Shopping
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83659 angeben
0€
Versandkosten ›
Bis zum 01.05.2017
Marke
  • AKG
  • Apple
  • Audio-Technica
  • Auna
  • B&o-Play
  • Bassbuds
  • Beats by Dr. Dre
  • Blaupunkt
  • Bose
  • Bowers & Wilkens
  • Bowers & Wilkins
  • Celly
  • Coloud
  • Creative
  • Definitive Technology
  • Denon
  • Earebel
  • Ednet
  • Exxter
  • Fantec
  • Fysic
  • Gioteck
  • Go Travel
  • Grundig
  • Hama
  • HP
  • Ifrogz
  • Iluv
  • Imperial
  • Innodevice
  • Jabra
  • JAM
  • JBL
  • JVC
  • Kenwood
  • Lasmex
  • Lexibook
  • LG
  • Libratone
  • Logitech
  • Logitech Games
  • Mad Catz
  • Magic Clouds
  • Magnat
  • Marley
  • Marshall
  • Maxell
  • Medion
  • Midbass
  • Molami
  • Monster
  • Nacon
  • Oneconcept
  • Onkyo
  • Panasonic
  • Parrot Audio Suite
  • Philips
  • Pioneer
  • Playstation
  • Pryma
  • Razer
  • Reloop
  • Roccat
  • Roland
  • Samsung
  • Sennheiser
  • Skullcandy
  • Sol Republic
  • Solutions2go
  • Sony
  • Speedlink
  • Tabzoo
  • Technaxx
  • Technisat
  • Telefunken
  • Teufel
  • Thomson
  • TomTom
  • Travel Blue
  • Urbanears
  • V7
  • Vtech
  • Yamaha
  • Yurbuds
  • Zagg
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Aktion
  • Angebote der Woche
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 1-2 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen

Kopfhörer

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Kopfhörer - toller Klang für die Ohren

 

Die ideale Voraussetzung für gute Tonqualität und feinen Musikgenuss sind die passenden Kopfhörer. Dabei gilt es nach Vorliebe und Tragekomfort zwischen den verschiedenen Typen zu unterscheiden. Ob Kabel-, Funk- oder Bluetooth-Varianten hier finden Sie das richtige Modell für Ihre Bedürfnisse in diversen Formen und Farben!

 

Den geeigneten Kopfhörer finden

 

Bügel-Kopfhörer erfüllen die Bedürfnisse anspruchsvoller Musikliebhaber. Je nach Bauart sind sie mit der Hi-Fi-Anlage oder dem Smartphone sowie MP3-Player kompatibel. Die gepolsterten Hörer-Muscheln von On-Ear-Kopfhörern weisen einen angenehmen Sitz auf und decken das Ohr komplett ab. So erfahren Sie satte und volle Töne. Als besonders klangvoll und abschirmend gegenüber Umgebungsgeräuschen gelten die In-Ear-Kopfhörer. Direkt ins Ohr gesetzt, eignen sie sich vor allem zum mobilen Gebrauch. Wer Kopfhörer für das Büro oder den PC sucht, ist mit einem praktischen Headset mit integriertem Mikrofon gut beraten. Entscheiden Sie selbst!

 

—————————————————————

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Kopfhörer:

 

Sony Kopfhörer

 

Samsung Kopfhörer

 

Philips Kopfhörer

 

 

 

 

 

Wie Sie den richtigen Kopfhörer auswählen, lesen Sie bei VON LEBEN & LIMONEN.

