Shopping
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83659 angeben
29,95€
Speditionskosten ›
sparen
Matratzenschutz
  • Inkontinenzauflagen
  • Matratzenauflagen
  • Matratzenbezüge
  • Matratzenkeile
  • Matratzenschoner
Größe

Größe

  • 2x100/200 cm
  • 2x80/200 cm
  • 2x90/200 cm
  • 2x 100x200 cm
  • 2x 90x200 cm
  • 25x197 cm
  • 70x140 cm
  • 80x200 cm
  • 90x190 cm
  • 90x200 cm
  • 95x200 cm
  • 100x200 cm
  • 120x200 cm
  • 140x200 cm
  • 150x200 cm
  • 160x200 cm
  • 180x200 cm
  • 190x200 cm
  • 200x200 cm
Art
  • Inkontinenzauflage
  • Matratzenauflagen
  • Matratzenkeil
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
Reduzierung
  • mind. 30%
  • mind. 40%
  • mind. 50%
  • mind. 75%
Marke
  • Dreams
  • F.A.N.
  • Malie
  • My Home
  • Ribeco
  • Setex
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen

Matratzenauflagen

 

Entdecken Sie unser gesamtes Heimtextilien-Sortiment:

 

» Gardinen & Vorhänge

 

» Rollos & Plissees

 

» Tapeten

 

» Teppiche

 

» Matratzen

 

» Bettdecken

 

» Bettwäsche

 

» Kissen

 

» Wohndecken

 

» Bademäntel

 

» Badematten

 

» Handtücher

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie neben den reduzierten Produkten unser gesamtes Sortiment zu Matratzenauflagen

Matratzenauflagen, »Knut«, my home, (1-tlg. oder 2-tlg.)
Matratzenauflage, »Top Cool«, Ribeco

Matratzenauflage, »Wash Cotton«, f.a.n.

Matratzenauflage, »Molton Spann«, Setex








Kaufberatung Matratzenauflagen

Ein erholsamer Schlaf ist Voraussetzung für optimale Leistungsfähigkeit, Energie und gute Laune am Tag. Wer zu wenig oder schlecht schläft, ist schnell gereizt, unkonzentriert und wird sogar häufiger krank. Es gibt viele Möglichkeiten, um für guten, tiefen Schlaf zu sorgen. Entscheidend dafür sind ein passendes Bett, ein stabiler Lattenrost und eine hochwertige Matratze. Eine passende Matratzenauflage sorgt als i-Tüpfelchen für himmlischen Schlaf und wohlige Träume – und das mit nur wenigen Handgriffen.

Eine Auflage bietet dank verschiedener natürlicher Materialien nicht nur eine gute Belüftung, sondern hilft auch dabei, richtig zu liegen und die Wirbelsäule zu entlasten. Sie schützt vor Staub, Schmutz, Pollen und Feuchtigkeit und fördert aufgrund ihrer hautfreundlichen und antibakteriellen Beschaffenheit einen gesunden Schlaf. Außerdem kann eine Matratzenauflage der Einnistung von Milben entgegenwirken, was sie besonders für Allergiker zu einem nahezu unverzichtbaren Produkt macht. Der kleine, aber feine Unterschied zum Topper besteht darin, dass dieser (als Viskoseschaum-, Latex-, Kaltschaum­ oder Naturfaser­Topper) mehr „Hightech“ mitbringt und die Eigenschaften einer Matratze dadurch noch stärker optimieren kann. Topper kommen insbesondere bei Boxspringbetten zum Einsatz.

Um Ihnen die Wahl der passenden Matratzenauflage zu erleichtern, haben wir für Sie zusammengestellt, welche Effekte Sie mit den verschiedenen Varianten erzielen und so Ihre Ansprüche an Komfort und Hygiene am besten erfüllen können.

 

Verschmutzung der Matratze vorbeugen

Mit einer Auflage schonen Sie Ihre Matratzen. Sie verhindert Verschmutzungen und wirkt der Abnutzung der Matratzenoberfläche entgegen. Immerhin verbringen Sie mehr als 30 % Ihres Lebens schlafend im Betten. Dabei sondert Ihr Körper viel Schweiß ab, der ohne Schutz direkt in die Matratze gelangt und zu unschönen Verfärbungen und Geruchsbildung führen kann.

Ein Schoner hält nicht nur Schweiß, sondern auch alle anderen Flüssigkeiten von der Matratze fern und erhöht dadurch die Hygiene. Gegebenenfalls können Sie die Matratze dadurch sogar länger nutzen, obwohl eine Auflage natürlich das Durchliegen einer Matratze nicht verhindern kann.

Zudem ist es viel einfacher und günstiger, nur den Schoner und nicht die gesamte Matratze reinigen zu lassen. Weitaus hygienischer ist die Auflage auch: Sie können sie beliebig oft in die Waschmaschine und den Trockner geben, wodurch Sie immer auf sauberem Untergrund liegen. Wenn es Ihnen besonders auf die Hygiene ankommt – beispielsweise bei einer Allergie gegen Hausstaub oder Milben – oder wenn Sie mit empfindlicher Haut zu kämpfen haben, dann sollten Sie darauf achten, dass die Auflage bei mindestens 60 Grad oder mehr in der Maschine gewaschen werden kann. Erst bei diesen hohen Temperaturen werden wirklich alle Bakterien und Hausstaubmilben wirkungsvoll entfernt.

