Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83859 angeben
Farbe
Holzart / Holzdekor
  • Buche
Preis
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
Nachhaltige Produkte
  • FSC-Materialien
Bewertung
o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen

Computerschränke

 

Entdecken Sie unser gesamtes Möbelsortiment:

 

» Sofa

 

» Sessel

 

» Hocker

 

» Sitzbank

 

» Stühle

 

» Tisch

 

» Bett

 

» Kommode

 

» Regal

 

» Schrank

 

» TV-Möbel

 

» Wohnwand

 

» Lampen

 

» Dekoration

Bürowand, HMW, »Danzig«, mit ausziehbarem Schreibtisch
PC-Schrank, Höhe ca. 161 cm

PC-Schrank »8055«

PC-Schrank, Höhe ca. 132 cm

Kaufberatung Computerschränke

Raumwunder mit Tarneffekt

Auf einem mit Notizzetteln, Kaffeebechern und Fotos von Ihren Liebsten überladenen Schreibtisch fällt es Ihnen manchmal schwer, den Überblick zu behalten? Bei der Erledigung Ihrer Aufgaben im Homeoffice wünschen Sie sich oftmals mehr Platz? Dann lassen Sie PC, Drucker und Zubehör im Handumdrehen in einem cleveren Computerschrank verschwinden!Das praktische Möbel ist ein Minibüro in Schrankoptik und eignet sich perfekt für kleine Wohnungen oder solche Domizile, die nicht über ein separates Arbeitszimmer verfügen. Folgende Informationen helfen Ihnen, den richtigen Computerschrank für Ihre Wohnung zu finden.

 

Inhaltsverzeichnis

Computerschränke & Co. – Profis in Sachen Heimarbeit
Geschickt getarnt: So passt der PC-Schrank in Ihre Einrichtung
Wie gestalten Sie ein dezentes Homeoffice?
Fazit: Ein Computermöbel, das Ordnung schafft

 

Computerschränke & Co. – Profis in Sachen Heimarbeit

Ein Platz für den Monitor, reichlich Ablagen und Fächer für Papier und Kleinkram, ein ausziehbares Tischchen für die Tastatur und oft sogar noch Standflächen für Drucker und Scanner – ein Computerschrank ist durch und durch auf das Homeoffice ausgelegt und hält alle nötigen Utensilien in Griffweite bereit. Herumliegende Zettel, lose CD-Stapel oder Zeitschriftenhaufen halten Sie so in Schach. Die Türen der Computerschränke verstecken den Arbeitsplatz bei Nichtgebrauch und schützen Ihre Technik vor Staub.

Durch das ausziehbare Tastaturfach können Computerschränke sehr schmal gebaut werden und ragen nicht wie normale Schreibtische in den Raum hinein. Eine Tiefe von etwa 50 cm oder sogar weniger ist nicht ungewöhnlich. Das ist ideal für kleine Wohnungen ohne separates Arbeitszimmer. Computerschränke haben auf ihrer Rückseite Öffnungen, die für eine ausreichende Belüftung der Technik sorgen und störende Kabel aufnehmen. Lästiger Kabelsalat wird so entwirrt.

Sogenannte Bürowändesind eine beliebte Variante des Computerschranks, denn auch diese beherrschen das Platzsparen perfekt. Bei Nichtgebrauch lässt sich die ausziehbare Schreibtischplatte komplett unter die integrierte Regalkombination schieben.

Tipp: Zusätzliche Accessoires wie hübsche Pinnwände oder Moodboards machen eine Bürowand zum Dekoelement und nehmen ihr den strengen Arbeitsplatzcharakter.

Sie haben bereits einen Schreibtisch und möchten einfach nur mehr Ordnung schaffen? Als Ergänzung zu einem vorhandenen Schreibtisch im Arbeitszimmer gibt es seitliche Halterungen für den PC zum Nachrüsten oder spezielle Stellcontainer, die den Computer nebst Zubehör aufnehmen.

 

Geschickt getarnt: So passt der PC-Schrank in Ihre Einrichtung

Ob in Naturfarben, in neutralem Weiß oder bunt lackiert, mit verzierten Türen oder aus Kiefernholz in rustikaler Landhausoptik: Computerschränke gibt es für so gut wie jeden Geschmack. Viele Modelle sehen auf den ersten Blick gar nicht wie Funktionsmöbel aus, sondern machen dank schickem Design auch im Wohn- oder Esszimmer eine gute Figur.

Tipp: Sollten Sie kein Modell in Ihrem bevorzugten Einrichtungsstil finden, wählen Sie einen PC-Schrank mit ganz schlichten Oberflächen in der Farbe Ihrer Wände oder des Fußbodens. So fügt sich der Arbeitsplatz unauffällig in das restliche Raumkonzept ein.

Neben klassisch-schönen Holzvarianten bieten sich Modelle aus MDF-Platten mit Holzfurnier oder Kunststoffbeschichtung an. Sie sind besonders pflegeleicht und lassen sich einfach mit etwas Spülmittel und einem fusselfreien Tuch reinigen.

 

Wie gestalten Sie ein dezentes Homeoffice?

Stellen Sie den Computerschrank an einer möglichst hellen Stelle des Zimmers auf. am besten in der Nähe eines Fensters. Reicht das Tageslicht nicht aus, helfen Sie mit einer Lampe nach. Eine Stehlampe verbraucht keine Schreibtischfläche. Vermeiden Sie einen Standort, bei dem Sie mit dem Rücken zur Tür sitzen, das wirkt auf Dauer ungemütlich.

Passende Bürostühle sind für längeres Arbeiten am Computerschrank unerlässlich. Ein individuell in der Höhe verstellbarer Stuhl ermöglicht eine gesunde Sitzhaltung. Die Rückenlehne sollte leicht geneigt sein und reicht idealerweise bis zur Unterkante der Schultern, am besten noch etwas höher. Auf fünf Rollen steht der Stuhl sicher, er lässt sich bei Bedarf aber auch schnell aus dem Zimmer rollen.

Zu jedem Arbeitsplatz gehört ein Papierkorb. Dieser kleine Müllschlucker muss sich keineswegs in einer Ecke oder hinter dem Tisch verstecken, sondern kann richtig schick sein. Denn unter modernen Papierkörben gibt es richtige Designerstücke.

 

Fazit: Ein Computermöbel, das Ordnung schafft

Computerschränke sind platzsparende Möbel, die sich besonders für kleine Wohnungen ohne separates Arbeitszimmer oder als Zweitarbeitsplatz im Wohnzimmer eignen. Hierauf können Sie beim Kauf Ihres neuen Computerschranks besonders achten:

  • Die Möbel haben eine geringe Tiefe und brauchen, verglichen mit Schreibtischen, weniger Platz. Dies wird durch ihre ausziehbaren Tastaturfächer erreicht – sie sind also ideal für kleine Wohnungen ohne separates Arbeitszimmer.
  • Achten Sie auf Exemplare, die an der Rückseite Öffnungen für die Belüftung der Geräte haben und störende Kabel aufnehmen. Von vorn geschlossene Computerschränke verbergen die Technik vor Blicken und schützen gegen Staub.
  • Wählen Sie einen Computerschrank in der Farbe Ihrer Wände oder des Fußbodens, fügt sich dieser unauffällig in den Raum ein.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?