Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Farbe
Material
  • Glas
  • Holz
  • Kunststoff
  • Metall
  • Papier
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • Hellum
  • Konstsmide
  • Loberon
  • Pabobo
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen

Lichterketten

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Möbelsortiment:

 

» Sofa

 

» Sessel

 

» Hocker

 

» Sitzbank

 

» Stühle

 

» Tisch

 

» Bett

 

» Kommode

 

» Regal

 

» Schrank

 

» TV-Möbel

 

» Wohnwand

 

» Lampen

 

» Dekoration

LED Micro Büschellichterkette, Konstsmide
LED-Lichterkette

LED-Lichterkette, Konstsmide

LED-Lichterkette, Konstsmide



























Kaufberatung Lichterketten

Kleine Lichter, große Wirkung

Ein Kabel und viele kleine Lämpchen – das Prinzip von Lichterketten ist genial einfach. Simpel konstruiert und genial in der Funktion, überraschen Lichterketten mit einem Feuerwerk an Modellen und Ausführungen – und inspirieren auch Sie zu vielen Deko-Ideen. Bereits mit wenigen kleinen Lichtern können Sie originelle Effekte erzielen und auch zu Weihnachten mit leuchtender Dekoration glänzen.

 

 

Inhaltsverzeichnis

Diese Lichterketten stehen zur Auswahl
Wo können Sie die leuchtenden Ketten einsetzen?
Lichteffekte im Außenbereich
Das richtige Leuchtmittel auswählen
Checkliste: Welche Lichterkette passt zu Ihrem Zuhause?

 

Diese Lichterketten stehen zur Auswahl

Lichterketten – das ist ein buntes Meer aus originellen Designs und effektvollen Beleuchtungsideen. Die dekorativen Ketten gibt es in vielen unterschiedlichen Farben und Formen, die es Ihnen ermöglichen, die richtige Leuchte aus der großen Auswahl zu finden. Um das Funktionsprinzip genauer zu beleuchten, können Sie die Lichterketten in drei Gruppen einteilen:

Lichterketten pur – die Urform: Bei diesem Typ sind die kleinen Lämpchen nicht durch eine Verkleidung verdeckt. Diese schlichten Lichterketten eignen sich in erster Linie zum Dekorieren von Pflanzen und können innen und außen eingesetzt werden. Beim Einsatz im Freien sollten Sie aber sicherstellen, dass die Lichterketten auch dafür ausgelegt sind und Feuchtigkeit und Witterung ihnen nichts anhaben können.

Lichterketten dekorativ: Diese Ketten bestechen mit einem Schirm oder einer ähnlichen Verkleidung. Die Auswahl an dekorativen Leuchten gestaltet sich für Sie ebenso groß wie auch die Zahl der Einsatzbereiche. Beliebt sind Verkleidungen aus Kunststoff in Kugel-, Blumen- oder Kerzenform. Originell sehen auch kleine Lampions mit Miniaturschirmen aus.

LED-Schläuche: Hier sind einzelne LEDs in einer schlauchförmigen Hülle verbaut. Diese Lichterketten eignen sich bestens zum Hervorheben von Konturen, beispielsweise an Wänden, Möbeln oder anderen Einrichtungsgegenständen.

Material

Das Grundmaterial der dekorativen Lichterketten ist in den meisten Fällen Kunststoff. Je nach Modell und Einsatzort können Sie für das Gehäuse der Leuchten, aber auch für die Ummantelung der Kette zwischen unterschiedlichen Materialien wählen. Sie finden Werkstoffe wie Gummi, aber auch Glas, Schaumstoff und sogar Papier. Letzteres sollte allerdings nicht langfristig mit den Glühbirnen der Lichterkette in Berührung kommen. Im Außenbereich empfehlen sich robuste Materialien wie Gummi und Kunststoff.

Formen

Lichterketten erhalten Sie in vielen verschiedenen Formen. Sie müssen sich also nicht auf die lange Kette mit den aneinandergereihten Leuchten beschränken, obgleich natürlich auch diese Form an vielen Orten einen dekorativen Mehrwert bringt. Neben kleinen Lampions finden Sie heutzutage auch Sterne, die besonders in der Weihnachtszeit beliebt sind, aber auch Nachbildungen von Beeren, Äpfeln, Birnen und anderen natürlichen Produkten. Lassen Sie sich von klassischen und ausgefallenen Formen begeistern und schmücken Sie Ihr Eigenheim mit dekorativen Lichterketten in vielen Formen und Farben.

