Shopping
10%
auf Wohnen bis 30.11.2016 ›
anmelden und Rabattcode sichern!
0%
Finanzierung auf Technik ›
Bis zum 24.10.2016
Farbe
Marke
  • 1829
  • AdHoc
  • Alessi
  • Blomus
  • Boon
  • BSF
  • Butlers
  • Carl Mertens
  • Carl Schmidt Sohn
  • CHG
  • Chicco
  • Continenta
  • CS Kochsysteme
  • Domestic
  • Echtwerk
  • Esmeyer
  • Felix Solingen
  • Fissler
  • Gefu
  • Genius
  • Georg Jensen
  • Global
  • Global Sai
  • Haba
  • Heine Home
  • Iittala
  • Jacob Jensen
  • King
  • Koziol
  • Kuhn Rikon
  • Leonardo
  • Light My Fire
  • Loberon
  • Magppie
  • Microplane
  • Mono
  • Mulex
  • Nuby
  • NUK
  • P:os
  • Picard & Wielpütz
  • Roesle
  • Sdv Gallo
  • Sigikid
  • Solex
  • Spiegelburg
  • Stelton
  • Stoneline
  • Victorinox
  • Villeroy & Boch
  • Vivo Villeroy & Boch
  • WMF
  • Wüsthof
  • Xavax
  • Yaxell
  • Zassenhaus
  • Zwilling
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Material
  • Cromargan
  • Edelstahl
  • Materialkombinationen
  • Versilbert
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen

Besteck

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Mit Besteck & Messer Ihren Tisch zeitlos decken

 

Schönes Besteck & Messer sind neben schönem Geschirr immer der erste Blickfang auf Ihrem Tisch. Ob im Alltag oder wenn Sie Besuch empfangen, Ihr Besteck sollte immer glänzen. Spülmaschinen-geeignet und rostfrei, das sind die Grundvoraussetzungen, die ein Besteck mitbringen muss. Klassisch zeitlos oder vielleicht bunt? Die Auswahl bleibt Ihnen überlassen. Besteck & Messer sollten neben den optischen Merkmalen vor allem funktionieren. Zur italienischen Pizza servieren Sie am sinnvollsten ein gut schneidendes Messer, damit das Essen zum Genuss wird.

 

Perfekter Koch-Spaß mit passendem Besteck und scharfen Messern

 

Sie kochen gerne und hantieren oft mit Besteck & Messer? OTTO bietet eine große Auswahl an Messerblöcken mit extrem scharfen Klingen. Ein solches Set darf in keiner Küche fehlen, in der auch gerne gekocht wird. Suchen Sie sich Ihr Messerblock-Set unter den vielen Markenangeboten aus.

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Besteck & Messer:

 

King Besteck & Messer

 

Silit Besteck & Messer

 

Butlers Besteck & Messer

 

Zwilling Besteck & Messer

 

WMF Besteck & Messer

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment an Küchengeräten und Küchenbedarf:

 

» Kühlschrank

 

» Kühl-Gefrierkombination

 

» Einbaukühlschrank

 

» Gefrierschrank

 

» Spülmaschine

 

» Küchenmaschine

 

» Kaffeemaschine

 

» Kaffeevollautomat

 

» Mikrowelle

 

» Wasserkocher

 

» Induktionskochfeld

 

» Backofen

 

» Pfannen

 

» Töpfe

 

» Geschirr

WMF Besteckgarnitur, hochwertiges, kratzfestes Cromargan®Edelstahl Rostfrei 18/10 poliert, 60 Teile

Besteck, WMF, »Sydney« (30tlg.)

Echtwerk Besteckset, Edelstahl 18/10, hochglanzpoliert, »Avelino« (42tlg.)

Besteck-Set, »Sylvia«, Esmeyer



























Kaufberatung Besteck

Stil für Ihren Tisch

So wird der gedeckte Tisch zur Festtafel: mit edlen Textilien, dekorativem Geschirr und als i-Tüpfelchen glänzendem Besteck. Ihr Lieblingsessen wird Ihnen auf der Zunge zergehen – egal, ob Sie mit einem praktischen Fischmesser ein zartes Schollenfilet zerteilen oder mit einem scharfen Steakmesser ein saftiges Rindersteak mundgerecht zerstückeln. Benötigen Sie noch mehr Tipps für Ihre Suche nach dem richtigen Besteck? Hier finden Sie einige Ratschläge:

 

Inhaltsverzeichnis

So geht's: richtig eindecken
Für jede Gelegenheit: Besteck für alltägliche Mahlzeiten
Für die Festtafel: Besteck für den großen Auftritt
Für Steakliebhaber
Für Fischfans
Aus Liebe zum Detail: Bestecksets für Kinder
Besteck richtig reinigen
Fazit: So finden Sie das passende Esswerkzeug

 

