Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83859 angeben
Marke
  • Gastroback
  • Gourmetmaxx
  • MIA
  • Philips
  • Rommelsbacher
  • Russell Hobbs
  • Team-Kalorik
  • Unold
  • WMF
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Ausstattung
  • 360 Grad drehbar
  • Beleuchtete Anzeige
  • Temperaturregler
  • Warmhaltefunktion
  • Wasserstandsanzeige
Liter
  • Bis 1 Liter
  • 1,2 bis 1,5 Liter
  • 1,7 Liter
  • 2 Liter
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen

Glas Wasserkocher

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment an Küchengeräten und Küchenbedarf:

 

» Kühlschrank

 

» Kühl-Gefrierkombination

 

» Einbaukühlschrank

 

» Gefrierschrank

 

» Spülmaschine

 

» Küchenmaschine

 

» Kaffeemaschine

 

» Kaffeevollautomat

 

» Mikrowelle

 

» Wasserkocher

 

» Induktionskochfeld

 

» Backofen

 

» Pfannen

 

» Töpfe

 

» Geschirr

gourmetmaxx LED Glas-Wasserkocher, 1,8 Liter, 2200 Watt, schwarz

Russell Hobbs Glas-Wasserkocher Clarity, 1,5 Liter, 2200 Watt

WMF LONO Tee- und Wasserkocher 2in1, 1,7 Liter, 3000 Watt

Philips Wasserkocher HD9340/00 Viva Collection Glas-Edelstahl, 1,5 Liter, 2200 Watt, weiß













Kaufberatung Glas-Wasserkocher

Kochendes Wasser in kurzer Zeit

Genießen Sie frisch mit kochendem Wasser aufgebrühten Kaffee am Morgen oder aromatischen Tee am Nachmittag ohne lange Wartezeiten – mit einem Glas-Wasserkocher genügt ein Knopfdruck und wenige Minuten später steht das kochende Wasser für Ihr Heißgetränk parat. Lernen Sie in dieser Kaufberatung die Vorteile eines solchen praktischen Küchenhelfers kennen und erfahren Sie, welcher Wasserkocher der richtige für Sie ist.

 

Inhaltsverzeichnis

Freie Sicht und stilvolles Design
So finden Sie das passende Gerät für Ihre Küche
Extras für mehr Komfort beim Wasserkochen
Fazit: Edle Glas-Wasserkocher für Ihre Küche

 

Freie Sicht und stilvolles Design

Wasserkocher mit Glaskorpus sehen dank ihres großen, transparenten Tanks nicht nur gut aus, sondern gewähren Ihnen jederzeit einen freien Blick auf den Inhalt. So wissen Sie stets, wie viel Wasser enthalten ist und können den Erhitzungsgrad des Wassers anhand der Bläschen auf der Oberfläche selbst einschätzen, ohne auf die Hilfe einer separaten Temperaturanzeige angewiesen zu sein. Das verwendete Spezialglas zeichnet sich durch eine hohe Hitzebeständigkeit und Stoßfestigkeit aus, sodass die zu Preisen zwischen 30 und 250 € erhältlichen Geräte auch einem harten Küchenalltag standhalten.

 

So finden Sie das passende Gerät für Ihre Küche

Bei der Auswahl Ihres neuen Glas-Wasserkochers sollten Sie besonderes Augenmerk auf folgende Produktmerkmale legen.

Heizleistung

Die Heizleistung eines Wasserkochers wird in Watt angegeben. Generell gilt: Je höher die Leistung ist, desto schneller kann das Heizelement das Wasser erwärmen. Hier einige Beispiele für typische Leistungsstufen – so lange braucht das jeweilige Gerät, um einen Liter Wasser mit einer Temperatur von 20 Grad zum Kochen zu bringen:

  • 1.000 Watt: rund sieben Minuten
  • 2.000 Watt: rund dreieinhalb Minuten
  • 3.000 Watt: rund zweieinhalb Minuten

Je größer das Fassungsvermögen eines Wasserkochers ist, desto höher sollte die Heizleistung sein. Wasserkocher mit einer Kapazität von mehr als 1 l sollten daher für eine möglichst rasche Erhitzung über eine Leistung von 2.500 bis 3.000 Watt verfügen.

Heizelement

Je nach Ausführung Ihres Wasserkochers ist das Heizelement sichtbar am Boden des Glastanks angebracht oder wird durch eine Metallplatte verdeckt. Sichtbare Elemente arbeiten etwas schneller als verdeckte, wobei versteckte Heizspiralen besser gegen Verkalkung geschützt sind.

Stromversorgung

Seinen Strom bezieht Ihr Wasserkocher über eine separate Bodenplatte, die Sie per Kabel mit der Steckdose verbinden. Sobald Sie den Wasserkocher anheben, wird er von der Stromversorgung getrennt, was den Umgang mit dem Gerät sicher macht. Der Korpus mit dem Tank rastet entweder in einer vorgegebenen Position ein oder ist bei Modellen mit 360-Grad-Steckverbindung frei drehbar.

