Abbrechen
» Suche

Sage Espressomaschine »The Oracle Touch, SES990BSS4EEU1«

* * * * / (6)
%
Sage Espressomaschine »The Oracle Touch, SES990BSS4EEU1«
  • Sage Espressomaschine »The Oracle Touch, SES990BSS4EEU1«, Bild 1
  • Sage Espressomaschine »The Oracle Touch, SES990BSS4EEU1«, Bild 2
  • Sage Espressomaschine »The Oracle Touch, SES990BSS4EEU1«, Bild 3
  • Sage Espressomaschine »The Oracle Touch, SES990BSS4EEU1«, Bild 4
  • Sage Espressomaschine »The Oracle Touch, SES990BSS4EEU1«, Bild 5
  • Sage Espressomaschine »The Oracle Touch, SES990BSS4EEU1«, Bild 6
  • Sage Espressomaschine »The Oracle Touch, SES990BSS4EEU1«, Bild 7
-20%UVP2.499,00
€ 1.990,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. 5947434010
  • Automatische Milchschaumtexturierung und automatische Reinigung der Dampfdüse
  • Bedienung über Touchscreen
  • Integriertes Kegelmahlwerk aus rostfreiem Edelstahl
  • Claro-Swiss-Wasserfilter für samtweichen Espressogenuss
  • Edelstahl Dual-Boiler und beheizte Brühgruppe
Automatische Milchschaumtexturierung und automatische Reinigung der Dampfdüse. Bedienung über Touchscreen. Integriertes Kegelmahlwerk aus rostfreiem Edelstahl. Claro-Swiss-Wasserfilter für samtweichen Espressogenuss . Edelstahl Dual-Boiler und beheizte Brühgruppe.

Details

Artikelbezeichnung
Weitere VorteileIntuitiv zu bedienendes Touch-Display
Persönliche Voreinstellungen speicherbar
Beheizte Brühgruppe
Edelstahl Dual Boiler
PID Tmeperatursteuerung
Farbe & Material
Farbeedelstahlfarben
Material GehäuseEdelstahl
Material MilchaufschäumdüseEdelstahl
Handhabung & Komfort
Art der BedienungTouch-Bedienung
Drehregler
Direktwahltasten
DisplaytechnologieLCD-Display
Farbe Displaybeleuchtungweiß
KabelaufbewahrungKabelaufwicklung
Milchtankkapazität0,48 l
WasserfüllanzeigeWasserstandsüberwachung
Wasserstandsanzeige
Wassertankfunktionnach hinten herausnehmbar
Wassertankkapazität2,5 l
Verwendbare KaffeeartenKaffeebohnen
Kaffeezubereitung
Art des MilchsystemsFeinschaumdüse
Milchaufschäumdüse
Einstellmöglichkeiten KaffeezubereitungBrühtemperatur
Milchtemperatur
Reihenfolge Kaffee- und Milchauslauf wählbar
Brühzeit
MengenregulierungKaffeemenge
Milchschaummenge
Temperaturregulierungelektronisch
Maße & Gewicht
Höhe45,4 cm
Breite39,2 cm
Tiefe37,3 cm
Durchmesser des Gerätes38 cm
Gewicht18 kg
Technische Daten
Mitgeliefertes ZubehörEdelstahl-Milchkännchen
Entkalker
Reinigungsset
Tamper
Teststreifen für Wasserhärtegradbestimmung
Milchaufschäumdüse
Leistung2400 W
Frequenz50/60 Hz
Spannung220-240 V
Pumpendruck15 bar
Programme & Funktionen
Direktwahltasten fürEspresso
Americano
Caffè Latte
Café Crème
Cappuccino
Kaffee
Latte Macchiato
Heißwasser
ErinnerungenEntkalkung
Reinigung starten
ZeitfunktionenAbschaltautomatik
Uhrzeitanzeige
Timerfunktion
Anzahl Speicherplätze für individuelle Kaffeespezialitäten8
KontrollleuchtenBetriebskontrollleuchte
Hinweise
GefahrenhinweiseH302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H315: Verursacht Hautreizungen.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H334: Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen.
H335: Kann die Atemwege reizen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
H272: Kann Brand verstärken, Oxidationsmittel.
SicherheitshinweiseP101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P264: Nach Gebrauch Haut gründlich waschen.
P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P305 + P351 + P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P337 + P313: Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
Espresso/Siebträger
Material SiebträgereinsatzEdelstahl
Kunststoff
Metall
Abtropfschaleneigenschaftenherausnehmbar
Anzahl Siebträgereinsätze4 St.
Kaffeesatzbehälterkapazität2 Port.
Tassenhöhe maximal9 cm
HeißgetränkevariationenCafé Crème
Cappuccino
Americano
Café au lait
Espresso
Chai Latte
Espresso Lungo
Espresso Macchiato
Heiße Milch
Heißwasser
Kaffee
Kakao
Latte Macchiato
Milchkaffee
Long Coffee
Lungo
Milchschaum
Trinkschokolade
Ristretto
Filter mit Mahlwerk
Material MahlwerkStahl
Art des MahlwerksKegelmahlwerk
Bohnenbehälterkapazität280 g
Mahlgradeinstellung18-stufig
Filter
Art der WarmhaltungWarmhalteplatte
Wassererhitzung
BrühverfahrenVorbrühfunktion
Tassenanzahl2 Tasse(n)
Warmhalteplattenbeschichtungantihaftbeschichtet
Reinigung & Pflege
Mitgelieferte Wasserfilter1x Claris-Filter
Kompatibles WasserfiltersystemClaris-Filter
Automatische PflegeprogrammeEntkalkungsprogramm
Spülprogramm
Spülen des Milchsystems
Spülen der Milchleitung
Wissenswertes
Sprachen Bedienungs-/AufbauanleitungDeutsch (DE)
Englisch (EN)
Product Compliance
Nettofüllmenge (Gewicht)10 g
Nettofüllmenge (Stück)2 St.
SignalwortACHTUNG