 

—————————————————————

 

Tipps & Ratgeber rund um Entertainment & Gaming gibt es auf unserem Technik-Portal UPDATED

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom-System

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Laptop

 

» Tablet

 

» Gaming-PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

Beats by Dr. Dre Beats Solo3 Wireless On-Ear-Kopfhörer

Bose® QuietComfort® QC 35 wireless headphone

Beats Mixr™-On-Ear-Kopfhörer

Pioneer SE-MS7BT Hi-Res Over-Ear Kopfhörer, Headset



























Kaufberatung für Kopfhörer

Musik an vielen Orten ungestört genießen

Im Wohnzimmer läuft der Fernseher auf voller Lautstärke, in der Küche zischt und brutzelt es, und die Kinder rennen wieder mal schreiend durchs Haus. Dennoch lehnen Sie sich ganz entspannt in Ihrem Sessel zurück und genießen auch die leisen Passagen Ihrer Lieblingsmusik in vollen Zügen – ein Kopfhörer bringt den Sound ganz nah an Ihre Ohren, dämpft Geräusche aus der Umgebung und sorgt dafür, dass andere nicht von Ihrem persönlichen Audioprogramm gestört werden. Kopfhörer gibt es für Ihren Geschmack, Geldbeutel und audiophilen Anspruch – in diesem Ratgeber erfahren Sie, welcher die richtigen für Sie sind.

 

Inhaltsverzeichnis

Wohlklänge direkt auf die Ohren
Welche Bauart darf's denn sein?
Wichtige Kriterien für guten Klang und hohen Komfort
Welche Kopfhörer eignen sich für Sie?
Fazit: Guter Klang für Ihre Ohren

 

Wohlklänge direkt auf die Ohren

Wenn Sie eine Stereoanlage, einen MP3-Player oder ein Radio mit Kopfhörerbuchse Ihr Eigen nennen, gehört ein hochwertiger Kopfhörer ebenso zur Grundausstattung wie bei einer Hi-Fi-Anlage ein Paar wohlklingender Stand- oder Regallautsprecher. Auch für das stille Fernsehen und den mobilen Musikgenuss – sowohl zu Hause in den eigenen vier Wänden als auch unterwegs beim Sport, Spazierengehen oder auf dem Weg zur Arbeit – leistet Ihnen ein Kopfhörer wertvolle Dienste. Kopfhörer zeichnen sich durch eine Reihe von Vorteilen aus:

  • Während Sie Musik hören, bleiben andere Menschen im Raum ungestört.
  • Umgekehrt werden aufgrund der Schalldämmung der Ohrpolster auch Sie nicht von Umgebungsgeräuschen irritiert.
  • Sie können stets Ihre Lieblingsmusik in voller Lautstärke genießen, ohne Ärger mit den Nachbarn zu bekommen.
  • Sollten Sie über eine Stereoanlage mit kleinen oder günstigen Lautsprecherboxen verfügen, kann der Klang eines hochwertigen Kopfhörers für einen Bruchteil des Preises deutlich besser sein.
  • Mobile Wiedergabegeräte wie Smartphone, Tablet, Laptop oder MP3-Player verfügen zwar meist über integrierte Lautsprecher, doch erst nach dem Anschluss eines Kopfhörers entfalten sie ihr wahres Klangpotenzial.

So vielfältig wie das Angebot unterschiedlicher Kopfhörermodelle ist auch das Preisgefüge: Zwischen 10 und 1.000 € können Sie für einen Kopfhörer ausgeben.

 

Welche Bauart darf's denn sein?

In-Ear, Over-Ear, On-Ear: Mit diesen und vielen weiteren Begriffen werden Sie konfrontiert, wenn Sie sich mit dem Thema Kopfhörer beschäftigen. Doch welche Vorteile bieten die einzelnen Kopfhörervarianten? Haben Sie sich bislang nicht mit Kopfhörern beschäftigt, wirken die englischen Begriffe oft kompliziert. Deshalb nachfolgend ein kleiner Exkurs durch die Welt der Kopfhörer.

