Shopping
10%
auf Mode mit Code 11781 ›
Sparen Sie bis zum 10.07.2017
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 82583 angeben
Strandmode
Farbe
Marke
  • adidas Originals
  • adL
  • AJC
  • Alba Moda
  • Alife And Kickin
  • Amor
  • Angel Of Style by Happy Size
  • Aniston
  • Aqua Sphere
  • Arabella
  • Arena
  • Arizona
  • B.Young
  • Ballop
  • Barbour
  • Beachtime
  • Beco Beermann
  • Bench
  • Better Rich
  • Billabong
  • BONITA
  • Boysen's
  • Brigitte Von Schönfels
  • Buffalo
  • Calvin Klein
  • Casio Collection
  • Catwalk
  • Cecil
  • Cheer
  • Chiemsee
  • Classic
  • Classic Basics
  • Codello
  • Collection L.
  • Collezione Alessandro
  • Colorado Denim
  • Comma
  • Crocs
  • Daniel Hechter
  • Dc Shoes
  • Desigual
  • Edc by Esprit
  • Eddie Bauer
  • Esprit
  • Esprit Casual
  • Fabrizio
  • Fashy
  • Finn Flare
  • Firetti
  • Flg Flashlights
  • Flip*flop
  • Fruit Of The Loom
  • Gaastra
  • Gant
  • Garcia
  • Gin Tonic Eyes
  • G-Star
  • Guess
  • Hallhuber
  • Havaianas
  • Heine
  • Herrlicher
  • Hilfiger Denim
  • Icepeak
  • Ice-Watch
  • Ichi
  • Inwear
  • J. Jayz
  • Jack Wolfskin
  • Janet Und Joyce by Happy Size
  • KangaROOS
  • Key Largo
  • Khujo
  • KjBRAND
  • Lacoste
  • Lascana
  • Laura Scott
  • Le Temps Des Cerises
  • Lico
  • Liebeskind
  • Loevenich
  • Lolli Queen
  • LTB
  • Marc O'Polo
  • Marc O'Polo DENIM
  • Masterdis
  • Mazine
  • Mcgregor New York 1921
  • Melrose
  • Mexx
  • Miamoda
  • Miss Goodlife
  • More&more
  • Napapijri
  • Next
  • Nike
  • O'Neill
  • Ocean Sportswear
  • Only
  • Pepe Jeans
  • Please Jeans
  • Protest
  • Roxy
  • s.Oliver BLACK LABEL
  • s.Oliver RED LABEL
  • Samoon
  • Saraboni
  • Scotch & Soda
  • Seeberger
  • Sheego
  • Siebi´s
  • Slazenger
  • Soccx
  • soyaconcept
  • Spartan Sport
  • Sportalm Kitzbühel
  • Stefanel
  • Stooker Women
  • Street One
  • Superdry
  • Tamaris
  • Thomas Sabo
  • TIMEZONE
  • Tommy Hilfiger
  • TOM TAILOR
  • Tom Tailor Denim
  • Topten
  • UGG
  • Uhlsport
  • Vero Moda
  • Vivance
  • Wrangler
Preis
  • bis 10 €
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 30
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Aktion
  • Top 10
Material
  • Baumwolle
  • Baumwollmix
  • Chiffon
  • Chiffon & Satin
  • Edelstahl
  • Fleece
  • Gold
  • Holz
  • Jeans
  • Jersey
  • Jersey & Sweat
  • Kunstfaser
  • Kunststoff
  • Leder
  • Leder/Lederimitat
  • Lederimitat
  • Leinen
  • Metall
  • Perlen
  • Satin
  • Seide
  • Silber
  • Sonstige
  • Spitze
  • Stoff
  • Stretch & Baumwolle
  • Strick
  • Sweat
  • Sweatware
  • Synthetik
  • Viskosemischung
Stil
  • Basic
  • Casual
  • Elegant
  • Feminin
  • Festlich
  • Klassisch
  • Modisch
  • Sexy
  • Sportlich
Nachhaltige Produkte
  • Cotton made in Africa
Muster
  • Animal-Print
  • Batik
  • Bedruckt
  • Ethno
  • Geblümt
  • Gemustert
  • Gepunktet
  • Gestreift
  • Kariert
  • Meliert
  • Paisley
  • Tarnmuster
  • Unifarben
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen
Boysen's Longtunika, im Lagenlook mit Zipfelsaum
KangaROOS Faltenrock, mit aufwendiger Lochstickerei

