Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
Versandkosten bis 26.12.2016 ›
und pünktlich zum Fest geliefert
Tennis
Farbe
Marke
  • adidas Performance
  • Asics
  • Erima
  • Head
  • Jako
  • Kappa
  • K-Swiss
  • Nike
  • Salewa
  • Tecnopro
  • Trigema
  • Victor
  • Wilson
Preis
  • bis 10 €
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • XXL
  • XXXL
  • 4XL
  • 5XL
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen

Tennis

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

ERIMA Teamsport Poloshirt Damen
ERIMA 5-Cubes Promo T-Shirt Herren

ERIMA Style T-Shirt Damen

TRIGEMA Polo-Shirt DELUXE Piqué














































Kaufberatung Tennis

Perfekt ausgerüstet für das nächste Match

Schwungvoll werfen Sie den gelben Ball über den Kopf, holen aus und schlagen ihn schmetternd ins gegnerische Feld. Sie kämpfen um jeden Ball, um jeden Punkt, treiben Ihren Gegner übers Feld und lassen nicht locker, bis das Match gewonnen ist. Spiel, Satz und Sieg: Das ist Tennis – die perfekte Kombination aus Schnellkraft, Kraftausdauer und Konzentration. Ein idealer Fair-Play-Sport für jedes Alter, für jedes Geschlecht und mit enormem Fitness- und Funfaktor. In unserem Tennissport-Ratgeber erfahren Sie, wie Sie den perfekten Schläger finden, was die Basics für ein adäquates Tennis-Outfit sind und was Sie für ein professionelles Tennismatch sonst noch benötigen.

 

Inhaltsverzeichnis

Tennisbekleidung – die Basics für ein Ass-Outfit
So finden Sie die richtigen Tennisschuhe
Schläger und Bälle – die Basics in der Tennistasche
Tennistrends 2016
Fazit: So punkten Sie auf ganzer Linie

 

Tennisbekleidung – die Basics für ein Ass-Outfit

Um auf dem Court nicht nur spielerisch die beste Figur zu machen, benötigen Sie ein perfektes Tennis-Outfit, das Sie im Match unterstützt. Zu den textilen Basics des ehemals „weißen Sports" gehören mittlerweile variantenreiche Oberteile wie Poloshirts, T-Shirts oder Tanktops und Unterteile wie Shorts oder Röcke. Der passende Tennisschuh darf natürlich auch nicht fehlen. Designer entwerfen Jahr für Jahr neue Kollektionen gemeinsam mit Weltklassespielern, damit diese auf dem Spielfeld nicht nur spielerisch, sondern auch modisch und funktionell eine gute Figur machen. Jedes schweißtreibende Tennismatch stellt höchste Anforderungen an Strapazierfähigkeit, Feuchtigkeitsmanagement und Atmungsaktivität der Materialien.

Das Angebot der verwendeten Materialien bei der Tennisbekleidung reicht von reinem Naturgewebe aus Baumwolle bis zu hochfunktionellem Kunstfasergewebe aus Polyester oder Polyamid. Beimischungen von hautsympathischen Naturfasern verleihen ein angenehmes, weiches Tragegefühl. Für schweißtreibende Matches sind die atmungsaktiven und feuchtigkeitsregulierenden Funktionsmaterialien geeigneter. Sie transportieren den Schweiß nach außen ab und halten die Haut trocken. Neue Technologien sorgen hier für einen angenehm kühlenden und trockenen Tragekomfort. Stretchanteile aus Elasthan gewähren zusätzlich uneingeschränkte Bewegungsfreiheit und eine optimale Passform. Viele Modelle der Tenniskleidung sind außerdem mit einem Lichtschutzfaktor ausgestattet und schützen effektiv vor UV-Strahlen. Welche Ober- und Unterteile sich für Männer und Frauen beim Tennis eignen, lesen Sie im Folgenden:

