Shopping
0%-Finanzierung auf alles!
Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche bis zum 22.02.2016 in 12 Monatsraten - ohne Zinsen. Alle Details hier  >
Auswahl verfeinern
DVD Player
  • DVD Player
  • Monitor
  • Tragbarer DVD Player
Farbe
Marke
  • Denver
  • Medion
  • Odys
  • Philips
  • Soundmaster
Preis
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Ausstattung
  • HDMI
  • USB-Anschluss
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen

Tragbarer DVD Player

 

Für Filmgenuss überall: Portable-DVD-Player

 

Lange Auto- und Zugfahrten oder Wartezeiten auf dem Flughafen werden mit einem Portable-DVD-Player zum Vergnügen. Von nun an genießen Sie und Ihre Familie die Lieblingsfilme und Serien überall und zu jeder Zeit. Die Geräte sind mit einem LCD-Display ausgestattet, sodass sie völlig unabhängig von weiterer Technik sind. Neben der Kernfunktion bieten die tragbaren DVD-Player den Vorteil, dass sie zusätzlich CD-R oder SVCD wiedergeben. Mit diesem Allround-Gerät lässt es sich gerne warten.

 

otto.de bietet eine Vielfalt an Portable-DVD-Player

 

In dem OTTO-Sortiment finden Sie diverse Portable-DVD-Player namhafter Hersteller. Genießen Sie auf den LCD-Bildschirmen tolle Bilder und dank Dolby TrueHD einen klangvollen Surround Sound. Einigen Modellen verfügen über einen eingebauten TV-Tuner und empfangen dank DVB-T Tuner Fernsehprogramme, sodass Sie auch unterwegs Ihre Lieblingsserie verfolgen können. Andere Geräte sind speziell für das Auto ausgerichtet und können bequem an der Kopfstütze befestigt werden. Entdecken Sie die vielfältigen Portable-DVD-Player!

Sortieren nach
Philips PD7006B Portabler DVD-Player

Denver DVD-Player »MTW-984TWIN«

Philips PD7030 Portabler DVD-Player

Philips PD9025 tragbarer DVD-Player & Fernseher, DVB-T








Kaufberatung tragbare DVD-Player

Lange Reisen in der Bahn, im Flugzeug oder im Auto können schon Langeweile aufkommen lassen, insbesondere bei den Kindern. Dank allerlei Unterhaltungselektronik müssen Sie heute allerdings kein Nörgeln und Quengeln von der Rückbank mehr in Kauf nehmen und können selbst Wartezeiten bequem überbrücken. Jenseits von Smartphones und mobilen Spielekonsolen sind vor allem tragbare DVD-Player eine beliebte Möglichkeit, während einer langen Fahrt für Beschäftigung zu sorgen und Ihre Lieblingsfilme zu genießen.

Im folgenden Ratgeber bekommen Sie einen Überblick über die verschiedenen Features, die moderne Geräte zu bieten haben, und zudem ein paar nützliche Tipps, worauf Sie vor dem Kauf achten sollten.

 

Wählen Sie Ihr Wunschformat

Zunächst einmal sollten Sie überlegen, was Sie auf dem tragbaren DVD-Player abspielen möchten. Wollen Sie lediglich im Handel gekaufte DVDs anschauen oder soll das Gerät auch mit selbst gebrannten DVDs zurechtkommen? Möchten Sie auch Daten von USB-Sticks oder anderen Speichermedien wiedergeben können? Der Großteil der Geräte spielt heute sämtliche verfügbaren Formate problemlos ab, inklusive DVD-RW.

Auch USB-Anschlüsse und SD-Karten-Slots finden sich immer häufiger und ermöglichen Ihnen eine große Bandbreite an Anschluss- und Abspielmöglichkeiten. Achten Sie darüber hinaus auch auf die Dateiformate, auf die Ihr Wunschgerät zugreifen können sollte. Möchten Sie auch CDs und MP3-Dateien abspielen oder Bilder anschauen, müssen Sie vor dem Kauf überprüfen, ob der DVD-Player diese Formate verarbeiten kann. Die meisten Geräte beherrschen inzwischen eine Vielzahl von Formaten wie DIVX, MP4, AVI oder XVID.

