Shopping
0€
Gratis-Versand bis 06.06. ›
Jetzt 5,95€ sparen mit dem Code 84865.
10%
auf Mode & Wohnen ›
mit dem Code 12776 sparen!
Farbe
Marke
  • *art
  • A.S.98
  • Andrea Conti
  • Andres Machado
  • Apple Of Eden
  • ARA
  • Arizona
  • B.C. Best Connections
  • Bama
  • Blink by Bronx
  • Bockstiegel
  • Boras
  • Bronx
  • Bruno Banani
  • Buffalo
  • Bugatti
  • Bullboxer
  • Bunker
  • Camel Active
  • Caprice
  • Cityline Women
  • City Walk
  • Clarks
  • Corkies
  • Daniel Hechter
  • Desigual
  • Dockers by Gerli
  • Dogo
  • Double You
  • Dr. Martens
  • Ecco
  • Eddie Bauer
  • El Naturalista
  • Emu Australia
  • Esprit
  • Esprit Casual
  • Fidji
  • Fly London
  • Franco Russo
  • Frenzy
  • Fritzi Aus Preussen
  • Gabor
  • Gabor Comfort
  • Gemini
  • Geox
  • Gerry Weber
  • Gianni Gregori
  • Grünbein
  • G-Star
  • Guess
  • H by Hudson
  • Heine
  • Hirschkogel
  • Högl
  • Hush Puppies
  • I´m Walking
  • Irregular Choice
  • Jana
  • Jane Klain
  • Jeffrey Campbell
  • Jenny
  • Jenny by Ara
  • Jj Footwear
  • John W. Shoes
  • Jomos
  • Josef Seibel
  • Kacper
  • KangaROOS
  • Kathmandu
  • Keds
  • Kickers
  • Laura Scott
  • Laura Vita
  • Legero
  • Lisa Tucci
  • Lowa
  • Maciejka
  • Manas
  • Marc
  • Marc O'Polo
  • Marc O'Polo Shoes
  • Marco Tozzi
  • Martina Buraro
  • Mckinley
  • Melrose
  • Melvin & Hamilton
  • Mjus
  • Mustang
  • Napapijri
  • Nat-2
  • Next
  • Only
  • Only Pink
  • Panama Jack
  • Pepe Jeans
  • Peter Kaiser
  • Pikolinos
  • Reflexan
  • Remonte
  • Replay
  • Rieker
  • Rohde
  • Romika
  • Rovers
  • Roxy
  • s.Oliver
  • S.Oliver Premium
  • Salomon
  • Sansibar
  • Sheego
  • Shoot
  • Signora Comfort
  • Sioux
  • Skechers
  • SPM
  • Sprox
  • Stockerpoint
  • Supremo
  • Tamaris
  • Think!
  • Tommy Hilfiger
  • TOM TAILOR
  • UGG
  • Unisa
  • Vagabond
  • Venturini
  • Vero Moda
  • Via Vai
  • Waldläufer
  • Werner Schuhe
  • Xyxyx
  • Young Spirit
  • Zinda
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 34
  • 35
  • 35,5
  • 36
  • 37
  • 37,5
  • 38
  • 38,5
  • 39
  • 40
  • 40,5
  • 41
  • 42
  • 42,5
  • 43
  • 44
  • 44,5
  • 45
  • 45,5
  • 46
  • 47
  • 48
  • 49
  • 50
  • 51
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Schuhweite
  • Schmal (Weite E)
  • Normal (Weite F)
  • Weit (Weite G)
  • Sehr weit (Weite H)
Absatzhöhe
Obermaterial
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 3-5 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Stiefeletten

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Stiefeletten:

 

Tamaris Stiefeletten

 

Esprit Stiefeletten

 

Rieker Stiefeletten

 

s.Oliver Stiefeletten

 

Gabor Stiefeletten

 

———————————————

 

Entdecken Sie beliebte Farben zum Sortiment Stiefeletten:

 

Schwarze Stiefeletten

 

Weiße Stiefeletten

 

Rote Stiefeletten

 

———————————————

 

Must-Haves für wahre Fashionistas! Beliebte Damenschuhe entdecken:

 

» Ankle Boots

 

» Ballerinas

 

» Boots

 

» Clogs

 

» Espadrilles

 

» Gummistiefel

 

» Hausschuhe

 

» High Heels

 

» Mokassins

 

» Overknees

 

» Pumps

 

» Sandaletten

 

» Stiefel

 

» Stiefeletten

 

» Winterstiefel

Buffalo Stiefelette
City Walk Stiefelette im Western-Look

City Walk Stiefelette

City Walk Stiefelette aus Lederimitat mit Laser Cut














































Tipps und Trends rund um Stiefeletten

Schicke Allrounder für jeden Mode-Stil

Stiefeletten gehören vielleicht zu den liebsten Schuhen einer Frau. Verwundern würde es kaum: Sie lassen sich zu vielen Kleidungsstücken wunderbar kombinieren und verwandeln jedes Outfit in einen echten Hingucker. Stiefeletten passen hervorragend zu einem sportlich-lässigen Look mit Jeans und Cardigan. Richtig elegant wird es, wenn Sie Stiefeletten zu einem Hosenanzug oder einem Kleid anziehen. Stiefeletten sind modische Allrounder und können, je nach Modell, das ganze Jahr getragen werden. Im Frühling und Sommer versprühen zarte und feminine Modelle Leichtigkeit, im Herbst und Winter halten gefütterte Stiefeletten schön warm. Sie erfahren, welche Stiefeletten am besten zu welchem Look passen und welche Mode-Trends in diesem Jahr angesagt sind. Außerdem erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Materialien und die richtige Pflege. Aber auch Tipps für den Kauf von Stiefeletten kommen nicht zu kurz.

> Stiefeletten: die verschiedenen Modelle
> Diese Stiefelettentrends erwarten Sie 2016
> Materialien und Pflege der Stiefeletten
> 10 Dinge, die Sie beim Kauf von Stiefeletten beachten sollten 
> Fazit: Mit Stiefeletten topmodisch durch alle Jahreszeiten spazieren

 

Stiefeletten: die verschiedenen Modelle

Stiefeletten unterscheiden sich von Stiefeln dadurch, dass ihre Schafthöhe sehr viel niedriger ist. Ankleboots reichen beispielsweise nur bis zum Knöchel und zeigen viel Bein, andere Modelle sind höher geschnitten und reichen bis zur unteren Wade. Bei den Verschlüssen können Sie zwischen passgenauen Schnürstiefeletten, Modellen zum Hineinschlüpfen oder solchen mit einem praktischen Seitenreißverschluss wählen. Die Auswahl bei den Stiefeletten ist riesig: Von coolen Stiefeletten im Cowboy-Look bis zu Stiefeletten mit sexy High Heels für den extravaganten Auftritt liegt eine enorme Bandbreite an wunderschönen Modellen, mit denen Sie einen individuellen Look kreieren können.

Ankleboots

Typisch für Ankleboots ist ihre niedrige Schafthöhe. Wie der Name (engl. ankle: Knöchel) schon verrät, reichen die Ankleboots bis zum Knöchel, und Sie finden für jeden Anlass das passende Modell: Modelle mit High Heels, Pfennigabsätzen oder Keilabsatz sind wie gemacht für den mondänen Auftritt am Abend. Kombiniert zu hautengen Jeans, Leggins oder Minirock sind Sie der Star auf jeder Party. Toller Nebeneffekt: Die hohen Absätze verlängern die Beine optisch und lassen sie schlanker erscheinen. Für den Sommer gibt es die Ankleboots sogar in der verführerischen Peeptoe-Variante.

Mit einem kleinen Absatz passen Ankleboots aber auch perfekt zum Business-Outfit. Diese Stiefeletten-Form kann zum Hosenanzug genauso getragen werden wie zum Kostüm. Ankleboots müssen aber nicht immer einen Absatz haben. Modelle mit einer flachen Sohle sind ideal für jeden Tag und machen auch einen ausgiebigen Stadtbummel mit der besten Freundin problemlos mit. Flache Ankleboots sehen besonders gut zu Jeans aus. Für pfiffige Details sorgen Nieten, kleine Schnallen, eine Schnürung oder Reißverschlüsse an der Ferse.