Oberteile für das Tennismatch

Für Sie haben sich neben den traditionellen taillierten Shirts, mit oder ohne Kragen, insbesondere an heißen Sommertagen luftige Tennis-Tanks als beliebte Alternative durchgesetzt. Das ärmellose Top lässt die Schultern frei und bietet klassisch mit breiten Trägern oder mit sportlichem Racer-Ausschnitt am Rücken maximale Bewegungsfreiheit. Bei besonders intensiven Spielen gewähren geruchsneutralisierende Mesh-Einsätze auf der Rückseite und im Achselbereich optimale Atmungsaktivität. Flache Nahtverarbeitung verhindert bei dem eng anliegenden Schnitt Reibung und Hautirritationen. Formstabiles, elastisches Material garantiert einen passgenauen, perfekten Halt. Bei einigen Modellen ist der Sport-BH bereits integriert.

Tipp: Tennis ist ein sehr bewegungsintensiver Sport, der besonders den Oberkörper stark beansprucht. Nicht nur Frauen mit großer Körbchengröße sollten bei der Wahl ihres Sport-BHs auf einen hohen Stützgrad und maximalen Support achten.

Für Ihn gilt als klassisches Tennisoberteil immer noch das traditionelle Poloshirt. Während früher beim Tennis ausschließlich Weiß getragen wurde, um unschöne Schweißflecken zu kaschieren, kann heutzutage dank der hohen Funktionalität des Materials und des großen Angebots an bunten, frischen Designs ruhig Farbe bekannt werden. Waren die Poloshirts ursprünglich aus 100 % Baumwolle ohne Feuchtigkeitsregulierung, gibt es inzwischen auch angenehm weiche Funktionsware. Ob im traditionellen Weiß oder in angesagten kräftigen Farben, ob im Polo- oder T-Shirt-Look, für besonders schweißtreibende Matches sind feuchtigkeitsregulierende Funktionsmaterialien mit hohem Kunstfaseranteil besser geeignet. In hitzigen Spielen können zudem Ventilationszonen unter den Armen optimale Luftzirkulation gewähren.

Unterteile für das Tennismatch

Für Sie ist der Tenniscourt längst auch zum Laufsteg geworden. Mit sportlichen Shorts können Sie sich für den dynamischen Look entscheiden. Durch elastisches Stretchmaterial und Kordelzugbund gewährleisten die kurzen Hosen uneingeschränkte Bewegungsfreiheit und einen tollen Tragekomfort vom ersten Aufschlag bis zum Tiebreak. Oder Sie wählen mit einem luftigen Rock den femininen, eleganten Court-Auftritt. Ob figurbetont, locker fallend oder mit klassischen Plisseefalten, darunter integrierte Shorts sorgen für eine stützende Passform und dienen gleichzeitig zur Ballaufbewahrung. Ein elastischer, flacher Bund erzeugt zudem ein zuverlässiges und bequemes Tragegefühl. Aber auch im Tenniskleid, der perfekt aufeinander abgestimmten Kombination von Oberteil und Rock, werden Sie garantiert alle Blicke auf sich ziehen.

Für Ihn gewähren Shorts mit elastischem Bund und integriertem Kordelzug die perfekte, individuelle Passform und eine natürliche Bewegungsfreiheit. Die locker geschnittenen kurzen Hosen machen jede Jagd nach dem Ball mit, egal ob am Netz oder an der Grundlinie. Mesh-Innenmaterial am Bund und an den Seiten sorgt für Atmungsaktivität und eine verbesserte Ventilation. Sehr praktisch sind Gesäßtaschen mit Klett- oder Reißverschluss für Kleinigkeiten. Besonders wichtig sind Eingrifftaschen an beiden Seiten für Links- und Rechtshänder, denn beim Aufschlag sollte Ihnen immer genügend Platz für einen zweiten Ball zur Verfügung stehen.

 

So finden Sie die richtigen Tennisschuhe

Zum optimalen Training oder spannenden Match gehört der passende Tennisschuh. Ob Sandplatz, Hartplatz, Rasenplatz oder in der Halle: Allcourt-Schuhe geben auf allen Belägen einen guten Grip. Aber wenn Sie regelmäßig auf einem bestimmten Bodenbelag spielen, sollte Ihr perfekter Tennisschuh über den dafür perfekten Grip verfügen und optimale Dämpfung sowie Stabilität für Füße, Gelenke und die Muskulatur bieten.