In-Ear-Kopfhörer

In-Ear-Kopfhörer dürften Ihnen als Beigabe im Lieferumfang Ihres Smartphones bekannt sein. Die salopp auch als „Ohrstöpsel" bezeichneten Kopfhörer werden direkt in den Gehörgang geschoben. Um den Tragekomfort zu erhöhen, besteht das vordere Stück aus weichem Silikon, das sich den Konturen des Innenohrs gut anpasst. Durch ihre Bauweise sitzen In-Ears sehr zuverlässig und fest im Ohr. Bei Bewegung, beispielsweise beim Joggen, rutschen die Kopfhörer nicht aus dem Ohr, zudem dämpfen sie die Umgebungsgeräusche. Da das Innenohr selbst als Resonanzkörper zur Reflexion und Verstärkung der Schallwellen fungiert und der Gehörgang gegenüber der Außenwelt komplett abgedichtet wird, erzielen In-Ear-Kopfhörer trotz ihrer überaus kompakten Abmessungen sehr hohe Schallpegel und druckvolle Bässe.

On-Ear-Kopfhörer

On-Ear-Kopfhörer, oftmals auch als ohraufliegende Kopfhörer bezeichnet, bestehen aus zwei gekapselten Lautsprechern, die mit einem Bügel miteinander verbunden sind. Der flexible und verstellbare Bügel wird über den Kopf gestülpt, sodass die Vorderseiten der Lautsprecherkapseln direkt auf die Ohrmuscheln gedrückt werden. Sowohl Bügel als auch Kapseln sind in der Regel weich gepolstert, sodass angenehmer Tragekomfort gewährleistet ist. Da die Kapseln nur auf dem Ohr aufliegen und es nicht vollständig umschließen, sind Sie während der Verwendung eines On-Ear-Modells nicht komplett von der Außenwelt abgeschottet, sodass Sie akustisch mitbekommen, was um Sie herum geschieht. Da zudem die Umgebungsluft ans Ohr gelangen kann, bekommen Sie auch bei langer Nutzung keine „heißen Ohren" – ein Vorteil für diesbezüglich empfindliche Nutzer.

In den Gehäusen von On-Ear-Modellen bringen die Hersteller hochwertige Lautsprecher mit Hightech-Membranen und großen Magneten unter. Aus diesem Grund klingen die meisten On-Ear-Kopfhörer sehr ausgewogen mit luftigen Höhen und spürbaren Bässen.

Over-Ear-Kopfhörer

Over-Ear-Kopfhörer sind vom Grundprinzip her mit On-Ear-Kopfhörern identisch – auch sie bestehen aus zwei Lautsprecherkapseln und einem Kopfbügel. Allerdings umschließen sie, wie der Name „Over-Ear" („über dem Ohr") schon sagt, das gesamte Ohr mit einer meist luft- und schallabdichtenden Polsterung. Durch diese in den meisten Fällen isolierende Bauweise ( bei einem die Außenwelt abdichtenden Kopfhörer wird auch von „geschlossenen Kopfhörern" gesprochen) können Sie Ihrer Musikleidenschaft beinahe ohne Nebengeräusche frönen. Da die Muschel fest auf der Kopffläche um das Ohr herum liegt, entweicht der Schalldruck nicht nach außen, sodass tiefe Töne besonders druckvoll zur Geltung kommen. Bereits bei einer geringen Lautstärke vernehmen Sie den Sound klar und deutlich. Gerade für den Einsatz zu Hause sind geschlossene Kopfhörer geeignet. Sie werden beim Hören nicht von Außengeräuschen abgelenkt und können sich voll und ganz auf die Musik, das Hörbuch oder den Film konzentrieren.

Wenn Sie sich nicht zwischen der geschlossenen und der offenen Variante entscheiden können, greifen Sie einfach zur Mischform. Halb offene Kopfhörer sind mit ausgeprägten, aber das Ohr nicht komplett abdichtenden Ohrpolstern ausgestattet. Da tiefe Töne entweichen können, wirkt das Klangerlebnis natürlicher. Außerdem sorgt eine stete Luftzirkulation zwischen Kapsel und Ohr für angenehmen Tragekomfort.

