Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
Versandkosten bis 26.12.2016 ›
und pünktlich zum Fest geliefert
Farbe
Marke
  • Bikester
  • Bioracer
  • Brügelmann
  • Craft
  • De Marchi
  • Giro
  • Gonso
  • Guilty 76 Racing
  • High Colorado
  • IXS
  • Löffler
  • Northwave
  • Odlo
  • Pearl Izumi
  • Protective
  • Race Face
  • Sugoi
  • Trigema
  • Vaude
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • XXL
  • XXXL
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
TRIGEMA Lange Radler-Hose
Löffler Radhose »Thermo Bike Hose lang Damen«

TRIGEMA Kurze Radler-Hose

VAUDE Radhose »Advanced II Shorts Women«














































Kaufberatung Damen-Radhosen

Für den richtigen Sitz auf dem Bike

Angenehm weht der Fahrtwind um den Kopf, und Sie genießen die frische Luft, während Sie bequem und klimaneutral in die Stadt radeln. Radfahren schont die Umwelt und sorgt für gute Laune. Ob zum gemütlichen Bummeln in der Stadt, zum Picknick ins Grüne oder zur sportlichen Tour auf dem Rennrad durch die Berge – mit passenden Damen-Radhosen können Sie den Fahrkomfort steigern, und sie verleihen Ihnen auf dem Zweirad einen sportlichen Look. Lesen Sie, welche Radhosen es für Damen gibt und welches das passende Modell für Sie ist.

 

Inhaltsverzeichnis

Warum eine spezielle Radhose für Damen?
Diese Varianten gibt es
Welche Radhose passt zu mir?
Tipps zum Tragen
Pflege und Reinigungstipps für Damen-Radhosen
Fazit: Lässig im Alltag und sportlich auf dem Rennrad

 

Warum eine spezielle Radhose für Damen?

Eine Radhose gehört vor allem bei längeren Radtouren zur Grundausstattung. Die Hose erlaubt einen komfortablen Sitz auf dem Sattel und passt sich flexibel der Beinbewegung an. Der enge Schnitt sorgt zudem für eine windschnittige Fahrt auf dem Fahrrad. Atmungsaktive Materialien transportieren Schweiß nach außen und steigern den Tragekomfort. Vor allem nach mehreren Stunden im Sattel profitieren Sie von einem Innenpolster im Gesäßbereich. Damen-Radhosen sind besonders an die weibliche Anatomie angepasst. Schnitt und Polsterung orientieren sich an der Form des weiblichen Beckens, sodass an den richtigen Stellen eine Dämpfung erfolgt. Auch im Alltag sind Radhosen nützliche Helfer. Tragen Sie zum Beispiel auf dem Weg zur Arbeit eine Radhose, schützen Sie Ihre Alltagskleidung vor Abrieb durch den Sattel.

 

Diese Varianten gibt es

Für jede Fahrt und für jedes Wetter gibt es die passende Damen-Radhose. Außerdem sind Radhosen in verschiedenen Schnitten, Stoffen und Farben erhältlich.

Kurze Radhosen Das Must-have für sportliche Touren ist die kurze Radlerhosen-Version, die ein paar Zentimeter über dem Knie endet und sehr eng anliegt. Durch die körpernahe Passform sind diese Modelle angenehm windschnittig. Das eingenähte Sitzpolster sorgt für angenehmen Sitzkomfort, und der elastische Stoff passt sich flexibel der Beinbewegung an. Daneben gibt es Radhosen, die etwas weiter geschnitten sind, nicht unbedingt ein Sitzpolster haben und optisch Shorts ähneln.

Lange Radhosen

Darüber hinaus sind eng anliegende sogenannte Tights in Dreiviertel-Länge oder mit langem Bein erhältlich. Modelle mit Windschutzmembran und angerautem Innenfutter halten die Beine an Wintertagen schön warm. Für moderate Touren erhalten Sie lange Radhosen im Freizeithosen-Look ohne Sitzpolster. Diese Modelle verfügen häufig über praktische Eingriffstaschen.

2-in-1-Modelle

Einige Radhosen können Sie per Reißverschluss im Handumdrehen von einer langen in eine kurze Hose verwandeln. Diese Varianten erweisen sich vor allem an Tagen mit wechselhaftem Wetter als besonders praktisch und nehmen auf Reisen wenig Platz im Gepäck ein.

Modelle mit Innenhosen

Eine Innenhose verschafft Ihnen eine zusätzliche Polsterung im Gesäßbereich, was sich vor allem für längere Fahrten anbietet. Die Innenhose ist eine zweite Hose, die sich meist herausnehmen lässt und bei einigen Modellen auch einzeln getragen werden kann. So bleiben Sie flexibel und entscheiden je nach Tourlänge, wie viel Polsterung Sie brauchen.

