Shopping
Geschirr & Tischaccessoires

Geschirr & Tischaccessoires

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal UPDATED

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment an Küchengeräten und Küchenbedarf:

 

» Kühlschränke

 

» Kühl-Gefrierkombinationen

 

» Einbaukühlschränke

 

» Gefrierschränke

 

» Geschirrspüler

 

» Küchenmaschinen

 

» Kaffeemaschinen

 

» Kaffeevollautomaten

 

» Mikrowellen

 

» Wasserkocher

 

» Induktionskochfelder

 

» Backöfen

 

» Pfannen

 

» Töpfe

 

» Geschirr

Kaufberatung Geschirr und Tischaccessoires

Für eine schön gedeckte Tafel

Den Esstisch für das Abendessen mit Freunden decken Sie mit einer edlen Tischdecke aus Leinen. Aus dem Geschirrschrank holen Sie Platzteller sowie Speise- und Dessertteller. Es folgen Messer, Gabeln und Löffel, danach die passenden Gläser für Wein, Bier und Wasser. Zum Nachwürzen dienen Pfeffer- und Salzstreuer sowie eine Gewürzmühle. Komplett wird der gedeckte Tisch mit den passenden Servietten und dekorativen Tischlichtern. Geschirr und Tischaccessoires machen aus Ihrem Esstisch eine einladend gedeckte Tafel und tragen zu einem gelungenen Abend bei. Welches Geschirr und welche Gläser Sie für welchen Wohnstil benötigen, erfahren Sie in diesem Kaufratgeber.

 

Inhaltsverzeichnis

Klassischer Einrichtungsstil: Tradition und Beständigkeit
Moderner Einrichtungsstil: sachliche Eleganz und persönliche Note
Vintage-Einrichtungsstil: Nostalgie und Klassik
So pflegen und reinigen Sie Geschirr und Tischaccessoires
Fazit: Geschirr und Tischaccessoires für Ihren Wohnstil

 

Klassischer Einrichtungsstil: Tradition und Beständigkeit

Gediegene, zarte Farben und hochwertige Möbel, vorzugsweise aus Kirschholz oder Mahagoni, sind die wichtigsten Merkmale der klassischen Wohnungseinrichtung. Heller Marmor passt gut zu edlen Stoffen wie Seide. Die Wohn-Accessoires sind zeitlos und oftmals mit einem dezenten Blumenmuster versehen. Nicht fehlen dürfen große Tischlampen. Sie wirken besonders edel auf antiken Kommoden oder gläsernen Beistelltischen. Wer klassisch eingerichtet ist, mag keine schnelllebigen Trends, sondern schätzt Tradition, Beständigkeit und ein wenig Luxus.

Messer, Gabel, Löffel und Co.

Ob für ein Dinner for two oder das große Familienfest: Besteck gehört in jeden Haushalt. Zum klassischen Wohnstil passt ein elegantes Set mit Messer, Gabeln, Ess- und Teelöffeln sowie Kuchengabeln. Besteck aus Cromargan-Edelstahl sieht poliert und mit schmalen Formen sehr edel aus. 30 Teile für sechs Personen kosten rund 100 €. Möchten Sie noch mehr Glanz auf Ihren Tisch bringen, können Sie sich für ein Besteckset aus Edelstahl mit Blattgold-Applikationen entscheiden. Dezente Tafelbesteck-Formen harmonieren gut mit Geschirr aus feinem Porzellan.

Geschirr in schlichter Eleganz

Zu den dunklen Möbeln setzen Farben wie Gold, Bordeaux, Tannengrün und dunkle Blautöne schicke Akzente. Feines, weißes Geschirr aus Porzellan, verziert mit einem Rand in den genannten Farbtönen, ist eine gute Ergänzung zu klassischen Möbeln. Sie mögen aber lieber Porzellan mit Ornament-Verzierungen? Auch das fügt sich gut in die klassische Wohnungseinrichtung ein. Für ein 30-teiliges elegantes Service aus Porzellan zahlen Sie rund 250 €. Es umfasst Speise-, Suppen- und Dessertteller sowie Tee- und Untertassen. Wenn Sie Gäste empfangen, sind Platzteller dekorativ. Sie verbleiben während des gesamten Essens auf dem Tisch.

Das i-Tüpfelchen für Ihren Tisch

Auf einen schön gedeckten Tisch gehören zweifellos Stoffservietten. Vorzugsweise greifen Sie zu reinweißen Servietten. Serviettenringe aus poliertem Edelstahl, die vielseitig mit Porzellan und Bestecken kombinierbar sind, ergänzen den eleganten Auftritt.

