Shopping
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 82994 angeben
0€
Versandkosten bis 05.06.2017 ›
mit dem Code 84208
Marke
  • Bresser
  • Canon
  • Casio
  • Clarion
  • D-Link
  • Easypix
  • Gigaset
  • Mac Audio
  • Olympus
  • Panasonic
  • Rollei
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Aktion
  • Angebote der Woche
Ausstattung
  • 3D-Funktion
  • Full-HD Display
  • GPS-Funktion
  • HDMI
  • High-Speed Kamera
  • Kinderkamera
  • Outdoor
  • Panorama Funktion
  • Touch Display
  • Video-Funktion
  • WLAN
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen

Outdoorkamera

 

Outdoorkameras – die robuste Variante von Foto und Video

 

Outdoorkameras stellen sich gegen Wind und Wetter. Die robusten Geräte halten spannende und sportliche Momente des Lebens dort fest, wo eine normale Kamera gegen Umwelteinflüsse zu ungeschützt und zu anfällig für Beschädigungen ist. Sogar unter Wasser können Sie eingesetzt werden und wunderbare Einzelaufnahmen oder Videos machen. Wer die Natur gerne mit allen Sinnen erlebt und sie in herrlichen Bildern festhalten möchte, setzt auf Outdoorkameras.

 

Outdoorkameras – Funktionen, die dem Wetter trotzen

 

Die Spitzenhersteller der Fotografie haben sich mit Outdoorkameras auf die Bedürfnisse der Menschen eingestellt. Nikon bietet beispielsweise mit der Coolpix eine Outdoor-Version, die bis zu 18m wasserdicht ist, außerdem bis 2m stoßfest und bis zu -10 Grad Celsius frostfest. Ähnliche Werte haben Modelle von Fujifilm, Pentax, Olympus oder Canon. Auch wir, bei OTTO, haben uns auf die Wünsche von Outdoor-Fans eingestellt. Wir bieten Ihnen ein selektiertes Programm der angesagten Fotoapparate.

 

—————————————————————

 

Tipps & Ratgeber rund um Fotografieren & Video gibt es auf unserem Technik-Portal UPDATED

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom-System

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Laptop

 

» Tablet

 

» Gaming-PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

Rollei Sportsline 64 Outdoor Kamera, inkl. Tasche, 12 Megapixel, 5,1 cm (2 Zoll) Display

Rollei Sportsline 100 Outdoor Kamera, 20 Megapixel, 4x opt. Zoom, 9,6 cm (2,7 Zoll) Display

Canon PowerShot D30 Outdoor Kamera, 12,1 Megapixel, 5x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display

Olympus TG-4 Outdoor Kamera, 16 Megapixel, 4x opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display




















Kaufberatung Outdoorkameras

Beste Bilder bei Wind und Wetter

Ein Tag am Strand, Sie stehen im Wasser. Gerade als Sie den Sonnenuntergang fotografieren wollen, überschwemmt Sie eine Welle – Sie und Ihre Kamera sind triefend nass. Doch das ist kein Problem, schließlich ist es warm, Sie sind ohnehin in Strandkleidung und Ihre Kamera steckt einen solchen Guss locker weg, denn es handelt sich um eine Outdoorkamera. Wasser- und staubdicht, trotzt sie auch rauen Umgebungsbedingungen. Worauf Sie beim Kauf einer Outdoorkamera achten sollten und welches Modell für Sie das richtige ist, zeigt Ihnen dieser Ratgeber.

 

Inhaltsverzeichnis

Outdoorkameras trotzen Sand und Wasser
Kriterien für den Kauf einer Outdoorkamera
So finden Sie die richtige Outdoorkamera
Fazit: Outdoorkameras – robuste Begleiter für Strand und Gebirge

 

Outdoorkameras trotzen Sand und Wasser

Eine Digitalkamera ist ein präzises optisches Gerät. In feuchten oder staubigen Umgebungen können Linsen und Mechanik leiden, und grobe Stöße oder gar Stürze auf den Fußboden führen nicht selten zu Beschädigungen. Eine Outdoorkamera ist sehr viel härter im Nehmen. Je nach Ausführung ist sie gegen Staub und Spritzwasser geschützt oder sogar wasserdicht und damit auch für Tauchgänge geeignet. Selbst Stürze aus einer Fallhöhe von 1 m oder mehr überstehen viele Modelle unversehrt.

 

Kriterien für den Kauf einer Outdoorkamera

Neben den allgemein für Digitalkameras typischen Kaufkriterien wie Auflösung und Zoombereich haben Outdoorkameras spezielle Eigenschaften, die manche Modelle auszeichnen. Folgende Kategorien sind für die Kaufentscheidung besonders wichtig.

Auflösung

Outdoorkameras bieten Bildgrößen von 5 bis über 20 Megapixel. Modelle mit niedrigerer Auflösung glänzen durch geringeres Bildrauschen und weniger Speicherbedarf, während Outdoorkameras mit 16 oder 20 Megapixel pro Bild dann ihre Stärke ausspielen, wenn Sie Ihre Aufnahmen großformatig mit einem Fotodrucker auf Papier bringen möchten.

Lichtstärke

Outdoorkameras werden häufig nicht nur unter extremen Umgebungsbedingungen, sondern auch bei schwierigen Lichtverhältnissen eingesetzt. Deshalb ist eine hohe Lichtstärke des Objektivs bei Outdoorkameras besonders wichtig. Sie erkennen lichtstarke Objektive an ihrem kleinen F-Wert. Wählen Sie nach Möglichkeit eine Kamera, deren F-Wert im Weitwinkelbereich nicht größer als F3,5 ist.