Welche Kaffeemaschine passt am besten zu mir?

Interaktiven Berater starten

Produktberatung

Wir beraten dich gerne:

040 - 3603 3330 040 - 3603 3330
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

haushaltselektro@otto.de

Kundenbewertungen

83% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

Du hast den Artikel erhalten?
  • 5 Sterne
    (4) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (2) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Häufig genannt:
* * * * *

Darauf habe ich immer gewartet...!

Für 26 von 28 Kunden hilfreich. 26 von 28 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf

Endlich eine richtige Espresso Maschine, bei der das Kaffee-Zubereiten nicht zum tagesfüllenden Hobby wird. Einmal auf die Bohnen eingestellt geht die Zubereitung kinderleicht und ruck-zuck. Nach jedem Bohnenwechsel einfach den Mahlgrad neu einstellen.
Qualitativ bemerke ich keinen Unterschied zu Gastro Maschinen! Der Geschmack, die Konsistenz und die Crema sind perfekt.
Die Milchdüse hat mich richtig überrascht. Sie bekommt den perfekten und richtigen(!) Milchschaum tatsächlich selbstständig hin. Nicht den typischen Vollautomaten Klebeschaum, sondern den typischen cremigen Milchschaum, wie man es aus den italienischen Kaffeebars kennt und liebt.
Die Reinigung ist super einfach.
Einzigstes Manko: der Wasserfilter kostet 15,90 Euro und muss alle 3 Monate gewechselt werden. Laut Sage entfällt bei konsequentem Wechel aber auch das Entkalkten. Dass kann ich nach ca. 2 monatiger Benutzung noch nicht sicher bestätigen. Bisher aber überhaupt noch keine Anzeichen von kalk, obwohl wir extrem kalkhaltiges Wasser haben. Zudem entfällt auch eine vorherige Wasseraufbereitung oder das Verwenden von teurem Mineralwasser. Einfach aus der Leitung. Zumindest laut Sage.

Ich finde auch Klasse, dass man die meisten Einzelteile für einen vernünftigen Preis bei Sage direkt kaufen kann. D.h. wenn das Mahlwerk mal etwas verschlissen ist, kann man es für kleines Geld selber austauschen.

Alles in allem bin ich mehr als Zufrienden und kann diese Maschine auf jeden Fall weiter empfehlen. Auch an diejenigen, denen der Vollautomaten Kaffee auch zum Hals raushängt und sich bisher nicht an eine Siebträger-Maschine gewagt haben.

von Jasmin H. aus Ravensburg 31.08.2019 Bewerteter Artikel: Farbe: edelstahlfarben Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * * *

Wer sich traut, wird belohnt!

