Shopping

Laptop

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Mit dem Notebook unterwegs und Zuhause

 

Praktisch, leicht, optisch ansprechend und technisch bestens ausgestattet – das sind die Merkmale der heutigen Notebooks. Egal, ob auf Reisen, auf dem Weg zur Arbeit oder Zuhause auf dem Sofa – mit einem Notebook können Sie überall mit Leichtigkeit einen Text verfassen, ein Spiel spielen oder einen Film schauen. Mit den hochauflösenden Displays wird jede Arbeit und jedes Game zum großen Vergnügen.

 

Notebook in verschiedenen Ausstattungen

 

Im OTTO-Online-Shop haben Sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Notebooks. Sie spielen gern? Dann schauen Sie sich unsere Gaming-Notebooks mit den extrastarken Grafikkarten und Prozessoren an. Auch Freunde des Touch-Displays finden bei uns intuitiv das richtige Notebook. Wählen Sie zwischen Displaygrößen von 10 bis 17 Zoll. Sie sind viel geschäftlich unterwegs? Dann sind für Sie die extra leichten Ultrabooks sehr interessant. Die größte Flexibilität bieten 2-in-1 Notebooks, bei denen sich die Tastatur problemlos entfernen lässt, sodass das Notebook auch als Tablet genutzt werden kann. Entscheiden Sie, welches Notebook für Sie das richtige ist.

 

—————————————————————

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Notebooks:

 

HP Laptop

 

Asus Laptop

 

Lenovo Laptop

 

Acer Laptop

 

—————————————————————

 

Tipps & Ratgeber rund um Notebooks & Computer gibt es auf unserem Technik-Portal UPDATED

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom-System

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Laptop

 

» Tablet

 

» Gaming-PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

15€
für Neukunden mit dem Code 82583 ›
Gutschein für Neukunden ›
und zusätzlich 0€ -Versandkosten bis 30.06.2018 sichern

Laptop mit Top-Service online kaufen!

  • Ratenzahlung

    >

    Ratenzahlung

    Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche sofort und zahlen Sie einfach in 3 bis 48 Monatsraten.

  • Berater Video Convertibles

    >

    Convertibles

    Notebook und Tablet in einem? So finden Sie mit den Convertibles Ihr passendes Produkt. Alle Erklärungen hierzu finden Sie hier.

  • Produktberatung Multimedia

    >

    Produktberatung Multimedia

    Unsere Experten helfen Ihnen professionell und gerne bei allen Fragen zu unserem Multimedia-Sortiment.

Kaufberatung Laptops

Schnelle mobile Computer für zu Hause und unterwegs

Es wird mal wieder Zeit für einen neuen Computer. Einen, den Sie sowohl auf dem Weg zur Arbeit als auch auf dem heimischen Sofa einsetzen können. Dann kommt für Sie nur ein Laptop infrage, der handlich ist, ein geringes Gewicht hat sowie technisch bestens ausgestattet und optisch ansprechend gestaltet ist. Ein 15-Zoll-Notebook ist zum Surfen im Internet und für normale Ansprüche ausreichend. Wollen Sie mit dem Gerät vor allem kreative Aufgaben erledigen, sind besonders MacBooks, Surface-Books und Convertibles interessant. Gamer greifen dagegen zu einem Spiele-Notebook, das in seiner Leistung einem PC nicht nachsteht. Lesen Sie in diesem Ratgeber, welche Modelle sich jeweils für Surfer, Kreative und Spieler eignen.

 

Inhaltsverzeichnis

Zum Surfen: leistungsstarke Notebooks für Alltagsaufgaben
Für Kreative: Convertibles und Surface-Books
Für Spieler: Gaming-Notebooks der neuesten Generation
Auf diese Eigenschaften sollten Sie bei Laptops achten
Fazit: Tragbare Computer zum Surfen, Arbeiten und Spielen

 

Zum Surfen: leistungsstarke Notebooks für Alltagsaufgaben

Sie wollen mit Ihrem neuen Laptop überwiegend im Internet surfen und E-Mails schreiben? Dann sind vor allem klassische Modelle wie die 15-Zoll-Notebooks und 17-Zoll-Notebooks für Sie interessant. Die kleineren 15-Zoll-Modelle sind ein guter Kompromiss zwischen Mobilität und Leistung und die erste Wahl für die meisten Anwender. Die 17-Zoll-Modelle eignen sich dagegen mit ihren größeren Bildschirmen und Tastaturen als vollwertiger Ersatz für Ihren stationären Computer.

15-Zoll-Notebooks

Diese Laptops haben ein geringes Gewicht, passen problemlos in einen normalen Aktenkoffer und sind in praktisch allen Leistungsklassen erhältlich. Es gibt sowohl Modelle mit separatem Ziffernblock als auch ohne. Bei 15-Zoll-Notebooks beträgt die Bildschirmdiagonale 15,4 oder 15,6 Zoll, umgerechnet in Zentimetern entspricht das 39,1 und 39,6 cm. Das Seitenverhältnis ist bei den meisten Windows-Geräten 16:9, bei MacBooks 16:10. 15-Zoll-Notebooks bekommen Sie ab 300 €. Je nach gewünschter Ausstattung gibt es auch deutlich teurere Modelle, wie zum Beispiel die MacBooks von Apple, die bis zu 5.000 € kosten.

17-Zoll-Notebooks

Laptops mit einem 17 Zoll großen Gehäuse haben nicht nur einen größeren Bildschirm, sondern bieten im Innern auch mehr Platz für schnellere Komponenten. Manche Geräte sind sogar dazu geeignet, anspruchsvollere Aufgaben zu erledigen oder aktuelle PC-Games zu spielen. Notebooks dieser Größe verfügen außerdem in der Regel über eine größere und vollwertige Tastatur mit einem eigenen separaten Ziffernblock. Günstige 17-Zoll-Notebooks bekommen Sie bereits ab 280 €, allerdings dann noch ohne ein aktuelles Windows-Betriebssystem. Inklusive Windows 10 Home beginnen die Preise bei 300 €.

 

Für Kreative: Convertibles und Surface-Books

Wenn Sie mit Ihrem Notebook auch Bilder und Videos bearbeiten wollen, dann benötigen Sie ein Modell, das mehr Leistung bietet als Einsteigergeräte. Viele Hersteller bieten mittlerweile sogenannte Convertible Notebooks an. Dabei handelt es sich um spezielle tragbare Rechner, deren Bildschirm sich von der Tastatur trennen lässt. Dadurch können Sie das Gerät alternativ auch wie ein Tablet verwenden. Für Kreative eignen sich außerdem insbesondere die MacBooks von Apple sowie die Surface-Books von Microsoft.

Convertibles

Bei einem Convertible Notebook lässt sich der Bildschirm entfernen, sodass Sie ihn als Tablet nutzen können. Deswegen sind Convertibles auch immer mit einem berührungsempfindlichen Bildschirm (Touchscreen genannt) und meist schnellen Komponenten ausgestattet. Convertibles eignen sich nicht nur zum Arbeiten, sondern auch als freizeittaugliche Geräte zum Surfen im Internet, Schreiben von E-Mails und – bei geeigneter Ausstattung – auch zum Spielen.

Für Pendler, die in öffentlichen Verkehrsmitteln gerne ihren PC nutzen, sind kleine Convertibles mit einer Bildschirmdiagonale von 10 bis 12 Zoll ausgelegt. Einfache Modelle dieser Kategorie bekommen Sie bereits für unter 200 €. Für höhere Ansprüche sind Convertibles ab etwa 500 bis 600 € erhältlich. Sie enthalten einen größeren Monitor, einen schnelleren Prozessor, mehr Arbeitsspeicher und eine größere Festplatte.

Surface-Books

Zwar lässt sich auch bei den Surface-Books von Microsoft der Bildschirm von der Tastatur trennen, die Geräte werden vom Hersteller jedoch vor allem als Konkurrenz zum MacBook Air von Apple gesehen. Denn nicht jeder kreative Anwender mag sich mit macOS anfreunden und bevorzugt deswegen Windows. Surface-Books sind mit einem 13,5 Zoll großen Bildschirm ausgestattet. Die verschiedenen Modelle unterscheiden sich durch die verbaute Hardware. Das günstigste Modell ist mit einem schnellen i5-Prozessor von Intel sowie 8 Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher versehen und kostet circa 1.650 €. Das leistungsfähigste Modell enthält einen Intel-i7-Prozessor, 16 GB RAM und eine rund 1.000 GB große SSD. Preis: circa 3.650 €.

 

Für Spieler: Gaming-Notebooks der neuesten Generation

Ein Gaming-Notebook bietet in der Regel deutlich mehr Leistung als ein Standard-Notebook. Es ist nicht nur mit modernen Prozessoren und viel Arbeitsspeicher ausgestattet, sondern meist auch mit einer schnellen SSD oder einer besonders großen magnetischen Festplatte sowie einem 17 Zoll großen Bildschirm versehen. Dadurch lassen sich auf ihm auch aktuelle PC-Games in hoher Auflösung und ohne Ruckeln spielen. Damit ist es eine Alternative zu einem herkömmlichen PC, der weit mehr Platz benötigt und nicht so flexibel einsetzbar ist wie ein tragbarer Computer. Darüber hinaus sind viele Gaming-Laptops auch optisch ansprechender gestaltet als klassische Mobilrechner.

Einsteiger und Sparfüchse bekommen bereits für unter 1.000 € ein Gaming-Notebook, während ambitionierte Gamer eher ein Modell der Mittelklasse zu Preisen zwischen 1.000 und 2.000 € wählen. An Profi-Spieler richten sich besonders hochwertig ausgestattete High-End-Geräte, die Sie ab 2.000 € erhalten.

 

Auf diese Eigenschaften sollten Sie bei Laptops achten

Egal für welches Notebook Sie sich entscheiden, es gibt eine Reihe wichtiger Merkmale und technischer Eigenschaften, die auf alle Modelle zutreffen. Sie reichen von der Leistung des Prozessors, der Größe von Arbeitsspeicher und SSD oder Festplatte sowie der Grafikleistung bis hin zur Auflösung des Displays.

Prozessor

Manche preiswerte Notebooks sind nur mit einem Prozessor ausgestattet, wie er normalerweise für Tablets verwendet wird. Diese Prozessoren genügen für relativ einfache Aufgaben. Meist ist es jedoch ratsam, sich für ein Notebook mit einem Prozessor von Intel oder AMD zu entscheiden. Für alltägliche Aufgaben sollte das Gerät mindestens einen Intel-i3-Prozessor enthalten. Der i5-Prozessor ist ein Mittelklasse-Modell für höhere Ansprüche, während der i7 auch höchsten Bedürfnissen gerecht wird.

Arbeitsspeicher

Was den Arbeitsspeicher betrifft, ist eine Ausstattung mit mindestens 4 oder gar 8 GB RAM zu empfehlen. Damit laufen sowohl Windows 10 als auch macOS schnell und ohne Verzögerungen. Kreative Menschen und Spielefreunde sollten zu Modellen mit noch mehr Arbeitsspeicher greifen. Damit können Sie Bilder und Videos ohne Ruckeln bearbeiten und aktuelle Action-Games spielen.

Grafikleistung

Für normale Ansprüche, also etwa zum Surfen im Internet und Bearbeiten von Office-Dokumenten, genügt in der Regel eine integrierte Grafiklösung, wie Intel HD Graphics, völlig aus. Multimedia-Fans und Gamer sollten jedoch zu einem Notebook mit einer dedizierten Grafikkarte von Nvidia oder AMD greifen. Nur diese Komponenten bieten genug Leistung, um alle anfallenden Aufgaben ohne Verzögerungen und in hoher Auflösung erledigen zu können.

Größe der SSD oder Festplatte

Die Größe der magnetischen Festplatte beziehungsweise der SSD bestimmt, wie viele Dateien Sie auf Ihrem Notebook speichern und mitnehmen können. Aktuell sind Festplattengrößen von 500 bis 1.000 GB Speicherplatz angesagt. Es werden aber auch größere Speichermedien verbaut. SSDs sind bei der Datenverarbeitung schneller als Festplatten, aber auch etwas teurer. Sie sind deswegen in der Regel etwas kleiner und nur zwischen 128 und 512 GB groß. Für viele Belange reicht das jedoch völlig aus.

Größe und Auflösung des Displays

Die Bildschirmdiagonale aktueller Laptops reicht von 10 bis 18 Zoll. Wollen Sie lieber ein mobiles Gerät, das Sie leicht überallhin mitnehmen können, dann entscheiden Sie sich für eines der kleineren Modelle. 12 oder 13 Zoll sind hier eine gute Wahl. Ein Rechner mit einer Bildschirmdiagonale von 15 Zoll stellt ein gutes Mittelmaß dar. Wer gerne mehr auf dem Bildschirm sehen will, greift zu einem Notebook mit einem 17 oder 18 Zoll großen Screen. Die meisten dieser Laptops bieten Full HD, also eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln, während viele 15 Zoll große Modelle eine HD-Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln haben. Die Retina-Displays von Apple bieten sogar eine Auflösung von 2.880 x 2.160 Pixeln.

 

Fazit: Tragbare Computer zum Surfen, Arbeiten und Spielen

Ob zum Surfen, zum Schreiben von E-Mails, zum Bearbeiten von Office-Dokumenten, Bildern und Videos oder zum Spielen – verschiedene Laptops eignen sich für die jeweiligen Zwecke. Die Angebotspalette reicht von kleinen Convertibles über klassische Standard-Laptops und Modelle für kreative Anwendungen bis hin zu Gaming-Notebooks. Hier finden Sie noch einmal eine Übersicht über die wesentlichen Punkte, die Sie bei einem Kauf beachten sollten:

  • Einsteiger und normale Nutzer greifen zu einem 15-Zoll-Notebook. Diese Modelle bieten einen guten Kompromiss aus Größe und Leistung und eignen sich für Standardaufgaben am Computer. 15 Zoll große Notebooks bekommen Sie bereits ab 300 €.
  • Wer viel unterwegs ist und einen tragbaren PC-Begleiter sucht, entscheidet sich für ein kleineres Modell, also ein Notebook mit einer Bildschirmdiagonale von 10 bis 14 Zoll. Es ist leichter als ein Standardmodell, aber auch gut ausgestattet. Kleinere Notebooks und Convertibles, bei denen sich der Bildschirm von der Tastatur entfernen lässt, erhalten Sie teilweise schon für unter 200 €.
  • Multimedia-Fans und kreative Menschen greifen dagegen zu Modellen mit schnelleren Prozessoren, mehr Arbeitsspeicher und einer SSD. Damit gelingt auch das schnelle Bearbeiten von Fotos und Videos auf dem Notebook. Besonders interessant sind in diesem Bereich die MacBooks von Apple und die Surface-Books von Microsoft. Beide Varianten sind ab knapp 1.000 € erhältlich.
  • Für Spielefreunde sind spezielle Gaming-Notebooks gedacht, die häufig mit einem 17 Zoll großen Bildschirm, einem schnellen Prozessor, viel Arbeitsspeicher und einer großen Festplatte oder SSD ausgestattet sind. Gaming-Notebooks sind ab etwa 800 € erhältlich.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?