Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Farbe
Holzart / Holzdekor
  • Eiche
Preis
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • andas
  • Home affaire
  • SIT
Premium-Möbel
  • Premium-Möbel
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Barschränke

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Barschränke voller Exklusivität

 

Barschränke bieten ein Ambiente wie eine Schatztruhe. Der edle Tropfen, die besondere Wein- oder Whiskey-Sammlung – jeder weiß sofort, wenn dieser Schrank geöffnet wird, zieht im Wohnzimmer Ruhe und Entspannung ein. Geben auch Sie den besonderen Flaschen den gebührenden Rahmen. Der stilvolle Genuss hält durch Barschränke Einzug bei Ihnen zu Hause mit OTTO.

 

Platz für den guten Tropfen – Barschränke

 

Ciak Roncato, Butlers oder Home affaire – diese und weitere Hersteller haben sich mit vielen interessanten und ungewöhnlichen Entwürfen der Barschränke auf Ihre persönlichen Wünsche eingestellt. Sei es der Schrank im Vintage-Style oder in Erinnerung an Hemingway, sei es der Weinschrank in Form eines englischen Briefkastens oder die Vitrine aus solidem Echtholz – all das finden Sie hier bei OTTO.

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Möbelsortiment:

 

» Sofa

 

» Sessel

 

» Hocker

 

» Sitzbank

 

» Stühle

 

» Tisch

 

» Bett

 

» Kommode

 

» Regal

 

» Schrank

 

» TV-Möbel

 

» Wohnwand

 

» Lampen

 

» Dekoration

Home affaire Minibar »NewEast«, Breite 60 cm
Home affaire Bar, Breite 95 cm, Höhe 110 cm

andas Minibar »Sjard«, mit 2 Fächern

SIT Barschrank »TUKTUK«, Höhe 180 cm

Kaufberatung Barschränke

Whiskey und Co. stilvoll aufbewahren

Müssen auch Sie in den Keller oder den Vorratsraum laufen, um für Ihre Gäste Getränke zu holen? Sparen Sie sich diesen Weg! Ein formschönes Zuhause für Wein, Whiskey und Co. sind edle Barschränke. Barschränke versprühen Klasse und können das stilvolle Zentrum Ihres Wohnzimmers bilden. Erlesene Weine und qualitätsvolle Spirituosen kommen hinter glasverkleideten Türen so richtig zur Geltung. Welche Zwecke ein Barschrank sonst noch erfüllt und worauf Sie beim Kauf achten sollten, erfahren Sie im folgenden Ratgeber.

 

Inhaltsverzeichnis

Charakteristika eines Barschranks
Welcher Barschrank ist der Richtige?
Welche Materialien stehen zur Auswahl?
Der Standort
Spirituosen und Weine richtig lagern
Beschleunigte Alterung vermeiden
Vor Licht schützen
Fazit

 

Charakteristika eines Barschranks

Mit einem Barschrank haben Sie nicht nur mehr Zeit für Ihre Gäste, Sie geben Ihren hochwertigen Spirituosen und anderen Getränken auch ein adäquates Zuhause. Barschränke sind so konzipiert, dass Spirituosen und Weine richtig gelagert werden können. Das schützt vor Verdunstung, vorzeitiger Alterung und erhält das Aroma des edlen Flascheninhalts. Außerdem verleiht ein Barschrank jedem Raum ein ganz besonderes Flair. Er bildet das noble Rahmenprogramm für jeden kostbaren Tropfen.

 

Welcher Barschrank ist der Richtige?

Barschränke gibt es in vielen verschiedenen Stilarten: von antik über kolonial bis hin zu modern. Egal für welche Variante Sie sich entscheiden, ein Barschrank ist ein echter Hingucker. Doch neben dem dekorativen Aspekt erfüllt er auch ganz pragmatische Zwecke. Zuallererst sollten Sie sich folgende Fragen stellen, um die passende Größe des neuen Schranks zu ermitteln:

  • Wie viel Platz habe ich zur Verfügung?
  • Welche alkoholischen Getränke möchte ich lagern?
  • Wie viele Flaschen sollen im Barschrank Platz finden?
  • Sollen auch Gläser darin aufbewahrt werden?

 

Welche Materialien stehen zur Auswahl?

Massivholz: Der klassische Barschrank ist aus unlackiertem oder klar lackiertem Massivholz gefertigt. Die sichtbare Maserung verleiht dem Möbel einen rustikalen bis antiken Charakter. Durch seine außergewöhnlichen Materialeigenschaften sorgt massives Holz für ein ideales Raumklima im Inneren des Schranks. Wenn Sie sich für einen Barschrank aus Massivholz entscheiden, stellt sich die Frage nach der Holzart. Ob Eiche, Pinie, Fichte, Kiefer, Teak, Palisander oder Mahagoni – jede Holzart hat im unlackierten Zustand ihren eigenen Charme.

