Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83859 angeben
Farbe
Marke
  • Arte Viva
  • Creatable
  • Domestic
  • Domestic Professional
  • Flirt by R&b
  • Friesland
  • Kahla
  • Luminarc
  • Retsch Arzberg
  • Ritzenhoff & Breker
  • Rosenthal
  • Seltmann Weiden
  • Verso
  • Via by R&b
  • Villeroy & Boch
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Dekor
  • Farbig mit Dekor
  • Farbig ohne Dekor
  • Mit Dekor
  • Ohne Dekor
  • Weiß mit Dekor
  • Weiß ohne Dekor
Personenanzahl
  • Für 1 Person
  • Für 2 Personen
  • Für 4 Personen
  • Für 6 Personen
  • Für 8 Personen
  • Für 12 Personen
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen

Kombiservice

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment an Küchengeräten und Küchenbedarf:

 

» Kühlschrank

 

» Kühl-Gefrierkombination

 

» Einbaukühlschrank

 

» Gefrierschrank

 

» Spülmaschine

 

» Küchenmaschine

 

» Kaffeemaschine

 

» Kaffeevollautomat

 

» Mikrowelle

 

» Wasserkocher

 

» Induktionskochfeld

 

» Backofen

 

» Pfannen

 

» Töpfe

 

» Geschirr

Geschirr-Serie, Porzellan, »Archetto«

CreaTable Kombiservice, Porzellan, 30 Teile, »SYDNEY«

CreaTable Kombiservice,Steinzeug, 16 Teile, »NATURE COLLECTION«

Retsch Kombiservice Porzellan, 90 Teile, »Loop«



























Kaufberatung Kombiservice

Komplette Geschirr-Sets für jeden Anlass

Zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen, bei Kaffee und Kuchen oder für das große Menü am Feiertag – mit einem Kombiservice verwandeln Sie Ihren Tisch zu vielen Anlässen in eine festliche Tafel. Mit Tellern, Tassen, Schalen und Bechern, die in Design, Größe und Material aufeinander abgestimmt sind, beweisen Sie Stil und sind auf jede Eventualität bestens vorbereitet. Dieser Ratgeber stellt Ihnen die verschiedenen Arten von Services vor, verrät Ihnen Wissenswertes über Materialien wie Porzellan, Keramik oder Steingut und zeigt Ihnen, welche Geschirrdekors am besten zu Ihrem Einrichtungsstil passen.

 

Inhaltsverzeichnis

Das Auge isst mit
Von Keramik bis Steingut: So finden Sie das richtige Material
Glasuren für eine lange Lebensdauer Ihres Geschirrs
Das passende Geschirrdesign für Ihre Wohnung
Die passende Service-Größe für Ihren Haushalt
Fazit: Festlich gedeckte Tafeln dank Kombiservice

 

Das Auge isst mit

Beim Kochen kommt es nicht nur auf hochwertige Zutaten und gekonnte Zubereitung an, auch die Präsentation Ihres Menüs spielt eine entscheidende Rolle. Eine festlich gedeckte Tafel mit feinstem Tischtuch, edlen Stoffservietten, warmem Kerzenlicht und ansprechendem Geschirr in verschiedenen Größen verzückt Ihre Gäste und stimmt sie auf den nachfolgenden Gaumenschmaus ein. Ein Kombiservice erfüllt mit passendem Geschirr für drei bis zwölf Personen diesen Anspruch, begleitet Sie durch den Alltag und bietet genug Reserven für ein großes Festmahl mit vielen Gästen.

 

Von Keramik bis Steingut: So finden Sie das richtige Material

Das Geschirr eines Kombiservices wird entweder aus einfacher Keramik, aus Porzellan, aus Steingut oder aus Glas gefertigt. Die verschiedenen Materialien zeichnen sich durch unterschiedliche Vorteile aus.

Keramik: preiswert und robust

Die meisten Kombiservice im niedrigen bis mittleren Preisbereich bestehen aus einfacher Keramik. Seine besondere Robustheit kennzeichnet dieses Material,, sodass es auch den Belastungen des Küchenalltags standhält. Solches Keramikgeschirr besteht zu großen Teilen aus grober Tonerde und wird bei Temperaturen zwischen 600 und 1.000 Grad gehärtet. Diese Keramik ist undurchsichtig („opak"), sodass es auch im Gegenlicht betrachtet oder unter wechselnden Lichtverhältnissen seine weiße Farbe behält.