Für 10 von 11 Kunden hilfreich. 10 von 11 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf

Schaut man sich den Preis für die Maschine an, kommen einem schnell Fragen in den Kopf wie:
Ist man wirklich so in Kaffee vernarrt, dass es eine solche Maschine sein muss?
Merkt man wirklich einen Unterschied?
Ist das wirklich nicht zu kompliziert?
Nach einem gescheiterten Versuch mit einem Kaffeevollautomaten - das Gerät machte zwar trinkbaren Kaffee, aber war von der Reinigung und dem Wasserverbrauch nicht zu akzeptieren, entschied ich mich dafür: Wenn dann richtig und bestellte die Maschine, welche Otto zu einem guten Preis anbot.
Innerhalb eines Werktages wurde das Paket von 2 Hermes Boten geliefert, denn das Paket wiegt lockere 21 Kilo und ist erst mal ein Statement in Größe.
Ist die eigentliche Verpackung aus dem Schutzkarton befreit, wird man von einem weißen Karton mit einem Foto der Maschine und dem Markennamen begrüßt. Ich fühlte mich ein wenig an Apple erinnert und nach dem Öffnen, merkt man: Man hat hier für Qualität bezahlt.
Gleich ganz oben kommt ein großer Karton mit dem reichhaltigen Zubehör und dem Wasserfilter und darunter sitzt schon die Maschine.
Alles was man bei der Maschine anfasst ruft nach Qualität. Nichts klappert oder wirkt billig.
Mir gefiel schon die mitgelieferte Milchkanne und die Box, um dem Kaffeesatz aus dem Siebträger zu bekommen. Wie in der anderen Bewertung schon angemerkt, ist der Wasserfilter tatsächlich recht teuer, kommt von einem Schweizer Hersteller und kostet bei anderen Marken, welche diesen Typ Wasserfilter nutzen, ebenso viel. (Jura nimmt 14€)
Erfreulicherweise kann für die Maschine jedoch quasi alles an Ersatzteilen für wirklich faires Geld beim Hersteller bestellt werden.
Die Inbetriebnahme der Maschine ist recht einfach. Das Handbuch erklärt schon einiges, viel besser finde ich aber den in die Maschine integrierten
Schritt für Schritt Assistenten - der einem beim ersten Mal begleitet einen Milchkaffee zuzubereiten.
Dafür ist ja schließlich ein großer Touchscreen in die Maschine eingebaut!
Selbiger funktioniert zuverlässig, ist nur manchmal etwas träge, wenn es um Wischen von Links nach Rechts geht bei der Getränkeauswahl.
Dort wo es drauf ankommt, dem Tippen auf Start und Stop, gibt es keine Probleme.

Den Milchschaum herzustellen ist wirklich simpel. Kühlschrankkalte Milch in die Kanne, die Lanze einführen und warten. Es kommt ein toller Milchschaum heraus - den packte der
Vollautomat, geschweige denn meine alte Tassimo (Bei den Latte T-Disks) nicht in der Qualität.

Die Reinigung der Maschine ist einfach, im täglichem Betrieb reicht es das mitgelieferte Silikonpad in den Siebträger zu legen, 20 Sekunden lang die Maschine arbeiten zu lassen und
es laut Handbuch 5x zu wiederholen.

Die Milchlanze packe ich am Ende des Tages für eine Runde in die mit Wasser gefüllte Kanne.
Über den Tag reicht es nach Verwendung der Lanze kurz mit einem feuchten Tuch den Gröbsten Teil der Milch
abzuwischen und die automatische Selbstreinigung sorgt für den Rest.
Am Ende dann die Ablaufschale reinigen, kurz abtrocken und fertig.
Die Maschine lässt sich sogar programmieren automatisch anzuspringen, um Brüheinheit, Siebträger und sogar die Tassen vorzuwärmen.
Der Wasserbehälter sitzt hinten in der Maschine, lässt sich aber von vorne durch eine Klappe befüllen. Es geht sogar automatisch ein Licht dann an, damit man den Wasserstand
gut sehen kann.
Der Tank selbst ist geräumig und lässt sich somit ebenfalls leicht reinigen. Gerade schmale Wassertanks machen es quasi unmöglich sie mal zu säubern und werden irgendwann nur eklig.
Um meine Fragen vom Anfang zu beantworten:
Man wird durch die Maschine zum Kaffenarren - so guten Kaffee habe ich noch nicht getrunken!
Ja man merkt defintiv einen Unterschied! Gebt der Maschine aber frische von einer Rösterei eures Vetrauens stammende Bohnen. Billiger "Kram" wird definitiv nicht schmecken!
Die Maschine ist wirklich leicht zu verwenden. Ja man muss mithelfen den Kaffee zu produzieren, aber dies dankt euch die Oracle mit einem exquisiten Genuss!

von einem Kunden aus Hamburg 22.04.2020 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * o o

Qualitativ sehr hochwertige Maschine

Für 17 von 19 Kunden hilfreich. 17 von 19 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf

Die Maschine kam gut verpackt hier an. Das unboxing war eine wahre Freude. Es war für mich wie das Auspacken meines ersten iPhones. :-) Ich kam aus dem Strahlen nicht hinaus. Wobei ich sagen muss, dass ich dieses Maschine hier seit 1,5 Jahren anhimmele. Sie zu bestellen, war eine Überwindung ob des Preises. Von daher war die Freude riesig, als sie endlich hier war.