 

Wo können Sie die leuchtenden Ketten einsetzen?

Insbesondere zur Weihnachtszeit sind Lichterketten ein beliebtes Deko-Element. Ob als Christbaumschmuck, in Fenstern oder am Türkranz – in der kalten Jahreszeit werden Fassaden, Wohnzimmer und Hofeinfahrten mit allerlei kunstvollen Lichtern geschmückt. Doch auch sonst bestechen die leuchtenden Ketten als innovative Deko-Elemente. Verwenden Sie Lichterketten beispielsweise als schmückendes Accessoire an einer Zimmerpflanze, auf Ihrer Terrasse beziehungsweise Ihrem Balkon oder auch zur Beleuchtung Ihres Gartenweges. Lichterketten können Sie sowohl im Innenbereich als auch im Außenbereich zur Dekoration verwenden. Die beliebtesten Einsatzorte finden Sie im Folgenden.

Innenräume: Jeder Raum gewinnt durch gekonnt gesetzte Lichtakzente. Ob Sie die dekorativen Elemente mit Ihrer Einrichtung im Wohnzimmer kombinieren oder sie kunstvoll im Fenster der Küche drapieren, bleibt dabei ganz Ihrem persönlichen Geschmack überlassen. Neben vielen anderen Möglichkeiten liegen besonders die folgenden Bereiche innerhalb Ihres Hauses im Trend, wenn es um die Dekoration mit Lichterketten geht:

  • Eingangsbereich
  • Wohnzimmer
  • Schlafzimmer

Eingangsbereich

Bereits im Eingang rankt sich eine Kette mit kleinen Lichtern oder ein Lichtschlauch um den Spiegel und tritt als schicke Umrahmung und zusätzliche Lichtquelle auf. Begrüßen Sie Ihre Gäste mit einem freundlichen Funkeln im Eingangsbereich, das schon beim Betreten Ihres Hauses das Eis bricht.

Wohnbereich

Auch in Ihrem Wohnzimmer können Sie mit  Lichtgirlanden verspielte Formen an der Wand bilden, sei es ein Herz, ineinander verschlungene Kreise oder ein Schriftzug. Mit Lichterketten setzen Sie dekorative Akzente, die eine feierliche, entspannte oder aufregende Stimmung erzeugen. Durch die einfache Handhabung der dekorativen Lichtelemente bleiben Sie flexibel. In modernen Wohnstilen lassen sich Konturen von Möbeln hervorheben oder Fußbodenleisten in Szene setzen. Das schafft einen tollen Effekt für den Betrachter.

Tipp: Befestigen Sie Ihre Lichterkette mit durchsichtigen Klebestreifen und halten Sie die Kette so in der gewünschten Form. Auf diese Weise werden ungewollte Schatten verhindert.

Schlafbereich

Im Schlafzimmer kann eine Lichterkette ein zentrales Element Ihres Beleuchtungskonzepts sein, denn allzu helles, großflächiges Licht ist in diesem Raum meist nicht erwünscht. Im Schlafzimmer ist eine Atmosphäre der Geborgenheit und Ruhe wichtig – kleine Lichter sind hierfür ideal geeignet. Sie wirken ansprechend an den Wänden oder betonen Konturen an Schrank, Bett oder Kommode. Ein dekoratives und helles Licht spendet auch eine Lichterkette, die kunstvoll in einer Glasvase drapiert wird. Durch die vielen unterschiedlichen Farben, die das Repertoire an Lichterketten bereithält, sorgen Sie hier bei Bedarf auch für originelle Farbspiele.

