Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Marke
  • Beem
  • Bestron
  • Black + Decker
  • Clean Maxx
  • Hoover
  • Kärcher
  • Nilfisk
  • Thomas
  • Wagner
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen

Dampfsauger

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment zum Waschen und Reinigen:

 

» Waschmaschine

 

» Waschtrockner

 

» Wäschetrockner

 

» Wärmepumpentrockner

 

» Nähmaschine

 

» Staubsauger

 

» Saugroboter

 

» Dampfreiniger

 

» Mülleimer

Bestron Dampfreiniger DWJ5280, 1,5 liter

Bestron Dampfreiniger AJQ668, 250 ml

Thomas Dampfreiniger Vaporo Buggy

BEEM Dampfreiniger Miracle Mop Superio 9in1, 420 ml,












Kaufberatung Dampfsauger

Kraftvoll putzen ohne Chemie

In einem Haushalt mit Kindern und Haustieren gibt es immer viel zu putzen. Beim Essen fällt den Kindern etwas auf den Boden, der Hund bringt den Schmutz vom Spaziergehen mit ins Haus. Für porentiefe Sauberkeit ohne den Einsatz von Chemikalien sind Dampfsauger bei der Reinigung eine gute Wahl. Sie ähneln einem normalen Staubsauger, reinigen aber deutlich gründlicher und vereinen die Vorteile von Dampfreinigern mit den Stärken von Trockensaugern. Wie Sie den passenden Dampfsauger finden und wo Sie ihn einsetzen können, lesen Sie in dieser Kaufberatung.

 

Inhaltsverzeichnis

Mit Dampfsaugern ganz natürlich reinigen
Dampfsaugen im ganzen Haus
Zubehör für viele Reinigungsaufgaben
Bodenreinigung mit dem Dampfsauger
Fazit: Saugen und putzen ohne Chemie

 

Mit Dampfsaugern ganz natürlich reinigen

Das Geheimnis der Dampfreinigung liegt in der Kombination aus Druck, Geschwindigkeit und Temperatur. Gute Geräte erzeugen einen solchen Druck, dass der Dampf mit Geschwindigkeiten von bis zu 180 Stundenkilometern auf die zu reinigende Fläche trifft und so den Schmutz löst. Das funktioniert auf harten Bodenbelägen wie Stein, Fliesen, PVC, Laminat oder versiegeltem Parkett ebenso wie auf Armaturen, Wandfliesen, Glas- oder Kunststoffflächen, Dunstabzugshauben, Herd oder Spüle. Darüber hinaus besitzt Dampf physikalische Eigenschaften, die beim Saubermachen ähnlich wirken wie die in Putzmitteln enthaltenen Tenside: Der Dampf dringt unter die Verschmutzungen und gelangt dabei auch in kleinste Ritzen und Poren. Wenn er dann wieder zu Wasser kondensiert, löst er zugleich den Schmutz vom Untergrund. Deshalb können Sie beim Dampfreinigen auf chemische Reinigungsmittel verzichten.

 

Dampfsaugen im ganzen Haus

Der Dampfsauger ist mit dem Dampfreiniger und dem Nass-/Trockensauger verwandt, kann aber noch mehr. Der ausgestoßene Wasserdampf wird samt Schmutz gleich wieder aufgesaugt. So saugen Sie die Krümel vom Boden, wischen den Boden feucht und trocknen ihn anschließend – alles in nur einem Arbeitsgang. Dampfsauger lassen sich für viele Flächen im Haus einsetzen. Sogar Wintergärten können Sie damit bequem reinigen.

In der Küche lösen die Geräte Fett und saugen den dabei entstehenden Schmutz gleichzeitig auf. In Bad, Dusche und WC tötet der Dampf Krankheitserreger ab und reinigt Gummidichtungen sowie Fugen. Auch Allergiker können aufatmen, denn durch den heißen Dampf werden Teppiche und Polster von Milben und Bakterien befreit. Sogar Aquarien oder Käfige können Sie mit der Kraft des heißen Dampfes desinfizieren und reinigen.

 

Zubehör für viele Reinigungsaufgaben

Ebenso vielfältig wie die Einsatzgebiete ist auch das Zubehör. Es gibt verschieden große Bodendüsen, Rund -und Dreiecksbürsten, Fensterwischer beziehungsweise Fensterreiniger sowie Düsen, die den Dampfstrahl besonders konzentrieren.

Zum Reinigen von Badarmaturen oder Edelstahlflächen sind Punktstrahldüsen besonders gut geeignet. Diese können Sie für leichte Verkalkungen oder Seifenränder noch mit einem Bürstenaufsatz bestücken. Auf diese Weise lassen sich auch Fugen säubern. Edelstahlflächen in der Küche reinigen Sie am besten mit einem Düsenüberzug aus Plüschvelours.

Tipp: Verwenden Sie Bürstenaufsätze bei besonders empfindlichen Oberflächen wie Kunststoffen oder Lacken mit einem Tuch. So vermeiden Sie unerwünschtem Abrieb.

 

Bodenreinigung mit dem Dampfsauger

Ihr Dampfgerät sollten Sie möglichst nur mit destilliertem oder wenig kalkhaltigem Wasser betreiben. Wenn Sie normales Leitungswasser verwenden, vergessen Sie nicht, Ihren Sauger regelmäßig zu entkalken. Umsicht ist bei Laminat- und Parkettböden gefragt. Ist der Holzboden versiegelt, auf Fußbodenheizungen ausgelegt und weist auch keine Schäden oder Ritzen auf, wird der Dampfsauger auf kleinster Stufe zum gründlichen Bodenreiniger. Achten Sie aber darauf, dass Sie nur Dampfsauger verwenden, bei denen die ausgestoßene Dampfmenge regelbar ist. Bei allzu feuchter Reinigung könnten die Holzböden aufquellen. Bei verklebten Böden, zum Beispiel aus PVC, könnte die Hitze den Kleber lösen oder der Dampf die Oberfläche verfärben.

Tipp: Testen Sie, bevor Sie mit der großflächigen Reinigung beginnen, an einer unauffälligen Stelle, ob Ihr Boden die Reinigung mit Dampf verträgt, und beachten Sie die Herstellerangaben.

 

Fazit: Saugen und putzen ohne Chemie

Dampfreinigen, Nass- und Trockensaugen: Mit einem Dampfsauger putzen und saugen Sie einfach und gründlich fast alle Flächen in Ihrem Haushalt.

  • Da Dampfsauger ausschließlich mit heißem Wasserdampf arbeiten, können Sie auf chemische Reinigungsmittel verzichten.
  • Manche Geräte erzeugen einen solchen Druck, dass der Dampf mit Geschwindigkeiten von bis zu 180 Kilometern pro Stunde auf die zu reinigende Fläche trifft und Schmutz somit besonders sorgfältig entfernt.
  • Für Dampfsauger bieten Hersteller vielfältiges Zubehör an. Mit der Dampfpistole und einem Fensterreinigeraufsatz lassen sich beispielsweise Fenster mühelos säubern.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?