Am häufigsten wird im Sommer auf Sand und im Winter in der Halle auf Teppich gespielt. Sowohl auf Sand- als auch auf Rasenplätzen ist ein guter Grip der abriebfesten Außensohle besonders wichtig. Spielen Sie auf Hartplätzen, sollten Sie zur Schonung Ihrer Gelenke mehr Augenmerk auf sicheren Halt und maximale Dämpfungseigenschaften legen. Ein cleverer, funktionaler Obermaterialmix garantiert hervorragende Atmungsaktivität ebenso wie stabilisierenden Halt bei schnellen seitlichen Bewegungen und Richtungswechseln. Strategisch gesetzte Overlays an stark beanspruchten Stellen stabilisieren und schützen den Fuß zusätzlich. Egal auf welchem Court, mit der Wahl des passenden Schuhs können Sie sich auf eine optimale Unterstützung und Performance verlassen.

Tipp: Besonders als Turnierspieler ist es besser, zwei Paar Tennisschuhe für einen Belag zu haben, damit Sie beispielsweise bei mehreren Matches an einem Tag die Schuhe wechseln können. Außerdem sind Sie so auch für den Fall gerüstet, dass ein Schuh während eines Spiels kaputtgeht.

Der beste Tennisschuh ist nichts wert ohne die richtigen Tennissocken. Ob in schlichtem Weiß oder trendigen Knallfarben, sie sollten nicht verrutschen und einen sicheren Halt bieten. Für eine bessere Passform sorgt häufig ein anatomisches Links- und Rechtsdesign. Zusätzliche Polsterungen an Zehen und Ferse verhindern Druckstellen und Blasen. Atmungsaktives Material gewährt eine gute Feuchtigkeitsregulierung.

 

Schläger und Bälle – die Basics in der Tennistasche

Das Spiel immer im Griff – der perfekte Tennisschläger

Das wichtigste Equipment für das Match ist der Tennisschläger. Ob Einsteiger oder Profi, ob Mann oder Frau, perfekt auf den jeweiligen Spieler abgestimmt, sorgt er für einen optimalen Aufschlag. Die meisten Tennisschläger sind aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff. Das Material hat den Vorteil, dass es zugleich sehr leicht und steif ist. Die verschiedenen Schlägermodelle unterscheiden sich im Wesentlichen in der Ausführung von Rahmen, Schlägerfläche und Griffstärke.

Für einen Anfänger sollte die bespannte Schlägerfläche etwas größer als normal sein, damit er den Ball im optimalen Bereich der Schlägerbesaitung, dem Sweet Spot, einfacher treffen kann. Die leichten Oversize-Schläger lassen sich mit wenig Kraft beschleunigen und verzeihen auch kleine Fehler.

Gute Spieler oder Profis bevorzugen schwerere Schläger mit kleinerer Kopfgröße beziehungsweise Schlagfläche und schmalerem Rahmen. Die Midsize-Tennisschläger lassen sich sehr präzise spielen, der Spieler benötigt dazu aber viel Power in den Armen. Die Griffstärke hängt von der Größe Ihrer Hand ab. Zu dicke oder zu dünne Griffe ermüden Ihre Handgelenke und verringern die Schlagkontrolle.

Tipp: Es gibt fünf Griffstärken: von L1 (105 mm) für eine sehr kleine Frauenhand über L2 (108 mm), L3 (111 mm) und L4 (114 mm) bis zu L5 (118 mm) für eine sehr große Männerhand. Beim Umgreifen des Griffs sollten Ihre Fingerkuppen die Handballen knapp nicht berühren. Mit speziellen Griffbändern können Sie die Griffstärke noch anpassen.