 

Lichteffekte im Außenbereich

Lichtgirlanden helfen Ihnen, mit einfachen Mitteln Ihren Garten stimmungsvoll zu dekorieren oder Ihr Haus gekonnt in Szene zu setzen. Mit Lichtgirlanden können Sie den Haus- oder Terrasseneingang beleuchten, indem Sie kleine Lichtpunkte über der Tür aufhängen. Lichtschläuche sind hier ein gutes Mittel, um die Konturen Ihres Hauses hervorzuheben. Diese Dekoration ist zur Weihnachtszeit besonders beliebt, macht Ihr Haus aber auch in lauen Sommernächten schnell „partytauglich“. Lichterketten mit und ohne farbige Leuchten oder auch mit Schirmen sind eine sympathische und effektvolle Verzierung für Gartengewächse. Je nachdem, wo Sie die dekorativen Leuchten platzieren, können Sie damit auch Ihren Besuchern den Weg zum Haus aufzeigen. Ein schlichter Haselnussbaum oder eine Koniferenhecke kann auf diese Weise zum stilvollen Wegweiser werden. Besonders in dunklen Ecken oder bei möglichen Stolperfallen kann diese Art der Beleuchtung mehr als nur Dekoration sein und Ihre Gäste sicher zum Haus führen.

Auch auf Ihrem Balkon oder auf der Terrasse können Sie die bunten Lichter effektvoll einsetzen. Geben Sie beispielsweise Ihrer Bestuhlung einen farbigen Glanz, indem Sie Lichterketten an der Unterseite befestigen. Oder schmücken Sie die Konturen Ihrer Terrassenüberdachung. Mit ein- oder mehrfarbigen Lichterketten stehen Ihnen alle Möglichkeiten der Dekoration offen.

Tipp: Neben gängigen Lichterketten mit externer Stromversorgung finden Sie auch mobile Modelle auf dem Markt. Diese sind entweder batteriebetrieben oder arbeiten mit Solarenergie.

 

Das richtige Leuchtmittel auswählen

Die meisten Lichtgirlanden sind heute mit LED-Leuchten ausgestattet. Die modernen LEDs (Licht emittierende Diode) zeichnen sich durch ihre Langlebigkeit und energiesparende Arbeitsweise aus, die dafür sorgt, dass die Lampen bis zu 50.000 Stunden leuchten können. LEDs verbrauchen weniger Energie als althergebrachte Glühbirnen mit der gleichen Lichtausbeute. Außerdem ist eine LED effizienter und wandelt deutlich mehr Energie in sichtbares Licht um. Am Markt finden Sie LEDs in mehreren Größen und mit diversen Fassungen. Hier gilt es, darauf zu achten, dass das Leuchtmittel zu Ihrer Lichterkette passt. Wichtig zu wissen ist auch, dass sich die LEDs in ihrer Farbtemperatur unterscheiden: Sie finden LEDs unter anderem in kühlem und warmem Weiß, weiteren Schattierungen und unzähligen Farben.

Tipp: Die Raumbeleuchtung wirkt besonders harmonisch, wenn alle Leuchtmittel die gleiche Farbtemperatur aufweisen.

 

Checkliste: Welche Lichterkette passt zu Ihrem Zuhause?

  • Welche Art von Lichterkette suchen Sie? Sind bunte Farben oder Formen angedacht?
  • Wo möchten Sie die Deko-Kette einsetzen? Im Innen- oder im Außenbereich?
  • Für den Außenbereich: Sind Ihre Lichterketten dafür geeignet?
  • Ist eine Steckdose in der Nähe? Falls nein, suchen Sie eine batteriebetriebene oder solarbetriebene Lichterkette?
  • Bei mehreren verschiedenen Produkten: Stimmen die Farbtemperaturen der Leuchtmittel überein?
  • Sollen die Lichterketten mit bereits bestehender Beleuchtung kombiniert werden?
  • Welche Länge sollte Ihre Lichterkette mindestens aufweisen?

Lichterketten sind eine sehr flexible Dekoration, die Sie in vielen Räumen sowie im Außenbereich Ihres Hauses einsetzen können. Richtig installiert, ergänzen sie Ihr Wohnkonzept um eine stimmungsvolle Beleuchtung oder setzen bewusste Lichtakzente. Die vielen unterschiedlichen Arten, Designs und Farben geben Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Designs zu kombinieren und diese je nach Stimmung oder Anlass einzusetzen. Durch die einfache Handhabung können Sie die Lichterketten auch jederzeit an einem anderen Ort einsetzen oder sie praktisch verstauen, bis Sie die dekorativen Lichtelemente wieder benötigen.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?