Shopping
Auswahl verfeinern
Schreibtische
Farbe
Marke
  • Butlers
  • Heine Home
  • Home affaire
  • Jahnke
  • SELVA
  • SIT
Preis
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Material
Holzart / Holzdekor
  • Buche
  • Eiche
  • Esche
  • Fichte
  • Kernbuche
  • Kiefer
  • Kirschbaum
  • Nussbaum
Premium-Möbel
  • Premium-Möbel
Nachhaltige Produkte
  • FSC-Materialien
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h

Sekretäre

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Sekretäre:

 

Heine Sekretäre

 

Butlers Sekretäre

 

Home Affaire Sekretäre

Sortieren nach
10% Geburtstagsrabatt auf Wohnen!
Sparen Sie jetzt 10% auf Möbel und Heimtextilien - gleich anmelden! Alle Details hier  >
Sekretär, Home affaire, Breite 82 cm
Sekretär »Emil«

Sekretär, Home affaire, »Rosi«, Höhe 180 cm

Sekretär, »Rosali«


























Platzsparend und dekorativ: Sekretäre lassen Arbeitsplätze wohnlich wirken

Wer den Arbeitsplatz in einen Wohnraum integrieren, die Unterlagen aber nicht ständig sehen möchte, ist mit einem Sekretär gut beraten. Denn der ist schmaler als die meisten Schreibtische, wirkt eleganter und bietet für Schreibarbeiten oder ein Laptop allemal genug Platz.

 

Sekretäre: die verschiedenen Modelle

Der Klassiker: Sekretär mit Kommode

Besonders wohnlich wirken klassische Sekretäre mit Kommodenunterbau und einer schräg hochklappbaren Arbeitsfläche. Da viele klassische Sekretäre nach oben hin an Tiefe verlieren, wirken sie weniger massiv und machen auch in kleinen oder dicht möblierten Räumen eine gute Figur.

Ist der Sekretär dagegen wie ein durchgehender, halbhoher Wandschrank designt, wirkt er massiver, bietet aber auch mehr Stauraum.

Um trotz des praktischen Kommodenunterbaus genügend Beinfreiheit zu schaffen, wird die Arbeitsfläche in der Regel nach vorne heruntergeklappt und ist bei manchen Modellen auch noch ausziehbar.

Das Stauraumwunder: Sekretär mit Kommode und Schrankaufbau

Wie kleine Buffetschränke wirken Sekretäre, die zusätzlich zum Kommodenunterbau über einen Schrankaufbau verfügen. Die Türen des Schrankaufbaus sind in der Regel mit stabilen Glaseinsätzen versehen, sodass man darin Bücher staubgeschützt aufbewahren oder Schönes wie Porzellan dekorativ arrangieren kann.

Der Elegante: Sekretär im Konsolenstil

Leichtfüßig und elegant wirken Sekretäre im Konsolenstil, die nicht auf einer Kommode, sondern auf hohen Beinen stehen. Viele Modelle bieten eine große Schublade unter der Arbeitsfläche sowie weitere Schubladen und Ablagefächer im Aufbau des Sekretärs, in denen Stifte, Notizzettel und Arbeitsunterlagen Platz finden. Durch seine zierliche Optik macht ein Sekretär im Konsolenstil im Wohnzimmer oder auch im Flur oder Schlafzimmer eine gute Figur und unterstreicht deren wohnliche Atmosphäre.

 

Die Platzsparenden: flache und schmale Sekretäre

Platz in kleinen Räumen, Ecken und selbst in schmalen Fluren finden Sekretäre, die entweder regulär tief, aber nur 55 cm breit sind – oder das moderne, beeindruckend flache Modell Flatmate. Es bietet Platz für ein Laptop mit 17-Zoll-Monitor, ist bei hoch geklappter Arbeitsfläche aber nur 12,2 cm tief. So schmiegt sich Flatmate an jede Wand und bietet auch im kleinsten Raum einen modernen, flexiblen Arbeitsplatz.

 

 

Welcher Sekretär passt zu meiner Einrichtung?

Suchen Sie einen Sekretär für einen bereits möblierten Raum, empfiehlt es sich, Material und Stil auf die vorhandenen Möbel abzustimmen. Stammen die Möbel und Ihr Wunschsekretär aus einer speziellen Möbelserie, passt ohnehin meistens alles zusammen.

Sie schätzen Antiquitäten?
Dann könnte ein kirschbaum- oder nussbaumfarbener Sekretär mit Wurzelfurnier oder ein Sekretär aus dunklem amerikanischen Tulipierholz mit messingfarbenen Zierbeschlägen zu Ihren Möbeln passen.

