Shopping
0€
Gratis-Versand bis 06.06. ›
Jetzt 5,95€ sparen mit dem Code 84865.
10%
auf Mode & Wohnen ›
mit dem Code 12776 sparen!
Farbe
Marke
  • Aniston
  • Esprit
  • Junarose
  • Laura Scott
  • Mango
  • Vivance
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Material
  • Jersey
  • Satin
  • Spitze
Länge
  • mini
  • knieumspielend
Stil
  • Basic
  • Casual
  • Feminin
  • Festlich
  • Modisch
  • Sexy
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 3-5 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
ESPRIT Bustierkleid aus Mesh mit 3D Blütendetails
Druckkleid, ANISTON

Laura Scott Babydollkleid mit Glanzbeschichtung

JUNAROSE 3/4-ärmeliges Kleid




Tipps und Trends rund um Babydolls

Weibliche Figurschmeichler für jeden Stil

Sie suchen nach einem Kleidungsstück, das zu Ihrem femininen Modestil passt, Ihre Vorzüge betont und ganz nebenbei die eine oder andere Problemzone kaschiert? Dann sind Babydolls die ideale Wahl für Sie. Die romantisch fließenden Oberteile setzen Ihr Dekolleté wunderbar in Szene und umspielen Bauch und Hüften, was sie zu wahren Figurwundern macht. Damit Sie auch garantiert das Modell finden, das perfekt zu Ihnen passt, finden Sie hier nützliche Tipps und Styling-Ideen für jeden Stil.

 

  • Zarte Versuchung: Das zeichnet Babydolls aus
  • Über kurz oder lang: die vielen Formen der Figurschmeichler
  • Ob verführerisch oder verspielt: Diese Materialien kommen bei Babydolls zum Einsatz
  • Typberatung: Wem stehen die femininen Oberteile?
  • Styling-Hilfe für jeden Anlass: So lassen sich die Tops stilsicher kombinieren
  • Figurbetont und knallig bunt: Das sind die diesjährigen Trends
  • Fazit: Ein Geschenk für die weibliche Figur

 

Zarte Versuchung: Das zeichnet Babydolls aus

Babydolls sind feminine Oberteile aus einem luftigen, fließenden Stoff, der leicht A-Linien-förmig verläuft. Klassische Modelle weisen eine Gürtellinie unter der Brust auf, die das Oberteil optisch unterbricht. Durch den sogenannten Empire-Schnitt – auf Brusthöhe figurbetont und ab der Brust ausgestellt – setzen die Tops das Dekolleté in Szene und umspielen gleichzeitig die Bauchpartie. Das macht die Oberteile zu wahren Figurschmeichlern.

Sie stammen übrigens aus der Lingerie und sind dort noch immer vertreten. Dank transparenten Stoffs und sinnlicher Verzierungen wie Federborten oder Pailletten sind sie echte Verführungskünstler. Mittlerweile sind sie aber auch fester Bestandteil der Alltagsmode.

 

Über kurz oder lang: Die vielen Formen der Figurschmeichler

Babydolls gibt es in den verschiedensten Formen, Farben und Längen. Mal reicht der angesetzte „Rock“ nur bis zum Bauchnabel, mal bis zur Mitte des Oberschenkels. Klassischerweise sind die Oberteile für einen optimalen Sitz mit schmalen, verstellbaren Spaghettiträgern ausgestattet. Zusätzlich sorgen bei einigen Modellen eingearbeitete BHs dafür, dass das Dekolleté ins rechte Licht gerückt wird.

Wenn Sie mit einer üppigen Oberweite beschenkt wurden, sollte Sie zu Modellen mit breiteren Trägern greifen, da diese besonders guten Halt garantieren. Neben den unterschiedlichen Trägervarianten hält das Angebot an Babydolls auch Modelle mit kurzen oder langen Ärmeln bereit. Sommerlich und ideal für den Urlaub sind Bandeau-Babydolls, die gänzlich ohne Träger auskommen.