Elegante Stiefeletten

Elegante Stiefeletten mit einem hohen Absatz passen gut zu schmalen Hosen, Hosenanzügen und Kleidern. Für einen eleganten Auftritt am Abend bieten sich vor allem schwarze Stiefeletten an. Wenn Sie einen ausgefallenen und dennoch schicken Look für eine Party suchen, wählen Sie Ankleboots oder Stiefeletten im coolen Cowboy-Look in Silber oder Gold. Elegante Stiefeletten mit einem kleinen Absatz oder einer flachen Sohle lassen sich hervorragend mit einem femininen Casual-Outfit für jeden Tag kombinieren. So machen Sie in Ihrer Freizeit und im Job immer eine gute Figur.

Keilstiefeletten

Typisch für Keilstiefeletten, die übrigens auch Wedges genannt werden, ist der prägnante Keilabsatz. Sie verlängern die Beine, sind durch den Keilabsatz aber herrlich bequem. Damit sind Keilstiefeletten – kombiniert mit einem Hosenanzug – perfekt für lange Tage im Büro geeignet. Zusammen mit schicken Jeans und einem lässigen Top unterstreichen die Keilstiefeletten aber auch einen modernen Casual-Style. Details wie kleine Schnallen, Schnürungen oder eine extravagante Schlangenleder-Prägung bringen Abwechslung in die verschiedenen Modelle.

Plateaustiefeletten

Zu einem sehr femininen Mode-Stil passen Plateaustiefeletten ausgezeichnet. Charakteristisch für diese Stiefeletten sind die besonders starke Sohle im vorderen Schuhbereich und ein hoher Absatz. Damit sind Plateaustiefeletten die perfekten Begleiter für einen eleganten Look mit Hosenanzug oder schickem Kostüm. Stiefeletten mit Plateau können aber auch jedes Party-Outfit richtig aufpeppen. Tipp: Für das Büro sollten Sie es mit der Absatzhöhe nicht übertreiben, dies kann schnell unseriös wirken. Auch Ihre Füße sind für eine gemäßigte Absatzhöhe dankbar, vor allem, wenn Sie viel stehen oder laufen müssen.

Schnürstiefeletten

Stiefeletten zum Schnüren sind wieder schwer angesagt. Vom Ankleboot für die Party mit sexy High Heels bis zum flachen und komfortablen Modell für jeden Tag gibt es eine große Vielfalt an Schnürstiefeletten. Je nach Modell passen sie zum femininen Casual-Style mit Jeans und Cardigan genauso gut wie zum eleganten Hosenanzug. Nicht umsonst gehören die Schnürstiefeletten zu den Mode-Trends in diesem Jahr.

Westernstiefeletten

Die Stiefeletten im zeitlosen Western-Look sind für Großstadt-Cowgirls ein Muss im Schuhschrank. Typisch für die lässigen Westernstiefeletten sind der Blockabsatz, der leicht geraffte Schaft sowie die Stiefelspitze. Für modische Akzente sorgen je nach Modell abgesetzte Zierbänder, Fransen oder Nieten. Sie können Westernstiefeletten nicht nur toll zu Jeans kombinieren, sie passen auch sehr gut zu kurzen Jeansröcken oder luftigen Sommerkleidern. Mit trendigen Glanzeffekten in Gold und Silber sowie edlen Schlangenleder-Prägungen schafft es der Western-Look sogar in die Disco. Westernstiefeletten gibt es mit Reißverschluss oder, ganz bequem zum Reinschlüpfen, ohne.

Winterstiefeletten

In der kalten Jahreszeit wird es mit mollig warmen Winterstiefeletten richtig gemütlich. Beim Spaziergang im Park oder auf dem Weg zum Job halten die Stiefeletten Sie nicht nur schön warm, sie setzen auch noch ein modisches Statement: Lässige Boots mit einem niedrigen Absatz passen hervorragend zu Röhrenjeans und Leggins und können prima zusammen mit einem Rock oder einem Kleid getragen werden. Eine profilierte Laufsohle und ein bequemer Absatz sorgen dafür, dass Sie bei Nässe und Schnee nicht so schnell ins Rutschen kommen. Ein kuscheliges Innenfutter aus Lammfell oder Schurwolle hält die Füße auch bei kalten Temperaturen angenehm warm.