Klein, gelb, flink – der Tennisball

Von den gut sichtbaren gelben Filzbällen können Sie nie genug haben, denn bei jedem Match geht in der Regel einer über den Zaun und verschwindet unauffindbar im Gebüsch. Es gibt zwei Arten von Tennisbällen. Am beliebtesten sind die Bälle, die ihr Innendruck zum Springen bringt. Sie sind bereits vakuumverpackt zu kaufen. Allerdings verlieren sie mit der Zeit Druck und dadurch an Sprungkraft. Sie sind daher nicht so langlebig. Die Druckbälle werden gern bei Turnieren verwendet, da sie sich gefühlvoller und kontrollierter spielen lassen als die drucklosen Bälle, die nur aufgrund der elastischen Eigenschaften ihrer Außenhülle springen. Deren Vorteil ist die lange Haltbarkeit, was sie zu guten Trainingsbällen macht.

Weitere nützliche Accessoires beim Tennisspiel

Natürlich gibt es noch zahlreiche nützliche und stylishe Accessoires, die Ihren Tennis-Look perfekt abrunden und Sie wie die Profis beim Spiel unterstützen können. An Sommertagen schützt Sie eine sportliche Sonnenbrille oder ein Tennis-Cap beim Aufschlag vor blendenden Sonnenstrahlen. In hitzigen, schweißtreibenden Matches helfen ein Stirnband oder Schweißbänder an Ihren Handgelenken, um Gesicht und Hände trocken zu halten. Tennisjacke und lange Trainingshose schützen Ihre Muskulatur beim Aufwärmen oder wenn das Wetter mal etwas ungemütlicher wird.

 

Tennistrends 2016

Sind Sie offen für neue Sporttrends und wollen Sie sich mal in einer Variante des klassischen Tennissports auspowern? Neben bereits bekannten Spielverwandten wie Fußballtennis oder Beachtennis ist aktuell Speedminton besonders angesagt. Die junge Trendsportart ist eine Mischung aus Tennis, Squash und Badminton. Wie beim Tennis wird das Spiel über drei Gewinnsätze hinweg ausgetragen, und wie der Name schon sagt, macht das hohe Tempo die größte Faszination dabei aus. Mit einem Spielball, dem Speeder, der bis zu 290 km/h erreichen kann, ist Ihnen der Hochgeschwindigkeitsrausch garantiert.

 

Fazit: So punkten Sie auf ganzer Linie

Ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi – wer im Match bleiben will, sollte schnell und beweglich sein. Im klassischen Weiß oder in trendigen Knallfarben, erlaubt ist, was gefällt: Elastische, praktische Schnitte und atmungsaktive, feuchtigkeitsregulierende Funktionsmaterialien sorgen in jedem Training oder Turnier für maximale Bewegungsfreiheit, eine optimale Passform und ein trockenes Tragegefühl. Insbesondere Ihr Tennis-Equipment sollte Sie je nach Leistungsgrad optimal unterstützen, damit es bei Ihnen schon bald wieder „Spiel, Satz und Sieg!" heißen kann:

  • Anfänger: Für Einsteiger, die noch unregelmäßig trainieren, sind leichte bis mittelschwere Schläger mit relativ großem Kopf für eine größere Treffsicherheit besser geeignet. Für seltenes Spielen auf unterschiedlichen Belägen ist erst einmal ein Allcourt-Tennisschuh empfehlenswert.
  • Fortgeschrittene: Für Freizeitspieler, die regelmäßig trainieren und die Technik schon beherrschen, ermöglichen mittelschwere, ausgewogene Schläger mit mittelgroßer Schlagfläche eine höhere Geschwindigkeit und Wendigkeit. Bei regelmäßigem Training, je nach Jahreszeit draußen oder in der Halle, sollte auf spezielle Tennisschuhe je nach Belag Wert gelegt werden.
  • Profis: Für Turnierspieler mit perfekter Technik, die das ganze Jahr trainieren, eignen sich schwerere, grifflastige Schläger mit kleinem Kopf, da sie für ein zielgenaues, rasantes Spiel sorgen. Häufiges Spielen bedeutet auch größeren Verschleiß: Ersatz-Tennisschuhe je nach Belag und Wechselkleidung sollten bei allen Turnieren dabei sein.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?