Lackiertes Holz: Wenn Sie moderne Designs bevorzugen, können Sie Barschränke aus lackiertem Holz in Ihre Auswahl aufnehmen. Hier sind der farblichen Gestaltung kaum Grenzen gesetzt. Durch die glatten Oberflächen, die klaren Linien und den Hochglanzlook wirken Barschränke aus diesem Material elegant. Das edle Aussehen dieser Schränke lässt den Betrachter erahnen, welche flüssigen Kostbarkeiten sich im Inneren befinden mögen. Ein weiterer klarer Vorteil gegenüber Barschränken aus Massivholz ist die sehr viel einfachere Reinigung.

Glas: Glastüren verleihen jedem Barschrank einen vitrinenartigen Charakter. Sie und Ihre Gäste haben direkten Blick auf schöne Flaschen mit gehaltvollem Inhalt. Ein gut sortierter Barschrank mit Glastüren ist ein echter Hingucker. Um der vorzeitigen Alterung der Spirituosen entgegenzuwirken, sollten diese Barschränke allerdings so aufgestellt werden, dass sie nicht dem direkten Sonnenlicht ausgesetzt sind.

Metall: Barschränke aus Metall sind ohne Zweifel die widerstandsfähigsten Modelle. Dieses Material versprüht ein modernes und junges Flair. Die glatten Oberflächen lassen sich außerdem einfach reinigen. Da sich der Innenraum dieser Barschränke ziemlich schnell aufheizen kann, sollten auch sie ein schattiges Plätzchen in Ihren vier Wänden finden.

 

Der Standort

Bei jedem Möbelstück stellt sich die Frage nach dem idealen Platz. Das ist bei Ihrem neuen Barschrank nicht anders. Vor dem Kauf steht also zunächst die Planung. Messen Sie genau aus, wie viel Raum Sie für Ihren neuen Barschrank zur Verfügung haben. Wenn Sie die Getränke Ihrer Gäste direkt an Ihrem Barschrank zubereiten wollen, sollten Sie darauf achten, dass der Schrank über eine ausreichend große Abstellfläche verfügt. Planen Sie auch ein wenig mehr Platz ein, um freien Zugang zu haben. Ein frei stehender Barschrank ist außerdem nicht nur ein optisches Highlight, er ist auch sehr viel besser belüftet. Warum das wichtig ist, erfahren Sie weiter unten.   

 

Spirituosen und Weine richtig lagern

Sind Sie ein Weinliebhaber oder genießen Sie lieber einen guten Whiskey? Die Antwort auf diese Frage hilft Ihnen bei der Gestaltung Ihres neuen Barschranks. Passionierte Weintrinker sollten darauf achten, dass Ihre Bar über genügend Fächer für die Lagerung des edlen Rebensafts verfügt, denn im Gegensatz zu hochprozentigen Schnäpsen werden Weine in der Regel liegend gelagert. Sollten Sie ausschließlich Weine lagern, sollten Sie alternativ über ein Weinregal nachdenken. Im Umkehrschluss sollten für die Aufbewahrung von Spirituosen ausreichend Flächen vorhanden sein, um die Flaschen stehend unterzubringen.

 

Beschleunigte Alterung vermeiden

Jedes alkoholische Getränk altert. Das ist nicht zu vermeiden. Allerdings lässt sich die Geschwindigkeit dieses Vorgangs durch die richtige Lagerung beeinflussen. Da Wärme den größten Einfluss hat, empfiehlt es sich, die Getränke möglichst kühl aufzubewahren. Deshalb sollten Sie Ihren Barschrank nicht zu nah an eine Heizung oder einen Kamin stellen. Wenn Sie eine Fußbodenheizung haben, achten Sie darauf, dass der Barschrank auf Füßen steht und die ganz unten gelagerten Flaschen mindestens 10 cm vom Boden entfernt sind. Sehen Sie in diesem Fall von einem Barschrank ab, der komplett auf dem Boden aufliegt.

Tipp: Eine zusätzliche Kappe über dem Korken hilft dabei, den Verdunstungsgrad niedrig zu halten. Bei Flaschen mit Schraubkappen hilft es, diese regelmäßig per Hand nachzuziehen.

 

Vor Licht schützen

Whiskey, Cognac und Co. sollten nicht dem prallen Sonnenlicht ausgesetzt werden. Sie bleichen sonst aus und verändern ihren Geschmack merklich. Ein Barschrank schützt Ihre Liköre vor zu viel Helligkeit und sorgt dafür, dass Sie und Ihre Gäste die zubereiteten Drinks mit vollem Aroma genießen können.

 

Fazit

In erster Linie dient ein Barschrank dazu, sämtliche Komponenten für einen guten Drink an einem Ort griffbereit zu haben. Allerdings ist auch der dekorative Aspekt ein wichtiger Teil der Kaufentscheidung. Ein stilvoller Barschrank im Wohnzimmer oder im Partyraum versprüht ein besonderes Flair und sorgt sicherlich für Gesprächsstoff. Und ganz nebenbei geben Sie Ihren Spirituosen ein Zuhause, das sie vor beschleunigter Alterung schützt.

Wenn der Barschrank Ihrer Wahl nun noch über Aufbewahrungsflächen für Gläser, Cocktailmixer und Eisbehälter verfügt, haben Sie die richtige Kaufentscheidung getroffen. Das ist vielleicht ein Grund für eine kleine Feier und ganz sicher etwas, worauf Sie anstoßen können.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?