller. Hier lesen Sie die wichtigsten Punkte im Überblick:

  • Sie haben die Wahl zwischen klassischen Wäschesäcken, Wäschetaschen mit Tragegriffen und Wäschesammlern mit oder ohne Ständer.
  • Wenn Sie viel unterwegs sind, greifen Sie zum klassischen Wäschesack. Legen Sie nur kurze Distanzen mit Ihrer Wäsche zurück, eignet sich eine Wäschetasche für Sie. Wollen Sie dagegen die Wäsche nur lagern und nicht über weite Wege transportieren, ist ein Wäschesammler die richtige Wahl für Sie.
  • Naturmaterialien wie Filz oder Baumwolle verfügen über eine angenehme Haptik. Säcke aus solchen Stoffen lassen sich klein zusammenfalten. Wäschesäcke aus Kunststoffen wie Polyester lassen sich leicht reinigen und wenig Luft ein- oder austreten.
  • Je nach Wäscheaufkommen, Größe der Textilien und Nutzungszeitraum entscheiden Sie sich für einen Sack mit einem Fassungsvermögen zwischen 40 und 70 l.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?