Sportkopfhörer

Bei Sportkopfhörern handelt es sich im Grunde genommen um In-Ear-Kopfhörer, die fest im Gehörgang stecken. Allerdings sind diese Modelle mit speziellen Halterungen versehen, die Sie beispielsweise hinter der Ohrmuschel festklemmen können. Damit bleiben die Kopfhörer auch bei heftigen Erschütterungen zuverlässig im Ohr. Darüber hinaus sind die meisten Sportkopfhörer unempfindlich gegen Wasser und Schweiß.

DJ-Kopfhörer

DJ-Kopfhörer sind meist On-Ear- oder halb offene Kopfhörer, die speziell für Discjockeys optimiert wurden. Leichte Materialien sorgen auch bei einer langen Nacht im Club für dauerhaften Tragekomfort, während die Lautsprecherchassis auf maximalen Schalldruck getrimmt sind. Dadurch kann der Plattenaufleger auch bei sehr lauter Klangkulisse den nächsten Track präzise hören und einpegeln.

Kinderkopfhörer

Speziell für die Kleinsten unter den Musikhörern konzipierte Kinderkopfhörer sind meist in On-Ear-Bauform ausgeführt und zeichnen sich durch kompakte Abmessungen für kleine Kinderköpfe, lustige bunte Designs und eine Pegelbegrenzung zum Schutz des empfindlichen Gehörs Ihres Nachwuchses aus.

 

Wichtige Kriterien für guten Klang und hohen Komfort

Haben Sie sich für eine grundsätzliche Bauform entschieden, steht als Nächstes die Frage „Mit oder ohne Kabel?" an. Generell gilt: Kabellose Kopfhörer gewähren mehr Bewegungsfreiheit, während kabelgebundene Modelle oft mit besserem Klang aufwarten. Darüber hinaus sind weitere Produktmerkmale wichtige Kriterien für Ihre persönliche Wahl.

Kabellose Übertragungstechniken

Ein kabelloser Kopfhörer ist praktisch, wenn Sie Ihre Musik genießen möchten, ohne dass Sie fest an einen Platz gebunden sind. Für die Signalübermittlung gibt es drei grundsätzliche Übertragungsarten.

Infrarotübertragung: Wie auch das Signal der Fernbedienung via Infrarot an den Fernseher weitergegeben wird, empfängt der Kopfhörer die Daten über Infrarot. Dazu ist direkter Sichtkontakt zum Empfänger erforderlich.

Analoge Übertragung: Diese Funkübertragung bietet eine bessere Qualität als die Infrarotübertragung, doch bei großen Abständen oder Positionswechseln kann es zu Rauschen oder Knackgeräuschen kommen.

Digitale Übertragung: Die digitale Datenübertragung ist heute weit verbreitet. Die Klangqualität ist hervorragend, zudem wird das Rauschen auf ein Minimum reduziert. Die Kopfhörer können das Signal empfangen, solange Sie sich innerhalb der Empfangsreichweite aufhalten.

Auch Bluetooth überträgt die Daten digital über Funk, wobei ein standardisiertes Übertragungsprotokoll zwischen Sender und Empfänger zum Einsatz kommt. Voraussetzung hierfür ist, dass sowohl Sender (das Wiedergabegerät) als auch Empfänger denselben Bluetooth-Standard beherrschen. Die Übertragung der Daten ist sicher und störungsfrei, kann aber nur über kürzere Distanzen zwischen 3 und 10 m aufrechterhalten werden.

Anschluss gesucht

Bei kabelgebundenen Kopfhörern kommt dem Anschlussstecker große Bedeutung zu. Grundsätzlich können Sie zwar davon ausgehen, dass der Stecker in Ihr Mobiltelefon oder den MP3-Player passt, für Musikanlagen wird jedoch oft ein größerer Stecker benötigt. Mobile Wiedergabegeräte und Computer sind meist mit einer 3,5 mm durchmessenden Buchse ausgestattet („kleine Klinkenbuchse"), während besonders kompakte Smartphones und MP3-Player über eine 2,5-mm-Buchse verfügen. Große Geräte wie Verstärker oder AV-Receiver in der Stereoanlage verfügen meist über 6,35-mm-Anschlüsse („große Klinkenbuchse").

