Anna

Anna von Greenfriday

„Nachhaltigkeit bedeutet für mich, meine Tätigkeiten zu überdenken, stets an mir zu arbeiten und der Versuch, die Menschen um mich herum ebenso dafür zu begeistern.”

Seit 2011 blogge ich auf Green Friday über alle Facetten des nachhaltigen Großstadtlebens. Mein Herz schlägt für Ideen, die die Welt ein bisschen besser machen. Deshalb interviewe ich junge Macher der Slow Food Bewegung, stelle Naturkosmetik oder Organic Jeans Labels vor, arbeite an Urban Farming Projekten mit, frage mich, ob Wirtschaft ohne Wachstum funktioniert, teste Sharing-Apps und dokumentiere auch meine eigenen Versuche nachhaltiger zu leben auf Green Friday. Und weil ich finde, dass Nachhaltigkeit Spaß machen muss, versehe ich meine Geschichten auch gerne mal mit einem Augenzwinkern. Let’s unf*ck the world, wenigstens ein bisschen.

alle Blogger
Warum so viele Bienen sterben und was ihr dagegen tun könnt!
von Anna
Sommerzeit ist Festivalzeit: So feiert ihr grüner!
von Anna
5 Tipps für nachhaltige Hochzeits-Dekoration
von Anna
Jetzt wird’s gemütlich: Rezepte für Wintergetränke
von Anna
Green Wedding: Nachhaltig heiraten und feiern
von Anna
Kumpel & Keule: Wenn eine Vegetarierin auf einen Metzger trifft
von Anna
Happy vegan cuisine: Köchin Sophia Hoffmann im Interview
von Anna
Hinter den Kulissen: Als Blogger beim Lavera Showfloor
von Anna
Nachhaltige Vorsätze für 2016 und wie wir sie einhalten können
von Anna
Seite 1 von 212