Shopping
10%
auf Mode mit Code 11781 ›
Sparen Sie bis zum 10.07.2017
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 82583 angeben
Schuhe
  • Boots
  • Gummistiefel
  • Outdoorschuhe
  • Schnürschuhe
  • Sneaker
  • Sportschuhe
  • Stiefel
Farbe
Marke
  • adidas Performance
  • Aigle
  • AKU
  • Andrea Conti
  • Brütting
  • CMP
  • Columbia
  • Eddie Bauer
  • Garmont
  • Hanwag
  • Icepeak
  • Jack Wolfskin
  • Kamik
  • Kathmandu
  • Keen
  • Le Chameau
  • Lico
  • Lowa
  • Meindl
  • Merrell
  • Parforce
  • Polarino
  • Salewa
  • Skechers
  • Sorel
  • The North Face
  • Timberland
  • Viking
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 36,5
  • 37
  • 37,5
  • 38
  • 38,5
  • 39
  • 39,5
  • 40
  • 40,5
  • 41
  • 41,5
  • 42
  • 42,5
  • 43
  • 44
  • 44,5
  • 45
  • 46
  • 46,5
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Schuhe

 

Häufig gesuchtes Jagdzubehör:

 

» Jagdbekleidung

 

» Stiefel

 

» Jagdausrüstung

 

» Jagdschuhe

 

» Jagdjacken

 

» Jagdhemden

 

» Taschenmesser

 

Jack Wolfskin »Switchback« Outdoorschuh
Jack Wolfskin »Trailrider Texapore W« Outdoorschuh

Jack Wolfskin »Vojo Hike Texapore Mid« Outdoorschuh

The North Face »Women's Sakura Mid GTX« Outdoorschuh, Goretex














































  • 1
  • 2

  • 3

  • >

Kaufberatung Damen-Jagdschuhe

Für einen sicheren Tritt in Wald und Flur

Sie atmen die frische Luft ein und lauschen dem Bachmurmeln, das ganz in der Nähe erklingt. Endlich wieder in freier Natur, endlich wieder auf der Jagd. Heute hat es Sie in anspruchsvolles Gelände verschlagen. Glatte Steine und unebene Waldwege sind zu überwinden. Gut, dass Sie mit Ihren neuen Damen-Jagdschuhen einen sicheren Tritt haben. Außerdem laufen Sie mit diesen bei Bedarf flüsterleise und kommen so kaum hörbar einem verwundeten Wild auf die Spur.

Der folgende Kaufberater gibt Tipps zur Auswahl und den positiven Eigenschaften von Damen-Jagdschuhen.

 

Inhaltsverzeichnis

Ein wichtiger Schritt zu einer besseren Jagd
Waidmanns Heil bei Wind und Wetter: diese Varianten gibt es
Pflegen Sie Ihre Schuhe wie Ihr Hobby
Fazit: Im Jagdschritt zum passenden Schuh

 

Ein wichtiger Schritt zu einer besseren Jagd

Für eine erfolgreiche und angenehme Jagd ist die passende Bekleidung entscheidend. Dazu gehört selbstverständlich Schuhwerk, das die hohen Anforderungen der naturnahen Sportart erfüllt. So sind Damen-Jagdschuhe besonders robust und halten dem Kontakt mit Steinen und Ästen stand.

Die Sohlen von Jagdschuhen sind so konzipiert, dass sie Ihnen sicheren Tritt auch auf schwierigem Untergrund wie Matsch oder mit Wurzeln bewachsenen Wegen verleihen.

Einige Jagdschuhe sind aufgrund ihrer besonderen Sohle bodenschonend, was vor allem während Jahreszeiten wichtig ist, die schwierig für den Boden sind – wie beispielsweise ein harter Winter. Die falschen Schuhe strapazieren den Boden nur zusätzlich.

Wieder andere Damen-Jagdschuhe weisen geräuschdämpfende und geruchshemmende Eigenschaften auf. Das ist wichtig, wenn das anvisierte Tier Sie weder wittern noch hören soll.