Tipp: Mit einem einfachen Adapter können Sie nahezu jeden Kopfhörer mit dem gewünschten Gerät verbinden.

Kabel – Spirale oder Zugrolle

Eine gute Soundqualität hängt maßgeblich von einem hochwertigen Kabel ab. Möchten Sie Ihre Kopfhörer häufig transportieren, bieten sich Spiralkabel an. Sie sehen aus wie die ehemaligen Telefonkabel und lassen sich bei Bedarf auseinanderziehen. Benutzen Sie die Kopfhörer gerade nicht, zieht sich das Kabel wieder zusammen. Einen ähnlichen Vorteil bieten Kabel, die auf einer Zugrolle geführt werden, die das Kabel noch zusätzlich vor Beschädigungen schützt.

Tipp: Knicken Sie Kopfhörerkabel nicht. Die im Inneren verlaufenden Drähte können dadurch brechen, worunter die Klangqualität leidet oder ein Kopfhörer auch vollständig ausfallen kann. Ein guter Kopfhörer sollte zudem ein Kabel besitzen, das im Notfall ausgetauscht werden kann.

Frequenzgang

Der Frequenzgang beschreibt, welches Klangspektrum die Lautsprechertreiber im Kopfhörer abdecken. Eine hohe Bandbreite an Frequenzen erlaubt es dem Kopfhörer, auch sehr tiefe und hohe Töne wiederzugeben. Herkömmliche Kopfhörer decken das Frequenzspektrum zwischen 20 Hertz (Schwingungen pro Sekunde) und 20.000 Hertz ab. Hochwertige Modelle übertragen sehr tiefe Bassfrequenzen ab 10 Hertz und lösen Höhen mit 30.000 Hertz oder mehr auf.

Schalldruck

Dieser in Dezibel (dB) angegebene Wert sagt aus, ab welcher Lautstärke es zu einer Verzerrung kommt. Meist gibt der Wert die Lautstärke an, bis zu der die Kopfhörer dauerhaft verwendet werden können. 90 Dezibel gelten als ausreichend, ein höherer Schalldruck ist nur für DJs zu empfehlen. Bedenken Sie bitte, dass das menschliche Ohr nicht dafür ausgelegt ist, dauerhaft mit Lautstärken von über 85 Dezibel belastet zu werden!

Klirrfaktor

Der Klirrfaktor bezeichnet die Tonverzerrung. Ein sehr niedriger Wert zeugt von einer hohen Qualität. Experten empfehlen Kopfhörer, deren Klirrfaktor bei höchstens 0,1 % liegt.

Noise-Cancelling

Noise-Cancelling bezeichnet eine Technik, die Umgebungsgeräusche auf digitalem Weg aus dem Musiksignal filtert und somit den ungetrübten Musikgenuss in lauten Umgebungen wie in der Innenstadt, im Zug oder im Flugzeug ermöglicht. Die Außengeräusche werden nicht komplett, sondern nur teilweise reduziert, was bei sonorem Lärm, wie zum Beispiel beim Fliegen oder Bahnfahren, wirkt.

 

Welche Kopfhörer eignen sich für Sie?

Bei der Entscheidung für einen bestimmten Kopfhörer sollten Sie Ihre eigenen Ansprüche, Ihr vorhandenes Budget und den Einsatzbereich berücksichtigen. Erfahren Sie im Folgenden, welcher Kopfhörer zu Ihnen passen könnte.

Manchmal oder beim nur beim Sport Musik hören

Sparsame Gelegenheitshörer mit moderaten Ansprüchen an die Klangqualität greifen zu einem preiswerten Einsteigermodell in Over- oder In-Ear-Ausführung zu Preisen ab rund 6 €. Solche Modelle sind meist besonders leicht und kompakt konstruiert, sodass sie überallhin mitgenommen werden können.

