Shopping
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83859 angeben
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
Raffrollos
Farbe
Aufhängung
  • Bindebänder
  • Hakenaufhängung
  • Klettband
  • Klettschiene
  • Kräuselband
  • Ösen
  • Schlaufen
  • Stangendurchzug
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • Deko Trends
  • Gardinia
  • Gardisette
  • Good Life
  • Guido Maria Kretschmer Home & Living
  • Happy Home
  • Heine Home
  • Home affaire
  • Home Affaire Collection
  • Home Wohnideen
  • Lichtblick
  • My Home
  • My Home Selection
  • Schöner Wohnen
  • TOM TAILOR
  • VHG
Breite
  • bis 60 cm
  • 60 - 130 cm
  • 130 - 140 cm
  • 140 - 180 cm
Höhe
  • 60 - 80 cm
  • 80 - 100 cm
  • 100 - 120 cm
  • 120 - 145 cm
  • 145 - 160 cm
  • 160 - 175 cm
  • 175 - 200 cm
  • 200 - 225 cm
  • 225 - 245 cm
Art
  • Gardine
  • Kindergardine
  • Raffrollo
  • Vorhang
Design
  • Bordüre
  • Farbverlauf
  • Floral
  • Gemustert
  • Längsstreifen
  • Motiv
  • Querstreifen
  • Strukturiert
  • Unifarben
Transparenz
  • Transparent
  • Lichtschutz
  • Halbtransparent
  • Blickdicht
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Raffrollos

 

Entdecken Sie unser gesamtes Heimtextilien-Sortiment:

 

» Gardinen

 

» Rollo

 

» Tapeten

 

» Teppich

 

» Matratze

 

» Bettdecke

 

» Bettwäsche

 

» Kissen

 

» Decken

 

» Bademantel

 

» Badematte

 

» Handtücher

Raffrollo, My Home, »Camposa«
Raffrollo, my home, »Xanten« (1 Stück)

Raffrollo, my home, »Napo« (1 Stück)

Raffrollo, Home affaire collection, »Gander«














































Kaufberatung Raffrollos

Einen geeigneten Sichtschutz für große, kleine, eckige, runde, schräge und gerade Fenster zu finden, fordert mitunter jeden Inneneinrichter heraus. Dabei ist es ein natürliches Bedürfnis des Menschen, nicht immer von allen beäugt zu werden. Doch so manche Architektur birgt ihre Tücken. Dachfenster liegen in der Schräge, eine Gardine würde gerade herunterhängen und ist daher nicht praktikabel. Kleine Fenster lassen kaum Platz für ein Rollo. Für solche besonderen Fensterformen eignen sich Raffrollos. Sie passen sich an und sind flexibel genug, um auf individuelle Wünsche einzugehen. Das macht sie so beliebt, denn das Zuhause soll schließlich gemütlich, stilvoll und ganz persönlich gestaltet sein. Wie Sie Ihren neuen Hingucker finden, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Lesen Sie im Folgenden, wofür Raffrollos geeignet sind, auf welche Kriterien Sie achten sollten, wenn Sie Stoff und Farbe auswählen, und welche Überlegungen Ihnen schon vor der Montage helfen.

 

Gardine und Jalousie in einem

Raffrollos sind halb Gardine, halb Jalousie. Sie werden deswegen auch von manchen Anbietern als Stoffjalousie, Faltrollo oder Plissee bezeichnet. Wie ein klassisches Rollo sind sie funktional und dienen als praktischer Sonnenschutz. Sie fallen nicht wie ein Vorhang glatt herunter, sondern sind fixiert und damit näher an der Fensterscheibe als herkömmliche Gardinen – damit eignen sie sich beispielsweise für schräge Fenster. Genau wie ein Vorhang können Raffrollos die Raumatmosphäre entscheidend beeinflussen. Durch die gerafften Falten wirken sie sehr leicht und elegant und dank der lichtdurchlässigen Eigenschaften vieler Stoffe schaffen Raffrollos zudem eine besondere Lichtstimmung im Raum.