Brennweite

Mit Ihrer Outdoorkamera sind Sie meistens mitten im Geschehen, weshalb ein großer Zoombereich und ein starkes Teleobjektiv weniger wichtig sind als bei einer herkömmlichen Digitalkamera. Ein drei- bis fünffacher Zoom reicht daher in der Regel aus.

Tipp: Achten Sie bei den technischen Angaben darauf, dass es sich um einen optischen Zoom handelt. Der sogenannte Digitalzoom ist nichts anderes als eine Ausschnittsvergrößerung bei geringerer Auflösung.

Displaygröße und Sucher

Je größer das Display, desto leichter lässt sich der Bildausschnitt festlegen und die Schärfe von Fotos bewerten. Für Outdoorkameras kommen Displays ab etwa 3 Zoll Diagonale infrage. Ein zusätzlicher optischer oder digitaler Sucher hilft dann, wenn Sie unter ungünstigen Lichtbedingungen fotografieren möchten, etwa bei direkter Sonneneinstrahlung oder starkem Gegenlicht.

Filmfunktion

Am Strand, im Wasser oder auf einem Wüstentrip gibt es immer Action. Es lohnt sich deshalb, nicht nur Fotos zu machen, sondern auch eine Filmfunktion Ihrer Outdoorkamera zu nutzen. Dafür ist eine Outdoorkamera geeignet, die Videos im Full-HD-Format (1.920 x 1.080 Pixel) aufzeichnet. So können Sie sich Ihre Erlebnisse in voller Auflösung auf Ihrem Fernseher zu Hause ansehen.

Wasserresistenz

Herkömmliche Digitalkameras reagieren recht empfindlich auf Feuchtigkeit. Fallen sie gar ins Wasser, ist meist ein Totalschaden die Folge. Outdoorkameras sind in dieser Hinsicht wesentlich robuster. Sie sind mindestens spritzwassergeschützt, meistens sogar wasserdicht – je nach Modell bis zu einer Wassertiefe von 3 bis 30 m.

Tipp: Die Angabe der Wassertiefe stellt einen Maximalwert dar. In dieser Tiefe sollte die Kamera nicht längere Zeit betrieben werden. Planen Sie deshalb immer einige Meter Puffer zwischen der Tiefe ein, in der Sie die Outdoorkamera hauptsächlich verwenden, und der Angabe in den technischen Daten.

Sturzresistenz

Wenn Sie Ihre Outdoorkamera eher ins Gebirge als an den Strand mitnehmen oder bei sportlichen Aktivitäten verwenden möchten, empfiehlt es sich, zu einem Modell zu greifen, das unempfindlich gegen Stürze ist. Viele Outdoorkameras können einen Fall aus 1,5 bis 2 m Höhe überstehen.

 

So finden Sie die richtige Outdoorkamera

Abhängig von Ihren Ansprüchen und Vorstellungen und dem hauptsächlichen Einsatzzweck Ihrer Outdoorkamera lassen sich folgende Empfehlungen geben:

Outdoorkameras für Gelegenheitsnutzer

Für einen Tag am Strand genügt ein einfaches Modell, das Sie ab rund 50 € erhalten. Diese Kameras sind bereits spritzwasser- und staubgeschützt und oft sogar wasserdicht bis zu einer Tauchtiefe von 3 m.

Outdoorkameras für Sportler und Aktive

Sportlich aktive Menschen sollten zu einer Outdoorkamera greifen, die auch einen Sturz schadlos übersteht. Solche Modelle, die eine Fallhöhe von 1,5 m und mehr aushalten können, sind ab rund 110 Euro erhältlich.

Outdoorkameras für Taucher

Wollen Sie mit Ihrer Outdoorkamera auch die Unterwasserwelt erkunden, ist die Wasserdichtigkeit von entscheidender Bedeutung. Bedenken Sie, dass sich die Angaben der Wassertiefe auf die maximale Tiefe beziehen, in der sich die Kamera nur kurze Zeit befinden darf. Um sicherzugehen, dass Ihre Outdoorkamera keinen Schaden leidet, sollten Sie deshalb ein Modell mit einer Wasserdichtigkeit bis mindestens 25 m Wassertiefe wählen, auch wenn Sie nur wenige Meter tief tauchen möchten. Solche Kameras sind ab circa 280 € erhältlich.

 

Fazit: Outdoorkameras – robuste Begleiter für Strand und Gebirge

Outdoorkameras schrecken vor Wind, Wasser und Sand nicht zurück. Selbst Stürze aus 1 m und mehr überstehen viele Modelle problemlos. Sie sind deshalb der passende Begleiter für Aufnahmen bei Ihren Unternehmungen im Freien. Je nach Einsatzzweck lassen sich für den Kauf folgende Empfehlungen geben:

  • Gelegenheitsnutzer, die eine Kamera für Ausflüge an den Strand oder andere kürzere Outdooraktivitäten wünschen, sind mit einem einfachen Modell gut beraten, das staubdicht und spritzwassergeschützt ist. Solche Kameras erhalten Sie ab etwa 50 €.
  • Für Sportler und Aktive ist die Robustheit der Outdoorkamera ein entscheidendes Kaufkriterium. Sie sollten zu einem Modell greifen, das Stürze aus mindestens 1 m Fallhöhe ohne Schäden überstehen kann. Solche Kameras sind zu Preisen ab rund 110 € erhältlich.
  • Taucher sind mit einer Outdoorkamera gut beraten, die sich bis zu einer Wassertiefe von 25 m und mehr verwenden lässt. In diesem Segment beginnen die Preise bei circa 280 €.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?