Radhosen mit Trägern

Träger an Ihrer Radhose sorgen für einen besonders guten Halt und maximale Bewegungsfreiheit beim sportlichen Radfahren. Hinzu kommen oft auf der Rückseite eingearbeitete Taschen, in denen Sie Handy oder Energieriegel für Fahrten auf dem Rennrad verstauen können.

 

Welche Radhose passt zu mir?

Je nachdem, wie oft Sie auf dem Rad sitzen und zu welcher Jahreszeit Sie fahren, kommen verschiedene Ausführungen der Radhose infrage.

Für Fahrten im Winter

Bei Fahrten im Winter bieten sich Modelle mit angerautem Innenfutter an. Auch wer zu Blasenentzündungen neigt, ist mit einem Modell aus dickerem Stoff gut beraten, das außerdem hochbündig geschnitten ist. Reflektierende Details erhöhen bei Fahrten im Dunkeln die Sichtbarkeit.

Für gelegentliche Fahrten

Für die Gelegenheitsradfahrerin empfehlen sich Modelle, die alltagstauglich sind und optisch einer Freizeithose ähneln. Flexible 2-in1-Varianten oder Modelle mit herausnehmbarer Innenhose lassen sich schnell Ihren Bedürfnissen anpassen, was Länge und Polsterung betrifft.

Für die Profi-Fahrerin

Je länger Sie auf dem Sattel sitzen, desto wichtiger ist eine gute Polsterung. Zu empfehlen ist eine eng anliegende Radhose, da sie besonders windschnittig ist. Bisher rutschte die Hose beim Fahren oft? Ein Modell mit Trägern kann Abhilfe schaffen.

 

Tipps zum Tragen

Damit jede Fahrt zum Genuss wird, erhalten Sie hier ein paar Tipps zum Thema Radhose und Sitzkomfort:

  • Damit das Polster der Radhose nicht verrutscht und genau dort sitzt, wo es sitzen soll, darf die Hose nicht zu groß sein. Sie sitzt richtig, wenn sie nicht drückt, aber auch keine Falten wirft.
  • Für lange Fahrten auf dem Rad können Sie den Tragekomfort Ihrer Radhose zusätzlich durch das Auftragen einer lang haftenden Creme, wie etwa Vaseline, im Gesäßbereich steigern. So wird das Reibungsrisiko gemindert.
  • Schonen Sie Ihre Alltagskleidung und tragen Sie für den besseren Komfort auch auf kürzeren Strecken oder auf dem Weg zur Arbeit eine Radhose. Ihre Alltagshose passt locker in die Fahrradtasche, sodass Sie sich an Ihrer Arbeitsstelle schnell umziehen können.
  • Für das Training auf dem Rennrad kombinieren Sie Ihre sportliche Radhose mit einem passenden Fahrradtrikot, fertig ist der stylishe Sportdress.

 

Pflege und Reinigungstipps für Damen-Radhosen

Wie bei den meisten Sportbekleidungsstücken empfiehlt sich das Waschen mit einem speziellen Sportwaschmittel. Atmungsaktive Spezialmaterialien sollten in der Regel bei maximal 30 Grad gewaschen werden. Sollte sich das Sitzpolster beim Waschen stark mit Wasser vollgesaugt haben, können Sie die Hose zum schnelleren Trocknen in ein Handtuch wickeln und ein paarmal sanften Druck darauf ausüben. Befolgen Sie stets die Pflegeanweisungen des Herstellers.

 

Fazit: Lässig im Alltag und sportlich auf dem Rennrad

Eine Damen-Radhose lässt sich für jede Fahrt mit dem Rad nutzen. Egal, ob es sich um eine rasante Rennradtour, eine gemütliche Runde durch den Wald oder den Weg zur Arbeit handelt: Die passende Radhose sorgt dafür, dass Sie bequem im Sattel sitzen, sie schont Ihre Alltagskleidung und verleiht Ihnen einen pfiffig-sportlichen Look.

  • Für die Gelegenheitsfahrerin: 2-in1-Modelle bieten Ihnen viel Flexibilität, sodass Sie Ihre Radhose für die verschiedensten Touren und bei jedem Wetter nutzen können.
  • Fit im Alltag: Modelle in modischen Designs sehen aus wie sportliche Freizeithosen und lassen sich in die alltägliche Garderobe integrieren.
  • Für Radprofis: Mit einer eng anliegenden, gut gepolsterten Radhose meistern Sie auch ein mehrstündiges Training auf dem Fahrrad mit hohem Sitzkomfort.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?