Matratzenauflagen sorgen nicht nur für bessere Hygiene, sondern können auch die Wärme- und Klimaregulierung optimieren – eine vergleichsweise preiswerte Möglichkeit, um einer bereits vorhandenen Matratze ein Upgrade zu gönnen. Dabei ist es gleichgültig, um welche Art von Matratze es sich handelt. Ob Federkern, Kaltschaum oder Latex: Sämtliche Modelle werden durch eine Matratzenauflage bestens geschützt und bieten Ihnen schnell das gewisse Plus an Komfort, Klimaregulierung und Hygiene.

Die praktischen Schoner lassen sich mit wenigen Handgriffen mittels Gummiband an der Matratze befestigen und verrutschen dadurch beim Schlafen nicht. Ein bequemes Liegegefühl und ruhiger Schlaf sind im Idealfall die Folge. Sollten Sie bei Bedarf eine Auflage entsorgen und durch eine neue ersetzen wollen, ist dies zudem deutlich günstiger, als eine Matratze austauschen zu müssen. Ein Mehr­ und Kostenaufwand, den Sie bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen sollten.

 

Wovor wollen Sie Ihre Matratze schützen?

Die Hersteller bieten vielfältige Arten von Matratzenschonern für verschiedene Verwendungszwecke an. Damit Sie die passende Auflage für Ihre Bedürfnisse finden, folgt zunächst ein kleiner Überblick:

Wasserschutz: Wasserundurchlässige Auflagen wie die weitverbreiteten Molton­Auflagen verhindern das Eindringen von Feuchtigkeit jeglicher Art. Besonders geeignet sind diese Schoner bei noch nicht trockenen Kindern oder kranken und inkontinenten Personen. Man findet diese Auflagen in vielen Hotelbetten und auch in Krankenhäusern.

Milbenschutz: Spezielle Baumwollgewebe und Mikrofasern erschweren es Milben, sich in den Fasern anzusiedeln. Außerdem sind diese Bezüge kochfest. Durch das Waschen bei 95 Grad können Milben und andere ungebetene Gäste effektiv bekämpft werden. Schoner, die mit Aloe-vera-Extrakten veredelt wurden, verfügen über eine hautfreundliche Wirkung und können den Schlaf somit zusätzlich positiv beeinflussen. Eine Milbenschutz-Auflage kann schnell in die Waschmaschine und danach in den Trockner; schon kurz darauf liegen Sie wieder auf einem frischen und sauberen Bett. Von solchen Auflagen profitieren vor allem Allergiker, doch auch wenn Sie einen besonders hohen Anspruch an die Hygiene im eigenen Bett haben, ist eine Milbenauflage für Sie geeignet.

Schutz gegen Bakterien durch Silver Protect: Eingesponnene Silberfäden in Matratzenauflagen wirken dauerhaft antibakteriell und sind hypoallergen, weil sie die Ansiedlung von Mikroorganismen zu fast 100 % verhindern. Milben, Bakterien und Schimmelsporen haben hier keine Chance. Dabei gelten diese Schoner als ökologisch unbedenklich und hautfreundlich. Auch Schonbezüge mit Silber sind bei 95 Grad kochfest und für den Trockner geeignet. Wenn Sie besonders empfindliche Haut oder mit Allergien zu kämpfen haben, sind diese Auflagen absolut empfehlenswert.

Temperaturschutz: Durch ihre Füllung mit hochwertigem Kaltschaum kann eine Matratzenauflage auch die Temperatur ein Stück weit regulieren. Wenn Sie beim Schlafen schnell frieren, sind Modelle mit einer Fütterung für Sie empfehlenswert. Die dünnen Varianten sind vor allem für Schläfer geeignet, die nachts eher zum Schwitzen neigen. Meist bestehen diese Modelle aus Schafschurwolle, die Feuchtigkeit sehr gut aufnimmt. Auch bei vermehrtem Schwitzen bleibt sie immer trocken, da sie keinen Wärmestau auf der Matratze verursacht. Modelle mit sogenanntem 3D­Hightech­Polyester sind dafür besonders empfehlenswert.

Bessere Klimatisierung: Auflagen kann man auch nutzen, um ein besser durchlüftetes und trockenes Bettklima zu erhalten. Gerade wenn Sie zu stärkerem Schwitzen neigen, ist neben einer atmungsaktiven Decke auch eine entsprechende Matratzenauflage sehr hilfreich. Atmungsaktivität bezieht sich auf den Feuchtigkeitstransport eines Schoners, also die Fähigkeit, Schweiß und Ähnliches zu absorbieren und zeitnah wieder an die Raumluft abzugeben. In der Folge verbessert sich auch die Klimaregulierung der Matratzenauflage. Hitzestaus werden vermieden und es ergibt sich ein angenehm temperiertes Schlafumfeld, das weder zu warm noch zu kühl ist. Als besonders geeignetes Material lässt sich hier Merinowolle nennen, weil sie auf natürliche Weise regulierend wirkt und dadurch für ein trockenes Schlafklima sorgt. Füllungen aus 100 % Washwool sind zudem ideal für alle, die es gern kuschelig mögen, da sie dauerhaft schön bauschig bleiben und sehr pflegeleicht sind.

