Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Farbe
Polsterung
  • Kunstleder
  • Stoff
  • Ohne
Preis
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • andas
  • DELIFE
  • Infiniti Design
  • jankurtz
  • Kasper-Wohndesign
  • NIEHOFF SITZMÖBEL
  • now! by hülsta
  • Salesfever
  • Synoun
Art
  • mit Armlehnen
  • ohne Armlehnen
Premium-Möbel
  • Premium-Möbel
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Schalenstühle

 

Entdecken Sie unser gesamtes Möbelsortiment:

 

» Sofa

 

» Sessel

 

» Hocker

 

» Sitzbank

 

» Stühle

 

» Tisch

 

» Bett

 

» Kommode

 

» Regal

 

» Schrank

 

» TV-Möbel

 

» Wohnwand

 

» Lampen

 

» Dekoration

Drehstühle (2 Stück)
andas Stühle (2 oder 6 Stück)

NIEHOFF SITZMÖBEL Schalen-Sessel »Coppa«, wahlweise mit Drehfunktion, Gestell Wildeiche geölt

NIEHOFF SITZMÖBEL Schalenstuhl »SUSHI« 2er-Set, mit Trapezgestell












Kaufberatung Schalenstühle

Stilvolles Sitzmöbel mit Funktionalität

Nach einem anstrengenden Arbeitstag freuen Sie sich darauf, ein leckeres Abendessen zu zaubern und in Ihrem neu eingerichteten Esszimmer zu genießen. Zur Wohlfühlatmosphäre gehört dabei nicht nur eine gemütliche Tischdekoration, sondern auch das zeitlose Design der Stühle. Schalenstühle mit ihrer schlichten Form und der modernen Optik sind echte Klassiker. Mit ihrer Geradlinigkeit sowie einem modischen Untergestell bringt dieser Stuhl Leichtigkeit in Ihr Zuhause. Alles Wissenswerte rund um die trendigen Sitzmöbel erfahren Sie hier:

 

Inhaltsverzeichnis

Alles aus einem Guss: Was zeichnet den Schalenstuhl aus?
Ein Stuhl, viele Möglichkeiten: Überblick über die Modelle
Welche Schalenstühle passen zu Ihrem Wohnstil?
Vier Tipps zur richtigen Pflege von Schalenstühlen
Fazit: So finden Sie den passenden Schalenstuhl für Ihr Zuhause

 

Alles aus einem Guss: Was zeichnet den Schalenstuhl aus?

Schalenstühle überzeugen durch ihre organisch geformten Schalen, die hohen Sitzkomfort bieten. Meist werden sie in einem Stück gegossen, was dem Sitzmöbel seine moderne und geschwungene Form verleiht. Ob mit oder ohne Armlehnen, das zeitlose Design verleiht dem Raum einen modernen und exklusiven Look. Der Materialmix aus Kunststoff und einem Untergestell aus Metall oder Holz sorgt für ein ansprechendes Zusammenspiel und setzt frische Akzente, zudem haben diese Stühle meist nur ein geringes Gewicht und lassen sich schnell umstellen. Eine zusätzliche Polsterung erhöht den Sitzkomfort, und Sitzschalen aus Spritzguss-Kunststoff lassen sich leicht reinigen, wenn mal was danebengeht.

 

Ein Stuhl, viele Möglichkeiten: Überblick über die Modelle

Die beliebten Stühle überzeugen durch geschwungene Formen und ein breites Spektrum an Materialien. Einen Überblick über die verschiedenen Varianten und darüber, was das jeweilige Modell ausmacht, erhalten Sie hier.

Die passende Sitzschale wählen

Puristisch wird es, wenn die Sitzschale des Schalenstuhls auf Armlehnen verzichtet und nur mit einer Rückenlehne ausgestattet ist. Der Sitzkomfort wird durch die erhöhte Rückenlehne erzielt, und die Stühle lassen sich platzsparend mit der Sitzfläche unter den Tisch schieben. Somit sind diese Modelle auch für kleinere Räume und Küchen gut geeignet.

Sehr komfortabel sitzen Sie in einer Sitzschale, bei der Arm- und Rückenlehne integriert sind, manche Schalen verfügen zudem über eine Aussparung im Rückenbereich. Stühle mit Armlehne sind eine bequeme Sitzmöglichkeit für den Esstisch oder eine gemütliche Ergänzung im Arbeitszimmer.

