Farbkombinationen: So kombiniert ihr Farben richtig!

Farben k√∂nnen ‚Äď genau wie Schnitte und Stoffe ‚Äď eure Stimmung und Au√üenwirkung beeinflussen. Durch geschickte Farbkombinationen in euren Outfits k√∂nnt ihr Akzente setzen und die Aufmerksamkeit auf euch lenken. Auf dieser Seite findet ihr viele Tipps zum richtigen Kombinieren unterschiedlicher Farben. Ihr lernt, welche besonders harmonieren und welche Farbt√∂ne zusammen f√ľr Aufsehen sorgen.

Welche Farben passen zusammen?

Farbkombinationen: Farben einer Farbfamilie: zwei Frauen tragen Kleidung in verschiedene Pinktönen

Ton in Ton

Harmonie pur verk√∂rpern Outfits, die ihr Ton in Ton haltet. In unserem Beispiel seht ihr diverse Pinkt√∂ne, die sich sehr √§hnlich, aber nicht komplett identisch sind. Ein Unterschied ist wichtig, damit euer Outfit nicht langweilig erscheint. Greift zu einem Farbton wie beispielsweise Pink und integriert andere Kleidungsst√ľcke in euren Style, die entweder die blassere oder die kr√§ftigere¬†Variante davon sind. Welche Farbt√∂ne ihr w√§hlt, richtet sich nach eurem Geschmack und den jeweiligen Trends. Daneben spielen auch Haut- und Haarfarbe eine Rolle.

Was sind die Grundregeln beim Farben-Kombinieren?

Generell gilt die Regel, nicht mehr als zwei unterschiedliche Farbt√∂ne miteinander zu kombinieren, weil eure Styles sonst zu bunt erscheinen. Greift ihr zu T√∂nen aus einer Farbfamilie, d√ľrft ihr aber mehr als zwei unterschiedliche Nuancen w√§hlen, weil diese zusammen sehr harmonisch und edel erscheinen.¬†

Unsere Farbwelten

Wir haben uns schon an viele Farbkombinationen gewagt. Die schönsten findet ihr hier.

Coral kombinieren: Korallfarbener Rock zur weißen Bluse
Weiß kombinieren