Sie lieben den gemütlichen Landhausstil?
Dann mögen Sie vermutlich auch Sekretäre mit dekorativem Rillenprofil, hübschen Kugelfüßen und Ringgriffen aus Metall. Solche Modelle werden zum Beispiel in Weiß oder aus massivem Kiefernholz angeboten.  

Bevorzugen Sie ein modernes, schlichtes Ambiente?
Dann könnte ein geradlinig designter Sekretär mit griffloser Front aus Kernbuche oder sägerauer Eiche etwas für Sie sein. Diese naturnahe Optik ist derzeit sehr angesagt. Doch auch schlicht designte, weiße Sekretäre fügen sich in modern möblierte Räume stimmig ein.

 

Materialien und Pflege

Sekretäre mit robuster, melaminbeschichteter Oberfläche können Sie einfach mit einem feuchten Tuch und bei stärkerer Verschmutzung mit einer Lauge aus Wasser und Neutralseife abwischen.

Die Auswahl an Materialien reicht beim Holz von FSC-zertifiziertem, umweltschonend gewonnenem Massivholz wie Kernbuche über massives amerikanisches Tulipierholz und geölte Wildeiche bis hin zu sägerauer Eiche, antikem Akazien- und furniertem Kirschbaumholz.

Um den Glanz geölter oder gelaugter Möbel aus Naturholz zu bewahren, sollten Sie das Möbelstück gelegentlich mit einem geeigneten, farblich passenden Möbelöl nachbehandeln. Um Rückstände des aufgetragenen Öls zu entfernen, reiben Sie das Möbel mit einem trockenen, fusselfreien Tuch ab.

Auf lackiertem Holz sollten keine Wärmegeräte, kein heißes Geschirr und keine anderen Wärmequellen abgestellt werden. Auflagen sollten aus reiner Baumwolle gefertigt sein, da Lackoberflächen mit Kunststoffdecken unter ungünstigen Umständen chemisch reagieren können. 

 

Welcher Stuhl passt gut zum Sekretär?

Nutzen Sie den Sekretär nur für gelegentliche Schreibarbeiten, können Sie bei der Stuhlauswahl ruhig nach der Optik gehen und Ihren Einrichtungsstil mit einem schönen, passenden Stück ergänzen -sei es mit einem gepolsterten Esstischstuhl aus Holz oder einem Designklassiker aus Kunststoff. Einen stimmigen, modernen Kontrast zu Sekretären im Antik- oder Landhausstil bilden zudem transparente Kunststoffstühle in klassischen Formen wie beispielsweise Louis Ghost des bekannten Designers Philippe Starck.

Sitzen Sie voraussichtlich regelmäßig und länger am Sekretär, empfiehlt sich die Anschaffung eines ergonomischen, höhenverstellbaren Bürostuhls. Um die wohnliche Optik des Sekretärs zu bewahren, lassen sich Schreibtischstühle nach getaner Arbeit leicht in ein anderes Zimmer rollen.

Styling-Tipp: Farbige Wände lassen Ihren Sekretär strahlen!

Weiße Sekretäre gewinnen sowohl vor Wänden, die in angesagten Pastellfarben wie Hellblau, Puder oder Mintgrün gestrichen sind, als auch vor Wänden in gedeckten, dunkleren Blau-, Grün- oder Grautönen an Strahlkraft.

Dunkles Holz hebt sich vor zarten Wandfarben wie Lindgrün, Hellgelb oder Cremetönen besonders hübsch ab.

Helles Holz wirkt vor einer Wand in einem kräftigen Blauton schön frisch, vor einem kräftigen (aber nicht grellen!) Grün natürlich und beruhigend und vor Wänden in warmen, dunklen Rottönen besonders gemütlich.

 

Fazit

Mit einem Sekretär können Sie Ihre Wünsche nach einem praktischen Arbeitsplatz und einer wohnlich-eleganten Optik vereinen. Überlegen Sie vorab, wie viel Stauraum das Möbel bieten soll und ob Sie viele Schubladen benötigen. Und bedenken Sie, dass Sekretäre zwar ausreichend Platz für ein Laptop bieten, auf die meisten Modelle aber kein großer Computer passt. Dann werden Sie an Ihrem neuen Sekretär lange Freude haben.

  • Θ Mein Konto
 
  • n Newsletter
  • g Geschenk-Gutscheine
 
 
  • n Newsletter
  • g Geschenk-Gutscheine
  • Zahlungsarten
  • Rechnung*
  • Ratenzahlung**
  • Zahlpause**
  • Vorkasse
  •  
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  •  
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
         
 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zuzügl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln