Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Marke
  • Bodum
  • Gastroback
  • Krups
  • MIA
  • Moulinex
  • Russell Hobbs
  • Steba
  • Tefal
  • Unold
  • WMF
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen

Sandwichmaker

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Sandwichmaker – mehr Abwechslung auf dem Tisch

 

Wenn es mal schnell gehen soll oder sich spontan Gäste angekündigt haben, zaubern Sandwichmaker im Handumdrehen einen köstlichen Snack auf den Tisch. Sandwiches kann man ganz nach persönlicher Vorliebe belegen, sie sind bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen beliebt. Mit den Sandwichtoaster von OTTO bringen Sie mühelos eine willkommene Abwechslung in das Abendbrotsritual.

 

Entdecken Sie die praktischen Multifunktionsgeräte: Sandwichmaker, Grill und Waffeleisen zugleich

 

Wahlweise bekommen Sie bei OTTO auch Sandwichmaker als Kombigeräte, anhand wechselbarer Einsätze sind Sie ganz flexibel und können mit demselben Gerät Sandwiches überbacken, Paninis rösten oder es als Waffeleisen nutzen – je nachdem, worauf Sie gerade Appetit verspüren. Alle Durchgoss-Platten sind antihaftbeschichtet und spülmaschinenfest, somit gibt es kein lästiges Ankleben und die Reinigung ist kinderleicht. Sandwichmaker gibt es in unterschiedlichen Größen und Designs. Stöbern Sie durch unser vielfältiges Sortiment – wir wünschen Ihnen guten Appetit!

 

—————————————————————

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment an Küchengeräten und Küchenbedarf:

 

» Kühlschrank

 

» Kühl-Gefrierkombination

 

» Einbaukühlschrank

 

» Gefrierschrank

 

» Spülmaschine

 

» Küchenmaschine

 

» Kaffeemaschine

 

» Kaffeevollautomat

 

» Mikrowelle

 

» Wasserkocher

 

» Induktionskochfeld

 

» Backofen

 

» Pfannen

 

» Töpfe

 

» Geschirr

Mia Multi-Toaster SB 3193S-4, für 2 Scheiben, 750 Watt, silber

WMF LONO Sandwichmaker

Tefal Sandwichmaker Ultracompact SM1552, edelstahl

Krups Sandwich-Toaster FDK451 mit extra großen und tiefen Toastplatten, 850 Watt













Kaufberatung Sandwichmaker

Knusprig saftige Leckerbissen in Windeseile

Cremiger Käse, knuspriges Brot und würzige Wurst ergeben eine Zwischenmahlzeit, die Ihre Geschmacksknospen reizt. Sandwiches sind bereits kalt eine wahre Köstlichkeit, können ihren vollen Geschmack jedoch besonders entfalten, wenn sie erhitzt werden, bis das Brot von außen knusprig ist, innen im Zusammenspiel mit der Wurst aber schön saftig bleibt und der Käse schon cremig an den Seiten hinausläuft. Die Zubereitung geht dabei sowohl schnell als auch unkompliziert vonstatten – Stecker rein, Sandwich in den Sandwichmaker, wenige Augenblicke warten und fertig ist die Gaumenfreude. In diesem Ratgeber erfahren Sie unter den folgenden Punkten alles über Sandwichmaker und die unterschiedlichen Funktionen, die Ihnen die Miniöfen bieten.

  

Inhaltsverzeichnis

Den Käse zum Schmelzen bringen: Sandwichmaker vs. Backofen
Varianten: Größe und Form der Platte sind entscheidend
Ausstattungsmerkmale: Welche Features bieten Sandwichmaker?  
Tipps & Tricks für Pflege und Reinigung
Fazit: Knusprige Sandwiches in Minutenschnelle

 

Den Käse zum Schmelzen bringen: Sandwichmaker vs. Backofen

Einfache Sandwiches, bei denen Sie eine Scheibe Brot und Wurst mit Käse im Ofen überbacken, sind gut, allerdings nicht so schmackhaft wie ein Sandwich aus einem speziell dafür entworfenen Gerät. Das liegt insbesondere daran, dass die einzelnen Zutaten im Backofen austrocknen, da er die Sandwichscheiben nicht verschließen kann. Dadurch verdampft die Flüssigkeit schon im Ofen, was dazu führt, dass Brot und Belag austrocknen. Sandwichmaker dagegen drücken die beiden Brotscheiben gegeneinander, wodurch die Feuchtigkeit im Inneren des Sandwiches erhalten bleibt. So wird nicht nur der Käse besonders cremig, sondern die Wurst bleibt geschmackvoll und saftig. Außerdem trocknet das Brot beim Backen im Sandwichofen nicht aus. Während die Heizplatten die äußeren Bereiche des Brotes rösten, bis es lecker knusprig ist, behalten die Innenseiten, die im direkten Kontakt mit der Füllung stehen, ihre Feuchtigkeit, da der Saft des Belags direkt in das Brot eindringen kann und es somit einen unvergleichlichen Geschmack erhält.