Winterstiefeletten sind aber nicht nur in einer lässigen und bequemen Form erhältlich: Mit einem hohen Absatz und edlen Details wie Fellimitatbesätzen, einer edlen Schließe oder einer schicken Schnürung eignen sich Winterstiefeletten auch perfekt für einen eleganten Auftritt. Mit ihrem hohen Absatz passen sie ideal zu Leggins sowie hautengen Jeans- und Lederhosen.

 

Diese Stiefelettentrends erwarten Sie 2016

Gute Nachrichten: Stiefeletten gehören zu den Trendtretern 2016 und 2017! Sie lassen sich so herrlich vielfältig kombinieren, dass sie aus der aktuellen Mode einfach nicht wegzudenken sind.

Mit angesagten Brikettsohlen reihen Sie sich in den auffälligen Sohlentrend nahtlos ein. Super für kleine Frauen, die sich mit den Plateau-Stiefeletten ganz einfach einige Zentimeter größer schummeln können! Brikettsohlen können aus mehrfarbigen Schichten bestehen, die mit einem aufregenden Materialmix bestechen. Im Winter punkten die In-Sohlen außerdem mit ihrem ausgeprägten Profil - selbst auf hohen Absätzen rutschen Sie auf Eis und Schnee nicht aus. Die Brikettsohlen bilden übrigens das optische Gegengewicht zu voluminösen Oversize-Oberteilen und schmal geschnittenen Jeans.

Wenn schlichte, zeitlose Stiefeletten eher zu Ihrem Stil passen, liegen Sie 2016 und 2017 mit erdfarbenen Leder-Stiefeletten im Trend. Fransen oder Strickeinsätze im Ethno-Stil qualifizieren sie für den Boho-Chic, den Sie zum Beispiel mit einem angesagten Lederkleid oder Jeans und Weste stylen können. Seventies-Kopfschmuck nicht vergessen - damit gelingt der Look stilecht!

Auch flache Schnürstiefeletten und knöchelhohe Ankle Boots in der Trendfarbe Marsala bleiben angesagt und eignen sich ideal, um sie sowohl in der Freizeit als auch fürs Businessparkett im Lässig-Look oder Casual-Chic zu kombinieren.

 

Materialen und Pflege der Stiefeletten

Viele Stiefeletten sind aus klassischem Glattleder, weichem Veloursleder, pflegeleichtem Kunstleder oder wasserabweisenden Hightech-Materialien gefertigt. Damit Sie an den Schuhen lange Freude haben und sie auch schlechtes Wetter gut überstehen, kommt es auf die richtige und regelmäßige Pflege an.

Leder

Bei Glatt- und Veloursleder handelt es sich um ein Naturprodukt, das atmungsaktiv ist. Aufgrund seiner natürlichen Dehnfähigkeit passt sich Leder dem Fuß sehr gut an, ohne sich zu verformen. Gerade bei Regen und Schnee können an den Schuhen unschöne Ränder und Flecken entstehen. Als Pflege bietet sich vor dem ersten Tragen ein Imprägnierspray an, das die Stiefeletten schützt und gleichzeitig pflegt. Wenn das Spray getrocknet ist, können Sie die Schuhe mit einem weichen Tuch polieren. Lässt nach einiger Zeit die Farbe nach, können Sie mit einer farblich abgestimmten Schuhcreme die Stiefeletten polieren. Bei Stiefeletten aus Veloursleder greifen Sie zu Pflegeprodukten, die speziell für diese Lederart geeignet sind.

Synthetik und Kunstleder

Stiefeletten aus Synthetik und Kunstleder sind sehr pflegeleicht, strapazierfähig und atmungsaktiv und benötigten jedoch genau wie Lederschuhe die passende Pflege. Um die Stiefeletten vor Schmutz und Feuchtigkeit zu schützen, sollen sie zunächst mit einem speziellen Spray imprägniert werden. Damit das Material nicht brüchig wird und die Elastizität lange erhalten bleibt, ist eine regelmäßige Pflege der Schuhe mit entsprechenden Produkten wichtig. Schmutz auf der Oberfläche können Sie zwischendurch einfach mit einer Bürste entfernen.