b.young Blusenshirt »Syra«, im plakativen Blumen-Allover

Laura Scott Jerseykleid, mit weit schwingendem Saum














































  • 1
  • 2

  • 3

  • 4

  • 5

  • ...
  • 12

  • >

Zeigen Sie die Sonnenseite Ihrer Figur

Warmer Sand unter den Füßen, Reggae im Ohr und Seide auf der Haut: Die Strandmode für Ihren Traumurlaub haben Sie genauso sorgfältig ausgesucht wie die Reise. Ihr Bikini sitzt nicht nur wie eine zweite Haut, sondern offenbart zugleich die Sonnenseite Ihrer Figur. Darüber tragen Sie eine Tunika, die sich kühlend an Ihre zart gebräunte Haut schmiegt, wenn Sie am Bootssteg die Meeresbrise genießen. Erfahren Sie in dieser Kaufberatung, wie Sie Ihre Strandmode passend zu Ihrer Figur auswählen, um nicht nur im Urlaub gut auszusehen, sondern auch zu Hause im Garten oder im Freibad!

 

Inhaltsverzeichnis

A-Figur: Bandeau-Bikini und Carmenbluse
H-Figur: Rüschenbikini, Pumphose und Spitzenshirt
V-Figur: Hotpants und Oversize-Bluse mit V-Ausschnitt
X-Figur: Retro-Bikini, tailliertes Jersey-Kleid und Kimono-Longbluse
Strandmode richtig pflegen
Strandmode: alles auf einen Blick

 

A-Figur: Bandeau-Bikini und Carmenbluse

Selbstbewusst lehnen Sie an der Strandbar und sind in einen Flirt mit dem attraktiven Kellner vertieft. Ihre Schultern sind schmaler als Ihre Hüften – na und?! Sie wählen bei Ihrer Bademode stets einen Off-Shoulder-Look, um die horizontale Linie der Schulterpartie optisch zu verbreitern. Für eine kleine Oberweite ist der Bandeau-Bikini eine gute Wahl. Der Clou: So wird das Dekolleté nahtlos braun! Einem größeren Busen schmeichelt ein Neckholder-Bikinioberteil mit Bügeln.

Das Höschen wirkt vorteilhaft, wenn es in der Taille sitzt, einen hohen Beinausschnitt vorweisen kann und seine Seitenteile relativ breit ausfallen. Bevor Ihre Freundin Sie zu einem Spaziergang an der Promenade abholt, schlüpfen Sie in eine Bluse, kombiniert mit einem ausgestellten Rock.

 

H-Figur: Rüschenbikini, Pumphose und Spitzenshirt

In verträumten Beachcafés wählen Sie den Eisbecher mit Sahne. Darf es ein bisschen mehr sein? Ja, denn gegen ein paar Rundungen mehr hätten Sie nichts einzuwenden! So schnell schlagen die Kalorien jedoch nicht zu Buche, dafür zaubert Ihnen Ihre Strandmode im Nu tolle Kurven! Ein Push-up-Bikini mit Rüschen an Oberteil und Slip lässt die richtigen Stellen nicht nur voluminöser wirken, sondern versprüht jede Menge femininen Charme.

Nachdem Sie das Schokoladeneis gegessen haben, lockt das schattige Plätzchen in der Hängematte mit Blick über die Bucht. Eine bequeme Strandhose im Haremsstil und ein feminines Shirt mit Spitze laden dazu ein, ein Schläfchen unter freiem Himmel zu halten und danach eine Runde Minigolf zu spielen. Das Oberteil tragen Sie stets in der Hose, um die Taille zu betonen. Alternativ stylen Sie eine Oversize-Bluse mit einem Bindegürtel zu einem Strandkleid.

 

V-Figur: Hotpants und Oversize-Bluse mit V-Ausschnitt

Auch wenn Ihre breiten Schultern auf eine erfolgreiche Schwimmerkarriere schließen lassen, ziehen Sie Ihre Bahnen im Hotelpool gerne im gemütlichen Tempo – in femininer Damen Bademode. Köpfchen beweisen Sie anschließend nicht nur beim Schachspielen unterm Sonnenschirm, sondern auch beim Kauf Ihrer Beachwear, wenn Sie einen vorteilhaften Triangel-Bikini mit Neckholder-Trägern wählen.

Ihre schmale Hüftregion wirkt dank einem Slip mit Rüschenbund gleich viel weiblicher. Schachmatt! In Ihren engen Hotpants laufen Sie barfuß Richtung Bar, um auf Ihren Sieg anzustoßen. Die fließende, leichte Oversize-Bluse mit tiefem V-Ausschnitt umspielt Ihren Oberkörper, ein Taillenband lässt den Look noch weiblicher wirken.