 

Moderner Einrichtungsstil: sachliche Eleganz und persönliche Note

Ein großes Sofa mit einem schlichten Couchtisch, Schrankelemente mit Glastüren, Holzböden oder Böden in Holzoptik wie Laminat sind die Grundbestandteile der modernen Wohnungseinrichtung. Die Formen sind schnörkellos, die Farben zurückhaltend, farbige Akzente sorgen für Hingucker. In der Küche sind die vorherrschenden Farben oft Weiß oder Schwarz, die sich gut mit glänzenden Fronten und Arbeitsflächen aus Stein oder dunklem Holz ergänzen.

Puristisches Besteck

Polierter Edelstahl für Messer, Gabeln und Löffel bildet eine gute Ergänzung zum modernen Wohnstil. Das gilt auch für Fisch- oder Steakbesteck. Puristische, runde Formen und ein zurückhaltendes Design passen gut zu einem filigranen Porzellangeschirr. Im gleichen Design können Sie auch Servierbesteck wie Suppenkelle, Pizzaschneider oder Fleischgabel erwerben.

Kontrast durch Formen und Farben

Modernes Geschirr besticht durch weißes Porzellan und außergewöhnliche Formen. Ein Geschirrset mit Wellenschwung unterscheidet sich deutlich vom herkömmlichen runden Design und verleiht Ihrem Tisch das gewisse Etwas. Möchten Sie einen Kontrast zu den schlichten Formen und Farben der modern eingerichteten Wohnung setzen, entscheiden Sie sich für Geschirr aus weißem Porzellan mit fein geschwungenen Bögen in Grau- und Schwarztönen. 30 Teile mit Frühstückstellern, Kaffeetassen, Untertassen, Speise- und Suppentellern kosten etwa 250 €.

Gläser kaufen Sie am besten in dezenten und klaren Formen. Ein zwölfteiliges Gläserset mit Rotwein-, Weißwein- und Champagnergläsern kostet ab 60 €.

Leinen in dezenten Farben

Elegante Naturmaterialien finden sich in modernen Möbeln wieder. Was könnte also besser passen als eine schicke Tischdecke aus Leinen? Für einen Stilmix können Sie auch Tischdecke oder Tischläufer mit grafischen Mustern wählen. Platzsets aus Kork sind ebenfalls sehr dekorativ und lassen sich gut abwischen.

 

Vintage-Einrichtungsstil: Nostalgie und Klassik

Übersetzt heißt „Vintage" alt oder altmodisch. Entsprechend lebt dieser Stil von Unikaten aus vergangenen Zeiten, die einen Hauch von Nostalgie in Ihre Wohnung bringen. Vintage-Möbel sind, im Gegensatz zu Retro-Möbeln, wirklich alt. Besonders beliebt ist neben dem Bauhausstil mit seinen Vertretern Marcel Breuer und Mies van der Rohe das Mid-Century-Design. Es steht vor allem für fließende Linien.

Stilmix aus Alt und Neu

Vintage steht auch für Stilmix. Scheuen Sie sich nicht, zu den vielen alten Einrichtungsstücken ein klassisches Besteckset zu kombinieren. Bleiben Sie allerdings bei einfarbigen Stücken und wählen Sie eine dezente und schmale Form. Ein 24-teiliges Set ist ab 25 € erhältlich.

Gläser im Bauhausstil

Ob Bier-, Longdrink-, Wein- oder Wassergläser: Kaufen Sie Gläser im Bauhausstil, liegen Sie bei einer Vintage-Einrichtung genau richtig. Denn die Geradlinigkeit und Schlichtheit der Gläser passen gut zu den auffälligen und bunten Formen und Farben des Vintage-Stils. Ein 18-teiliges Set aus Kristallglas kostet ab 80 €.

Altmodisch trifft schlicht

Auch bei Salz- und Pfefferstreuern, Flaschen für Essig und Öl oder Gewürzmühlen gilt: Zur altmodischen Behaglichkeit passen schlichte Tischaccessoires. Toll sind auch bestickte Stoffservietten.

 

So pflegen und reinigen Sie Geschirr und Tischaccessoires

Geschirr, Gläser, Besteck und Tischzubehör bestehen aus vielen unterschiedlichen Materialien. Alle benötigen eine besondere Pflege, damit Sie lange Freude daran haben.

