Lieblingslektüre: 14 Bücher über Nachhaltigkeit

| von 

Lesen macht nicht nur schlau und entspan­nt, son­dern fördert Kreativ­ität, soziale Kom­pe­ten­zen und die Konzen­tra­tion. Und das Schöne: Gele­sen wer­den kann fast über­all – ob mor­gens in der Bahn, abends im Bett, in der Hänge­mat­te im Garten oder im Urlaub am Strand. Und mit­tler­weile gibt es tat­säch­lich immer mehr „grüne“ Büch­er, die sich um das The­ma Nach­haltigkeit drehen. Hier find­est du eine Auswahl an infor­ma­tiv­en, unter­halt­samen und span­nen­den Lek­türen, die zeigen, wie man noch bewusster leben und kon­sum­ieren kann.

Nachhaltige Lektueren

Loslassen

von Katha­ri­na Finke

buch über nachhaltigkeit loslassen

In Loslassen erzählt die Autorin von ihrer ganz per­sön­lichen Reise: durch die Welt und zu sich selb­st. Katha­ri­na tren­nt sich Hals über Kopf von nahezu all ihren Besitztümern und lernt, was es bedeutet, bewusst loszu­lassen. Ein emo­tionales Buch über das Leben ein­er jun­gen Nomadin, die aus ihrer gewohn­ten Umge­bung aus­ge­brochen ist, durch die Welt reist und ihr Leben frei von materiellen Las­ten genießt. Liest sich wie ein Roman, ist dabei aber gle­ichzeit­ig ein span­nen­der Reise­bericht und somit per­fekt für alle, die Lust auf eine kleine Aben­teuer­reise haben.

Der natürliche Kompass

von Tris­tan Gooley

Der Natuerliche Kompass Tristan Gooley

Egal, wohin wir müssen, mit Hil­fe unseres Smart­phones kom­men wir an jedes Ziel: Ein­fach Navi an, Adresse eingeben und los. Doch wusstest du, dass man alleine mit Hil­fe ein­er Pfütze erken­nen kann, wo sich die Him­mel­srich­tun­gen befind­en? Und was ver­rät dir die Krüm­mung eines Baumes? In der Natur gibt es ein riesiges Spek­trum an Ori­en­tierungsmöglichkeit­en. Welche genau, ver­rät uns der sym­pa­this­che Aben­teur­er Tris­tan Goo­ley in seinem Buch der natür­liche Kom­pass. Eine wahre Pflichtlek­türe nicht nur für Pfadfind­er und Aben­teur­er, son­dern für alle, die genauer hin­schauen und mehr über die Natur ler­nen möchten.

Die Zukunft

von Al Gore

Die Zukunft Von Al Gore

Was ist eigentlich Wach­s­tum und was treibt ihn an? Dieser Frage geht der Ex-Vizepräsident und erfol­gre­iche Autor in seinem Buch nach. Auf rund 500 Seit­en erwarten euch vielschichtige Analy­sen, poli­tis­che und ökol­o­gis­che Trends und inter­es­sante Verän­derungsvorschläge für ein nach­haltigeres Leben. Al Gore stützt sich auf Zahlen und nicht auf Speku­la­tio­nen, Mindmaps ver­an­schaulichen seine Gedanken und Insid­er­wis­sen unter­stre­ichen seine Botschaften. Ein sehr infor­ma­tives Buch für alle, die Lust haben, sich mit The­men wie der dig­i­tal­en Rev­o­lu­tion, Glob­al­isierung, Kli­mawan­del und Gen­tech­nik zu beschäfti­gen, sel­ber Ver­ant­wor­tung übernehmen möcht­en und sich fundiertes Wis­sen aneignen wollen.

So bleibt mein Kind natürlich gesund

von Catha­ri­na Amarell

Buch So Bleibt Mein Kind Natuerlich Gesund

Es müssen nicht immer Schmerzmit­tel, Hus­ten­saft oder Antibi­oti­ka sein – manch­mal helfen auch alt­be­währte Haus­mit­tel, Heilkräuter und Tees. In dem Buch So bleibt mein Kind gesund erk­lärt die Autorin und renom­mierte Kinderärztin Dr. Catha­ri­na Amarell, wie bes­timmte Kinderkrankheit­en alter­na­tiv behan­delt wer­den kön­nen und wie man das Immun­sys­tem so stärkt, dass die Viren nicht so schnell eine Chance haben. Auf knapp 300 Seit­en, von A bis Z, erhal­ten Eltern umfan­gre­iche Infor­ma­tio­nen und Alter­na­tiv­en zur Schul­medi­zin. Darü­ber hin­aus gibt die Autorin auch Tipps und Empfehlun­gen, wann es rat­sam ist, doch einen Arzt aufzusuchen.

Einfach leben

von Lina Jachmann

Lina Jachmann Einfach Leben

Ob in der Woh­nung, im Klei­der­schrank, bei der täglichen Kör­perpflege oder beim Kochen, „ein­fach leben“ geht über­all. Lina Jach­mann ist dem Min­i­mal­is­mus auf die Spuren gegan­gen und hat ganz nach dem Mot­to „Samm­le Augen­blicke, nicht Dinge“ einen Guide für ein min­i­mal­is­tis­cheres Leben entwick­elt. Die Autorin stellt inspiri­erende Per­sön­lichkeit­en mit unter­schiedlich min­i­mal­is­tis­chen und sehr span­nen­den Lebensstilen vor. Die Geschicht­en sind viel­seit­ig: Von nur 18 Klei­dungsstück­en im Schrank, über selb­st gemachte Kos­metik, bis hin zum Zero-Waste-Lifestyle ist alles dabei. Ein tolles Buch für alle, die Lust auf Min­i­mal­is­mus, inter­es­sante Geschicht­en und per­sön­liche Tipps für ein ein­facheres Leben.

The Glow – Naturkosmetik selber machen

von Ani­ta Bechloch

The Glow Naturkosmetik Selber Machen Buch

Machen wir unsere Kos­metik sel­ber, wis­sen wir ganz genau, was drin steckt: Keine Kon­servierungsstoffe, Min­er­alöle, Chemikalien und Zusätze, son­dern selb­st gewählte und natür­liche Zutat­en. Neben Rezep­turen zur Pflege von Gesicht, Kör­p­er und Seele mit ein­fachen Anleitun­gen gibt die Autorin von The Glow ganzheitliche Tipps zum The­ma Gesund­heit und Infor­ma­tio­nen zu unter­schiedlichen Rohstof­fen. Von der täglichen Gesicht­spflege für jeden Haut­typ bis zu tollen Peel­ings, hier find­et ihr mit Sicher­heit euer Lieblingsrezept. The Glow liest sich wie ein Kosmetik-Kochbuch und ist ein Must-have für alle, die Lust auf DIY-Kosmetik haben.

Vergessene Heiltinkturen

von Gabriela Nedoma

Vergessene Heiltinkturen Von Gabriela Nedoma

Ein Buch über Heiltink­turen? Zugegeben, das klingt zunächst etwas dröge, ver­staubt und auch ein klein wenig nach Kräuter­hexe. In ihrem Buch Vergessene Heiltink­turen beweist Autorin Gabriela Nedo­ma, dass keines dieser Vorurteile wahr ist. Ganz im Gegen­teil: Sie beweist, wie aktuell jahrhun­dertealte Rezepte noch immer sind. Das Beson­dere: Die Heiltink­turen kom­men ohne Alko­hol aus. Die Autorin erk­lärt dabei nicht nur, wie man sie ganz leicht zu Hause zubere­it­en kann, son­dern auch, wie sie die Gesund­heit stärken und auf natür­liche Weise Krankheit­en vor­beu­gen können.

Fashion Made Fair

von Ellen Köhrer und Mag­dale­na Schaffrin

© Autorin­nen: Ellen Köhrer und Mag­dale­na Schaf­frin | Ver­lag: Prestel

Nach­haltige Mode ist längst nicht mehr grau und unsexy. Ganz im Gegen­teil: Faire Mode liegt voll im Trend und ist auch noch super hip und mod­ern. Das schöne Cof­feetable Book Fash­ion Made Fair erin­nert an einen Bild­band aus einem Muse­um und hochw­er­tige Fash­ion­magazine. Vorgestellt wer­den 33 Design­er und Marken, die ihre Klei­dung sozial und ökol­o­gisch ver­ant­wor­tungsvoll pro­duzieren lassen. Von natür­lichen Stof­fen, über tra­di­tionelles Handw­erk, bis hin zu recycel­ten Mate­ri­alien, die Geschäft­skonzepte sind genau­so viel­seit­ig wie die Styles. Das Buch ist hochw­er­tig und sehr schick gestal­tet und gibt neben modis­ch­er und bild­hafter Inspi­ra­tion einen guten Ein­blick hin­ter die Kulis­sen der Modelandschaft.

Das kann doch weg

von Fumio Sasaki

Das Kann Doch Weg Von Fumio Sasaki Ein Buch Ueber Minimalismus

Wusstest du, dass jed­er von uns im Schnitt ca. 10.000 Dinge besitzt? Ganz schön viel Zeug – vor allem, wenn man bedenkt, dass wir von den meis­ten Gegen­stän­den gar nicht mehr wis­sen, dass wir sie über­haupt haben. Ein Grund mehr, um mal ordentlich auszu­mis­ten und sich von zu viel Bal­last zu befreien. Weniger ist eben doch mehr – find­et auch Autor Fumio Sasa­ki. Er hat eines Tages beschlossen, sich von seinem über­flüs­si­gen Besitz zu tren­nen und auf ein Min­i­mum zu reduzieren. Und die Erken­nt­nis: Er fühlt sich nicht nur freier und leichter, son­dern hat auch viel mehr Geld und Zeit über. Neugierig? Seine Erfahrun­gen teilt er in seinem Buch Das kann doch weg!

Völlig utopisch

von Marc Engelhadt

© Her­aus­ge­ber: Marc Engelhardt

Träume und utopis­che Vorstel­lun­gen haben wir alle. Dass diese aber Wirk­lichkeit wer­den und tat­säch­lich erleb­bar sein kön­nen, zeigt uns Marc Engel­hart in seinem Buch „Völ­lig Utopisch“. Reporta­gen über Men­schen, die umgeben von Kon­sumge­sellschaft und Kap­i­tal­is­mus in soge­nan­nten real­isierten Utopi­en leben, um ein selb­st ent­wor­fenes, besseres Leben zu führen. Diese 17 Geschicht­en han­deln aber nicht von Verän­derung, son­dern von einem völ­li­gen Neu-Denken, einem kom­plett anderen Lebensen­twurf. Ein span­nend anspruchsvolles und nicht gän­zlich utopis­ches Gedanken­ex­per­i­ment, das auf jeden Fall zum Nach­denken anregt.

Wieso? Weshalb? Vegan!

von Hilal Sezgin

Wieso Weshalb Vegan Von Hilal Sezgin

Veg­an leben – ist das wirk­lich gesün­der? Oder ist es nicht ein­fach ger­ade ein Trend und etwas über­trieben? Was soll man denn da essen? Ist es nicht doch etwas zu ein­seit­ig? So laut­en viele Fra­gen, die sofort aufkom­men, wenn es um Veg­an­is­mus geht. Mit viel Witz und Span­nung räumt die Autorin und Jour­nal­istin Hilal Sez­gin in ihrem Buch Wieso? Weshalb? Veg­an! mit solchen Vorurteilen auf und erk­lärt, warum es sich lohnt, auf tierische Pro­duk­te zu verzicht­en. Sie beleuchtet auf leicht ver­ständliche Art die The­men Massen­tier­hal­tung, Tierver­suche, Gefan­gen­schaft und erläutert darüber­hin­aus, was das Ganze außer­dem mit dem Kli­mawan­del zu tun hat. Und das alles ohne den moralis­chen Zeigefin­ger zu erheben! Toll!

