Urban Style: Seid gewappnet für den Großstadtdschungel!

Zwei Bloggerinnen im Urban Style
Two for Fashion Autorin Susanna
Montag, 22. Februar 2021, 15:00

Cool, edgy, vielseitig und super tragbar, dabei jedoch sehr individuell. So kann man den Urban Style in wenigen Worten zusammenfassen. Was genau sich dahinter verbirgt, wie wir den Urban Chic stylen und wie die Influencerinnen ihre Looks präsentieren, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Was bedeutet Urban Style?

Zwei Bloggerinnen im Urban Style. dicker PufferCoat und Jogger, Trainingsjacke und Rock

Übersetzt heißt Urban Style schlicht städtischer Stil. Es geht also im Groben darum, wie sich Menschen in der Stadt kleiden. Durch die Bedürfnisse moderner Großstadtmenschen in Städten wie New York, London oder Paris haben sich ganz individuelle Stile entwickelt, mit denen sie perfekt durch den Tag kommen. Morgens Meetings im Büro, mittags ein Date mit dem neuen Schwarm und abends ein Treffen mit Freunden in der neuen In-Bar. Für diese verschiedenen Herausforderungen wollen wir alle perfekt gekleidet sein. Rund um die Uhr. Und ohne, dass wir zwischendurch nach Hause müssen, um uns umzuziehen.

Zwei Bloggerinnen im Urban Style. dicker PufferCoat und Jogger, Trainingsjacke und Rock

Der Urban Chic macht dies möglich. Dazu gehören coole Schnitte und gleichzeitig funktionale Kleidung, die im Alltag nicht einengt. Nicht umsonst leitet sich der Style größtenteils von der Hip-Hop-Kultur ab. Es geht darum, gut gekleidet auszusehen, dabei jedoch ultralässig rüberzukommen. Durch die Mischung von großen Designermarken, kleinen unabhängigen Labels sowie Vintage-Pieces und Basics wird dieser Look erreicht. Vor allem aber durch das Mixen verschiedener Stile. So entsteht ein gekonnter Bruch, der auffällt, aber nicht aufdringlich ist. Allen Styles gemeinsam ist, dass sie bequem sein müssen, sodass wir uns einen ganzen langen Tag im Großstadtdschungel darin wohlfühlen.

Lisas Look im Urban Style

Urban Style: Frau trägt auffälligen Puffer Coat von Tommy Jeans und Bauchtausche von Moschino

Lisa trägt einen ultracoolen Urban Style, mit dem sie garantiert durch die (hoffentlich letzten) kalten Tage kommt. Am auffälligsten ist dabei der lange smaragdgrüne Puffer Coat von TOMMY JEANS, der schon von weitem gut zu sehen ist. Damit geht sie auch im grauen Hamburg nicht unter und setzt ein Statement für mehr Farbe in der Großstadt. Damit die Ohren nicht kalt werden, trägt sie eine hohe schwarze Mütze. Den Hals wärmt ein dicker grauer Schal mit Waffelmuster.

Urban Style: Frau trägt auffälligen Puffer Coat von Tommy Jeans und Bauchtausche von Moschino

Die Chunky Boots mit der dicken Sohle geben Bodenhaftung. In ihnen kann Lisa meilenweit laufen, wenn sie mal wieder auf die Nutzung der Öffis verzichtet. Was laut Karl Lagerfeld ein absolutes No-Go war, gehört zum Urban Style wie der Käse auf die Pizza: die Jogginghose. Lisa trägt eine dunkelgraue Baumwollvariante, die sie lässig in die Stiefel steckt.

Urban Style: Frau trägt auffälligen Puffer Coat von Tommy Jeans und Bauchtausche von Moschino

Die Definition vom Urban Style besagt, dass Stilbrüche wichtig sind. Hierfür sorgt Lisa mit einem feinen roten Spitzentop, das sie über ihrem schwarzen Body trägt. Dadurch wird der Look femininer und feiner. Glanz und noch mehr Femininität bringen die außergewöhnlichen eckigen und goldenen Creolen, ebenfalls goldene Ringe und die auffällige Bauchtasche aus Lackleder von LOVE MOSCHINO. Lisa trägt Letztere lässig quer über der Brust. Ein cooles Outfit, das zu vielen Gelegenheiten passt.

Urban Style: Frau trägt auffälligen Puffer Coat von Tommy Jeans und Bauchtausche von Moschino
Frau trägt Bauchtasche von Love Moschino aus schwarzem Lack
Urban Fashion: Frau trägt auffälligen Puffer Coat von Tommy Jeans und Bauchtausche von Moschino
Detail von Kaputze an Daunenmantel von Tommy Jeans
Urban Fashion: Frau trägt auffälligen Puffer Coat von Tommy Jeans und Bauchtausche von Moschino
Frau trägt Chunky Boots mit eingesteckter Jogginghose
Urban Fashion: Frau trägt auffälligen Puffer Coat von Tommy Jeans und Bauchtausche von Moschino
Frau mit eckiger goldener Creole
Zwei Bloggerinnen im Urban Style. dicker PufferCoat und Jogger, Trainingsjacke und Rock
Urban Style: Frau trägt auffälligen Puffer Coat von Tommy Jeans , Jogginghose und Chunky Boots
Urban Style: Frau trägt auffälligen Puffer Coat von Tommy Jeans und Bauchtausche von Moschino
Frau trägt Bauchtasche von Love Moschino aus schwarzem Lack
Urban Fashion: Frau trägt auffälligen Puffer Coat von Tommy Jeans und Bauchtausche von Moschino
Detail von Kaputze an Daunenmantel von Tommy Jeans
Urban Fashion: Frau trägt auffälligen Puffer Coat von Tommy Jeans und Bauchtausche von Moschino
Frau trägt Chunky Boots mit eingesteckter Jogginghose
Urban Fashion: Frau trägt auffälligen Puffer Coat von Tommy Jeans und Bauchtausche von Moschino
Frau mit eckiger goldener Creole
Zwei Bloggerinnen im Urban Style. dicker PufferCoat und Jogger, Trainingsjacke und Rock
Urban Style: Frau trägt auffälligen Puffer Coat von Tommy Jeans , Jogginghose und Chunky Boots