Porzellan: fein und edel

Porzellan zeichnet sich durch seine besonders feine Oberflächenstruktur aus, was hauptsächlich der in großen Teilen enthaltenen, sehr feinen Kaolinerde und der hohen Brenntemperatur von bis zu 1.200 Grad zu verdanken ist. Anders als einfache Keramik ist Porzellan nicht opak, sodass es im Gegenlicht leicht transparent („transluzent") wirkt und das Licht in attraktiven Farbnuancen durchlässt. Dieses Farbenspiel trägt zum edlen Look dieses Werkstoffs bei. Die feine Struktur erfordert eine sorgsame Handhabung des Geschirrs – vor allem bei dünn ausgeführtem Porzellan.

Steingut: ursprünglich und rustikal

Steingut besteht weitestgehend aus Feldspat, Quarz und Ton, was dem im Durchschnitt bei 1.150 Grad gebrannten Werkstoff eine sehr grobe Struktur verleiht. Da Steingut meist mit einer transparenten Glasur versiegelt wird, bleibt seine natürlich graue Farbe und charakteristische Struktur sichtbar, was zu einem sehr rustikalen Erscheinungsbild führt. Ebenso wie Porzellan sollten Sie Geschirr aus Steingut sehr pfleglich behandeln.

Glas: modern und widerstandsfähig

Glas eignet sich nicht nur zur Fertigung von transparentem Geschirr, sondern auch für farbige Teller, Tassen oder Trinkgläser. Es wird bei rund 1.200 Grad aus Quarzsand, Soda sowie Kalk gebrannt und überzeugt durch seine besonders harte Oberfläche. Glasgeschirr ist sehr robust, weitgehend resistent gegen Kratzer und verträgt auch härtere Stöße.

 

Glasuren für eine lange Lebensdauer Ihres Geschirrs

Da die Oberfläche von Geschirr aus naturbelassener einfacher Keramik, Porzellan oder Steingut leiden würde, wenn Sie es stapeln oder Druck mit Messer oder Gabel darauf ausführen, sorgt eine schützende Glasur für Widerstandsfähigkeit und lange Beständigkeit. Diese Glasur wird teilweise in mehreren Schichten aufgetragen und eingebrannt, auch damit beispielsweise Farben und Dekorelemente vor Abrieb und Verblassen bewahrt bleiben.

Auch für die Pflege, Reinigung und Hygiene ist die Glasur entscheidend. Dank der Beschichtung eignet sich das meiste Geschirr für den automatischen Abwasch im Geschirrspüler. Auch eine Karussellfahrt in der Mikrowelle schadet dem Kombiservice in der Regel nicht. Achten Sie jedoch auf die Herstellerhinweise oder die entsprechende Gravur auf dem Boden des Geschirrs.

 

Das passende Geschirrdesign für Ihre Wohnung

Die führenden Geschirrmanufakturen überbieten sich gegenseitig mit neuen Formen, Farben und Dekors. Als Kunde haben Sie deshalb die Wahl unter vielen Variationen, die Sie stilecht auf Ihr Wohnambiente abstimmen können. Hier einige aktuelle Designs und deren Eignung für bestimmte Einrichtungsstile:

  • Geschirr muss nicht immer rund sein – versuchen Sie es einmal mit quadratischen, asymmetrisch geformten oder mit welligen Rändern versehenen Tellern und Tassen. Für ein besonders interessantes optisches Spannungsverhältnis sorgen eckige Teller mit runden Vertiefungen. Die ungewöhnliche und klare Formensprache fügt sich in ein reduziertes, modernes Wohnambiente ein.
  • Mit einer edlen, klassischen Wohnungseinrichtung harmonieren weiße Porzellanteller. Sie stehlen den Speisen nicht die Schau und fügen sich dezent in die Tischdekoration ein. Auch Geschirr mit farbigem Dekor kann überaus schick wirken. Ein abgesetzter Tellerrand in einer dezenten Farbe wie goldgelb oder hellblau sorgt bei einem feinen Porzellanteller für den optischen Kick. Momentan aktuell sind mehrfarbige Verlaufsdekors, die sanft von der jeweiligen Farbe nach Weiß auslaufen.
  • In jungen Haushalten sind Kombiservice mit aufwendigen Grafikdekors der Renner. Egal ob Sie sich für einfarbige grafische Muster oder bunte Designs mit geometrischen Formen oder Anleihen aus der Natur wie Blumen oder Wellen entscheiden – am Tisch Ihrer ersten gemeinsamen Wohnung, Ihrer Studentenbude oder Ihrer Wohngemeinschaft geht damit bestimmt die Sonne auf.
  • Wenn Sie es lieber rustikal mögen, also Ihre Wohnung im Landhausstil mit viel Holz und Schnitzereien gemütlich gestalten, empfiehlt sich ein naturbelassenes Steingut-Service als Ergänzung für den Holztisch. Passende Ornamente in klassischem Blau oder Rot auf dem hellgrauen Grund harmonieren gut mit dem ländlichen Ambiente.

 

Die passende Service-Größe für Ihren Haushalt

Kombiservice erhalten Sie in vielen unterschiedlichen Größen, die nach Menge des enthaltenen diversen Geschirrs sowie nach der Anzahl der zu bewirtenden Personen unterteilt sind.

Ein kleines Service enthält üblicherweise Speise-, Suppen- und Dessertteller sowie Tassen und Untertassen.

Ein mittelgroßes Service bietet zusätzliches Geschirr wie Eierbecher, Frühstücksteller, Müslischalen und/oder Kaffeebecher.

Ein großes Service wartet darüber hinaus mit Extras wie Serviettenringen, Kuchenplatten, Schüsseln oder Milch- und Zuckerdosen auf.

Bei der Anzahl der Personen orientieren Sie sich am besten an den Herstellerangaben. Singles oder Paare kommen in der Regel mit einem Kombiservice für drei bis fünf Personen aus, während große Familien mit einem Set für fünf bis zwölf Personen besser bedient sind.

Achten Sie bei der Bemessung der Personenzahl auch auf Ihre Rolle als Gastgeber. Wenn Sie oft Verwandte, Freunde oder Geschäftspartner an Ihren Tisch einladen oder gerne spontan mehr Personen als geplant verköstigen, sollten Sie ein paar Gedecke mehr in der Hinterhand haben.

Die Preise für ein Kombiservice variieren stark. Für rund 50 € sind 30-teilige Sets für drei bis sechs Personen erhältlich. Bei einem besonders ausgefallenen Porzellan-Set oder einem großen Service mit mehr als 100 Teilen, das für mehr als zehn Personen reichen, sollten Sie mehrere Hundert Euro veranschlagen.

 

Fazit: Festlich gedeckte Tafeln dank Kombiservice

Mit einem Kombiservice decken Sie Ihren Tisch passend und stilvoll ein – egal, ob Sie ein Mittagessen für die Familie oder ein prachtvolles Mehr-Gänge-Menü für Ihre Gäste servieren.

  • Je nachdem, wie viele Personen Sie bewirten möchten, bieten die Hersteller Kombiservice mit drei bis zwölf Gedecken an.
  • Beim Material haben Sie die Wahl zwischen robuster einfacher Keramik, edlem Porzellan, rustikalem Steingut und stabilem Glas.
  • Die Glasur versiegelt Ihr Geschirr und macht es fit für den Alltagseinsatz.
  • Viele verschiedene Designs und Formen erleichtern die Abstimmung des Services mit Ihrem Einrichtungsstil. Für den Landhausstil eignen sich beispielsweise rustikale Steingutteller.

Der Preis für ein Kombiservice richtet sich nach Ausstattung, Material und Hersteller. Günstige 30-teilige Sets für bis zu sechs Personen beginnen bei etwa 50 €. Ein edles Porzellan-Kombiservice für zehn Personen und mehr kann mehrere Hundert Euro kosten.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?