Füllmenge

Wasserkocher erhalten Sie in verschiedenen Größen mit einem Tankinhalt zwischen 0,5 l und über 2,0 l. Für den normalen Hausgebrauch genügt ein Fassungsvermögen von 1,0 bis 1,5 l, während Sie bei nur gelegentlichem Einsatz auch zu einem platzsparenden 0,5-l-Gerät greifen können. Kocher mit 0,5-l-Inhalt sind auch dann empfehlenswert, wenn Sie normalerweise nur Wasser für eine Tasse zubereiten. Wird täglich viel heißes Wasser benötigt, beispielsweise im Büro oder in einer großen Familie, sollten Sie zu einem Modell mit einer Füllmenge von 2,0 l oder mehr greifen.

Deckel und Ausguss

Während Wasserkocher im unteren Preissegment meist mit einem einfachen Klappdeckel ausgestattet sind, machen Ihnen hochwertige Modelle mit aufwendigen Schließmechanismen und leichter Bedienung mit nur einer Hand das Leben leichter. Ist Ihr neuer Wasserkocher mit einem großen Ausguss ausgestattet, kann das Gerät auch darüber befüllt werden. Modelle mit Sieb am Ausguss halten Kalkplättchen zurück, die sich bei stark kalkhaltigem Wasser im Laufe der Zeit bilden.

Tipp: Wenn das Wasser lange warm bleiben soll, empfiehlt sich ein verschraubbarer oder mit einer soliden Gummidichtung versehener Deckel.

Sicherheitsfunktionen

Wenn Sie hohen Wert auf Betriebssicherheit legen, sollte Ihr neuer Wasserkocher nicht nur über eine automatische Abschaltung bei Überhitzung verfügen, sondern auch über einen sogenannten Trockengehschutz. Eine solche Vorrichtung verhindert, dass das Heizelement bei leerem Tank in Betrieb ist.

Material und Design

Während der eigentliche Wassertank bei einem Glas-Wasserkocher stets aus Glas besteht, haben Sie bei den restlichen Bestandteilen wie Deckel, Griff und Bodenplatte die Wahl unter verschiedenen Materialien. Das Spektrum reicht von pflegeleichtem Kunststoff über mit Metallfolie beschichteten Kunststoff bis hin zu ebenso robustem wie attraktivem Edelstahl. Beim Erscheinungsbild reicht die Palette vom schlichten Gerät in der gewohnten Kaffeekannen-Form bis zum strikt zylindrischen Designermodell mit klaren Linien, das in einer modernen Küche eine gute Figur macht.

 

Extras für mehr Komfort beim Wasserkochen

Interessante Zusatzfunktionen machen den täglichen Umgang mit Ihrem Wasserkocher noch leichter und komfortabler:

  • Temperaturregler: Stellen Sie Ihren Wasserkocher entweder stufenlos oder in einzelnen Vorwahlstufen exakt auf die gewünschte Temperatur ein. Die meisten Modelle erlauben eine Temperaturvorwahl von 70 Grad (zum Beispiel für grünen Tee) über 90 Grad (etwa für klassischen Kaffee) bis hin zu 100 Grad (beispielsweise für schwarzen Tee). Eine Digitalanzeige informiert Sie bei einigen Geräten über die eingestellte Temperatur.
  • Memory-Funktion: Die zuletzt erreichte Temperatur wird vom Wasserkocher im Speicher gehalten und beim nächsten Einsatz automatisch vorgewählt.
  • Beleuchtung: LEDs im Boden des Wassertanks illuminieren den Wasserkocher in verschiedenen Farben. Damit setzen Sie nicht nur einen optischen Akzent in Ihrer Küche, sondern können auch bei schlechten Lichtverhältnissen einen Blick in den Tank werfen. Einige Modelle zeigen über die Farbe auch die Wassertemperatur an.
  • Filtersystem: Wasserkocher mit integriertem Filtersystem schützen Tank und Heizelement vor Kalkablagerungen und verbessern die Qualität des Wassers.
  • Einsätze: Einige Wasserkocher sind dank integriertem Zubehör für bestimmte Anwendungsbereiche optimiert, beispielsweise Geräte mit schwenkbarem Teefilter innerhalb des Wassertanks.

 

Fazit: Edle Glas-Wasserkocher für Ihre Küche

Mit einem Glas-Wasserkocher bringen Sie kaltes Wasser schnell auf die richtige Temperatur, um Ihren Kaffee oder Tee ohne lange Wartezeit genießen zu können. Durch den transparenten Behälter genügt ein Blick und Sie wissen, wie viel Wasser sich im Tank befindet. Achten Sie beim Kauf auf folgende Punkte:

  • Schlichte Glasmodelle mit Kunststoffgehäuse und Basisfunktionen holen sich Sparfüchse schon ab 30 bis 50 € in die Küche.
  • Im Preisbereich zwischen 50 und 75 € finden Sie sowohl edle Designermodelle als auch technisch gut ausgestattete Glas-Wasserkocher mit vielen hilfreichen Zusatzfunktionen wie Temperaturvorwahl und -anzeige.
  • Im 100-€-Bereich bewegen sich Glasgeräte mit Edelstahlelementen und hoher Leistung von bis zu 3.000 Watt für die besonders rasche Wasserzubereitung.
  • Glas-Wasserkocher für über 100 € zeichnen sich meist durch besonders hochwertige Verarbeitung, besonders feine Materialien und technische Vollausstattung aus.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?