Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
Marke
  • Clean Maxx
  • Kärcher
  • Leifheit
  • Maximex
  • Stelton
  • Swivel Sweeper
  • Vileda
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen

Besen

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment zum Waschen und Reinigen:

 

» Waschmaschine

 

» Waschtrockner

 

» Wäschetrockner

 

» Wärmepumpentrockner

 

» Nähmaschine

 

» Staubsauger

 

» Saugroboter

 

» Dampfreiniger

 

» Mülleimer

Akku-Besen »Swivel Sweeper Max«

CLEANmaxx Bodenkehrer 2 in 1

Maximex Set: Abziehbesen + Teleskopstiel + Ziegenhaar-Staubbesen

Kehrset »Professional«














Kaufberatung Besen

Staubfreie Böden im Handumdrehen

Kennen Sie dieses befriedigende Gefühl direkt nach dem Putzen, wenn Sie sich im blitzblanken Zuhause etwas erschöpft, aber zufrieden aufs Sofa fallen lassen? Dieser Effekt lässt sich noch verstärken, wenn Sie dem Staub mit einem neuen Besen zu Leibe rücken! Ob Sie einen Parkett- oder Teppichboden haben, ob Sie lieber mit oder ohne Strom kehren, ob Sie nur schnell einmal durch die Küche fegen möchten oder aber Allergiker sind – mit diesem Ratgeber finden Sie den passenden Besen für Ihre Bedürfnisse.

 

Inhaltsverzeichnis

Weg mit dem Staub: der Besen als Haushaltshelfer
Welche Besenarten gibt es und wofür eignen sie sich?
Noch mehr Zubehör für saubere Böden
Fazit: So finden Sie den passenden Besen

 

Weg mit dem Staub: der Besen als Haushaltshelfer

Mit einem Besen reinigen Sie alle glatten Bodentypen schnell, gründlich und unkompliziert von Holz über Fliesen und Linoleum bis hin zum Teppich. Die ultraleichte und wendige Alternative zum Staubsauger kommt ganz ohne Kabel und häufiges Beutelwechseln aus. Die schlanken Reinigungshelfer lassen sich platzsparend einfach in Mehrzweckschränken verstauen; bei vielen Besen ist außerdem eine praktische Wandhalterung im Lieferumfang enthalten.

Die meisten Besen haben besonders anwendungsfreundliche Teleskopstangen, mit denen sich auch hohe Decken mühelos entstauben lassen. Darüber hinaus ermöglichen Gelenke an Besenkopf und -stiel flexible Kehrwinkel, sodass auch in der hintersten Ecke für Ordnung gesorgt werden kann.

Besen sind einfach echte Allrounder, die nicht nur in allen Winkeln, sondern auch drinnen wie draußen und bei trockenem wie feuchtem Schmutz beinahe unbegrenzt zum Einsatz kommen – ganz gleich, ob in der Küche oder im Hof, wenn im Herbst das Laub zusammengefegt werden soll.

 

Welche Besenarten gibt es und wofür eignen sie sich?

Wenn Sie ans Fegen denken, sehen Sie sich dann den Staub mühsam von rechts nach links schieben? Schnee von gestern! Das klassische Borstenmodell hat sich nämlich längst weiterentwickelt und erweist sich so auch heute noch als flexibler Haushaltshelfer. Als Richtwert gilt, dass grobe Besen sich vor allem für Außeneinsätze eignen, da sie festeren Schmutz gut und zuverlässig beseitigen. In Innenräumen sind feinere Besen passend, um vor allem zeitnah und zügig saubermachen zu können. Wenn Ihnen zum Beispiel ein Glas zerspringt, nehmen Sie einen Besen schnell zur Hand, um die Splitter direkt zu entfernen. Die Vorzüge der verschiedenen Besenarten im Überblick:

Kehrbesen

Wenn Sie nach einer umweltschonenden Alternative zu Staubsauger und Akkubesen suchen, die ganz ohne Strom auskommt, entscheiden Sie sich für einen modernen Kehrbesen. Praktische 2-in-1-Bodenkehrer vereinen sogar Kehren und Wischen in einem Gerät. Vorne haben sie rotierende Lamellen, die den Schmutz aufnehmen und direkt in den dahinterliegenden Auffangbehälter befördern, hinten ein Wischsystem mit austauschbarem Reinigungstuch.

Effizient und hygienisch sind darüber hinaus auch Kehrbesen mit Kehrschaufeln, die sich beim Abheben vom Boden automatisch schließen, sodass die Geruchsbildung minimal bleibt und der Schmutz auf dem Weg zum Mülleimer nicht herausfallen kann. Kehrbesen verfügen meistens über ein stufenlos verstellbares Gelenk, das einen möglichst flexiblen Wischwinkel erlaubt.

Sobald es Sie nach draußen zieht – zum Beispiel, um im Herbst das Laub zusammenzufegen –, eignen sich sogenannte Krallenbesen. Die extra langen, geschwungenen Borsten können leicht gereinigt werden und nehmen auch auf unebenen Böden zuverlässig Schmutz auf.