Raffrollos sehen zwar auf den ersten Blick ähnlich aus wie Jalousien, aber es gibt durchaus Unterschiede: Sie bestehen nicht aus Aluminium oder Holz, sondern aus Stoff. Das schafft eine wohnliche, gemütliche Atmosphäre. Im Gegensatz zu einem Rollladen wickelt sich der Stoff nicht auf, wenn Sie ihn in die Höhe ziehen, sondern er wird gerafft. Das funktioniert mithilfe eines Kettenzugs: Mit einer seitlichen Zugschnur können Sie das Raffrollo nach oben ziehen, bei manchen Modellen verstärken mehrere senkrechte Schnüre auf der Rückseite des Stoffs noch die Zugkraft, bei einigen Stoffjalousien gibt es sogar Bindebänder aus passendem Stoff. Das zusammengezogene Gewebe wirft dann die typischen Falten. Mit einer Schnurbremse fixieren Sie das Raffrollo genau auf der Höhe, die Sie wünschen. 

 

Der richtige Ort für das neue Raffrollo

Damit Sie ein genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Raffrollo finden, helfen ein paar Vorüberlegungen. Raffrollos eignen sich für viele Fenster, die sonst nur schwer mit einem Sichtschutz zu versehen sind. Überlegen Sie, an welchem Fenster Sie das Rollo anbringen möchten: Handelt es sich um

- ein quadratisches Fenster,

- ein Dachfenster,

- eine verglaste Dachfläche,

- ein dreieckiges Fenster,

- ein Fenster mit Rundbogen oder

- ein Erkerfenster?

In diesen Fällen erweist sich das Raffrollo als äußerst flexibel. Passend zum jeweiligen Fenstertyp lässt sich Ihr neuer Sichtschutz entweder nur am oberen Rand oder auch an den Seiten fixieren.

Öffnen Sie die Fenster mit einem Dreh- oder einem Kippmechanismus? Dann lohnt es sich, im Vorfeld zu überlegen, wie das Rollo angebracht werden kann, damit es nicht an das offene Fenster stößt. Messen Sie Ihr Fenster an allen Seiten aus: rechts und links, oben und unten. Ist das Fenster rechteckig, brauchen Sie eigentlich nur die zwei unterschiedlich langen Seiten zu messen, doch zur Kontrolle ist es hilfreich, die Seitenlängen der gleich langen Seiten durch eine zweite Messung zu überprüfen. Messen Sie Ihre Fenster mit einem festen Maßband, etwa einem Zollstock, damit Sie die Maße eines glatt fallenden Stoffs einschätzen können. Überlegen Sie, ob Sie das Raffrollo am Fensterbrett, an der Wand oder an der Decke befestigen möchten. Wenn das Rollo nicht direkt am Fenster angebracht wird, muss es länger sein als das Fenster. Es kann aber ebenso mit der unteren Fensterseite abschließen oder eventuell sogar bis zum Boden reichen. Entscheiden Sie sich für Letzteres, strecken Sie Ihre Fenster optisch. Wenn Sie dann noch ein helles, einfarbiges Raffrollo wählen, vergrößern Sie den ganzen Raum optisch.

 

Blickdicht oder transparent? Dosieren Sie das Licht nach Ihren Wünschen

Neben der Größe des Raffrollos ist die Stoffeigenschaft entscheidend. Je nachdem, welche Funktion Ihre neuen Fensterkleider erfüllen sollen, variieren die Möglichkeiten. Wünschen Sie einen blickdichten Schutz, sollten Sie einen dicht gewebten Stoff auswählen. Wenn Sie nur eine Abschwächung des Lichteinfalls wünschen, können Sie zu transparenteren Stoffen greifen.

Die Beschaffenheit des Stoffs ist auch entscheidend, wenn das Raffrollo zusätzlich vor Wärme oder Kälte schützen soll. Dicht gewebte Stoffe lassen weniger Wärme entweichen, was besonders im Winter angenehm ist. Im Sommer können Raffrollos aber genauso isolierend wirken. Wenn Sie etwa im Dachgeschoss wohnen, empfiehlt sich ein Stoff mit Reflexionsschicht, damit sich die Wohnung nicht zu sehr aufheizt. Durch diesen integrierten Isolationsschutz wird ein Teil der heißen Sommerluft gar nicht erst in den Raum gelassen.

