Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Marke
  • Asus
  • AVM
  • Devolo
  • Digitus
  • D-Link
  • Edimax
  • Hama
  • Kingston
  • Linksys
  • Netgear
  • Sandisk
  • Tenda
  • Tp-Link
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen

WLAN-Stick

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Notebook

 

» Tablet

 

» Gaming PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox One

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

AVM WLAN-Stick »FRITZ!WLAN USB Stick AC 860«

AVM WLAN-Stick »FRITZ!WLAN USB Stick AC 430«

ASUS USB-AC56 USB 3.0 AC- 1300 WLAN Stick

DEVOLO WLAN »WiFi Stick ac (USB Stick, Windows & Mac IOS, 3g)«



























Kaufberatung WLAN-Stick

Der nächste Filmabend steht an und Sie möchten endlich einmal einen Film über Maxdome oder Netflix auf Ihr Notebook oder den Fernseher streamen, aber die Verbindung zwischen Ihrem WLAN-Modul und dem WLAN-Router ist einfach zu schwach. Der Film stockt und der Streaming-Dienst verweigert am Ende gänzlich den Dienst. Viele interne WLAN-Chips bieten nur unzureichende Qualität und können in großen Wohnungen oder Häusern nur selten ein flächendeckendes Netz aufbauen. Neben einem starken Router sind auch externe WLAN-Sticks eine hilfreiche Zusatzanschaffung, da sie nicht nur kräftige WLAN-Module verwenden, sondern mitunter auch eigene externe Antennen mitliefern. Dadurch steigt die Sendequalität beim Streaming und dem nächsten Filmabend steht nichts mehr im Wege. Wir zeigen Ihnen in diesem Ratgeber, welche WLAN-Sticks sich wirklich lohnen und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

 

Inhaltsverzeichnis

Der Netzstandard – ein wichtiger Faktor
Nano-Stick oder doch das größere Format?
Externe Antennen für mehr Sendequalität
Der WLAN-Router entscheidet
Ein WLAN-Repeater für stabile Netze
Die stabilste Variante: Netzwerkkabel
USB-Sticks in vielen Farben und Formen

 

Der Netzstandard – ein wichtiger Faktor

Das wichtigste Kriterium eines neuen WLAN-Sticks ist sein Netzstandard. Während ältere Modelle auch noch überwiegend ältere Verfahren wie den IEEE 802.11a/b/g verwenden, liefern Ihnen neue Sticks mittlerweile nur noch den „n-Standard“ oder sogar die neuere „AC“-Version. Der n-Standard wurde bereits 2009 eingeführt und etablierte sich im WLAN schnell durch eine zuverlässige und schnelle Verbindung mit bis zu 600 Mbit/s Übertragungsqualität. Darauf folgte der noch schnellere „AC“-Standard, der nicht nur mögliche Datenraten bis 867 Mbit/s liefert, sondern theoretisch zukünftig sogar Verbindungen bis 6.936 Mbit/s aufbauen könnte. Dafür nutzt die neue IEEE-802.11-AC-Version das 2,4-GHz- sowie das 5-GHz-Netz, um hohe Geschwindigkeiten und einen stabilen Aufbau zu realisieren. Ein großer Vorteil der beiden Frequenzen ist die Trennung von Surfen und Streamen. Während sämtliche Computer, Smartphones und Tablets beispielsweise auf dem 2,4-GHz-Band surfen und chatten, streamen Sie auf der 5-GHz-Frequenz alle Ihre Filme oder Ihre Musik aus dem Internet. Dadurch wird die Datenrate beim nächsten Filmabend nicht von Computern oder Notebooks beeinträchtigt, an denen nebenbei jemand mit Spielen oder Surfen beschäftigt ist.

 

Nano-Stick oder doch das größere Format?

Bevor Sie sich für einen neuen WLAN-Stick entscheiden, stehen Sie vor der Qual der Wahl, denn WLAN-Sticks liegen nicht nur in verschiedenen technischen Ausführungen vor, sondern auch in unterschiedlichen Größen. Während Nano-Sticks besonders klein und kompakt sind, eignen sich größere Sticks wunderbar für heimische Desktop-PCs und Computer. Nano-Sticks sind eher bei Notebook-Nutzern beliebt, da sie lediglich wenige Millimeter aus dem USB-Port herausstehen, was für den Stick sicherer ist. So kann es beispielsweise nicht dazu kommen, dass Sie beim Transport des Notebooks den Stick oder den USB-Port beschädigen. Nano-Sticks sind dafür aber auch nur eingeschränkt zum Streamen von Filmen und Musik geeignet, da sie sich aufgrund der geringeren Größe schneller erwärmen als andere Modelle. Durch die erhöhte Temperatur kann es nach einigen Minuten zu Geschwindigkeitseinbrüchen kommen. Was Sie beim Surfen nicht merken, kann beim Filmeschauen schnell zu einem stockenden Bild führen oder den Stream vollständig beenden. Empfehlenswert für den nächsten Streaming-Abend ist daher ein größeres Format, da diese WLAN-Sticks eine sicherere Verbindung garantieren.