 

Die richtige Mischung aus Größe und Akkulaufzeit

Ein tragbarer DVD-Player sollte nicht zu schwer sein, insbesondere wenn Sie ihn im Auto mithilfe von Gurten an der Kopfstütze befestigen oder in der Tasche mitführen wollten. Die meisten Geräte bieten für den Bildschirm eine Standardgröße von 7 Zoll, was einer Diagonale von 18 cm entspricht. Zwar sind auch größere und kleinere Displays verfügbar, allerdings zeigen sich die größeren Geräte oftmals etwas stromhungriger als die kleineren. Es empfiehlt sich, ein Gerät mit einem Format von 16:9 auszuwählen, da dies inzwischen weit gängiger als das 4:3-Format ist. Damit Sie sogar bei Sonnenlicht noch ein klares Bild erkennen können, sollten Sie ein Gerät mit möglichst leistungsstarkem Display wählen.

Darüber hinaus entscheidet auch die Akkulaufzeit mit über das Gewicht. Je größer der integrierte Akku, desto höher das letztendliche Gewicht. Über eine solide Laufzeit sollte der Akku allerdings schon verfügen. Zwar können Sie die meisten Geräte mittels Adapter an den Zigarettenanzünder Ihres Autos anschließen, nur nützt Ihnen diese Funktion im Zug oder im Flugzeug nur wenig.

Eine maximale Akkulaufzeit von drei Stunden reicht zwar grundsätzlich für eine komplette Spielfilmlänge, allerdings hängt die tatsächliche Laufzeit auch von Ihrem Nutzungsverhalten ab. Möchten Sie zwischendurch häufiger pausieren und eine höhere Lautstärke oder Bildschirmhelligkeit nutzen, leert sich der Akku entsprechend schneller. Hier kann es nicht schaden, über genügend Reserven zu verfügen. Je mehr Akkulaufzeit möglich ist, umso komfortabler für Sie. Achten Sie darauf, dass Sie den Player auch während des Ladevorgangs weiterhin benutzen können; so umgehen Sie lästige Wartezeiten oder unnötiges Pausieren des Films. Kundenrezensionen und Testberichte helfen Ihnen dabei, den tatsächlichen Akkuverbrauch des jeweiligen Geräts realistisch einzuschätzen. Ist das mitgelieferte Kabel für den Anschluss im Auto nicht lang genug, empfiehlt sich die Anschaffung eines Adapters. Dieser reicht dann in der Regel bequem bis zur Rückbank und ermöglicht so unbegrenzten Filmgenuss.

 

Wählen Sie die Eigenschaften je nach Einsatzort

Überlegen Sie vorher, wo das Gerät hauptsächlich zum Einsatz kommen soll. Die meisten tragbaren DVD-Player können wie Laptops aufgeklappt werden. Sie sind damit hervorragend für den Transport in der Tasche geeignet und vor allem in Zügen oder im Flugzeug nützlich. Zudem lässt sich das Gerät so geöffnet auf den Tisch stellen und kann dann beispielsweise im Wohnmobil komfortabel genutzt werden.

Andere Modelle sind speziell für die Verwendung im Auto gedacht und lassen sich über passende Gurte oder mitgelieferte Taschen an der Kopfstütze befestigen. Beachten Sie hier vorher den Lieferumfang und kontrollieren Sie, ob entsprechendes Zubehör schon im Lieferumfang enthalten ist oder separat angeschafft werden muss. Besonders praktisch sind Modelle, die über zwei Bildschirme verfügen. Wenn Sie beide Monitore an den Kopfstützen anbringen, können Sie gleich zwei Mitfahrer ohne Streitigkeiten beschäftigen. Gerade hier sollten Sie allerdings auf das Gewicht des Players achten, damit dieser während der Fahrt nicht aus seiner Halterung rutscht.

Je nach Einsatzgebiet ist darauf zu achten, dass die Lautstärke des Geräts ausreicht. Am besten verfügt es über einen zusätzlichen Anschluss für Kopfhörer. Sind ausschließlich Kopfhörerausgänge vorhanden, aber keine Lautsprecher, haben Sie das Problem, dass zwar mehrere Personen zuschauen, aber nur einer auch den Ton hören kann. Über die Audio-Eigenschaften können Sie sich beispielsweise anhand von Testberichten zu den einzelnen Geräten informieren oder indem Sie einen Blick auf die abgegebenen Kundenrezensionen werfen.

