%
BIALETTI Tasse (1 Stück), Mit Filteraufsatz
z Vollbild

BIALETTI Tasse (1 Stück), Mit Filteraufsatz

* o o o o (1) anzeigen >


49,99 -20%
€ 39,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Artikel-Nr. 72023483

  • Kaffeebereiter von Bialetti
  • Mit Filteraufsatz
  • Passend für 1 Tasse 350 ml
  • Aus Keramik
  • Spülmaschinenfest
BIALETTI Kaffeetasse mit Filteraufsatz aus Keramik. Eine Tasse voll Aroma - der handgebrühte Kaffee feiert ein Comeback! Mit der steigenden Kaffeekultur in Deutschland findet der handgebrühte Kaffee immer mehr Liebhaber. Die Kaffeezubereitung wird zelebriert. Im Nu zubereitet, verbreitet der Kaffee sein duftendes Aroma in der ganzen Küche. Jederzeit eine frisch von Hand aufgebrühte Tasse Kaffee. Dieser Kaffeebereiter eignet sich auch für Singlehaushalte oder für Menschen, die nur wenig Kaffee trinken und für die genussreiche Tasse Kaffee zwischendurch. Feinschmecker schwören auf diese Zubereitungsart des Kaffees. Genuss pur!Weitere Details: Tasse und Filterausatz aus hochwertiger Keramik. Passend für alle gängigen Filtertüten für 1 Tasse (350 ml).
MaterialKeramik
Fassungsvermögen in ml350 ml
Pflegehinweisespülmaschinenfest

Kundenbewertungen

  • 5 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (1) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* o o o o sieht edel aus. Für 3 von 14 Kunden hilfreich. 3 von 14 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ich habe aber zu spät registriert, dass der Artikel in China angefertigt wird.
Diese Angabe gehört m.E. unbedingt mit in die ansonsten sehr positiv klingende
Artikelbeschreibung.
Wegen mangelnder Angaben 1Stern für das qualitative Aussehen.

von einer Kundin aus Grossmaischeid 13.04.2018 Bewerteter Artikel: Farbe: weiß Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden

Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?