Shopping
Auswahl verfeinern

Kaufberatung Werkzeug und Maschinen

Führen Sie Ihre Bauvorhaben aus wie ein Profi

Mit dem richtigen Werkzeug und mit leistungsstarken Maschinen können Sie als Hobby-Handwerker viel bewegen. Vom Hammer bis zum Akkuschrauber bieten Ihnen passende Maschinen und das richtige Werkzeug alles, was das Handwerkerherz begehrt. Statten Sie Ihre Werkbank mit Werkzeugen höchster Qualität aus und erledigen Sie Ihre Bauvorhaben schnell, effizient und sicher. Mit dem richtigen Werkzeug und den richtigen Maschinen geht Ihnen die Arbeit fast wie von selbst von der Hand.

> Werkzeug für Einsteiger
> Das richtige Werkzeug für jeden Anlass
> Was gehört in einen Werkzeugkoffer?
> Sicherheit bei der Arbeit
> Fazit: So finden Sie das richtige Werkzeug

 

Werkzeug für Einsteiger

Abhängig von Ihrem Bauvorhaben, benötigen Sie Maschinen, die Ihnen die Arbeit erleichtern. Sie können sich dabei zwischen Modellen entscheiden, die jeder Hobby-Handwerker in seinem Keller haben sollte, oder Werkzeug wählen, das auch professionelle Bauarbeiter verwenden. Je nachdem, wie es um Ihre handwerklichen Fähigkeiten bestellt ist, bieten sich dabei verschiedene Produkte an.

Viele Hobby-Handwerker haben folgende Werkzeuge im Haus

  • Akkuschrauber
  • Bohrmaschine
  • Schubkarren
  • Drehmomentschlüssel

Für fortgeschrittene Heimwerker und größere Projekte stehen beispielsweise folgende Maschinen zur Wahl

  • Rüttelplatte
  • Betonmischer
  • Raupendumper
  • Steintrennmaschine
  • Abbruchhammer

Entscheiden Sie je nach Ihren Fähigkeiten und Bedürfnissen, welches Werkzeug das richtige für Sie ist. Bei allen Produkten gilt es allerdings stets, die beigefügten Sicherheitshinweise zu beachten. Zu diesem Zweck empfiehlt es sich, das passende Zubehör in Reichweite zu haben und bei Ihrem Bauvorhaben mit einer zweiten Person zusammenzuarbeiten.

 

Das richtige Werkzeug für jeden Anlass

In und an Ihrem Haus fallen stets Arbeiten an, die Sie mit dem richtigen Werkzeug selbst bewältigen können. Sei es das Neueinstellen einer Tür mit dem Schraubendreher oder das Ausheben des eigenen Pools in Ihrem Garten mit einem Kleinbagger. Doch welche Maschinen sind für welche Arbeiten geeignet?

Schönheitsreparaturen

Kleinere Reparaturen lassen sich bereits mit einem gut ausgestatteten Werkzeugkoffer bewerkstelligen. Elektrowerkzeuge, wie zum Beispiel ein Akkuschrauber, helfen beim Entfernen alter Schrauben, während Zange und Hammer für Nägel zuständig sind. Ein herkömmlicher Schraubendreher sowie eine Wasserwaage komplettieren Ihr Werkzeugset für die üblichen Schönheitsreparaturen.

Hilfsmittel für die Gartenarbeit

Auch im Garten sind Hilfsmittel oft unerlässlich. Sei es zum Rasenmähen, Unkrautjäten oder auch nur zum Blumengießen. Eine Schubkarre hilft Ihnen, größere Mengen an Gras oder Laub zu beseitigen, während eine Harke das Unkrautjäten erleichtert. Der passende Schlauch macht indes das Blumengießen zum Kinderspiel.

Renovierung

Stehen größere Arbeiten am Haus an, werden auch die Werkzeuge größer. Doch nicht immer wird gleich ein Betonmischer benötigt: Auch bei der Renovierung ist ein gut ausgestatteter Werkzeugkoffer beinahe unersetzlich. Für gröbere Arbeiten – wie das Abtragen einer Wand – empfiehlt sich indes tatsächlich größeres Gerät, wie zum Beispiel eine Schlagbohrmaschine mit Meißelaufsatz.

 

Was gehört in einen Werkzeugkoffer?