 

Waidmanns Heil bei Wind und Wetter: diese Varianten gibt es

Die Jagd ist ein Sport für das ganze Jahr – wenn das Schuhwerk stimmt. Damen-Jagdschuhe sind daher je nach Modell auf verschiedene Witterungsbedingungen abgestimmt.

Trockenen Fußes jagen im regnerischen Frühling

Im Frühjahr ist die Niederschlagsmenge oft recht hoch. Mit Gummistiefeln sind Sie für matschiges und feuchtes Wetter gerüstet. Gummistiefel sind wasserdicht und hoch geschlossen und eignen sich daher auch für die Jagd in der Nähe von Flüssen oder Seen sowie in sumpfigen Gebieten.

Sportlich unterwegs in den warmen Sommermonaten

Im Sommer kommt häufig der sportliche Aspekt des Jagens zum Tragen. Bei Treibjagden beispielsweise bewegen Sie sich viel und sind vergleichsweise schnell unterwegs. Bei dieser Gelegenheit unterstützen Sie Sportschuhe dabei, auch bei höherem Tempo einen sicheren Tritt zu haben.

Geht es gemütlicher zu, bieten Ihnen Damen-Outdoor-Sandalen eine luftige Alternative. Sie lassen Luft an die Füße und bieten gleichzeitig ein festes Fußbett und eine rutschfeste Sohle.

Auf unwegsamem Gelände unterwegs im Herbst

Stürme lassen im Herbst nicht nur Blätter, sondern auch Äste fallen. Das Gelände wird unwegsamer und Sie benötigen Schuhe, die Ihre Knöchel stützen und guten Halt bieten. Hierfür sind Damen-Wanderstiefel und Trekkingschuhe ebenso prädestiniert wie Kletterschuhe. Letztere sind vor allem in steinigem Gelände eine gute Wahl.

Warme Füße für lange Märsche im Winter

Im Winter besteht die Jagd für viele Jägerinnen daraus, den Bestand zu sichern und beispielsweise Futterstellen zu kontrollieren und neu zu befüllen. Dabei sind oft lange Wege bei kalten Temperaturen zurückzulegen. Gut, wenn die Füße dank Outdoorwinterstiefeln speziell für die Jagd warm eingepackt sind. Sie bieten meist einen noch besseren Halt als herkömmliche Winterstiefel.

 

Pflegen Sie Ihre Schuhe wie Ihr Hobby

Sie investieren in neue Jagdschuhe, also möchten Sie auch lange Freude an ihnen haben. Mit diesen Tipps stehen die Chancen dafür gut:

  • Trocknen Sie Ihre Damen-Jagdschuhe nach der Jagd in einem gut belüfteten Raum, nicht vor dem Kamin oder vor der Heizung.
  • Bürsten Sie trockenen Schmutz mit einer weichen Bürste ab, beispielsweise mit Borsten aus Rosshaar.
  • Lederschuhe freuen sich über eine gute Lederpflege – mindestens einmal in der Saison.

 

Fazit: Im Jagdschritt zum passenden Schuh

Damen-Jagdschuhe sind auf die spezifischen Bedürfnisse von Jägerinnen abgestimmt. Sie sind bodenschonend, geräuscharm und robust. Je nach Wetter und Temperatur empfehlen sich unterschiedliche Jagdschuhmodelle:

  • Für die Frühjahrsjagd, Regentage oder feuchtes Gelände sind Gummistiefel gut geeignet.
  • Im Sommer geht es beispielsweise bei der Treibjagd sportlich zu. Sportschuhe wirken stützend bei hohem Tempo, Outdoorsandalen sind schön luftig.
  • Im Herbst betreten Sie unwegsames, von Laub und Ästen bedecktes Gelände am besten mit Trekkingschuhen oder haltgebenden Wanderstiefeln.
  • Winterstiefel speziell für die Jagd halten bei kalten Temperaturen die Füße warm und geben sicheren Halt.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?