Die Maschine ist qualitativ sehr hochwertig verarbeitet. Die Haptik und Optik sind ein Traum. Die Bedienung ist intuitiv. Die Maschine hat viele durchdachte Details. Angefangen bei den ausfahrbaren Rollen unterhalb der Maschine, dem Schublädchen in der Abtropfschale, in welcher man das Werkzeug verstauen kann bis hin zum Einfüllen des Wassers vorne mittig, so dass man nicht den kompletten Wasserbehälter entfernen muss, sondern ganz einfach so aufgießen kann. An der Maschine wirkt nichts billig, nichts zufällig. Alles hat einen Sinn und eine hohe Qualität.

Dennoch habe ich die Maschine zurückgeschickt... tja... warum?

Jeder, der erwägt, die Maschine zu bestellen, sollte sich vorher überlegen, was er hauptsächlich zubereiten möchte. Ich bin jemand, der gerne zwischen schwarzem Kaffee und Espresso wechselt. Ich habe kein festes Getränk, ich bin tatsächlich "Wechsel"-Trinker. Je nachdem, was man für ein Getränk zubereiten möchte, ist der Mahlgrad sehr unterschiedlich. So wird z.B. für einen Cafe Crema Mahlgrad 10 vom Hersteller empfohlen, für einen Espresso ist werksseitig 30 eingestellt - gut, diese Einstellung ist ein wenig Quatsch, aber selbst wenn man den Mahlgrad auf leckere 19 herunterstellt, ist der Unterschied von 10 zu 19 sehr groß. Und hier liegt das Hauptproblem: Im Zwischenraum zwischen Mahlkammer und Siebträger sind so viele Kaffeemehlreste, dass man 2 Getränke braucht, bis die Mahlgradänderung sich durchwirkt. Wechselt man nun viel die Getränkearten, ist die Mahlgradeinstellung komplett witzlos - oder man verschwendet jedes Mal wertvolles Kaffeemehl, indem man den Siebträger auskippt. Das bekomme ich jedoch nicht übers Herz... Kaffee ist ein Rohstoff, der mit viel Mühen angebaut und geerntet und geröstet wurde. Den vergeude ich nicht....

Das andere für mich große Manko der Maschine ist die Kaffeemehlmenge im Siebträger. Empfohlen laut Hersteller sind 22g im Doppel-Siebträger. Tatsächlich im Siebträger landen fast 25g. Empfohlen werden für schmackhaften Espresso normalerweise nicht mehr als 19g. Nun, da man die Kaffeemehlmenge im Siebträger verstellen kann, dachte ich "kein Problem".

Mit einem mitgelieferten Werkzeug lässt sich der Tamper leicht rausnehmen. Zum Vorschein kommt eine Verstellschraube. Wenn man diese aufdreht, meldet der Siebträger schneller "Ich bin voll" und es landet weniger Kaffeemehl im Siebträger. Verstellt man die Schraube allerdings so, dass man bei den "üblichen" 19g liegt, dann funktioniert der Einzelsiebträger nicht mehr. Wenn man mahlen möchte, wird nichts mehr gemahlen, sondern sofort versucht zu tampen. Verstellt man die Schraube nicht, ist der Siebträger zu voll. Das Kaffeemehl wird nicht gleichmäßig extrahiert, der Puck bleibt in der Mitte trocken. Der Espresso schmeckt nicht ausgewogen.

Das waren für mich die Gründe, warum die Maschine für mich nicht geeignet ist. Ich habe sie auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, schweren Herzens verpackt und zurückgeschickt.

Mein Fazit:
Eine wundervoll hochwertige Maschine.
Eine sehr leichte und intuitive Bedienung.
Exzellenter Kaffee und exzellenter Milchschaum.
Leider kein schmackhafter Espresso UND Kaffee gleichzeitg aus o.g. Gründen.
Nicht geeignet für notorische Kaffeegetränke-Wechsler.

Wer bei allerdings hauptsächlich bei einem Getränk bleibt, bekommt mit dieser Maschine den Kaffeehimmel auf Erden :-)

von einer Kundin aus Lemgow 21.07.2020 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
Alle Kundenbewertungen anzeigen >
Θ Mein Konto