Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Breite
  • Bis 50 cm
  • bis 90 cm
  • bis 100 cm
  • bis 120 cm
  • bis 140 cm
  • bis 150 cm
  • größer 150 cm
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • Hama
  • Home affaire
  • Jahnke
  • just-racks
  • Maja Möbel
  • VCM
Premium-Möbel
  • Premium-Möbel
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

TV-Racks

 

TV-Racks & TV-Tische – klassisch schön, bewährt praktisch!

 

Liebhaber von gutem Sound und spannender TV-Unterhaltung finden bei OTTO TV-Racks & TV-Tische in einer Vielzahl unterschiedlicher Formen, Farben und Funktionsausstattungen. Die TV-Racks in unserem Internet-Angebot reichen vom kleinen aber feinen Hi-Fi-Möbel bis hin zur ausgewachsenen Wohnwand und werden damit jedem Anspruch und jeder Wohnraum-Größe voll gerecht.

 

TV-Racks & TV-Tische – endlich gute Unterhaltung mit perfekter Ordnung!

 

TV-Racks & TV-Tische sind einfach praktische Begleiter des täglichen fernseh- oder Musik-Genusses. Sie sorgen für Ordnung statt Kabel-Chaos, bringen wertvolle Hi-Fi-Komponenten erst richtig zur Geltung und – last but not least – vereinfachen sogar noch die Bedienung weil sie die Geräte in gutem Abstand und in bequemer Höhe positionierbar machen. Die verwendeten Materialien oder Materialmixe machen es dabei leicht, ein Rack zu finden, das dem eigenen Geschmack entspricht.

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Möbelsortiment:

 

» Sofa

 

» Sessel

 

» Hocker

 

» Sitzbank

 

» Stühle

 

» Tisch

 

» Bett

 

» Kommode

 

» Regal

 

» Schrank

 

» TV-Möbel

 

» Wohnwand

 

» Lampen

 

» Dekoration

TV/Hifi-Regal
TV-Regal

TV-Tisch, Home affaire, »Mosi«, Breite 120 cm

TV-Videowagen, Maja Möbel, Made in Germany










































Kaufberatung TV-Racks

Möbel für stilvolles Fernsehvergnügen

Die Getränke sind kalt gestellt, Snacks und Knabberkram stehen bereit – endlich mal wieder ein richtig gemütlicher Filmabend! Zum Glück lassen sich die Kabel, Geräte und Fernbedienungen, die heutzutage zum Heimkino dazugehören, dank praktischer TV-Racks unsichtbar in Ihr Wohnambiente integrieren. Lesen Sie hier, wie Sie mit dem passenden Möbelstück Ordnung ins Geräte- und Kabelchaos bringen.

 

Inhaltsverzeichnis

Gut verkabelt mit TV-Racks
Materialien für TV-Möbel – die TV-Rack-Varianten
Designs für Ihren Wohnstil
Tragkraft, Höhe und Breite – TV-Racks genau vermessen
Fazit: So finden Sie Ihr passendes TV-Rack

 

Gut verkabelt mit TV-Racks

Die Zeiten mächtiger Schrankwände mit mittig platziertem Fernseher, die automatisch jede Wohnzimmereinrichtung dominieren, sind vorbei. Bei der Aufbewahrung geht der Trend heute ganz klar zu gut strukturierten, sich ins Gesamtkonzept Ihrer Einrichtung einfügende TV-Möbel, die die einzelnen Geräte zentral zusammenhalten, die Kabel verschwinden lassen und Ihnen echten Kinospaß bereiten – hin zu modernen TV-Racks also!