Outdoor-Aktive und Sportler sind mit gut sitzenden, wasser- und schweißresistenten In-Ears zwischen 12 und 180 € gut beraten.

Musiklieber

Musikfreunde, denen es auf einen guten Klang zu einem vernünftigen Preis ankommt, wählen On-Ear-Modelle im mittleren Preissegment zwischen 20 und 100 €. Hier finden Sie wohlklingende Kopfhörer mit hochwertigen Lautsprechertreibern und bestem Tragekomfort.

Hi-Fi-Fans, die in Sachen Klangqualität keine Kompromisse eingehen möchten, entscheiden sich für ein Over-Ear-Modell eines namhaften Hi-Fi-Herstellers. Solche Kopfhörer bewegen sich im Preisrahmen zwischen 100 und 750 €.

High-End-Enthusiasten

Audiophile Naturen mit High-End-Ambitionen ergänzen ihre hochwertige Hi-Fi-Anlage mit besonders erlesenen Modellen für über 1.000 €. In dieser Preisklasse dürfen Sie in Sachen Verarbeitungsqualität, Klang und Technik das Beste erwarten.

Filmfans

Liebhaber des Films genießen ganz ungestört Raumklang mit einem Kopfhörer, der durch mehrere eingebaute Chassis und digitale Signalverarbeitung 5.1- oder 7.1-Surround-Sound im Dolby-Digital-Format simulieren kann. Solche Modelle gibt es ab rund 100 €.

 

Fazit: Guter Klang für Ihre Ohren

Kopfhörer sorgen für Ruhe im Haus und ermöglichen gleichzeitig Ihr ganz persönliches Musikerlebnis ohne störende Geräusche von außen. Berücksichtigen Sie Ihre eigenen Wünsche und überlegen Sie, für welche Musik oder welchen Zweck Sie Ihre Kopfhörer besonders häufig verwenden. Dabei kann es durchaus hilfreich sein, sich für mehrere Modelle für unterschiedliche Einsatzbereiche zu entscheiden:

  • Für unterwegs und zum bequemen Verstauen in der Jackentasche sind In-Ear-Kopfhörer mit Spiralkabel oder Kabelrolle praktisch. Auch kompakte On-Ear-Bügelkopfhörer lassen sich überallhin mitnehmen. Diese erhalten Sie bereits ab 6 €. Zwar ist die Soundqualität bei den günstigen Varianten der Kopfhörer tendenziell eher durchschnittlich, für die musikalische Untermalung zwischendurch genügen sie jedoch durchaus.
  • Wollen Sie beim Joggen oder während des Fitness-Trainings Ihre Lieblingssongs anhören, werden Sie im großen Angebot an zuverlässig sitzenden und wasserabweisenden Sportkopfhörern zu Preisen zwischen 12 und 180 € fündig.
  • Für den Musikgenuss zu Hause greifen Sie zu On-Ear- oder Over-Ear-Modellen, die mit großen Lautsprecherchassis für einen hervorragenden Klang sorgen. Günstige Modelle erhalten Sie bereits ab 20 €, wohlklingende Mittelklasse-Modelle für 100 bis 500 €, während High-End-Kopfhörer für audiophile HiFi-Fans zwischen 500 und gut 1.000 € kosten.
  • Wenn Sie oft und gerne Filmton per Kopfhörer genießen möchten, werden Sie mit einem Surround-Kopfhörer ab rund 100 Euro glücklich, der Mehrkanal-Ton in 5.1- oder 7.1-Codierung wie beispielsweise Dolby Surround simuliert.
  • Kabellose Kopfhörer ohne störende „Schnur" gibt es in Ausführungen für zu Hause und unterwegs ab rund 40 €. Bluetooth-Kopfhörer erhalten Sie in der günstigsten Ausführung ab rund 20 €, während besonders hochwertige Bügel-Kopfhörer mit Bluetooth-Übertragung bis zu 500 € kosten können.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?