Shopping
5%
Rabatt & 15€ für Neukunden ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
100 Tage Zahlpause ›
Ohne Aufpreis später zahlen
Schuhe
  • Gummistiefel
  • Outdoorschuhe
  • Schnürschuhe
  • Slipper
  • Sneaker
  • Sportschuhe
  • Stiefel & Boots
Farbe
Marke
  • adidas Originals
  • adidas Performance
  • Aigle
  • AKU
  • Blaser Active Outfits
  • Brütting
  • Camel Active
  • Chiruca
  • CMP
  • Columbia
  • Dachstein
  • Dc Shoes
  • Eastwind
  • Eddie Bauer
  • Fila
  • Hanwag
  • Härkila
  • Hi-Tec
  • Icepeak
  • Jack Wolfskin
  • Kamik
  • KangaROOS
  • Kathmandu
  • Lico
  • Lowa
  • Mammut
  • Mckinley
  • Meindl
  • Merrell
  • Millet
  • Parforce
  • Polarino
  • Romika
  • Salewa
  • Teva
  • The North Face
  • Timberland
  • Trabert
  • Viking
  • Wald & Forst
  • Waldläufer
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 38,5
  • 39
  • 39,5
  • 40
  • 40,5
  • 41
  • 41,5
  • 42
  • 42,5
  • 43
  • 43,5
  • 44
  • 44,5
  • 45
  • 45,5
  • 46
  • 46,5
  • 47
  • 48
  • 48,5
  • 49
  • 50
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Obermaterial
  • Gummi
  • Kunstfaser
  • Leder
  • Lederimitat
  • Synthetik
  • Textil
Lieferzeit
  • vorrätig - in 1-2 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen

Schuhe

 

Häufig gesuchtes Jagdzubehör:

 

» Jagdbekleidung

 

» Stiefel

 

» Jagdausrüstung

 

» Jagdschuhe

 

» Jagdjacken

 

» Jagdhemden

 

» Taschenmesser

 

Jack Wolfskin »Switchback« Outdoorschuh
Jack Wolfskin »Vojo Hike Texapore Men« Outdoorschuh

The North Face »Sakura Goretex« Outdoorschuh

Jack Wolfskin Trailrider Texapore Outdoorschuh














































Ein wichtiger Schritt zur erfolgreichen Jagd

Der Waldboden ist noch feucht vom letzten Regen und durch den Sturm in der letzten Nacht mit kleinen Ästen bedeckt. Für Ihre Jagdschuhe sind die erschwerten Bodenverhältnisse kein Problem. Trittsicher bewegen Sie sich durch den Wald und machen Ihre Arbeit. Bei der Suche nach verwundetem Wild, dem Prüfen der Baumgesundheit und der Arbeit am Geäst halten Jagdschuhe Ihre Füße bei jedem Wetter trocken und warm. Mehr über diese und weitere Vorteile des funktionalen Schuhwerks lesen Sie im Folgenden.

 

Inhaltsverzeichnis

Leise Treter speziell für die Jagd – Das zeichnet sie aus
Passgenau für Ihre Bedürfnisse – Varianten von Jagdschuhen
Hier drückt kein Schuh – der richtige Sitz
Schuhpflege für Jagdschuhe
Fazit: Ein sicherer Schritt zu Ihrem Jagdschuh

 

Leise Treter speziell für die Jagd – Das zeichnet sie aus

Bei der Jagd befinden Sie sich viel in der freien Natur und somit auf unbefestigtem Gelände. Ihre Schuhe sollten daher nicht nur trittsicher sein, sondern auch ausgesprochen robust. Äste, Steine und Baumwurzeln – all diesen Einflüssen hält ein speziell auf die Jagd ausgerichteter Schuh stand. Er ist damit nicht nur für Jäger, sondern auch für Förster und andere naturverbundene Menschen gut geeignet. Die Sohle eines Jagdschuhs hat in der Regel ein starkes Profil, das auch auf Geröll oder vereisten Flächen guten Halt bietet. Zudem unterstützt ein Jagdschuh den Knöchel und lässt keine Feuchtigkeit an den Fuß. Einige Schuhe sind zudem so konzipiert, dass damit besonders leises Auftreten möglich ist – eine nützliche Eigenschaft vor allem bei der aktiven Jagd und dem Verfolgen von Wild.