  • Platzsparende Vertikale: Von TV-Sideboards über TV-Lowboards bis hin zu TV-Racks ist die Auswahl an Möbeln für den Fernseher ziemlich groß. Doch wo Sideboards und Lowboards vor allem in die Breite gehen, haben TV-Racks den entscheidenden Vorteil, dass sie vertikal konzipiert und so in der Breite viel platzsparender sind. Insofern sind TV-Racks wie gemacht für kleine Räume!
  • Kabeldurchführung: TV-Racks machen Schluss mit dem Kabelsalat! Die meisten Modelle haben rückwärtig eine praktische Kabeldurchführung, die nicht nur für ein aufgeräumtes Gesamtbild sorgt, sondern auch das Umstecken und Sortieren der einzelnen Kabel und Geräte stark vereinfacht.
  • Viele Böden – leicht und stabil: Vom Aufbau her haben die meisten TV-Racks drei bis vier Ebenen – oben die Standfläche für den modernen LED-Fernseher, selbstverständlich mit höherer Traglast, darunter zwei oder drei weitere Böden für Receiver oder DVD-Player und alle Geräte, die eine etwas geringere Traglast haben.
  • Offene Konstruktion: Die vertikale Bauweise stellt Ihr technisches Equipment nicht nur platzsparend aus, die einzelnen Geräte sind auch leicht zu erreichen und zu bedienen, da Sie sie je nach Gebrauchshäufigkeit in bequemer Höhe positionieren können. Darüber hinaus sind die meisten TV-Racks offen konstruiert, was gegenüber herkömmlichen Sideboards den großen Vorteil schafft, dass Sie DVD-Player & Co. ganz einfach mit Ihrem Fernseher verkabeln können.
  • Rollen und Ecken: Besonders praktisch sind TV-Racks mit Rollen, die es Ihnen nicht nur freistellen, wo im Raum Sie Ihr Multimedia-Center platzieren wollen, sondern auch den Zugang zu den Anschlüssen der einzelnen Geräte enorm vereinfachen. Darüber hinaus gibt es außerdem TV-Racks, die als Eckmöbel konzipiert sind und Ihnen dementsprechend auch bei wenig Platz die Möglichkeit eröffnen, wortwörtlich jeden Winkel Ihres Wohnzimmers für Ihr Heimkino zu nutzen.
  • Schwenkbare TV-Halterung: Modelle, bei denen der Fernseher nicht auf der obersten Ebene steht, sondern an einer schwenkbaren und höhenverstellbaren TV-Halterung hängt, bieten Ihnen den Vorteil, aus jeder Ecke des Raums einen guten Blickwinkel zu haben.

 

Materialien für TV-Möbel – die TV-Rack-Varianten

TV-Racks sind die vertikale, eher schlankere Schwester klassischer TV-Möbel. Dieser Eindruck entsteht aber nicht nur durch die Konstruktion selbst, sondern vor allem auch durch die verwendeten Materialien, die im Vergleich zu massiven Sideboards eine gewisse Leichtigkeit ausstrahlen.

Glasböden – sicher und tragfähig

Die meisten TV-Racks haben Böden und Stellflächen aus Sicherheitsglas. Das sieht nicht nur zeitlos schick aus, das Sicherheitsglas ist zugleich auch höchst stabil, ohne dabei massiv zu wirken.

Metallgestell – moderne Akzente

Moderne Akzente setzen Sie mit einem TV-Rack, dessen Gestell aus gebürstetem Aluminium oder auch Kunststoffrohren in Alu-Optik besteht. Das matte Silber macht sich vor allem zu Regalböden aus Glas gut.

Holz – natürliche Wärme

Wenn Sie es lieber etwas natürlicher mögen, sind TV-Racks in Holzoptik oder aus Echtholz das Richtige für Sie. Ob zum Beispiel etwas hellere Eiche oder lieber dunkleres Nussbaumholz – alle Holzvarianten strahlen im Gegensatz zur Coolness von Modellen mit viel Glas und Metall eher heimelige Wärme aus. Dafür sind sie aber eben etwas rustikaler.

MDF – pflegeleichte Oberflächen

TV-Racks, die über den klassischen offenen Aufbau hinaus auch über Schubladenelemente oder Türen verfügen, bestehen häufig aus dem Holzwerkstoff MDF (Mitteldichte Holzfaserplatte). MDF ist vor allem ein sehr pflegeleichtes Material. Darüber hinaus gibt es nicht nur die klassischen weißen Hochglanz-MDF-TV-Racks, sondern auch viele farbige Alternativen.

 

Designs für Ihren Wohnstil

Ob Sie ein offenes, lichtes TV-Rack aus Metall und Glas oder ein rustikaleres TV-Regal aus Holz oder MDF präferieren, hängt von Ihrem Wohnstil ab. Hier ein paar Inspirationen, die vielleicht auch zu Ihrem Zuhause passen:

Klassischer Stil

Wenn Ihr Zuhause klassisch-elegant eingerichtet ist, Sie vielleicht ein Ledersofa haben und das ein oder andere antike Schmuckstück, passt das typische TV-Rack aus Glas mit Metallstreben besonders gut in Ihr Wohnzimmer. Die hochwertigen Materialien entsprechen Ihrem Stil-Bewusstsein und fügen sich ins Gesamtkonzept Ihrer Einrichtung gut ein. Weil TV-Unterhaltung nicht das Wichtigste für Sie ist, wählen Sie vielleicht sogar ein schlankes Modell mit Türen aus Schwarzglas, die zwar das Fernbedienungssignal hindurchlassen, hinter denen Ihre Multimedia-Ausstattung aber einfach verschwindet.