 

Varianten: Größe und Form der Platte sind entscheidend

Auch wenn der Sandwichmaker oftmals als einfacher kleiner Backofen angesehen wird, so bietet er doch mehr, als auf den ersten Blick ersichtlich ist, denn neben einer guten Beschichtung der Heizplatten unterscheiden sich diese auch in Form und Größe. So gibt es Sandwichmaker, die ausschließlich für die kleineren herkömmlichen Toastscheiben geeignet sind, und solche, die auch American Toast ohne Probleme rösten. Durch größere Platten erhöht sich außerdem die mögliche Füllmenge, sodass Sie die Brotscheiben mit mehr Belag versehen können. Achten Sie daher vor dem Kauf darauf, welche Größe am besten für Ihre Bedürfnisse geeignet ist. Einige Hersteller legen sogar zusätzliche Formen mit ins Paket, sodass Sie nicht nur Sandwiches, sondern auch Waffeln, Steaks und Donuts zubereiten können. Das macht den Sandwichmaker schnell zu einem Kontaktgrill, der beim nächsten Regentag Ihre Grillparty retten könnte.

 

Ausstattungsmerkmale: Welche Features bieten Sandwichmaker?  

Sandwichmaker sind kleine, einfach aufgebaute Öfen, die Ihre Speisen mit hohen Temperaturen grillen oder braten. Neben einem An- und Ausschalter bieten Ihnen einige Geräte zusätzlich eine Temperaturkontrolle, die vor allem beim Zubereiten von Fisch und Fleisch eine große Hilfe ist. So können Sie selbst Rinderfilet oder Lachs grillen und dabei sogar unterschiedliche Garstufen erreichen. Planen Sie einen Einsatz als Universalofen oder möchten gerne süße Waffeln backen, dann wählen Sie ein Modell, bei dem Sie die Platten austauschen können. Dies erfolgt oftmals über ein simples Klipp-System, bei dem Sie die Platten einfach entnehmen und einsetzen können. Einige Hersteller liefern bereits mit dem Grill die notwendigen Zusatzplatten. Bei anderen Firmen können Sie die Formen nachbestellen, sofern diese verfügbar und mit Ihrem Grill kompatibel sind. Ein Tipp: Eine Abtropfschale sorgt dafür, dass das Fett oder der Bratensaft nicht auf die Arbeitsplatte oder den Küchentisch läuft. Wärmeisolierende Materialien, die überwiegend beim Griff Verwendung finden, sorgen derweil für eine sichere Nutzung und einen ungetrübten Sandwichgenuss.

 

Tipps & Tricks für Pflege und Reinigung

Sandwichmaker und Kontaktgrills sorgen für eine schnelle Zubereitung und sind meist leicht zu säubern. Damit kein Fleisch oder Käse an den Heizplatten festklebt, statten zahlreiche Hersteller ihre Modelle mit antihaftbeschichteten Materialien aus. Das ermöglicht Ihnen eine einfache und schnelle Reinigung, auch wenn Sie Fleisch oder Fisch zubereitet haben. Bleiben dennoch einige Rückstände an Ihrem Kontaktgrill, entfernen Sie diese mit einem Papier- oder Stofftuch. Verwenden Sie dabei keine Reinigungsmittel oder grobe Schwämme, die die Beschichtung des Grills angreifen könnten. Sorgen Sie stets für eine gute und schonende Pflege, wird der Grill Ihnen lange gute Dienste leisten. Auffangbecken erleichtern auch nach dem Grillen die Reinigung und sorgen bereits bei der Zubereitung für saubere Heizplatten.

 

Fazit: Knusprige Sandwiches in Minutenschnelle

Hunger auf eine delikate warme Mahlzeit, aber weder Zeit noch Lust auf große Kochaktivitäten? Dann eignet sich ein Sandwichmaker als Küchenhelfer, der dank seiner Heizstäbe binnen kurzer Zeit einsatzbereit ist und Ihnen Sandwiches in Minutenschnelle backt. Vom Einsteigermodell bis zur Premiumklasse stellen Ihnen die Geräte dabei unterschiedlichste Funktionen bereit.

Einfache Sandwiches für jedermann: Auch für wenig Geld erhalten Sie bereits Sandwichmaker, die das tun, was sie sollen: leckere Sandwiches zubereiten. Die Geräte sind schon für rund 15 bis 20 € erhältlich und bieten Ihnen antihaftbeschichtete Heizplatten sowie eine Schließfunktion für die Brote, sodass der Käse nicht herausläuft.

XXL-Brote und Fleisch in Windeseile: Für den größeren Hunger sorgen spezielle XXL-Öfen, die sogar amerikanischen Toast zubereiten und grillen können. Einige Hersteller statten diese Geräte sogar mit ein bis zwei zusätzlichen Heizplatten aus, damit Sie auch Steaks oder Fisch grillen können. Die Antihaftbeschichtung sowie wärmeisolierende Materialien gehören hierbei oftmals zum guten Ton.

Die Premiumklasse als Herdersatz: Etwas teurere Modelle liefern nicht nur zwei bis drei weitere Aufsätze, sondern gleich eine ganze Palette voller Möglichkeiten. Von Waffel- über Steak- bis hin zu Sandwich-Aufsätzen erhalten Sie bei Premiumgeräten bis zu sechs unterschiedliche Platten.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?