Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Marke
  • Pegasus Spiele
  • Schmidt Spiele
  • United Labels
Preis
  • bis 10 €
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Alter
  • Ab 12-15 Jahren
  • Ab 3-5 Jahren
  • Ab 6-8 Jahren
  • Ab 9-11 Jahren
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen

Mensch ärgere dich nicht

 

Entdecken Sie unser gesamtes Spielzeugsortiment:

 

» Puzzle

 

» Tiptoi

 

» LEGO

 

» Playmobil

 

» Puppen

 

» Kuscheltiere

 

» Teddybär

 

» Kinderküche

 

» Schaukel

 

» Spielhaus

 

» Planschbecken

 

» Bobby-Car

 

» Ferngesteuertes Auto

 

» Modelleisenbahn

 

» Schultasche

 

» Keyboard

Schmidt Spiele Strategiespiel, »Stone Age Junior«
Schmidt Spiele Gesellschaftsspiel, »Mensch ärgere dich nicht® Kids«

Schmidt Spiele Würfelspiel, »Classic Line, Mensch ärgere Dich nicht®, mit großen Spielfiguren«

Schmidt Spiele Gesellschaftsspiel, »Disney Star Wars™, Carcassonne«









Kaufberatung Mensch ärgere dich nicht

Wer die Nerven behält, erreicht das Ziel!

Zu einem gemütlichen Familienabend im Urlaub oder einem Wiedersehen mit alten Freunden gehört ein spannendes Gesellschaftsspiel. Wenn die Getränke gekühlt sind und das Knabberzeug auf dem Tisch steht, kann es losgehen! Dabei gehört Mensch ärgere dich nicht zu den absoluten Klassikern, die fast jeder kennt. Kein Wunder: Bei keinem anderen Brettspiel liegen Frust und Triumph, Schadenfreude und Mitleid so nah beieinander. Mensch ärgere dich nicht sorgt für Spannung und Emotionen – und hat trotzdem einfache Regeln, die schnell gelernt werden können. Nicht umsonst gehört das Spiel seit Jahrzehnten in jede Spielesammlung und hat schon mehrere Generationen begeistert. Im Folgenden lesen Sie die wichtigsten Informationen zu dem Brettspiel für die ganze Familie:

 

Inhaltsverzeichnis

Mensch ärgere dich nicht − ein Brettspiel für jede Altersklasse
Spannende Variationen des Spiele-Klassikers
Anleitung: Wie wird Mensch ärgere dich nicht gespielt?
Tipps und Tricks zum Gewinnen
Voll im Trend: Schlumpfine als Spielfigur
Fazit: So wählen Sie das passende Spiel aus

 

Mensch ärgere dich nicht − ein Brettspiel für jede Altersklasse

Wer hat nicht schon beim Mensch ärgere dich nicht heimlich ein wenig Schadenfreude verspürt oder sich darüber zu Tode geärgert, dass die eigene Figur schon wieder aus dem Spiel geworfen wurde? Wer hat nicht schon unendlich triumphiert, wenn die richtige Augenzahl auf dem Würfel die Figur punktgenau ins Ziel bringt? Schon Kinder können bei Mensch ärgere dich nicht lernen, dass ein wenig Pech nicht bedeutet, dass das ganze Spiel verloren ist. Wie im richtigen Leben erfahren sie, dass sie bei Missgeschicken nicht aufgeben sollen, sondern einfach wieder von vorne anfangen – und dann noch gewinnen können. Mensch ärgere dich nicht ist aber kein Kinderspiel, auch Erwachsene haben ihre Freude an dem Wettkampf mit Würfel. Das Brettspiel trainiert Geduld und Empathie mit dem unglücklichen Verlierer und Selbstbeherrschung gegenüber einem überheblichen Gewinner – und all das mit einem ebenso einfachen wie genialen Aufbau aus mehreren Spielfiguren, einem Spielbrett mit einem vorgezeichneten Weg ins Ziel und einem Würfel. Mensch ärgere dich nicht haben schon die Großeltern gespielt, als sie noch Kinder waren: Das Spiel gibt es in Deutschland bereits seit über 100 Jahren – und es wird sicherlich auch noch die Enkel dieser Generation in seinen Bann ziehen.