Porzellan

Geschirr besteht zumeist aus Porzellan: Bone China oder Fine Bone China. Bei diesen Porzellanvariationen wird durch Zugabe von Knochenasche ein besonders strahlender Glanz und eine hohe Festigkeit erreicht. Weißes Porzellan ohne Dekor ist generell spülmaschinenfest. Stellen Sie das Geschirr so in die Spülmaschine, dass es nicht gegeneinander schlägt. Bei Geschirr mit Dekor beachten Sie die Herstellerangaben. Manches Geschirr mit buntem Dekor ist lediglich „spülmaschinengeeignet" – dann sollten Sie ein Schonprogramm wählen. Porzellan kann bedenkenlos in der Mikrowelle verwendet werden. Eventuell auftretende Beläge entfernen Sie vorzugsweise mit einem flüssigen Porzellan- oder Glaskeramikreiniger für Ceran-Kochfelder.

Glas

Je nach Beschaffenheit des Glases und dem Vorhandensein eines Dekors empfiehlt sich eine Handreinigung. Denn die extreme Hitze in der Spülmaschine kann die aufgedruckten Farben oder Gold- und Silberelemente im Dekor verblassen lassen. Besondere Vorsicht gilt beim Abwaschen von Bleikristall: Hierfür sollte die Geschirrspüllauge nur handwarm sein. Entscheiden Sie sich für eine Reinigung in der Geschirrspülmaschine, sollten die Gläser nicht heißer als mit 60° C und im Schonwaschgang gewaschen werden.

Edelstahl

Besteck wird zumeist aus Edelstahl hergestellt. Das ist kein Wunder, denn das Material ist aufgrund eines hohen Chromanteils rostfrei und problemlos in der Spülmaschine zu reinigen. Zudem ist Edelstahl beständig gegen alle Speisesäuren sowie hygienisch und geschmacksneutral. Es ist wichtig, Messer, Gabeln und Löffel möglichst bald nach dem Gebrauch zu reinigen. Stellen Sie das Besteck mit dem Griff nach unten in den Spülkorb und trocknen Sie es nach der Reinigung immer gut ab. So vermeiden Sie Wasser- und Rostflecken.

Baumwolle, Leinen und Polyester

Tischwäsche wie Tischdecken und Servietten bestehen aus Baumwolle, Leinen oder Polyester. Diese Materialien lassen sich in der Waschmaschine bei 30 oder 40° C waschen. Das gilt auch für Mischgewebe aus Polyester und Viskose. Nutzen Sie den Schonwaschgang und hängen Sie Tischdecken, -läufer, Platzsets und Servietten direkt nach dem Waschen auf.

 

Fazit: Geschirr und Tischaccessoires für Ihren Wohnstil

Zu einer gedeckten Tafel für ein Essen mit der Familie oder mit Freunden gehören Geschirr und Tischaccessoires in ausreichender Anzahl, abgestimmt auf das zu servierende Menü. Je nachdem, für welchen Wohnstil Sie sich entschieden haben, empfehlen sich folgende Varianten:

  • Sind Sie im klassischen Stil mit zarten Farben und hochwertigen dunklen Möbeln eingerichtet, passt ein elegantes Besteckset ab etwa 100 € zu Ihnen. Dazu erwerben Sie bevorzugt Geschirr aus edlem weißem Porzellan. Für ein Geschirrset mit 30 Teilen zahlen Sie ab 250 €. Als Ergänzung dienen blütenweiße Stoffservietten und Serviettenringe aus poliertem Edelstahl.
  • Für die moderne Wohnungseinrichtung mit ihren schnörkellosen Formen und zurückhaltenden Farben empfiehlt sich Besteck aus poliertem Edelstahl. Beim Geschirr können Sie zu ungewöhnlichen Formen greifen. Toll sehen etwa Wellenformen oder rechteckige Teller aus. Einen schönen Kontrast bilden die Farben Schwarz und Grau. Ein entsprechendes Geschirrset ist ab etwa 250 € zu haben.
  • Zum Vintage-Stil mit seinem altmodischen Charme passen schlichte und klassische Tischaccessoires, etwa im Bauhausstil. Ein Besteckset mit 24 Teilen in dezenter und schmaler Form ist ab 25 € erhältlich. Auch bei Gläsern passen geradlinige und schlichte Teile gut zu den auffälligen und bunten Varianten des Vintage-Stils. Solche Gläser im 18-Teile-Set bekommen Sie ab 80 €.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?