Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Schalter
  • Mit Fernbedienung
  • Ohne Schalter
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • Betterlighting
  • Duracell
  • Easy Maxx
  • Mailord
  • Tv Werbung
Material
  • Glas
  • Kunststoff
  • Metall
Energieeffizienz
  • A++
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen

Solarleuchten

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Möbelsortiment:

 

» Sofa

 

» Sessel

 

» Hocker

 

» Sitzbank

 

» Stühle

 

» Tisch

 

» Bett

 

» Kommode

 

» Regal

 

» Schrank

 

» TV-Möbel

 

» Wohnwand

 

» Lampen

 

» Dekoration

Solar-Laserstrahler, »EASYmaxx«
EASYmaxx Solar-Laserstrahler, »TV-Werbung«

EASYmaxx Solar-Dachrinnenleuchten 3er-Set, weiß

Solarzauber Laserstrahler, TV-Werbung







Kaufberatung Solarleuchten

Erhellen Sie Ihren Garten

Umweltfreundliche Solarleuchten erhellen Ihren Außenbereich effizient und energiesparend. Ob bei Grillabenden in lauen Sommernächten oder bei der Geburtstagsfeier im Kreise der Liebsten: Solarleuchten sind ein innovatives Accessoire und bringen Licht ins Dunkel. Die moderne Solartechnik macht es Ihnen dabei möglich, eine Leuchte ohne externen Stromanschluss zu betreiben. So wird die Energie der Sonne tagsüber aufgenommen, gespeichert und in den Abend- beziehungsweise Nachtstunden als Licht abgegeben. Mit verschiedensten Modellen, Designs und Größen können Sie Ihren Außenbereich nach Ihren Wunschvorstellungen beleuchten und gekonnt in Szene setzen. So können Sie laue Sommernächte gleich viel entspannter genießen. Im folgenden Ratgeber finden Sie Beispiele, technische Beschreibungen sowie Anwendungshinweise zum Thema Solarleuchten.

 

Inhaltsverzeichnis

Vorteile von Solarleuchten
Wetterfest und ohne Steckdose
Solarleuchten stilvoll und elegant einsetzen
Solarleuchten sind vielseitig
Die wichtigsten Tipps zum Kauf einer Solarleuchte

 

Vorteile von Solarleuchten

Das der Solarleuchte zugrunde liegende Prinzip der Fotovoltaik ermöglicht es, Licht direkt in Energie umzuwandeln. Dank dieser Funktion leuchten Ihre Solarleuchten ohne externe Stromquelle. Das aufwendige Verlegen langer Kabel und Verlängerungen ist somit passé. Genutzt wird das natürliche Sonnenlicht, das tagsüber auf die entsprechenden Flächen trifft. Diese Energie wird gespeichert und in dunklen Stunden als Licht abgegeben.

Die Solarzellen selbst bestehen zum überwiegenden Teil aus Silizium und nutzen unter anderem Halbleitereffekte für ihre Funktionen. Allerdings genügt es für die Zwecke einer Solarleuchte nicht, das Licht lediglich in Energie umzuwandeln. Denn tagsüber, wenn die Sonne scheint und somit das benötigte Licht liefert, wird in den meisten Fällen keine Beleuchtung benötigt. Aus diesem Grund werden der Konstruktion Akkus sowie spezielle Lichtsensoren hinzugefügt. Dies ermöglicht den Solarleuchten, tagsüber die erzeugte Energie zu speichern und sie, sobald das Tageslicht erloschen ist, in Form von Licht wieder abzugeben. Voraussetzung für die einwandfreie Funktion ist die Platzierung der Solarleuchten. Diese sollten tagsüber an einem Ort aufgestellt werden, der vom Sonnenlicht erreicht wird.