Die Polsterung besteht aus Formschaum, der auch bei Körperwärme seine Festigkeit und thermische Isolierung behält. Hohe Elastizität sowie Abriebfestigkeit sorgen für lange Freude an dem gemütlichen Sitzmöbel.

Diese Materialien stehen zur Auswahl

Charakteristisch sind trapezförmig zulaufende Beine, die mittig unter der Sitzfläche angebracht sind und für einen luftig-leichten Look sorgen. Holzbeine unterstreichen die organische Form der Schalen und betonen den natürlichen Style.

Ein Untergestell aus Chrom betont den minimalistischen Look, auffällig wird es mit kunstvoll gesetzten Streben in geometrischem Design oder mit einem Kufengestell. Lackierte Beine in Schwarz wirken sehr elegant.

Tipp: Sie können sich nicht zwischen Holz und Stahl entscheiden? Manche Untergestelle bieten eine Kombination aus Holzbeinen und Metallstreben.

 

Welche Schalenstühle passen zu Ihrem Wohnstil?

Schalenstühle sind eine stylishe Alternative zu klassischen Sitzgelegenheiten. Durch die vielen Einsatzmöglichkeiten der funktionalen Stühle passen Sie auch zu Ihrem Wohnstil.

Moderner Wohnstil

An dem runden Esszimmertisch mit der weißen Tischplatte und den Holzbeinen stehen vier Schalenstühle in Mintgrün. Die bauchige kupferfarbene Vase neben der cremefarbenen Dekoschale aus Bambus setzt dabei schöne Akzente.

Vintage-Wohnstil

Ein gepolsterter Schalenstuhl in Ocker neben dem anthrazitfarbenen Chesterfield-Sofa mit der edlen Knopfheftung und dem kuscheligen Fellteppich sorgt für ein harmonisches Erscheinungsbild. Der Look wird abgerundet durch die dreibeinige schwarze Stehlampe.

Landhaus-Stil

Der Schalenstuhl in Creme sorgt für gemütliches Sitzen in der Küche im Landhaus-Stil. Das Untergestell aus Holz greift die Farbe der Fronten auf, das Dekokissen mit Blumenprint und die Tischsets in Hellgrün sorgen für einen modernen Touch.

 

Vier Tipps zur richtigen Pflege von Schalenstühlen

Mit den folgenden Tipps fällt Ihnen die Pflege Ihrer neuen Lieblingsstühle noch leichter:

  • Ein Blick in die Herstellerinformation lohnt sich, denn dort sind die Pflegehinweise aufgelistet.
  • Damit keine Verfärbungen entstehen, sollten Sie Flecken auf Kunststoffschalen und Kunstlederbezügen zügig entfernen. Dazu reichen ein nebelfeuchtes Tuch und ein paar Tropfen Geschirrspülmittel, anschließend trocken nachwischen. Bei Stoffbezügen den Fleck mit Natron und einem feuchten Tuch behandeln.
  • Fett- und eiweißhaltige Flecken zuerst mit Küchenpapier aufsaugen und dann mit einem Tuch und klarem Wasser nachbehandeln.
  • Verwenden Sie keine öl- und fetthaltigen Mittel, diese können zur Verhärtung des Materials führen.

 

Fazit: So finden Sie den passenden Schalenstuhl für Ihr Zuhause

Ein Schalenstuhl verbindet zeitloses Design mit hoher Funktionalität. Die gemütlichen Stühle können vielfach kombiniert werden und bringen eine moderne Note in Ihren Wohnraum. Diese Informationen unterstützen Sie bei Ihrer Kaufentscheidung:

  • Sitzschalen bestehen meist aus Kunststoff oder Formschaum. Kunststoff ist sehr pflegeleicht, Formschaum bietet bequemen Sitzkomfort.
  • Holz oder Metall? Die Untergestelle variieren zwischen natürlichen und warmen Material wie Holz, puristisch-modern wird es mit Gestellen aus Stahl. Manche Gestelle lassen sich zudem drehen.
  • Zum modernen Wohnstil passen beispielsweise mintgrüne Kunststoff-Schalenstühle, der Vintage-Look wird durch Polsterschalen in warmen Farben ergänzt. Der Landhaus-Stil bekommt mit einem Stuhl in Creme und mit Holzgestell einen modernen Touch.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?