So geht's: richtig eindecken

Ob zu Hause oder im Restaurant, die Basis der europäischen Tischkultur besagt laut Herrn Knigge: Der Teller gehört in die Mitte, das Messer wird rechts davon platziert. Je nachdem, ob Sie Ihren Gästen ein Steak oder eine Stulle servieren, sollten Sie ein gezacktes Exemplar mit stabilem Griff oder ein glattes Streichmesser wählen. Die dazu passende Gabel wird links neben den Teller gelegt und variiert nur in den seltensten Fällen, etwa bei Fisch- oder besonderen Hummer- oder Schneckenspezialitäten. Beim Löffel wird zwischen Ess- und Teelöffel oder auch zwischen Suppen- und Dessertlöffel unterschieden. Suppen- oder Esslöffel werden ebenfalls rechts vom Teller eingedeckt. Oben mittig können Sie, wenn in Ihrer Speisefolge eingeplant, noch einen Dessertlöffel oder eine Kuchengabel platzieren.

 

Für jede Gelegenheit: Besteck für alltägliche Mahlzeiten

Ein Set bestehend aus Messern, Gabeln, Esslöffeln sowie häufig noch Kuchengabeln und Kaffeelöffeln ist die beste Basis. Gängig sind Sets für sechs oder zwölf Personen: Entscheiden Sie sich je nach Anzahl der in Ihrem Haushalt lebenden Personen. Der Vorteil: Diese Zusammenstellungen sind häufig ganz nach Ihren Vorlieben erweiterbar, zum Beispiel um Steak- oder Fischbesteck.

Für den täglichen Gebrauch sollten die Esswerkzeuge robust und pflegeleicht sein. Dafür eignet sich am besten Edelstahlbesteck, da es einfach zu reinigen ist und ihm der tägliche Abwasch nichts ausmacht – auch in der Spülmaschine.

Die Ziffern 18/0, 18/8 oder 18/10 in den Herstellerangaben von Edelstahlbesteck geben Auskunft über das Stahlgemisch: Edelstahlbesteck mit einer Null nach dem Schrägstrich ist Chromstahl ohne Nickel. 18/10 steht für ein besonders hochwertiges und robustes Gemisch aus Chrom und Nickel. Die Beimengung von Nickel erhöht den Glanz sowie die Resistenz gegen Säuren.

 

Für die Festtafel: Besteck für den großen Auftritt

Gut kochen ist das eine. Unterschätzen Sie jedoch nicht die Wirkung des Geschirrs und des Bestecks für ein schmackhaftes Dinner: Egal ob Sie Fleisch, Pasta, Fisch, Pizza oder eine Gemüsepfanne auftischen, lassen Sie sich von unserem festlichen Besteck-Guide inspirieren.

Laden Sie ein zum Mehr-Gänge-Menü

Sie lieben es, richtig groß aufzutischen und Ihre Liebsten mit vielen Gerichten zu verwöhnen? Dann sollten Sie über den Erwerb eines umfangreichen Bestecksets nachdenken. Damit können Sie für bis zu vier Gänge eindecken. Und mehr benötigen Sie auch erst mal nicht: Selbst in gehobenen Restaurants, in denen fünf und mehr Gänge serviert werden, sind nie mehr als drei Gabeln links und vier Messer bzw. Löffel rechts vom Teller aufgedeckt. Falls Sie also weitere Stücke benötigen, reichen Sie diese Ihren Gästen mit dem jeweiligen Gang zusätzlich an.

Der rechte Platz: Besteck platzieren für mehrere Gänge

Je früher der von Ihnen geplante Gang serviert wird, desto weiter außen liegt das jeweils dazugehörende Besteck. Wenn Sie beispielsweise mit einer Suppe starten wollen, platzieren Sie einen Löffel ganz außen auf der rechten Seite. Danach folgt je nachdem ein Fleisch-, Steak- oder Fischmesser. Auf der linken Seite liegt jeweils die dazugehörige Gabel, ebenfalls von außen nach innen. Falls Sie vorhaben, Brot zu servieren, können Sie das Gedeck mit einem kleinen Brotteller und Brotmesser komplettieren.

Das sieht gut aus: Besteckdesigns für festliche Events

Überlegen Sie sich grundsätzlich, ob Sie gern eine rustikale, auffällige oder klassische Besteckgarnitur erwerben wollen. Ein klassisches Set in dezentem Design passt zu allen Gelegenheiten.Sie können mit Ihrer Tischwäsche und Dekoration Ihre Tafel in einen Augenschmaus verwandeln, ohne dass Ihr Besteck sich optisch zu sehr in den Vordergrund drängt. Echtes Tafelsilber dagegen fällt sehr auf und adelt jeden Tisch besonders – ist allerdings recht pflegeintensiv. Falls Sie unsicher sind, orientieren Sie sich bei der Besteckwahl grundsätzlich am Geschirr: Zu auffälligen und großen Tellern passen breite, aber schlichte Formen. Zu schlichten Exemplaren können Sie auch filigrane, fast avantgardistische oder rustikale Formen wählen, die derzeit sehr im Trend liegen.