Staubbesen

Staubbesen sind besonders gründlich und eignen sich vor allem für Allergiker, da sie beim Fegen das Aufwirbeln kleinster Staubpartikel verhindern. Manche Modelle sind mit weichen Ziegenhaarborsten ausgestattet, die empfindliche Oberflächen quasi staubfrei kehren. Diese tierischen Borsten halten durch ihre Struktur den Staub so fest, dass nichts aufwirbelt, und lassen sich zur Reinigung einfach ausschütteln.

Klassische Staubwischer mit Leichtmetallstiel und Klemmpunkten, an denen elektrostatische Mikrofasertücher befestigt werden, bieten sich ebenfalls für Allergiker an. Die stark staubbindenden Tücher nehmen problemlos kleinste Staubpartikel auf und können nach jedem Putztag entsorgt werden.

Akkubesen

Handlich, leicht und bequem zu bedienen wird der Akkubesen meist per Fußtaste ein- und ausgeschaltet. Die drei- oder vierseitigen Bürstensysteme sind mit einem flexiblen Gelenk am Stiel befestigt, sodass auch besonders schwer zugängliche Flächen und Ecken dank des beweglichen und drehbaren Kopfs gut zu erreichen sind. Die an den Seiten rotierenden Borsten nehmen den Schmutz schnell, einfach und gründlich auf und bugsieren ihn in den Schmutzbehälter, der sich einfach entleeren lässt. Die Bürsten lassen sich zum Reinigen übrigens meist ganz einfach entnehmen.

Besonders praktisch: Akkubesen mit integriertem Staubwischer. Bei diesen Modellen nehmen die vorne rotierenden Bürsten Schmutz und Haare auf, während sich dahinter ein abnehmbarer Staubwischer befindet, der den besonders feinen Staub zusätzlich einfängt. Übrigens lohnt sich in Haushalten mit Vierbeinern die Anschaffung eines Akkubesens mit separaten Tierhaarbürsten. Was den Verbrauch angeht, lässt sich mit einer Akkuladung im Schnitt eine Fläche von 60 bis 100 m² entspannt fegen.

Handfeger

Der Müllbeutel ist zerrissen? Bei kleinen Malheurs im Haushalt sorgen Handbesen mit Kehrschaufel für schnelle Hilfe. Dank ihres kompakten Formats sind sie schnell griffbereit und lassen sich genauso schnell wieder platzsparend im Schrank verstauen. Praktischerweise gibt es Handfeger und Blech oftmals im Set mit Kehrbesen zu kaufen.

 

Noch mehr Zubehör für saubere Böden

Zusätzlich zu einem Besen sollten Sie einen Wischer oder Mob zu Hause haben, denn damit wird nach dem Fegen auch das letzte Staubkörnchen erwischt. Spezielle Teppichkehrer sorgen darüber hinaus für schnelle Sauberkeit in Räumen, in denen weicher Bodenbelag liegt. Als lärm-, strom- und kabellose Alternative zum Staubsauger sind Teppichkehrer mit nur einem Griff einsatzbereit und sammeln mit ihren höhenverstellbaren Kehrbürsten Krümel und Haare von hoch- und kurzflorigen Teppichen. Wenn Sie Ihren Boden aber nicht nur kehren und wischen, sondern ihn zusätzlich auch pflegen möchten, gibt es ein schier unendliches Reinigungsmittelarsenal, das vom Allzweckreiniger über Laminat-, Kork- und Parkettpflegemittel bis hin zum Teppichshampoo alles bietet, was Ihre Böden noch sauberer macht. Schwer zu erreichende Flächen, die dennoch leicht einstauben, zum Beispiel Bücherregale oder Vitrinen, lassen sich am besten mit einem Staubwedel reinigen.

 

Fazit: So finden Sie den passenden Besen

Mit dem richtigen Besen werden Putztage zum reinsten Kinderspiel. Ob Sie sich für einen Akkubesen, einen Kehrbesen oder einen speziellen Staubwischer entscheiden, hängt ganz von Ihren Böden und Reinigungsbedürfnissen ab. Hier die wichtigsten Entscheidungshilfen im Überblick:

  • Ein Besen ist eine leichte und wendige Alternative zum Staubsauger und kommt ganz ohne Kabel und Beutelwechseln aus. Anwendungsfreundliche Teleskopstangen und Gelenke sorgen für flexible Kehrwinkel und Ordnung auf allen Ebenen.
  • Akkubesen mit rotierenden Borsten nehmen Schmutz schnell, einfach und gründlich auf und bugsieren ihn in einen dahinterliegenden Schmutzbehälter. Eine Akkuladung reicht im Schnitt für eine Fläche von 60 bis 100 m².
  • Kehrbesen mit Kehrschaufeln, die sich beim Abheben vom Boden automatisch schließen, halten die Geruchsbildung minimal und sorgen dafür, dass der Schmutz beim Transport nicht herausfallen kann.
  • Für Allergiker bieten sich spezielle Staubbesen mit Borsten aus Ziegenhaar an, die Haare und Schmutz festhalten, ohne viel Staub aufzuwirbeln.
  • Als zusätzliche Helfer sorgen spezielle Teppichkehrer außerdem für schnelle Sauberkeit in Räumen, in denen ein weicher Bodenbelag liegt.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?