Besser leben ohne Plastik

von Anneliese Bunk und Nadine Schubert

Besser Leben Ohne Plastik

Das The­ma „Zero-Waste“ ist schon länger in aller Munde aber wie genau das im All­t­ag ausse­hen soll, ist manch­mal schw­er vorstell­bar. Das Buch Bess­er leben ohne Plas­tik hil­ft mit prak­tis­chen Tipps, den Plas­tikver­brauch zu reduzieren und ist außer­dem wirk­lich infor­ma­tiv. Das Toll­ste: Alles kann, nichts muss. Das Buch ist defin­i­tiv nicht nur was für die ganz Radikalen unter uns. Das sagen auch die Autorin­nen, denn schon mit kleinen Schrit­ten und wenig Aufwand lässt sich einiges an Plas­tik ver­ban­nen.

Die Meere, der Mensch und das Leben

von Mojib Latif

Die Meere Der Mensch Und Das Leben Buch Ueber Umwelt

Inzwis­chen dürfte jed­er schon ein­mal etwas vom Kli­mawan­del und seinen Fol­gen gehört haben. Doch im beson­deren Maße trifft er unsere Welt­meere und deren Bewohn­er: Denn die Ozeane wer­den nicht nur immer wärmer, son­dern nehmen auch immer mehr Kohlen­stoff­diox­id auf, was im End­ef­fekt die Meere auch immer saur­er macht. Welche Gefahren sich dadurch für das Ökosys­tem Meer ergeben, welche Rolle Plas­tik­müll dabei spielt und was das Ganze im End­ef­fekt mit uns und unser­er Lebens­grund­lage zu tun hat, erk­lärt Autor Mojib Latif in seinem Buch Die Meere, der Men­sch und das Leben. Span­nend, aufrüt­tel­nd und eindringlich!

Selbst denken, selbst machen, selbst versorgen

von Markus Bogner

Markus Bogn­er ist Bauer aus Lei­den­schaft und genau das möchte er weit­ergeben, seine Lei­den­schaft fürs Land­wirtschaften und Selb­stver­sor­gen. Wie genau das ausse­hen und vor allem funk­tion­ieren kann, erzählt er in seinem Buch Selb­st denken, selb­st machen, selb­st ver­sor­gen aus­führlich und anschaulich. Unter­halt­same Bauernhof-Geschichten mit Lern­fak­tor und prak­tis­chen Tipps für alle, die Lust auf Selb­stver­sorgung haben.

Viele der Büch­er gibt es auch auf otto.de:

Broschiertes Buch »Loslassen - Wie ich die Welt entdeckte und...«
Broschiertes Buch »Der natürliche Kompass«
Gebundenes Buch »So bleibt mein Kind natürlich gesund«
Gebundenes Buch »The Glow - Naturkosmetik selber machen«
Gebundenes Buch »Vergessene Heiltinkturen«
Broschiertes Buch »Das kann doch weg!«
Broschiertes Buch »Wieso? Weshalb? Vegan!«
Broschiertes Buch »Die Meere, der Mensch und das Leben«

Nachhaltig leben: Verzichte ab jetzt auf diese Alltagsprodukte!

| von 
„Lerne aus der Vergangenheit, Träume von der Zukunft und lebe im Hier und Jetzt.”
Albert Einstein

In unserer sich schnell verändernden Welt fällt es nicht leicht, die Worte Albert Einsteins stets im Kopf zu behalten. Alarmierende Bilder des Klimawandels, die Abholzung von Regenwäldern und die grausame Massentierhaltung schockieren uns für einen Moment, im Alltag aber vergessen wir leider zu oft, welche Konsequenzen unser Handeln hat.

Alltag Mehr Nachhaltigkeit

Streiche ab jetzt diese Alltagsprodukte für ein nachhaltigeres Leben:

Nahrungsmittel Haushalt & Konsum Reisen

Nahrungsmittel

1. Fleisch und Fisch aus dem konventionellen Handel

Fischtheke
Fleisch und Fisch aus…

Moin, ich bin Marie. Waschechte Hamburgerin und nordisch by nature. Hier bei OTTO halte ich für re:BLOG Ausschau nach spannenden Ideen und Menschen, coolen Eco-Outfits und berichte für euch von...

Zum Autor