 

Für Steakliebhaber

Bei gemütlichen Grillabenden kommt das Steakbesteck zum Einsatz. Mit den extrascharfen Schneiden aus dünnem Spezialklingenstahl mit Wellenschliff gleiten Steakmesser regelrecht durch das Fleisch, denn der besondere Wellenschliff sorgt dafür, dass auch dicke Fleischstücke leicht geschnitten werden können und nicht durchgerissen werden. Neben der scharfen Klinge achten Sie bei guten Steakmessern auf eine angenehme Griffform. Qualitätskriterium ist eine durchgehende Klinge mit genietetem und nicht geklebtem Griff.

 

Für Fischfans

Tischen Sie Süßwasser- und Seefisch im Ganzen auf oder servieren ihn als Filet, decken Sie mit Fischbesteck ein. Mit seiner stumpfen, oft leicht abgesetzten Klinge macht die spezielle Form des Fischmessers das Abheben des Fleisches von den Gräten zum Kinderspiel. Optional gehört zum Fischmesser noch die passende Gabel, die etwas breiter ist und kürzere Zinken hat. Denn anders als Fleisch wird Fisch nicht geschnitten, sondern mit sanftem Druck geteilt.

 

Aus Liebe zum Detail: Bestecksets für Kinder

Bei den ersten Essversuchen der Kleinen ist Fingerspitzengefühl angesagt. Statt in den Mund wandert die Nudel gern mal auf den Tisch, und – schwups! – auch die Wange bekommt schon mal etwas ab. Aber durch die speziell abgerundeten Besteckteile von Kinderbesteck bleiben Zusammenstöße harmlos und das Essenlernen macht Spaß. Die meist aus Plastik bestehenden und ergonomisch geformten Besteckteile passen genau in die kleinen Hände von Ess-Anfängern. Wollen Sie Kinderbesteck verschenken, achten Sie auf die Altersangaben der Hersteller. Kinderbesteck gibt es für Kleinkinder unter einem Jahr und für „fortgeschrittene" Kids.

 

Besteck richtig reinigen

Edelstahlbesteck behält trotz der täglichen Reinigung seinen ursprünglichen Glanz. Zudem ist es rostfrei, säureunempfindlich und läuft nicht an. Der Hinweis „spülmaschinengeeignet" verrät außerdem, dass das Besteck ohne Bedenken in den Geschirrspüler darf.

Spülen Sie trotzdem von Hand, haben Sie lange Freude an Ihrem Besteck, wenn Sie grobe Essensreste stets direkt nach dem Gebrauch abwaschen. Und trocknen Sie Ihr Besteck am besten direkt nach dem Abwaschen ab – so bilden sich keine unschönen Wasserflecke.

Tafelsilber oder Bestecke aus mit Silber gemischtem Edelstahl sind ein edler Hingucker, oxidieren aber bekanntlich mit der Zeit, wobei sich dunkle Flecken oder glanzlose Stellen bilden. Sie müssen mit speziellen Mitteln und einem Tuch aufpoliert werden.

Tipp: Entscheiden Sie sich für Tafelsilber, reinigen Sie dieses am besten mit Geschirrspülmittel ohne Zusätze. Verwenden Sie dafür nur weiche und keine kratzenden Schwämme, sonst können sich kleine Risse bilden. Und außerdem: Da Silberbesteck vor allem im Liegen anläuft, benutzen Sie esso oft wie möglich. Das wird auch Ihre Gäste freuen!

 

Fazit: So finden Sie das passende Esswerkzeug

Bei der Produktwahl kommt es darauf an, für welchen Anlass Sie Besteck benötigen. Benutzen Sie Ihr Besteck täglich, eignen sich praktische Bestecksets in verschiedenen Zusammenstellungen und Größen. Spezielle Besteckarten wie Profi-Messer, Servierbesteck oder Kinderbesteck ergänzen das Grundsortiment, das in keinem Haushalt fehlen sollte.

  • Wie viele Personen nehmen täglich an Ihrem Tisch Platz? Abhängig davon entscheiden Sie sich für ein Set für sechs oder zwölf Personen.
  • Für den Alltag haben sich robuste Edelstahlbestecke bewährt, die häufig spülmaschinengeeignet sind. Edler wirken Edelstahlgemische mit Kupfer oder Nickel. Tafelsilber bietet sich für den großen (Augen-)Schmaus an, ist aber eine Investition und bedarf einiger Pflege.
  • Spezielles Besteck für Steak und Fisch oder Servierbesteck erleichtert das Zerkleinern oder Auftischen. Tipp: Extrascharfe Klingen aus Spezialklingenstahl sollten nicht in der Spülmaschine gereinigt werden.
  • Kinderbesteck verringert durch abgerundete Zinken und Messerklingen die Verletzungsgefahr. Besteck für Kinder fällt kleiner aus und liegt gut in den Händchen. Süße Motive auf dem Besteck motivieren auch kleine Nörgler.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?