 

Ob verführerisch oder verspielt: Diese Materialien kommen bei Babydolls zum Einsatz

Je nachdem, welcher Stoff verarbeitet wurde, können die Tops sinnlich und feminin oder jugendlich verspielt rüberkommen. Besonders sexy wirken Modelle aus fließend fallender Viskose oder Chiffon in verführerischem Schwarz oder elegantem Weiß. Die alltagstaugliche Variante aus leichten Baumwollstoffen fällt durch ihren Schnitt ebenso locker und figurschmeichelnd. Spielerische Akzente setzen Babydolls mit Rüschen, Bändern, Schleifen oder Applikationen. Auch bunte Modelle mit Blumen- oder Animalprints verschaffen Ihnen einen frischen und aufregenden Auftritt.

 

Typberatung: Wem stehen die femininen Oberteile?

Babydolls sind eine tolle Wahl für Frauen, die ihre Weiblichkeit auf eine legere und nicht zu aufreizende Weise betonen wollen. Denn sie setzen die weiblichen Vorzüge auf subtile Weise in Szene und kaschieren ganz nebenbei kleine Problemzonen. Frauen mit einer androgynen H-Figur, also mit wenig Hüfte und Taille, verleihen die romantischen Oberteile weibliche Kurven. Fülligere Frauen wiederum können mit Babydolls ihr Dekolleté betonen und ihre Silhouette fließender und weicher aussehen lassen.

 

Styling-Hilfe für jeden Anlass: So lassen sich die Tops stilsicher kombinieren

Sie suchen nach einem legeren Alltags-Look? Dann kombinieren Sie zum Babydoll eine schmale Hose, da dies zum voluminösen Oberteil besonders harmonisch wirkt. Zu einem kurzen Modell passt eine Skinny-Jeans, tragen Sie ein längeres Oberteil, können Sie dazu eine Leggings kombinieren. Fällt Ihr Babydoll knallig bunt aus, sollten Sie eine Hose in einem neutralen Farbton wie Grau oder Dunkelblau wählen. Trendy wird Ihr Look, wenn Sie zum romantisch verspielten Top eine rockige Lederjacke oder eine sportliche Jeansjacke kombinieren. Dazu passen farblich abgestimmte Ballerinas oder Boots. Auch fürs Büro eignen sich Babydolls. Kombinieren Sie zum hüftlangen Oberteil eine schmale Hose und stylen Sie einen eleganten Blazer dazu. Keilpumps sorgen bei diesem Look für lange Beine und sind auch nach einem Achtstundentag noch super bequem.

Sie möchten sich für die anstehende Party mal so richtig in Schale werfen? Dann sollten Sie ein Modell aus schwarzem Chiffon und mit funkelnden Applikationen wählen. Der durchscheinende Stoff umschmeichelt Ihre Silhouette und sieht besonders elegant aus. Dazu passen eine angesagte Leggings in Lederoptik und Pumps ideal.

Und Babydolls überstehen sogar die Jahreszeiten: Während Modelle aus zarten Stoffen die perfekte Sommermode sind, können Sie Oberteile aus dickeren Stoffen und mit längeren Ärmeln in Kombination mit Strumpfhose, Cardigan und Stiefeletten bei kühleren Temperaturen tragen.

 

Figurbetont und knallig bunt: Das sind die diesjährigen Trends

Die Babydolls in diesem Jahr werden allen Geschmäckern gerecht. Wenn Sie es klassisch mögen, finden Sie einfarbige Modelle in schlichtem Schwarz oder Beige. Sie ziehen auffälligere Kleidung vor? Für Freunde von knalligen Farben bietet die Mode in diesem Jahr reichlich Auswahl, ob leuchtendes Rot mit Blumenprints oder Safari-Beige mit Leopardenmuster. Für einen sanften und verspielten Auftritt sorgen mit Spitze besetzte Träger oder eine Knopfleiste am Dekolleté.

 

Fazit: Ein Geschenk für die weibliche Figur

Babydolls betonen das Dekolleté und umschmeicheln gleichzeitig Bauch und Hüften. Der luftig leichte Stoff schafft durch seinen lockeren Schnitt zudem einen mädchenhaft verspielten Look, der jeder Frau schmeichelt.

Newsletter anmelden & Vorteile sichern

Ich möchte zukünftig über Trends, Schnäppchen, Gutscheine, Aktionen und Angebote der OTTO (GmbH & Co KG) per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf www.otto.de/abmelden oder am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
           

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?