Viele Werkzeuge sind mit verschiedenen Ausstattungen erhältlich. So finden Sie beispielsweise unterschiedliche Bohraufsätze für Ihre Bohrmaschine. Steinbohr- sowie Holzbohraufsätze gehören dabei zur Grundausstattung, sind in verschiedenen Größen erhältlich und ermöglichen Ihnen somit eine flexible Auswahl.

Für die alltägliche Verwendung bieten sich Werkzeugkoffer an. Diese Multitalente sind mit allem ausgerüstet, was Sie für die schnelle Reparatur benötigen. Ein gut ausgestatteter Werkzeugkoffer beinhaltet:

  • Hammer
  • Zange/Rohrzange
  • Schraubenschlüssel
  • Bit-Sets

Sinnvoll ist es darüber hinaus, stets Schrauben und Dübel in unterschiedlichen – jedoch zueinander passenden – Größen zur Verfügung zu haben. Möchten Sie beispielsweise ein Regal an der Wand befestigen, sind oft bereits vorgebohrte Löcher im Regal vorhanden. Die zur jeweiligen Lochgröße passenden Schrauben und Dübel erleichtern Ihnen die Arbeit also ungemein.

 

Sicherheit bei der Arbeit

Arbeitsbekleidung schützt Ihre normale Alltagskleidung sowie Sie selbst vor Verletzungen und Schmutz. Die folgenden Accessoires sollten daher beim Handwerken nicht fehlen:

  • Schutzbrille
  • Handschuhe
  • Arbeitshose
  • Sicherheitsschuhe

Mit dieser Schutzkleidung können Sie sowohl Werkzeuge als auch Maschinen bedienen. Von der Gartenarbeit über Renovierungsvorhaben bis zum Streichen Ihres Zauns kann Ihnen Schutzkleidung ein nützlicher und zuverlässiger Helfer sein.

Bei Bohrarbeiten ist es stets empfehlenswert, eine Schutzbrille zu tragen. Von Maschinen aufgewirbeltes Gestein oder andere Materialien können Ihre Augen schnell verletzen. Das nützliche Zubehör ist nicht teuer, ermöglicht Ihnen aber eine freie Sicht und schützt dabei Ihre Augen zuverlässig.

Bei manchen Arbeiten sind indes Arbeitshandschuhe zu empfehlen. Die schützenden Handschuhe bewahren Sie vor kleineren Verletzungen und geben Ihnen Halt beim Hantieren mit Ihrem Werkzeug oder Ihren Maschinen. Ähnliches gilt für Arbeitshosen und Sicherheitsschuhe. Je nachdem mit welchen Maschinen Sie arbeiten, kann ein einfacher Blaumann bereits hilfreich sein. Schnittsichere Hosen sowie Sicherheitsschuhe sollten Sie tragen, wenn Sie beispielsweise mit Motorsägen oder ähnlichem Werkzeug hantieren.

Jeder Maschine sind darüber hinaus neben der Betriebsanleitung auch Sicherheitshinweise beigelegt, die Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit beachten sollten.

 

Fazit: So finden Sie das richtige Werkzeug

Das richtige Werkzeug erleichtert Ihnen alltägliche Reparaturen sowie größere Bauvorhaben. Leistungsfähige Maschinen sorgen dafür, dass Ihnen die Arbeit schnell und sicher von der Hand geht. Die folgenden Tipps helfen Ihnen dabei, das passende Werkzeug zu finden:

  • Ein gut ausgestatteter Werkzeugkoffer genügt für die meisten Arbeiten.
  • Vergewissern Sie sich, ob das Werkzeug passendes Zubehör beinhaltet.
  • Wählen Sie Elektrowerkzeuge anhand der in der Produktbeschreibung aufgeführten Leistung.

Mühen Sie sich nicht mit veralteten Werkzeugen ab, die Ihnen die Arbeit schwerer machen als nötig. Für jedes Vorhaben gibt es das passende Werkzeug oder moderne Maschinen, die Ihnen Stunden voller Mühe ersparen.

Newsletter bestellen & Vorteile sichern

Ich möchte zukünftig über Trends, Schnäppchen, Gutscheine, Aktionen und Angebote der OTTO (GmbH & Co KG) per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf www.otto.de/abmelden oder am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.
  • Θ Mein Konto
    Haben Sie Fragen oder Kritik?
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
           

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln