Shopping
15€
für Neukunden mit dem Code 83766 ›
Gutschein für Neukunden ›
und zusätzlich 0€ -Versandkosten bis 30.06.2018 sichern
Marke
  • AEG
  • Beurer
  • Hydas
  • Medisana
  • MIA
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen

Heizkissen

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal UPDATED

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment zum Waschen, Reinigen und der Körperpflege:

 

» Waschmaschinen

 

» Waschtrockner

 

» Trockner

 

» Wärmepumpentrockner

 

» Nähmaschinen

 

» Staubsauger

 

» Saugroboter

 

» Dampfreiniger

 

» Mülleimer

 

» Parfum

AEG, Heizkissen, AEG HK 5646, mit abnehmbarem Bezug

Medisana Heizkissen Ecomed HP-40E

Hydas® Nacken/Schulter/Rücken Heizkissen 4688.1.00, extra lang

Beurer, Wärmekissen, »HK 25«













Kaufberatung Heizkissen

Wärme, die einfach guttut

Im Herbst frösteln Sie leicht und im Frühling verspüren Sie nach der Gartenarbeit Verspannungen in Schultern oder Rücken: Dann kann sanfte Wärme Wunder bewirken. Wärme fördert die Durchblutung und lässt die Muskeln entspannen. Sobald sich die körperliche Anspannung löst, wirkt sich das auch positiv auf das allgemeine Befinden aus – und Sie fühlen sich gleich wohler in Ihrer Haut. Mit einem Heizkissen können Sie Wärme punktuell dort einsetzen, wo es zieht oder drückt, und so mit einem altbewährten Hausmittel auf sanfte Weise Linderung erzielen. Erfahren Sie in dieser Kaufberatung, welche Arten von Heizkissen es gibt und wie Sie diese nutzbringend einsetzen.

 

Inhaltsverzeichnis

Sanfte Wärme wirkt entspannend und beruhigend
Heizkissen in ihren verschiedenen Variationen
Die wichtigsten Ausstattungsmerkmale eines Heizkissens
Wohltuende Wärme richtig einsetzen
Fazit: Heizkissen sorgen für willkommene Wärme

 

Sanfte Wärme wirkt entspannend und beruhigend

Wenn es draußen gerade so warm ist, dass Sie in den Wohnräumen keine Heizung benötigen, aber kühl genug, um alte Verspannungen oder Gelenkprobleme wiederaufleben zu lassen, ist es Zeit für eine Anwendung mit dem Heizkissen. Dieses traditionelle und einfach anzuwendende Gesundheitsprodukt lässt sich gezielt für bestimmte Körperpartien einsetzen. Nutzen Sie das Kissen in Problemzonen wie Schultern, Nacken, Rücken oder Bauch und genießen Sie die angenehme Wärme. Heizkissen sorgen überdies in der Nacht für entspanntes Liegen und damit für einen erholsamen Schlaf. Oder Sie setzen die wohltuende Wärme einfach dort ein, wo Sie leicht frieren, zum Beispiel im Lendenbereich oder an den Füßen.

Heizkissen funktionieren mit elektrischem Strom und sind deshalb leichter zu bedienen und schneller einsatzbereit als eine herkömmliche Wärmflasche. Es gibt sie zudem in unterschiedlichen Ausführungen für verschiedene Körperbereiche, was eine punktuelle Wärmezufuhr ermöglicht.

 

Heizkissen in ihren verschiedenen Variationen

Heizkissen haben ihren Ursprung in der Hausmedizin. Seit Jahrhunderten nutzen Ärzte Stoffkissen mit einer natürlichen Füllung, zum Beispiel Kirschkernkissen, um ihren Patienten Linderung zu verschaffen. Elektrische Heizkissen sorgen heute für eine leichtere Handhabung und sind schnell einsatzbereit. Sie können zwischen verschiedenen Modellen von Heizkissen für unterschiedliche Einsatzzwecke wählen.

Flache Heizkissen

Flache Kissen sind eine besonders vielseitige Ausführung eines Heizkissens. Sie sind mit einem abnehmbaren Bezug oder einer Mikrofaser-Oberfläche ausgestattet und meist circa 30 x 40 cm breit, um den Rücken abzudecken. Flache Kissen sind für viele Zwecke einsetzbar, beispielsweise auch als Fußkissen in der Nacht, und zu Preisen von rund 20 bis 45 € erhältlich.

Rückenheizkissen

Anatomisch geformte Heizkissen speziell für den Rückenbereich lassen sich mit einem Gurt um den Oberkörper herum befestigen, sodass das Kissen auch beim Sitzen fixiert ist. Sie sorgen für gezielte Wärmeeinwirkung am Rücken, lassen sich aber auch am Bauch einsetzen. Rückenheizkissen gibt es zu Preisen zwischen 25 und 50 €.

Heizkissen für den Nacken

Im Nacken ist ein Heizkissen meist besonders schwer zu fixieren. Eigens konstruierte Nackenkissen, die um den Nacken gelegt und mit einem Verschluss oder Gurt befestigt werden, erleichtern die Anwendung erheblich. Heizkissen für den Nacken kosten zwischen 50 und 60 €.

 

Die wichtigsten Ausstattungsmerkmale eines Heizkissens

Bevor Sie sich für ein bestimmtes Modell entscheiden, sollten Sie die wichtigen Merkmale prüfen und mit Ihren persönlichen Anforderungen abstimmen.

Stromversorgung

Heizkissen werden mit Strom über Netzkabel oder mit Akkus erwärmt und lassen sich über einen Schalter ein- oder abschalten. Wenn Ihre Wahl auf ein Kabel-Kissen fällt, achten Sie auf ein ausreichend langes Netzkabel (mindestens 3 m), das für Bewegungsfreiheit während der Anwendung sorgt. Modelle mit Akku ermöglichen die Wärmeanwendung einige Stunden lang, bevor die Akkus wiederaufgeladen werden müssen. Entscheiden Sie sich für ein Heizkissen mit ausreichender Leistung (100 Watt) – das beschleunigt den Aufwärmprozess und Ihr Kissen ist schneller einsatzbereit.

Temperaturregelung und Sicherheit

Damit Sie die Wärmezufuhr je nach Bedarf steuern können, sollte die Temperatur stufenweise regulierbar sein (mindestens drei Stufen). Einige Hersteller setzen dabei auf eine elektronische Temperaturregelung, die für eine konstante Temperatur sorgt. Aus Sicherheits-, aber auch aus Komfortgründen ist außerdem ein Heizkissen mit Abschaltautomatik und Überhitzungsschutz empfehlenswert. Auf diese Weise lässt sich ein Hitzestau vermeiden und Sie können beruhigt mit dem Wärmekissen einschlafen.

Eigenschaften des Stoffs

Damit Sie die Wärme genießen können und kein Heizdraht drückt, sollte Ihr Wärmekissen mit einem robusten, aber dennoch weichen und anschmiegsamen Stoff ausgestattet sein. Wenn Sie Ihr Heizkissen etwa gemeinsam mit anderen Familienmitgliedern nutzen, ist es aus hygienischen Gründen nützlich, wenn sich der Bezug abnehmen lässt. Manche Exemplare lassen sich komplett in der Waschmaschine reinigen, nachdem der Schalter abgenommen wurde.

 

Wohltuende Wärme richtig einsetzen

Wärme ist sehr wohltuend und kann Ihnen helfen, Beschwerden zu lindern. Damit Sie die gewünschte Wirkung des Heizkissens erzielen, hier einige Tipps zur Anwendung:

  • Heizkissen können vor allem bei krampfartigen Schmerzen wie Muskelkater, Rheuma, Hexenschuss oder Kopfschmerzen helfen.
  • Wärme macht außerdem Sehnen und Bänder elastischer sowie Gelenke weicher, weshalb ein Heizkissen auch bei einem steifen Nacken helfen kann.
  • Hitze ist auch wohltuend bei Erkältungen oder Magenverstimmungen.
  • Heizkissen wirken ähnlich wie eine Wärmflasche, lassen sich jedoch meist besser auf die gewünschte Körperpartie auflegen, da sie flexibler sind.
  • Heizkissen können bedenkenlos aufgelegt werden, so lange Ihnen die Wärme angenehm ist.
  • Nutzen Sie ein Heizkissen ruhig zum Einschlafen, vor allem, wenn Sie in der kalten Jahreszeit auch unter der Bettdecke lange brauchen, bis Sie (insbesondere Ihre Füße) warm werden.
  • Achten Sie darauf, dass das Kissen nicht mit spitzen Gegenständen in Berührung kommt.

 

Fazit: Heizkissen sorgen für willkommene Wärme

Heizkissen sind ein altbewährtes Hausmittel, das heute ebenso therapeutische wie Wellnesszwecke erfüllt. Bei Verspannungen oder Gelenkproblemen können Sie das Kissen an Schultern, Nacken oder Rücken nutzen, außerdem hilft es an kalten Tagen gegen das Frösteln. Entscheiden Sie selbst, welches Modell für Sie richtig ist:

  • Flache Heizkissen sind aufgrund ihrer universellen Form für verschiedene Körperpartien einsetzbar. Sie kosten zwischen 20 und 45 €.
  • Rückenheizkissen sind mit einem Haltegurt zum Fixieren am Oberkörper ausgestattet und wärmen den Rücken daher auch im Sitzen oder Stehen. Solche Modelle erhalten Sie zu Preisen zwischen 25 und 60 €.
  • Heizkissen für den Nacken haben den Vorteil, dass sie sich rutschsicher um den Nacken befestigen lassen und die Wärme so gezielt abgeben. Sie sind zu Preisen zwischen 50 und 60 € zu haben.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?