Shopping

Gesichtspflege

 

Topgeräte für die Gesichtsreinigung & Gesichtspflege

 

Wer schön sein will, muss leiden? Nicht bei der Gesichtsreinigung & Gesichtspflege, die OTTO bietet! Freuen Sie sich auf ein große Auswahl Produkte, mit der die Gesichtsreinigung & Gesichtspflege ganz einfach und besonders schonend von der Hand geht. Und das vor dem Spiegel am Waschbecken oder sogar unter der Dusche.

 

Reinigung & Pflege für das Gesicht und mehr im OTTO-Online-Shop

 

Wangen, Stirn, Nase, Kinn sowie Hals und Dekolleté: Für die Gesichtsreinigung & Gesichtspflege müssen entsprechende Produkte mehrere Körperpartien berücksichtigen. Dabei variieren die Produkte in Ihrer Pflege- bzw. Reinigungsart: Peeling oder Tiefenreinigung? Sie haben die Wahl! Spezielle Aufsatzbürsten garantieren eine tiefe und safte Reinigung für eine und strahlende Haut. Oder darf es ein Hautpflegeset sein, das sich auch noch als Haarentferner für Gesicht und Bikinizone eignet?

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal UPDATED

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment zum Waschen, Reinigen und der Körperpflege:

 

» Waschmaschinen

 

» Waschtrockner

 

» Trockner

 

» Wärmepumpentrockner

 

» Nähmaschinen

 

» Staubsauger

 

» Saugroboter

 

» Dampfreiniger

 

» Mülleimer

 

» Parfum

Wohltuende Reinigung für einen strahlenden Teint

Nach einer ausgiebigen Dusche beginnt nun Ihre tägliche Beauty-Routine. Neben der Haarpflege steht zunächst eine umfassende Gesichtspflege auf dem Plan: Mit einem Gesichtspeeling befreien Sie die oberste Hautschicht von abgestorbenen Hautschüppchen und entfernen Schmutz und Ablagerungen mit einem Gesichtsreiniger. Anschließend verwöhnen Sie Ihre Haut mit einer feuchtigkeitsspendenden Creme. Fertig ist Ihr persönliches Wohlfühlprogramm, das für ein gesundes Hautbild und ein strahlendes Aussehen sorgt und Ihre Haut wunderbar schützt. Im Folgenden erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die tägliche Pflege.

 

Inhaltsverzeichnis

Darum ist die tägliche Gesichtspflege so wichtig
Zwischen diesen Produkten können Sie wählen
Trocken oder fettig? Die richtige Gesichtspflege für Ihren Hauttyp
Fazit: Gesichtspflege pflegt und schützt Ihre Haut rundherum

 

Darum ist die tägliche Gesichtspflege so wichtig

Waschen, reinigen, cremen – für eine strahlende und gesunde Haut gehört die richtige Gesichtspflege zur täglichen Beauty-Routine dazu. Sie sorgt für eine gepflegte Haut, lässt sie praller und rosiger erscheinen und kleine Fältchen verschwinden und bekämpft zudem effektiv Hautunreinheiten.

Unter Gesichtspflege wird Kosmetik verstanden, die die Haut vor äußeren Einflüssen wie Kälte, Hitze oder Stress schützt und sie bei ihrer täglichen Arbeit unterstützt. Zudem befreit sie die Haut von Make-up und bereitet sie auch darauf vor. Durch tägliche Gesichtspflege wirkt die Haut glatter, frischer und ebenmäßiger, und kleine Rötungen und trockene Stellen werden kaschiert. Die Pflege für das Gesicht setzt sich dabei aus mehreren verschiedenen Pflegeprodukten zusammen. Neben Gesichtspeelings und -masken gehören dazu auch Waschlotionen, Cremes und Co.

 

Zwischen diesen Produkten können Sie wählen

Eine umfassende Gesichtspflege besteht aus mehreren Pflegeprodukten und Anwendungsschritten. Im Folgenden sehen Sie einen Überblick über die verschiedenen Produkte.

Manuelle Pflege: Cremes und Co.

Im Folgenden finden Sie Informationen zu herkömmlichen Pflegeprodukten, die ohne Geräte auskommen:

Gesichtsmaske

Gesichtsmasken versorgen Ihre Haut mit wertvollen Nährstoffen und Feuchtigkeit, wirken Hautirritationen entgegen und tragen zur Glättung und Straffung der Haut bei. Zudem entspannen sie das Gesicht und mildern kleine Fältchen effektiv. Die Masken können alle zwei bis drei Tage auf die gereinigte Haut aufgetragen werden.

Gesichtspeeling

Ein Gesichtspeeling ist eine Creme oder ein Gel, das mit feinen Mikropartikeln wie zum Beispiel Salz- oder Zuckerkristallen oder Silikonkügelchen angereichert ist und dadurch die oberste Hautschicht von abgestorbenen Hautschüppchen befreit. Die Durchblutung wird angeregt, die Zellerneuerung unterstützt und das Hautbild verfeinert. Gesichtspeelings können Sie ein- bis zweimal pro Woche anwenden.

Gesichtscremes und -öle

Gesichtscremes und -öle gehören mit den Reinigern zum wichtigsten Teil der Gesichtspflege. Die Cremes spenden der Haut Feuchtigkeit und Schutz, stärken die Haut mit natürlichen Wirkstoffen und verhindern das Austrocknen. Zudem wirken Antioxidantien und Vitamine der Faltenbildung entgegen. Neben einer Tagescreme gehört auch eine Nachtcreme zur Gesichtspflege, die dafür sorgt, dass sich die Haut im Schlaf regenerieren kann. Zudem gibt es spezielle Augencremes, Anti-Aging-Cremes, getönte Cremes sowie Seren.