 

X-Figur: Retro-Bikini, tailliertes Jersey-Kleid und Kimono-Longbluse

Die bewundernden Blicke am Strand sind Sie gewohnt. Selbst wenn Sie keine Idealmaße haben: Üppige Rundungen und eine schmale Taille sind der Inbegriff von Weiblichkeit, die Sie mit Ihrem Bügelbikini im Retro-Style mit taillenhohem Höschen zu inszenieren wissen. Ein hoher Beinausschnitt lässt Ihre Beine länger wirken, ebenso wie Ihre Zehentrenner mit kleinem Absatz. Wenn Sie nach einem ausgiebigen Brunch am Strand Ihr Bäuchlein kaschieren möchten, lenkt ein Tankini den Blick auf Ihr schönes Dekolleté und kaschiert gekonnt die Körpermitte.

Ein Bügeleinsatz, kombiniert mit breiten Trägern, gibt Ihrer Oberweite genug Halt. Eine leicht transparente Tunika in A-Linie lässt Ihre sinnliche Figur blitzen und zeigt zugleich nicht zu viel Haut. Endet der Saum kurz über dem Knie, schummeln Sie kräftige Oberschenkel gekonnt weg.

 

Strandmode richtig pflegen

Sonnenstrahlen, Meerwasser, eine salzige Brise: Bestes Strandwetter ist für Strandmode eine echte Herausforderung. Damit Ihre liebsten Stücke noch oft mit Ihnen auf Reisen gehen können, lohnt es sich, bei der Pflege und der Reinigung besondere Umsicht walten zu lassen.

Swimwear: bitte nicht wringen

Nach dem Bad im Meer oder Pool gilt es, das Kleidungsstück in klarem kaltem Wasser auszuwaschen. Vermeiden Sie zu wringen, um die Fasern nicht zu strapazieren. Wickeln Sie Bikini oder Badeanzug stattdessen einfach in ein Frottiertuch ein und drücken Sie ihn aus.

Hängen Sie das feuchte Kleidungsstück zum Trocknen jedoch nicht in die direkte Sonne, damit das Material nicht ausbleicht und brüchig wird. Nach drei- bis viermaligem Tragen sollten Sie Ihrer Swimwear eine kalte Handwäsche gönnen – auf Reisen zum Beispiel mit einem milden Shampoo, sonst mit Feinwaschmittel.

Beachmode: Sonnencreme- und Schweißflecken entfernen

Schweiß- und Sonnenmilchflecken gehören nun einmal zum Urlaub dazu. Packen Sie daher unbedingt ein Päckchen Backpulver mit ein! Befeuchten Sie den Schweißfleck, streuen Sie die Backhilfe darüber und lassen Sie sie eine halbe Stunde einwirken, bevor Sie das Kleidungsstück ganz normal waschen. Sonnenmilchflecken sollten Sie so schnell wie möglich aus Ihren Textilien entfernen. Verwenden Sie dazu Flüssigwaschmittel ohne Bleichmittel und waschen Sie sie bei niedrigen Temperaturen – auch hierbei können Sie im Urlaub einfach zu Ihrem Shampoo greifen.

 

Strandmode: alles auf einen Blick

Mit typgerechter Beachwear stehen Sie im Urlaub modisch auf der Sonnenseite. Ihr Bikini oder Badeanzug schmeichelt Ihrer Figur und verleiht Ihnen das nötige Selbstbewusstsein, um mit der Sonne um die Wette zu strahlen. Wenn Sie vom Strand zum Spaziergang aufbrechen, ergänzen Shirts, Hosen und Blusen Ihren individuellen Strandlook, der Ihnen so manchen bewundernden Blick beschert.

  • Eine A-Figur wirkt vorteilhaft, wenn ein schulterfreies Bikinioberteil oder eine Carmenbluse die etwas kräftigere Hüfte ausgleicht.
  • Bei der H-Figur zaubern Rüschen und Volants weibliche Kurven.
  • Der breite Oberkörper einer V-Figur erscheint schmaler, wenn ein Bikini über Neckholder-Träger verfügt und Blusen einen V-Ausschnitt haben.
  • Das schöne Dekolleté einer X-Figur betonen Sie mit einem Bügelbikini im Retro-Style, die Taille mit einem hoch geschnittenen Höschen.
  • Swimwear immer mit klarem Wasser auswaschen, nicht wringen und nicht in der Sonne trocknen lassen. Shampoo ist ein milder Waschmittelersatz im Urlaub.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?