Aufgrund ihrer robusten Art, ihrer effektiven Funktionsweise und ihrer überdurchschnittlich hohen Lebensdauer werden für Solarleuchten häufig moderne LEDs als Leuchtmittel eingesetzt. Diese verfügen über eine Lichtausbeute von 55 Lumen pro Watt. Zum Vergleich: Eine Glühbirne erreicht gerade einmal 14 Lumen pro Watt. LEDs sind daher in der Lage, mit wenig Energie sehr hell und sehr lange zu leuchten, ideal also für Lampen mit einem begrenzten Energieaufkommen. Je nach Verwendungszweck können auch Leuchtmittel mit niedrigen Wattagen verwendet werden, um die Helligkeit der Solarleuchten den eigenen Bedürfnissen anzupassen.

 

Wetterfest und ohne Steckdose

Die Leuchtkraft von Solarleuchten ist von zwei Kriterien abhängig: zum einen von dem verbauten Leuchtmittel und dessen Leistungsfähigkeit, zum anderen von der Sonne. Während die maximale Leuchtdauer der meisten Solarleuchten zwischen sechs und acht Stunden liegt, kann die Leistung witterungsbedingt schwanken. Es empfiehlt sich daher, die Leuchten stets so zu platzieren, dass sie die Sonne zu möglichst allen Tageszeiten gut erreichen kann. Ist dies nicht möglich, wählen Sie einen Platz, der über den Tag verteilt das meiste Sonnenlicht erhält. So können sich Ihre Solarleuchten voll aufladen.

Außenleuchten bestechen zudem mit einem witterungsbeständigen Gehäuse. Die Schutzvorrichtungen passen dabei farblich und stilistisch zur Leuchte selbst und fügen sich somit nahtlos in die Optik der Lampe ein. So sind die Solarleuchten selbst bei Regen und Schnee geschützt und können ungestört ihren Dienst verrichten.

Tipp: Die maximale Leuchtdauer ist in der Produktbeschreibung angegeben und kann Ihnen Hinweise darauf geben, ob die gewählte Solarleuchte für Ihre Zwecke geeignet ist. Die Leuchtmittel sind in den meisten Fällen bereits eingebaut und müssen daher nicht extra von Ihnen ausgewählt werden.

 

Solarleuchten stilvoll und elegant einsetzen

Solarleuchten sind meist im Außenbereich eines Hauses zu finden. Eingesetzt werden sie im Garten oder auf der Terrasse, sie können aber auch Ihre Einfahrt, den Zugang Ihres Hauses oder die Hausbegrenzung schmücken. Die Einsatzgebiete der umweltfreundlichen Lampen sind also vielfältig. Grundsätzlich lassen sich die folgenden Möglichkeiten unterscheiden:

  • Beleuchtung von Wegen
  • Beleuchtung von Sitzgelegenheiten
  • Dekoration durch punktuelle Beleuchtung

Besonders in großen Gärten ist die Orientierung bei Dunkelheit schwierig. Büsche und Bäume sind kaum zu sehen und auch der Rasen kann durch eine Unebenheit im Erdboden oder einen Stein schnell zur Stolperfalle werden. Hier können Solarleuchten helfen, denn sie weisen Ihnen und Ihren Gästen den sicheren Weg durch den Garten.

Auch Ihren Sitzbereich können Sie elegant und stilvoll gestalten. Setzten Sie zum Beispiel auf eine schöne Lichterkette mit Lampions, die über ein Solarmodul betrieben wird. So können Sie auch in der Dämmerung noch draußen sitzen und haben stets ein angenehmes Licht zur Untermalung.

Zur Dekoration können Sie sogar farbliche Akzente setzen. Ebenso kunstvoll kann auch eine punktuelle Beleuchtung wirken. Beim gemeinsamen Grillen im Garten hüllen die Leuchten Sie und Ihre Besucher in ein angenehmes passives Licht, ohne zu blenden. Und wenn Sie eine Gartenparty planen, können Solarleuchten Bistrotische oder Sitzgelegenheiten auf dem Rasen erhellen.

Tipp: Nutzen Sie Solarleuchten an ausgewählten Orten, um die Fassade, einen Baum oder eine Statue kunstvoll zu beleuchten. Der Effekt ist toll anzusehen.