Ein hochwertiges Raffrollo erkennen Sie meist schon am gut verarbeiteten Material. Im Gebrauch zeichnet es sich dadurch aus, dass sich der Stoff leicht raffen oder absenken lässt und die Schnurbremse einfach zu fixieren und zu lösen ist.

 

Trends 2015: Natur und Blumen

Auf der Suche nach einer neuen Einrichtung lohnt sich der Blick auf die aktuellen Trends, denn dadurch bekommen Sie neue Anregungen und Ideen. Raffrollos sind nichts für die „Wohnung von der Stange“ – im Gegenteil: Sie tragen dazu bei, die Wohnung individuell und stilvoll zu gestalten. Die Hersteller haben darauf mit einer großen Auswahl an diversen Farben und Designs reagiert. Denn wie andere Einrichtungsgegenstände soll auch der Sichtschutz am Fenster nicht nur blickdicht und funktional sein, sondern Ihren persönlichen Stil widerspiegeln. Schauen Sie sich also Ihre Einrichtung in dem entsprechenden Zimmer genau an und überlegen Sie, was besonders gut zum Interieur passt oder welche Stoffe einen stimmigen Kontrast bilden könnten.

In diesem Jahr ist besonders eine Tendenz in der Inneneinrichtung präsent: Natürlichkeit. Designer spielen mit Naturmaterialien wie Holz, Stein und Wolle. Diese zeitlosen Materialien schaffen eine gemütliche Atmosphäre für Ihren persönlichen Rückzugsort. Auch mit Raffrollos können Sie diesen Zeitgeist aufnehmen. Es gibt Modelle aus Bambus, die an Urlaub erinnern, oder Varianten mit Seide, die einen edlen Charakter haben. Raffrollos mit Leinen erzeugen einen eleganten und bodenständigen Eindruck. Natürliche Farben wie Weiß oder Eierschalenweiß passen besonders gut zu diesem Einrichtungsstil, aber auch Petrol, Rosé oder Grün wirken elegant.

Mit hochwertigen Aufdrucken können Sie Ihre Vorliebe für die Natur zum Ausdruck bringen. Pflanzenmotive und Blumenmuster wirken wie kleine Kunstwerke an den Fenstern. Besonders Blütendrucke sind sehr beliebt und bringen mit ihren fröhlichen, farbenfrohen Motiven Frische ins Haus.

Für das Kinderzimmer möchten Sie vielleicht bunte Stoffe wählen, doch auch verspielte Tiermotive oder Drucke mit lustigen Figuren lassen Kinderherzen höherschlagen.

 

Farbenspiel: Atmosphäre für Ihre Wohnung

Auch Folgendes lässt sich mit Raffrollos wunderbar umsetzen: mutige Farben! Denn mit einem Raffrollo bringen Sie nicht nur ein knalliges Dekoelement in Ihre Wohnung, Sie können den ganzen Raum in den von Ihnen ausgewählten Farbton tauchen. Mit einem lichtdurchlässigen Stoff scheint das Sonnenlicht wie eingefärbt in Ihre Wohnung. Dabei erzeugt jede Farbe eine besondere Stimmung:

Gelb und Orange schaffen eine fröhliche, sonnige Atmosphäre. Diese zwei Farben wirken stimulierend und sollen die Konzentration und die Geselligkeit fördern. Im Essbereich oder in der Küche können Sie diese Farben nutzen, um morgens besser in den Tag zu starten oder abends angeregte Diskussionen während des Essens zu führen. Auch wenn der Raum Richtung Norden ausgerichtet ist, können Sie mit gelben Raffrollos den Sonnenschein ins Zimmer holen.

Wer sich für rote Raffrollos entscheidet, wählt die dynamischste aller Farben. Rot steht für Liebe, Energie und Kraft. Ein Raum wirkt im rot gefärbten Licht wärmer und regt Geist und Körper an. Achten Sie jedoch gerade bei roten Raffrollos auf Ihre Möbel! Zu viel Rot kann dafür sorgen, dass der Raum überladen wirkt.