 

Spannende Variationen des Spiele-Klassikers

Mensch ärgere dich nicht einmal anders

Wer den Brettspiel-Klassiker bereits zu Hause im Regal stehen hat, kann sich an fantasievolle Variationen wagen, die zwar dem Grundkonzept treu bleiben, aber völlig neuen Spielspaß ermöglichen: Probieren Sie etwa aus, auf einem Spielbrett mit Mauern Ihre Figuren mit geschickten Abkürzungen sicher ins Ziel zu bringen. Sie wollen unterwegs im Auto oder im Zugabteil spielen und sich nicht immer wieder nach heruntergefallenen Würfeln und Figuren bücken? Abhilfe schafft ein Mensch ärgere dich nicht als Kartenspiel, bei dem Sie, anstatt zu würfeln, einfach eine Karte vom Stapel ziehen und die Spielfiguren-Kärtchen in die richtige Reihenfolge bringen. Mit einer neuen Version des Klassikers können Sie einen Freund überraschen, der schon viele Gesellschaftsspiele besitzt, oder Erwachsene begeistern, die das Spiel aus der Kindheit kennen und sich nun etwas Abwechslung wünschen.

Das Brettspiel speziell für Kinder

Kinder lieben Mensch ärgere dich nicht – und zwar besonders, wenn das Brettspiel ganz nach ihren Bedürfnissen gestaltet ist: Kleinere Kinder unter sechs Jahren spielen etwa gerne mit besonders robusten und griffigen Spielfiguren, die etwas größer sind und ihnen nicht so leicht wegrutschen. Wenn die Jüngsten die Würfelaugen noch nicht zählen können, ist ein Brettspiel mit Farben-Würfel das Richtige für sie: So wissen auch schon Kindergartenkinder, wie weit sie ihre Männchen auf dem mit unterschiedlichen Farben markierten Spielbrett setzen dürfen. Etwas übersichtlicher wird das Spiel, wenn jeder Mitspieler nur drei Figürchen hat. So haben auch schon sehr junge Kinder Freude an Mensch ärgere dich nicht. Achten Sie aber immer darauf, dass die Spiele wegen verschluckbarer Kleinteile in der Regel nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet sind. Beachten Sie hinsichtlich des Alters am besten die Herstellerangaben.

Würfel-Automatik

Wer hat sich nicht schon darüber geärgert, dass die Würfel beim Spielen auf den Boden fallen oder verloren gehen – die Lösung ist ein automatischer Würfel: In der Mitte des Spielbretts unter einer Kunststoffhalbkugel gesichert, können die Mitspieler reihum durch einfachen Druck das Würfeln auslösen. Ein weiteres Plus: Dadurch ist es nahezu unmöglich, beim Würfeln zu mogeln!

 

Anleitung: Wie wird Mensch ärgere dich nicht gespielt?

Die Regeln von Mensch ärgere dich nicht sind einfach: Jeder der vier (in einigen Versionen auch sechs) Mitspieler hat vier Spielfiguren auf der Startposition, die er möglichst schnell ins Ziel bringen soll. Wer als Erster alle Figuren nach Hause geholt hat, gewinnt die Runde. Gewürfelt wird reihum im Uhrzeigersinn. Jeder darf eine Figur so viele Felder in Richtung Ziel bewegen, wie er gewürfelt hat. Welches seiner Männchen er setzt, ist jedem selbst überlassen. Doch auf dem Weg ins Ziel sind einige Schwierigkeiten zu bewältigen: Erreicht ein Spieler mit seiner Figur ein Feld, auf dem bereits ein Männchen mit einer anderen Farbe steht, kann er es rauswerfen. Die geschlagene Figur geht wieder auf ihre Startposition zurück und kommt erst wieder auf das Spielfeld, wenn der Spieler eine Sechs würfelt. Das gilt auch für den Beginn des Spiels, wenn noch alle Männchen in den Startlöchern stehen. Beim Mensch ärgere dich nicht darf entweder der jüngste Spieler anfangen oder derjenige, der die höchste Zahl gewürfelt hat. Wer eine Figur mit einer Sechs aufs Startfeld gebracht hat, darf ein zweites Mal würfeln, um sie von dem ersten Feld wegzubewegen. Wer noch keine Figur im Spiel hat, darf dreimal würfeln. Optionale Regel: Sie können mit „Schlagpflicht" spielen, das heißt, die Spieler dürfen einer gegnerischen Figur nicht ausweichen, sondern werfen sie raus, sobald sich die Möglichkeit dazu ergibt.