 

Solarleuchten sind vielseitig

Solarleuchten gibt es in vielseitigen Ausführungen. Es finden sich sowohl fest montierbare Modelle als auch Einsteckvarianten für den Rasen. Die meistgenutzten Solarleuchten lassen sich wie folgt unterteilen:

Bodenleuchten

Diese Lampen verfügen meist über einen sogenannten Erdspieß, der sie sicher in der Erde verankert. Dies hat zwei Vorteile: Sie können nicht durch Wind oder kleine Tiere von ihrem Platz fortgetragen werden und insbesondere flache Modelle können in der Manier von Einbaustrahlern ihr Licht mitten aus der Grasnarbe heraus verbreiten. Sie verschwinden somit geradezu im Boden und werden nicht direkt als Lampe wahrgenommen: Es entsteht der Effekt eines einsamen Lichtkegels, der nach oben in die Nacht scheint. Mehrere Lampen dieser Art können wie ein regelrechter Leuchtpfad den Weg durch die Nacht weisen. Zudem gibt es Bodenleuchten, die erhaben in der Erde verankert sind, also aus ihr hervorragen. Diese Art von Solarleuchten weist ebenso zuverlässig den Weg, eignet sich jedoch auch für repräsentative Zwecke. Verschiedene Materialien und aufwendige Designs erzeugen dabei beeindruckende Lichteffekte.

Strahler und Zaunleuchten

Solarleuchten in Form von Strahlern können ebenfalls einen Weg erhellen, jedoch auch punktuell und somit akzentuiert Gegenstände oder Flächen beleuchten. Sie ermöglichen somit schöne Lichteffekte in Ihrem Garten, die besonders beeindrucken. Egal ob Sie dabei Pflanzen, die Fassade oder Gartendekoration beleuchten: Mit den umweltfreundlichen Solarleuchten setzen Sie Akzente in Ihrem Außenbereich und können die Lichtkegel punktgenau auf das zu beleuchtende Objekt ausrichten.

Je nach Verwendungszweck empfehlen sich Modelle mit Bewegungsmelder. Dies spart zusätzlich Energie, da die Lampen nur dann in Betrieb sind, wenn sie wirklich gebraucht werden. Zaunleuchten können ebenfalls eine sinnvolle Anschaffung sein. Sie beleuchten die Begrenzung des Grundstücks und können so angeordnet werden, dass sie auf Ein- und Ausgänge hinweisen.

Dekoleuchten

Dekorative Solarleuchten sind in vielen unterschiedlichen Formen und Größen erhältlich. Sie können als kleiner Behang in Bäumen und Sträuchern für farbliche Akzente sorgen, aber auch Sträucher und Bäume elegant in Szene setzen. Vor allem Lichterketten werden zur Dekoration eingesetzt. Ob für die sommerliche Gartenparty oder als Weihnachtsbeleuchtung: Mit dekorativen Solarleuchten lässt sich Ihr Garten unkompliziert verschönern.

 

Die wichtigsten Tipps zum Kauf einer Solarleuchte

Solarleuchten bestehen meist aus Edelstahl oder Kunststoff und bestechen mit einer edlen Optik. Je nach Modell variieren die Designs und bieten auch bunte Farben und Formen. Auf der Suche nach passenden Solarleuchten für Ihren Garten kann die folgende Checkliste die Auswahl eingrenzen und Ihnen helfen, die für Sie passende Leuchte zu finden.

  • Wie möchten Sie Ihre Solarleuchten befestigen?
  • Sollen Ihre Solarleuchten flexibel platziert werden können?
  • Dienen die Leuchten dekorativen Zwecken oder sollen in erster Linie Wege gekennzeichnet werden?
  • Welche Farben und Formen passen zu Ihrem Garten?
  • Wie viele Leuchten benötigen Sie, um Terrasse, Garten oder Balkon in Szene zu setzen?
  • Suchen Sie Leuchten mit oder ohne Bewegungsmelder?

Solarleuchten verschönern Ihren Garten und erfüllen zusätzlich einen praktischen Nutzen. Indem sie Wege und Grundstücksbegrenzungen beleuchten, verlieren Sie und Ihre Gäste im Dunkeln nicht die Orientierung und profitieren gleichsam von einer stilvollen Beleuchtung.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?