Wer es kühler mag, kann sich für blaue Stoffjalousien entscheiden. Blaues Licht lässt den Raum „clean“ erscheinen, Hellblau vergrößert optisch das Zimmer. Da Blau beruhigend und entspannend wirkt, eignet es sich besonders gut für das Schlafzimmer oder für Ihren ganz persönlichen Rückzugsort, das kann ein Leseraum sein oder auch Ihr Badezimmer. In einem in blaues Licht getauchten Raum kann Stress leichter abgebaut werden und Nervosität schwindet schneller.

Genauso beruhigend wie Blau wirkt Grün. Im Gegensatz zu Blau wird Grün aber nicht als kühl empfunden. Die Farbe wirkt ausgleichend, auch weil sie an die Natur erinnert. Grün hellt die Stimmung auf und weckt die Neugier und ist daher für den Arbeitsbereich ideal.

Sie dürfen auch mit den Farben spielen. Wie die Möbel in diesem Jahr gern aus mehreren Stilrichtungen zusammengestellt werden, können Sie auch bei Ihrem Raffrollo Kombinationen ausprobieren. Eine Möglichkeit ist es, ein Raffrollo in einer hellen Farbe mit dunkleren Gardinen zu kombinieren. Oder Sie wählen ein blickdichtes Raffrollo und setzen eine transparente Gardine davor. Auf diese Weise schaffen Sie ein wertiges Ambiente und können je nach Situation einen leichten Sonnenschutz oder einen undurchlässigen und blickdichten Sichtschutz einsetzen.

 

Leichte Montage

Haben Sie sich für neues Raffrollo entschieden, ist die Montage häufig schneller abgeschlossen als erwartet. Qualitätshersteller schicken häufig eine Montageanleitung mit, sodass der Aufbau zügig vonstattengeht. Je nach Modell können Sie das Raffrollo wie eine Gardine mit einer Stange oder in einer Schiene befestigen. Viele Modelle werden an zwei Ösen oder Schlaufen angebracht. Vor allem die Schlaufenkonstruktion ist eine sehr einfache Art der Anbringung, die jedem schnell gelingt: einfach die Schlaufen an der Aufhängung anbringen und schon können Sie das Raffrollo nutzen. Andere Vorrichtungen lassen sich mit Klettband an den Fensterrahmen befestigen, wieder andere haben Haken, die auf den Fensterrahmen gesteckt oder geklebt werden. Meistens ist es dann ganz einfach, den Stoff am Fenster anzubringen und auch beizeiten wieder abzunehmen.

 

Pflegetipps

Besonders praktisch sind abnehmbare Raffrollos, die auch noch waschbar sind. Für die Waschmaschine sind Polyesterstoffe oder Baumwollmischungen gut geeignet. Sie lassen sich bei 30 Grad wieder strahlend sauber waschen. Lesen Sie aber auf jeden Fall noch in den Herstellerangaben, welche Pflege Ihr neuer Hingucker benötigt. Modelle mit Klettband eignen sich weniger für die Waschmaschine, da das Band durch mehrere Waschgänge an Haftung verliert.

 

Fazit: So finden Sie Ihr neues Raffrollo

Die Auswahl an Raffrollos erscheint riesig, auch weil diese Art des Sichtschutzes immer beliebter wird. Um ein passendes Raffrollo zu finden, helfen Ihnen folgende Überlegungen:

- Für welches Fenster brauchen Sie ein Raffrollo und wie groß ist dieses Fenster?

- Wo werden Sie die neue Stoffjalousie befestigen? Wie lang soll sie sein?

- Wie lichtdurchlässig oder blickdicht soll der Stoff sein?

- Welche Farben und Muster sprechen Sie an?

- Wozu dient der Raum? Haben Sie dort Ihren Arbeitsplatz oder ist es ein Raum für gesellige Abende?

- Möchten Sie den Raum gefühlt wärmer oder eher kühler gestalten?

Zum Schluss können Sie noch überlegen, ob Ihnen Varianten mit Gardinenstange und Schlaufen gut gefallen oder ob Sie etwa einen Klettverschluss bevorzugen. Haben Sie auf all diese Fragen eine Antwort, können Sie das Raffrollo auswählen, das Ihnen zusagt, es befestigen und die neu geschaffene Atmosphäre genießen.

 

 

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?