Moderner Stil

Sie haben ein echtes Faible für technische Neuheiten? Sie lieben Ihre Spielkonsole und ausufernde Spieleabende mit Ihren Freunden? Die besonders offene Konstruktionsweise der meisten TV-Racks kommt Ihren Vorlieben ungemein entgegen – bietet sie doch genau die Ausstellungsfläche, auf der Ihre Konsolen besonders gut zur Geltung kommen. Sehr modern sind übrigens auch hochglänzende TV-Racks mit integrierter Beleuchtung, die beim Filmabend für die richtige Stimmung sorgt.

Landhausstil

Kaum ein Material passt so gut zum Landhausstil wie massives, warmes Holz. Wenn Sie Ihr Zuhause mit natürlichen und gemütlichen Materialien eingerichtet haben, passen TV-Möbel aus Holz oder in Holzoptik besonders gut in Ihr Wohnzimmer.

 

Tragkraft, Höhe und Breite – TV-Racks genau vermessen

Praktischerweise gibt es TV-Racks in vielen verschiedenen Höhen und Breiten, sodass Sie sich an den räumlichen Möglichkeiten Ihres Wohnzimmers orientieren können, um das passende Möbelstück zu finden. Dabei sollten Sie die Stellmaße und Gewichtsangaben Ihres TV-Geräts und der anderen zu verstauenden Geräte kennen und mit den Angaben zur Tragkraft abgleichen. Vor allem, wenn Sie sich für ein Modell mit schwenkbarer Halterung entscheiden, ist die Belastbarkeit nach Herstellerangaben zu beachten – nicht, dass sich Ihr Fernseher nach dem Kauf als zu schwer für das Möbel entpuppt.

Für Ihr Flachbild-TV ist die Tiefe des TV-Racks zwar nebensächlich, nicht aber für DVD-Player & Co., die meist um die 30 cm tief und circa 45 cm breit sind. Messen Sie Ihre Geräte vor dem Kauf aus, damit später nichts übersteht. Was die Anzahl der Böden und somit die Höhe des TV-Racks angeht, sollten Sie sich ebenfalls schon im Vorhinein Gedanken machen. Denn je mehr Böden Ihr Regal später hat, desto weiter oben steht Ihr Fernseher – und umso höher müssen Sie beim Fernsehen den Hals recken.

 

Fazit: So finden Sie Ihr passendes TV-Rack

Um endlich Ordnung ins Kabelchaos zu bringen und Ihren heimischen Entertainment-Abend so richtig zu genießen, entscheiden Sie sich für ein modernes TV-Rack. Es ist stylish, praktisch und platzeffizient und sorgt dafür, dass Sie sich beim Spielen oder Fernsehen so richtig entspannen können. Hier die wichtigsten Informationen im Überblick:

  • Moderne TV-Racks sind eher vertikal konzipiert und fallen so in der Breite besonders platzsparend aus, weshalb sie sich vor allem für kleine Räume eignen.

  • Die meisten Modelle haben hinten eine praktische Kabeldurchführung, was nicht nur die Sortierung vereinfacht, sondern alle möglichen Kabel auch einfach verschwinden lässt.

  • Besonders praktisch sind TV-Racks mit Rollen, die sich verschieben und frei platzieren lassen, was den Zugang zu den Anschlüssen der einzelnen Geräte enorm vereinfacht.

  • Ob Glasböden und Metallstreben oder TV-Racks aus Holz- bzw. MDF-Platten – die schlanken TV-Möbel passen ins klassisch eingerichtete Wohnzimmer mit Ledersofa genauso gut wie zur modernen Einrichtung mit vielen technischen Lieblingsstücken und zum Landhausstil mit seinem gemütlichen Ambiente.

  • Beachten Sie vorab die Herstellerangaben zu Tragkraft, Höhe und Breite, um das für Ihre Räumlichkeiten und Multimediageräte passende TV-Rack zu finden.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?