 

Tipps und Tricks zum Gewinnen

Zugegeben – der Zufall spielt die größte Rolle beim Mensch ärgere dich nicht. Trotzdem gibt es Mitspieler, die sich in der einen oder anderen Taktik versuchen und sich davon höhere Gewinnchancen versprechen. Einige schwören darauf, ihre Männchen in einer kleinen Gruppe langsam über das Spielfeld zu führen, und hoffen darauf , dass so zumindest eines von ihnen das sichere Ziel erreicht. Sinnvoller ist es aber wahrscheinlich, mit einer Figur vorzupreschen und sie immer weiterzubewegen, wenn sich die Möglichkeit bietet – und andere Spielfiguren zurückfallen zu lassen. So hat zumindest eine Figur eine höhere Geschwindigkeit als die Figuren der gegnerischen Spieler und könnte ihnen dadurch „entkommen". Den Kopf braucht sich aber niemand über solche Taktiken zu zerbrechen: Mensch ärgere dich nicht ist ein Glücksspiel. Das Würfelglück spielt eine größere Rolle als jede noch so gewiefte Taktik. Aber vielleicht macht das Brettspiel einem Spieler einfach mehr Spaß, wenn er sich eine Strategie überlegt, mit der er seine Gegner am Tisch schlagen kann – und das ist natürlich jedem gegönnt! In erster Linie gilt aber bei Mensch ärgere dich nicht: immer die Nerven behalten!

 

Voll im Trend: Schlumpfine als Spielfigur

Besonders spannend ist Mensch ärgere dich nicht für Kinder, wenn sie als Spielfiguren ihre Helden aus der Welt der Animation ins Ziel führen dürfen. Mit Gargamel Schlumpfine jagen oder die vier Turtles Leonardo, Raphael, Donatello und Michelangelo auf dem Spielbrett zu Höchstform auflaufen lassen – welches Kind träumt nicht davon! Ob Kinderfilm-Klassiker, Comicserie oder Zeichentrickfilm – der Nachwuchs liebt es, die bekannten Fantasie-Figuren aus dem Spielekarton auszupacken und damit für Leben auf dem Brett zu sorgen!

 

Fazit: So wählen Sie das passende Spiel aus

Mit Mensch ärgere dich nicht haben Sie einen Klassiker im Haus, der für Spaß und Nervenkitzel in unzähligen Familien und Freundeskreisen sorgt. Auch als Geschenk liegen Sie damit oft richtig, denn Mensch ärgere dich nicht kann ein wichtiger Bestandteil der Spielesammlung sein. Vor dem Kauf gilt es, Folgendes zu beachten:

  • Das Brettspiel ist für fast jedes Alter geeignet. Schon Kinder können damit lernen, was Selbstbeherrschung bedeutet, und Geduld trainieren. Speziell für die Jüngsten gibt es Versionen mit Farben-Würfel und besonders griffigen Spielfiguren. Viele Kinder lieben Spielfiguren, die ihren Helden aus der Welt der Comics nachempfunden sind.
  • Den erfahrenen Gesellschaftsspiel-Fan können Sie mit Versionen des Klassikers als Kartenspiel, mit automatischen Würfeln oder zusätzlichen Herausforderungen auf dem Spielbrett überraschen.
  • Die Regeln von Mensch ärgere dich nicht sind so einfach wie genial. Wer nicht allein aufs Würfelglück setzen möchte, kann versuchen, die gegnerischen Spieler mit einer gewieften Taktik zu schlagen – Experimente sind erlaubt!
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?