 

Externe Antennen für mehr Sendequalität

Um die Sendequalität zusätzlich zu erhöhen, statten zahlreiche Hersteller ihre Sticks mittlerweile mit zusätzlichen externen Antennen aus, die nicht nur die Geschwindigkeit, sondern auch die Stabilität des WLAN-Netzes erhöhen. Diese können Sie entweder selbst am WLAN-Stick befestigen oder sie sind bereits vorab fest am Stick montiert. Sollte die Antenne nicht direkt am Stick befestigt sein, sondern mit einem längeren Kabel mitgeliefert werden, platzieren Sie sie möglichst etwas erhöht und frei stehend im Raum oder auf dem Schreibtisch. Dadurch ermöglichen Sie eine verlustfreie Verbindung zum WLAN-Router.D

 

Der WLAN-Router entscheidet

Neben einem schnellen und sicheren WLAN-Stick entscheidet auch der WLAN-Router über die Geschwindigkeit und Stabilität der Verbindung des kabellosen Netzwerkes. Wie auch beim Stick stellen Ihnen Router verschiedene Netzstandards zur Verfügung, die mit dem WLAN-Stick kompatibel sein sollten. Nutzen Sie einen Stick, der bereits über den neuen AC-Standard verfügt, während der Router nur einen n-Standard vorgibt, können Sie die schnellere Frequenz nicht nutzen. Darum ist es ratsam, den WLAN-Router und den WLAN-Stick stets aufeinander abzustimmen. Damit die Verbindung auch in großen Wohnungen und Häusern stabil bleibt und eine schnelle Datenrate realisiert werden kann, gewährleisten WLAN-Router mit bis zu vier Antennen ein stabiles Netz. Für kleinere Wohnungen mit ein bis zwei Zimmern reichen, je nach Entfernung zwischen WLAN-Stick und WLAN-Router, auch maximal zwei Antennen.

Doch nicht nur die Qualität und Signalstärke sind bei einem WLAN-Router entscheidend, auch die Ausstattung und Sicherheitsmaßnahmen sind inzwischen zu wichtigen Kriterien geworden. Während die integrierte Firewall Angreifer und fremde Personen aus Ihrem Netzwerks heraushält, eignen sich Port-Sperren wunderbar, um eine erweiterte Kindersicherung einzurichten. USB-Ports am WLAN-Router ermöglichen Ihnen zusätzlich die Einrichtung von Netzwerkfestplatten oder Druckern, die alle Mitglieder im Haushalt nutzen können.

 

Ein WLAN-Repeater für stabile Netze

Reicht die Sendequalität auch mit einem WLAN-Stick und einem leistungsstarken Router nicht aus, kann ein Repeater dafür sorgen, dass Sie in der gesamten Wohnung oder im Haus eine stabile Verbindung haben. Wie ein herkömmlicher WLAN-Router greift ein Repeater das kabellose Signal auf, verstärkt es und verteilt es so im gesamten Haus. Einige Router bieten Ihnen neben der Routing-Funktion zusätzlich eine Repeater-Funktion und stellen Ihnen auch noch erweiterte Sicherheitseinstellungen zur Verfügung. Immer beliebter werden auch Powerline-Adapter für die Steckdose. Über das Stromnetzwerk verteilen diese kleinen Geräte das Signal des Routers im gesamten Haus und verbinden somit jeden Raum mit dem Netzwerk. Zahlreiche Modelle setzen dabei nicht ausschließlich auf LAN-Ports, sondern verfügen zusätzlich über ein integriertes WLAN-Modul, das die Verbindung vom Router in jedem Zimmer verteilt, in dem sich ein Powerline-Adapter befindet.

 

Die stabilste Variante: Netzwerkkabel

WLAN-Netzwerke sind nicht mehr kompliziert einzurichten, unterliegen aber weiterhin äußeren Einflüssen. Dicke Mauern oder Metall in den Wänden können das Signal abschwächen, wodurch es in verschiedenen Situationen schwierig wird, eine stabile Verbindung aufrechtzuerhalten. Die einfachste Möglichkeit, Ihr gesamtes Haus oder die Wohnung mit einer schnellen Internetverbindung zu versorgen, sind LAN-Kabel. Heutige Router stellen Ihnen schnelle Gigabit-Ports zur Verfügung, die um ein Vielfaches schneller und stabiler sind als jede WLAN-Verbindung. Der einzige Nachteil sind die einzelnen Kabel, die in Durchführungen oder unter dem Teppich versteckt werden müssen. Vor allem, wenn Sie gerne Filme streamen oder Musik im gesamten Netzwerk verteilen möchten, sind Kabelverbindungen die schnellste Variante.

 

USB-Sticks in vielen Farben und Formen

Nutzen Sie überwiegend einen Laptop und sind viel unterwegs, eignen sich Nano-Sticks am besten für den Transport, da sie klein und kompakt sind. Aufgrund der geringen Maße sind Nano-Sticks vor äußeren Einflüssen besser geschützt und bieten Ihnen zudem eine schnelle Verbindung zu jedem WLAN-Router. Für den Fernseher oder den Desktop-PC sind größere Sticks mit externer Antenne eine wunderbare Möglichkeit, die WLAN-Verbindung aufrechtzuerhalten. Durch die Antenne bleibt das Signal nicht nur stabil und stark, auch Ihre Surfgeschwindigkeit wird sich weiter erhöhen. Dem nächsten Filmabend steht mit dem richtigen WLAN-Stick demnach nichts mehr im Wege.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?