Mein Urban-Style-Outfit mit Rock

Frau trägt Urban Style: Trainingsjacke, Cap, Bluse und Rock

Die Grundlage für meinen Urban Style bildet ein weiter rostbrauner Rock aus Jersey, der im Wind malerisch weht. Er ist wirklich sehr bequem, engt nicht ein, und ich kann mich in ihm völlig frei bewegen. Darunter trage ich eine dicke Strumpfhose. Zum Maxirock kombiniere ich eine klassische weiße Bluse mit Ballonärmeln. Im Job kann ich in diesem Look schon mal einen guten Eindruck hinterlassen: der erste Pluspunkt für diesen Urban Style.

Frau trägt Urban Style: Trainingsjacke und Rock

Wenn es nachmittags auf den Spielplatz oder zu einem Playdate geht, ziehe ich einfach die bordeauxrote Trainingsjacke von PUMA über. Sie ist funktional und gleichzeitig durch die Kontrastdetails und den Leoprint im oberen Bereich sehr hip. Wenn ich wollte, könnte ich mit ihr auch joggen gehen. Ich liebe es aber, sie im Alltag statt einer Strickjacke oder eines Blazers zu tragen. Das ist eben Urban Fashion!

Frau trägt Urban Style: Trainingsjacke und Rock

Statt einer Mütze – wie Lisa sie trägt – habe ich ein sportliches Cap aus Cord aufgesetzt. In meinem Artikel zu den Modetrends 2021 habe ich euch von den Athleisure-Styles beim Label CELINE erzählt. Dort lief kaum ein Model ohne Base Cap über den Catwalk, und ich bin mir sicher, dass wir alle im Sommer eins tragen werden. Sportlich geht es auch an meinen Füßen zu. Ich trage klassische Boots vom französischen Label PALLADIUM, die in den 90ern schon einmal sehr angesagt waren und nun ein Revival erleben.

rosafarbene Handtasche liegt auf dem Boden zwischen Palladium-Boots

Für noch ein wenig mehr Retro-Flair sorgt die goldene digitale Uhr von CASIO, die ein echter Klassiker ist. Nicht retro, sondern von heute ist kleine Tasche, die wie Lisas Bag vom Label LOVE MOSCHINO stammt. Sie setzt den nötigen Kontrast zu der sportlichen Jacke, dem Cap und den Sportschuhen.

Frau trägt wehenden braunen Rock
Frau blickt auf goldene Casio-Uhr
Frau hält gesteppte rosafarbene Handtasche
Frau in Trainingsjacke und Cord-Cap von adidas
rosafarbene Handtasche liegt auf dem Boden zwischen Palladium-Boots
Frau trägt Ohrklemmen und Cap aus Cord von adidas
Frau trägt Urban Style: Trainingsjacke und Rock
Frau trägt wehenden braunen Rock
Frau blickt auf goldene Casio-Uhr
Frau hält gesteppte rosafarbene Handtasche
Frau in Trainingsjacke und Cord-Cap von adidas
rosafarbene Handtasche liegt auf dem Boden zwischen Palladium-Boots
Frau trägt Ohrklemmen und Cap aus Cord von adidas
Frau trägt Urban Style: Trainingsjacke und Rock

Die Urban Styles aus den Modemetropolen

Die folgenden Inspirationen zeigen, wie unterschiedlich die Urban Fashion in verschiedenen Modestädten der Welt aussieht. In Paris seht ihr eher elegante Styles, die mit einzelnen Sportswear-Pieces kombiniert werden. Die Looks aus New York oder London sind hingegen wesentlich jünger, freizügiger und im Fall von London farbenfroher.

Julia Diesner zeigt in Paris, wie gut man eine gerade Lederhose und Chunky Sneaker zu einem klassischen Wollmantel kombinieren kann.

Schon seit acht Jahren lebt Bella Hadid in New York und feiert das mit einem Outfit, das perfekt für den Urban Vibe des Big Apple ist: Collegejacke, NY-Cap, Sweat Pants und Crop-Top. Just perfect!

Dem grauen London begegnet Tamu McPherson mit einer kunterbunten Puffer Jacket im Bandana-Style und viel Denim.

Ihr Lieben – bestimmt tragt ihr unbewusst schon hin und wieder Urban Styles, die es mit anderen Looks der Großstädte aufnehmen können. Nun könnt ihr noch gezielter coole Outfits in der Richtung stylen.

XX, Susanna

Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Keine Bewertungen
Loading...
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare

Kommentare sind geschlossen