Julia

„Sei Du selbst, denn jeder ist schon auf eine individuelle Art”

Hallo, liebe Soulfully-Freundinnen! Mein Name ist Julia, ich werde nächstes Jahr 40, habe zwei zuckersüße Kinder im Grundschulalter und einen lustigen Ehemann, arbeite in Teilzeit in der Unternehmens-Kommunikation, wohne in einem spießigen Reiheneckhaus auf dem Land und bin also eine ganz normale „Working Mom“ am Rande des Wahnsinns.

Irgendwas ist immer

Fast jedenfalls, denn durch meinen Blog INBETWEENIE MUST HAVES darf ich als Ausgleich vom Alltag auch immer öfter mal in die schillernde Welt des Mode-Zirkus eintauchen … Ich liebe Mode als persönliche Ausdrucksform und wie sich mein Stil durch die Zeit und die Menschen in meinem Leben immer wieder verändert und weiterentwickelt.Dabei frage ich mich immer wieder: Warum gibt es eigentlich so wenig schöne Kleidung in meiner Größe 46/48? Sollte Mode nicht einfach für alle da sein? Und woher kriege ich die Mode-Klassiker, die einfach in jeden gut sortierten Kleiderschrank gehören?

Guter Stil kennt keine Größe

Diese und weitere Fragen beantworte ich mit einem kleinen Augenzwinkern, ganz viel Herz und größtenteils selbstgemachten Bildern auf www.inbetweenies.de. Seit 2015 blogge ich dort über Curvy Fashion, Body Positivity, teile meine neusten Outfits und Reise-Erfahrungen, gebe Shopping-Tipps und Einblicke in mein Blogger- und Mama-Leben und fröhne dabei einfach meiner Leidenschaft für Mode und das Schreiben.

Sei Du selbst, denn jeder ist schön auf seine individuelle Art

Hier auf Soulfully möchte ich euch mit meinen Outfits und dem einen oder anderen Schwank aus meinem Mama-Leben zu mehr Individualität, Mode-Mut & Authentizität inspirieren. Denn Schönheit und Stilgespür gibt es in allen Kleidergrößen.Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen!Eure Julia

Bild
Bild
Bild

Neueste Artikel von Julia

Schöne Bescherung – Gemeinsam wird es Weihnachten
Samt: Das Glamour-Update für die Festtage
Diese Tage: Am Rande des Nervenzusammenbruchs – kennst du?