 

Passgenau für Ihre Bedürfnisse – Varianten von Jagdschuhen

Um einen passenden Schuh zu finden, ist weit mehr als die Größe entscheidend. Suchen Sie Ihren Jagdschuh auch nach dem Einsatzbereich aus, für den Sie ihn verwenden wollen. Die folgende Übersicht kann Ihnen dabei helfen.

Gummistiefel für nasse Gebiete

Bei starkem Regenfall und viel Matsch sind Gummistiefel-Jagdschuhe eine gute Wahl. Gummistiefel, die speziell für die Jagd konzipiert sind, zeichnen sich durch eine hohe Abriebfestigkeit und natürlich ein wasserdichtes Außenmaterial aus. Das bedeutet, dass das Obermaterial nicht leicht zerkratzt und gleichzeitig für trockene Füße sorgt.

Trekking- und Wanderschuhe erleichtern lange Fußwege

Ist Ihre Jagd mit längeren Fußwegen verbunden, sind Sie mit Trekkingschuhen speziell für die Jagd gut beraten. Diese sind atmungsaktiv und daher auch bei längeren Fußmärschen angenehm zu tragen. Zudem weisen Sie in der Regel wasserabweisende Eigenschaften auf und sind schrittdämpfend. Das bedeutet: Eine gut gedämpfte Sohle kann den Fuß bei längerer Belastung schonen.

Sportschuhe für besonders unwegsames Gelände

Sportschuhe für die Jagd sind eine gute Wahl, wenn Ihre Tätigkeit Sie häufig durch unwegsames Gelände führt. Sportschuhe bieten Ihrem Fuß dann gute Unterstützung und sind auch auf schwierigen Untergründen häufig rutschfest.

Stiefel und Boots für besonders kalte Tage

Ein angenehm warmer Fuß sorgt für Wohlbefinden. Greifen Sie an kalten Tagen zu warm gefütterten Stiefeln oder Boots, die speziell für die Jagd konzipiert sind. Die Sohle dieser Schuhe schont zudem das Gelände, das im Winter ruhen soll. Aufkeimende Pflänzchen werden so weniger leicht zertreten und der gefrorene Boden wird nicht so stark strapaziert.

 

Hier drückt kein Schuh – der richtige Sitz

Viele Stunden werden Sie mit Ihrem neuen Jagdschuh verbringen. Da ist es wichtig, dass dieser angenehm sitzt. Folgende Tipps helfen Ihnen, einen passgenau sitzenden Schuh zu finden:

  • Das Fußbett Ihres Jagdschuhs sollte gut ausgearbeitet sein, um Ihnen sicheren Halt zu bieten.
  • Der Knöchel sollte durch einen Jagdschuh gestützt werden.
  • Der Schuh sollte angenehm leicht sein, damit Sie darin bequem laufen können.
  • Angeraute Schnürsenkel sorgen dafür, dass sich Schleifen und Knoten nicht zu leicht lösen.
  • Wenn Sie im Winter zwei Paar Socken oder dickere Strümpfe tragen, wählen Sie Winterjagdschuhe im Zweifelsfall eine halbe Nummer größer.

 

Schuhpflege für Jagdschuhe

Für eine lange Haltbarkeit der Jagdschuhe sollten diese nach dem Tragen in einem gut belüfteten Raum trocknen. Trocknen am Kamin ist nicht zu empfehlen, da vor allem Leder dadurch spröde wird. Schmutz kann anschließend mit einem weichen Mikrofasertuch entfernt werden. Bei Lederschuhen empfiehlt es sich, nach dem Trocknen ein Lederpflegemittel aufzutragen. Schuhe aus Polyester sollten nach starkem Regen erst trocknen und anschließend neu imprägniert werden.

 

Fazit: Ein sicherer Schritt zu Ihrem Jagdschuh

Ein Jagdschuh muss passen – zu Ihnen und zu Ihren Aktivitäten. Auf der Suche nach einem geeigneten Schuh helfen Ihnen folgende Anhaltspunkte:

  • Für nasses Wetter wählen Sie Gummistiefel speziell für die Jagd. Diese sind sehr robust und wasserdicht.
  • Für längere Laufstrecken sind Jagd-Wanderstiefel gut geeignet. Sie unterstützen den Fuß bei längerer Belastung und stabilisieren den Knöchel.
  • Sportschuhe sind in der Regel auch auf unwegsamem Gelände rutschfest.
  • An kalten Tagen wärmen gefütterte Stiefel oder Boots Ihre Füße. Die Sohle schont den im Winter empfindlichen Boden.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?