Gesichtsreinigung

Die tägliche Reinigung des Gesichts befreit die Haut von Make-up, Schmutz und Talg und trägt zu einem reinen Hautbild bei. Sie können zwischen einer Vielzahl von unterschiedlichen Produkten wählen: Neben Gesichtswasser gibt es Reinigungsmilch, -puder, -gel oder -schaum. Welches Produkt Sie wählen, hängt ganz von Ihrem Hauttyp und Ihren persönlichen Präferenzen ab.

Elektronische Pflegegeräte

Neben Cremes, Peelings und Co. gibt es auch elektronische Geräte, die für die Gesichtspflege geeignet sind. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Produkte.

Gesichtsbürste

Elektrische Gesichtsbürsten tragen abgestorbene Hautschichten sowie Schmutz ab und regen die Durchblutung an. Zudem sorgen sie dafür, dass die Haut Pflegemittel, Cremes und Seren besser aufnehmen kann. Einfach auf das feuchte Gesicht eine Reinigungslotion auftragen und das Gesicht mit der Bürste in kreisenden Bewegungen reinigen. Vorsicht: Verzichten Sie bei stark unreiner Haut auf Gesichtsbürsten, da diese Pickel aufreißen und Entzündungen verursachen können.

Gesichtsbräuner und Mikrodermabrasion

Während ein Mikrodermabrasionsgerät sanft überschüssige Hautpartikel entfernt und gleichzeitig mit einer Unterdruckmassage die Durchblutung fördert und die Zellerneuerung stimuliert, verleiht Ihnen ein Gesichtsbräuner einen gepflegten Urlaubsteint und wirkt gegen Pickel und Mitesser.

Gesichtssauna

Der Dampf einer Gesichtssauna sorgt für eine gute Durchblutung der Haut, öffnet die Poren und fördert die Tiefenwirkung von Pflegeprodukten. Die Dampfstärke, Temperatur und Dauer der Behandlung der Sauna ist dabei variabel einstellbar.

 

Trocken oder fettig? Gesichtspflege für Ihren Hauttyp

Für optimale Ergebnisse sollte die Gesichtspflege auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Hauttypen eingehen. Erfahren Sie hier, welche Pflege für Ihre Haut geeignet ist.

Trockene Haut

Trockene Haut produziert wenig Fett, wodurch das Gesicht leicht spannt und kleine Fältchen stärker zu sehen sind. Greifen Sie zu feuchtigkeitsspendenden, milden und rückfettenden Cremes und Ölen, die die Haut nicht zusätzlich reizen. Ein alkoholfreies Gesichtswasser, eine Tagescreme mit Aloe vera oder Jojobaöl und eine Nachtcreme mit hohem Fettgehalt versorgen Ihre Haut optimal.

Unreine, fettige Haut

Unreine Haut glänzt stark, fühlt sich schnell fettig an und neigt zu Pickeln und Mitessern. Eine gute Wahl ist ein klärendes Gel-Peeling, das die Haut von Talgablagerungen befreit, gefolgt von einem alkoholhaltigen Gesichtswasser. Nutzen Sie anschließend eine leichte, fettarme Tagescreme. Neigen Sie zu starker Akne, sollten die Produkte auf jeden Fall antibakteriell und entzündungshemmend sein.

Mischhaut

Ihre Wangen fühlen sich trocken an, während Stirn, Nase und Kinn fettig sind? Ein sanftes Creme-Peeling mit etwas größeren Granulaten ist hier gut geeignet. Auch eine Reinigungsmilch ist eine gute Wahl. Anschließend können Sie zu einer leichten Feuchtigkeitscreme greifen.

Normale Haut

Wenn Ihre Haut weder zu fettig noch zu trocken ist, können Sie verschiedene Pflegeprodukte ausprobieren. Wie wäre es mit einer Reinigungsmilch, gefolgt von einem alkoholarmen Gesichtswasser und einer leichten Tagescreme?

 

Fazit: Gesichtspflege pflegt und schützt Ihre Haut rundherum

Tägliche Gesichtspflege sorgt für eine gepflegte und gesunde Haut, bekämpft effektiv Unreinheiten und schützt Ihre Haut. Im Folgenden erfahren Sie alles Wissenswerte rund um das wohltuende Pflegeritual.

  • Gesichtspflege setzt sich aus mehreren verschiedenen Pflegeprodukten zusammen: Neben einer wohltuenden Gesichtsmaske tragen Gesichtscremes zu einem verbesserten Hautbild bei. Mit einem Peeling befreien Sie die Haut von Schmutz und abgestorbenen Hautschüppchen.
  • Elektronische Geräte wie beispielsweise eine Gesichtsbürste oder Gesichtssauna sorgen für eine gute Durchblutung der Haut und versorgen sie mit einer tiefenwirkenden, allumfassenden Reinigung.
  • Für trockene Gesichtshaut eignen sich feuchtigkeitsspendende und rückfettende Produkte, die die Haut nicht reizen. Eine gute Wahl bei fettiger Haut ist ein klärendes Gel-Peeling, alkoholhaltiges Gesichtswasser und fettarme Tagescreme, während Sie bei Mischhaut zu sanften Reinigungsmitteln greifen sollten. Bei normaler Haut können Sie verschiedene Pflegeprodukte ausprobieren.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?