 

Schlafqualität verbessern

Mithilfe einer Matratzenauflage lässt sich die Schlafqualität spürbar verbessern. Denn wie bereits erwähnt, bieten die Auflagen mehrere Vorzüge. Wir empfehlen Ihnen, bei der Wahl Ihres Schoners nicht nur auf das Material zu achten, sondern auch zu überlegen, welchen Härtegrad Sie für eine optimale Nachtruhe benötigen. Orientieren können Sie sich am Härtegrad Ihrer Matratze. Denken Sie daran, dass erst das harmonische Zusammenspiel aus Lattenroste, Matratze und Matratzenauflage für einen angenehmen Schlaf sorgt. Wählen Sie also keine Auflage, die zu hart oder zu weich ist, sondern genau zu Ihrem Körpergewicht passt.

Ein Schoner, der die Punktelastizität Ihrer Matratze verbessert, bietet dafür die perfekte Lösung. Die Punktelastizität zeigt an, wie sehr eine Matratze nachgibt, wenn man sie an nur einem Punkt eindrückt. Im Gegensatz zur punktelastischen erlaubt eine flächenelastische Matratze mehr Spielraum, wodurch ein für die Körperhaltung ungesunder „Hängematteneffekt“ entsteht. Empfehlenswert sind daher Auflagen, die besonders dehnbar sind, sich damit perfekt der Matratze anpassen und ihre Punktelastizität erhöhen.

 

Die passende Stärke der Matratzenauflage

Da die Auflagen den gesamten Körper besser ausbalancieren und stützen, führt dies letztlich auch zu einem höheren Schlafkomfort. Achten Sie daher beim Kauf darauf, dass die Matratzenauflage nicht zu dünn ist. Natürlich besteht ihr Sinn gerade darin, dass sie viel leichter und flexibler ist als eine Matratze – deshalb sollte sie auch nicht zu dick sein. Als gutes Maß empfiehlt sich daher eine Materialstärke von 4 bis 7 cm.

Ein letzter Vorteil von Matratzenauflagen bezieht sich auf Doppelbetten mit zwei Einzelmatratzen. Mit einer Auflage lässt sich die sogenannte störende „Besucherritze“ perfekt überbrücken. Wichtig ist in diesem Fall nur die richtige Größe: Der Schoner sollte 180 x 200 cm messen, um zwei Matratzen von der Größe 90 x 200 cm vollständig abzudecken.

 

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Matratzenauflagen durchaus ihre Vorteile haben und Ihren Schlaf positiv beeinflussen können. Durch die leichte Waschbarkeit sind diese Auflagen besonders hygienisch und unkompliziert sauber zu halten. Somit schützt ein Schoner nicht nur die Matratze, sondern vor allem auch die Gesundheit. Durch spezielle Zusatzeigenschaften halten manche Auflagen im Winter warm und im Sommer kühl und sorgen für ein kuscheliges und weiches Schlafgefühl.

Wenn Sie diese Aspekte geklärt haben, können Sie die Auflagen der zahlreichen Hersteller besser miteinander vergleichen. Der Preis sollte Ihre Kaufentscheidung dabei nicht vorrangig beeinflussen, da Matratzenschoner insgesamt recht günstig zu haben sind und Ihre Schlafqualität erheblich steigern können.

Die Wahl der passenden Matratzenauflage wird durch mehrere Faktoren bestimmt. Stellen Sie sich also vor dem Kauf am besten die folgenden Fragen und finden Sie so die perfekte Matratzenauflage für Ihre Bedürfnisse:

- Möchten Sie, dass Ihre Matratze besonders lange vor Gerüchen und Verfärbungen geschützt ist? Wenn ja, dann ist eine Matratzenauflage grundsätzlich interessant für Sie.

- Leiden Sie an einer Hausstaub­ oder Milbenallergie und sehnen sich nach erholsamem Schlaf? Dann hilft Ihnen eine spezielle hypoallergene Auflage, die Sie vor Milben und Bakterien schützt.

- Ist Ihnen eine schnelle und unkomplizierte Reinigung besonders wichtig, um stets in einem frischen Bett zu schlafen? Dann achten Sie bei der Wahl auf einen waschbaren Bezug (bis 95 Grad), der auch für den Trockner geeignet ist.

- Über welchen Härtegrad soll die Auflage verfügen? Orientieren Sie sich am besten am Härtegrad Ihrer Matratze.

- Haben Sie kleine Kinder, die noch nicht trocken sind, und müssen Sie das Bett öfter beziehen? Dann wählen Sie eine wasserfeste Matratzenauflage.

- Wählen Sie Ihre Auflage unbedingt in der passenden Größe.

- Pflegetipp: Anders als bei einer herkömmlichen Matratze ist das Wenden, Lüften und Beziehen bei einer Auflage wesentlich einfacher.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?