Textil

Leichte Stiefeletten aus Textil sind perfekt bei schönem Wetter. Es gibt besondere Pflegeprodukte, die Schuhe aus Textil imprägnieren und so vor Schmutz und Feuchtigkeit schützen. Wenn die Schuhe einmal schmutzig werden sollten, können Sie Schmutzpartikel mit einer weichen Bürste die entfernen. Bei gröberen Verunreinigungen kann zum Beispiel ein milder Reinigungsschaum Abhilfe schaffen, der vorsichtig in das Textil eingearbeitet wird.

Tipp: Damit Ihre Stiefeletten in Form bleiben, sind spezielle Schuhspanner empfehlenswert. Sie sollten nach jedem Tragen benutzt werden.

 

10 Dinge, die Sie beim Kauf von Stiefeletten beachten sollten

  1. Beim Kauf von Stiefeletten können Sie sich an Ihrer normalen Schuhgröße orientieren.
  2. Falls die Stiefeletten kleiner oder größer ausfallen, wird in der Artikelbeschreibung ausdrücklich darauf hingewiesen.
  3. Die Stiefeletten sollten auf Anhieb passen. Wenn die Schuhe an Ferse, Zehen oder am Knöchel drücken, reiben oder zu eng sind, ist die Passform für Sie nicht ideal.
  4. Tragen Sie beim Anprobieren der Stiefeletten die Strümpfe oder Strumpfhosen, die Sie auch später anziehen möchten.
  5. Falls Sie Schuheinlagen benötigen, berücksichtigen Sie diese bei der Wahl der Schuhgröße. Bestellen Sie die Stiefeletten gegebenenfalls eine halbe Nummer größer.
  6. Probieren Sie die Stiefeletten in aller Ruhe aus. Beachten Sie jedoch, dass Sie die Schuhe nur im Haus und im Idealfall auf dem Teppich ausprobieren: So wird die Sohle nicht beschädigt.
  7. Achten Sie beim Anprobieren der Stiefeletten unbedingt auf die Tageszeit: Nach einem langen Tag auf den Beinen sind Ihre Füße leicht geschwollen, morgens sind die Füße eher schlank.
  8. Für die ideale Passform sollten zwischen der Schuhspitze und dem großen Zeh maximal 2 cm Luft sein.
  9. Sie haben Ihren Lieblingsschuh gefunden, aber er passt nicht ganz genau? Wenn der Schuh nur etwas zu groß ist, können Sie die Größe eventuell mit einer Einlegesohle regulieren.
  10. Damit die Stiefeletten nicht nur bequem sind, sondern auch noch toll aussehen, sollten Sie beim Kauf auf Ihre Wade und Ihren Spann achten. Eng geschnittene Modelle sind für Frauen mit festen Waden nicht ideal, sie sollten besser auf einen legeren Schnitt achten.

 

Fazit: Mit Stiefeletten topmodisch durch alle Jahreszeiten spazieren

Mit Stiefeletten schreiten Sie alle Styles ab, ob elegant mit Absatz, fancy mit Brikettsohle, sportiv mit flachen Variante zum Schnüren. Im Sommer cognacfarbene, leichte Lederstiefeletten mit dekorativen Cut-Outs am Schaft, im Winter derbe Boots mit Profil in der Trendfarbe Marsala: Wenn Sie die Pflegebedürfnisse der verschiedenen Materialien berücksichtigen, haben Sie lange Freude an Ihrem Lieblingsschuhwerk und spazieren lässig durch alle Jahreszeiten. Wenn Sie beim Kauf auf die Passform und die richtige Größe achten, können Sie und Ihre Schuhe dabei einen langen Atem beweisen! 

Newsletter anmelden & Vorteile sichern

Ich möchte zukünftig über Trends, Schnäppchen, Gutscheine, Aktionen und Angebote der OTTO (GmbH & Co KG) per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf www.otto.de/abmelden oder am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
           

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?