 

Fernsehempfang für unterwegs

Je nach Modell können Sie auf praktische Zusatzfunktionen zurückgreifen. So verfügen einige Geräte über einen integrierten TV-Tuner, mit dem Sie auch Fernsehprogramme empfangen können. Über einen DVB-Tuner wird Ihr tragbarer DVD-Player also zum mobilen Fernseher, an den Sie nur noch eine Antenne anschließen müssen. So können Sie den Player beispielsweise auf dem Campingplatz nutzen. Achten Sie am besten darauf, dass eine Antenne schon im Lieferumfang des Geräts enthalten ist. Sie sollte einen Standfuß aus Metall besitzen, um einen optimalen Empfang zu gewährleisten. Wie bei einem Standfernseher hängt es allerdings vor allem von der jeweiligen Region ab, wie gut der Empfang wirklich ist - hier können Sie die Qualität durch das jeweilige Gerät nur wenig beeinflussen.

Möchten Sie während der Fahrt mehrere Mitfahrer beschäftigen, lohnt sich für Sie eventuell auch die Anschaffung eines DVD-Players mit zwei Bildschirmen. Wenn Sie das Gerät vor allem für die Beschäftigung Ihrer Kinder während der Fahrt im Auto kaufen, achten Sie darauf, dass eine Fernbedienung im Lieferumfang enthalten ist, besonders wenn Ihre Kinder noch recht klein sind. Andernfalls werden während der Fahrt immer wieder Verrenkungen nach hinten notwendig, damit Sie die gewünschten Einstellungen vornehmen können. Sollen Ihre Kinder das Gerät auf dem Schoß behalten, ist es sinnvoll, wenn die Tasten so angeordnet sind, dass sie nicht ständig versehentlich berührt werden.

 

Nützliche Zusatzfunktionen

Ein sehr praktisches Feature ist die Auto-Resume-Funktion, die es Ihnen ermöglicht, das Gerät im laufenden Betrieb auszuschalten und den Film später automatisch an der Stelle weiterlaufen zu lassen, an der er zuletzt gestoppt wurde. So können Sie ganz bequem eine Ruhepause auf einem Rastplatz einlegen, ohne später umständlich die richtige Stelle im Film suchen zu müssen.

Darüber hinaus kann es nicht schaden, auf die vorhandenen Anschlussmöglichkeiten des tragbaren DVD-Players zu achten. So lohnt sich beispielsweise ein HDMI-Anschluss, wenn Sie das Gerät hin und wieder an einen Fernseher anschließen möchten. Auch ein Eingang für einen iPod oder ähnliche tragbare Musikgeräte kann praktisch sein, wenn Sie mit Ihrem DVD-Player Musik abspielen wollen. Sind zudem noch Slots für SD-Karten an Bord, können Sie noch vor Ort beispielsweise Ihre neuesten Urlaubsbilder in Augenschein nehmen.

 

Passende Kopfhörer

Sei es, weil die Umgebungsgeräusche zu laut sind oder weil Sie den Fahrer beim Benutzen des Players nicht stören möchten, Gute Kopfhörer können eine lohnende Zusatzinvestition sein. Zwar sind kleine In-Ear-Kopfhörer meist standardmäßig im Lieferumfang enthalten, doch diese schirmen Umgebungsgeräusche oft nur ungenügend ab. Over-Ear-Kopfhörer, die die Ohrmuscheln komplett umschließen, sind hier besser geeignet, um sich ganz auf das Filmerlebnis konzentrieren zu können. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Polsterung entsprechend weich ist und dass der Kopfbügel sich einstellen lässt. So bleiben die Kopfhörer auch bei langen Tragezeiten noch komfortabel. Das Kabel sollte lang genug sein, damit Sie sich noch bequem zurücklehnen können, selbst wenn der Player an der Kopfstütze vor Ihnen befestigt ist.

 

Filmgenuss für unterwegs - Fazit

Mit einem tragbaren DVD-Player kommt auch bei langen Fahrten im Auto oder in der Bahn keine Langeweile mehr auf. Entspannen Sie selbst während der Reise oder beschäftigen Sie Ihre Kinder mit ihrem Lieblingsfilm. Ob klappbar, mit zwei Monitoren oder zum Anbringen an der Kopfstütze des Autositzes – für jeden Bedarf gibt es das richtige Gerät. Wollen Sie den tragbaren DVD-Player beispielsweise im Urlaub auf dem Campingplatz nutzen, kann es sich lohnen, ein Gerät mit integriertem Tuner auszuwählen, um so bei Bedarf auch Fernsehsender empfangen zu können. Achten Sie beim Kauf Ihres tragbaren DVD-Players aber vor allem auf eine entsprechende Leistungsfähigkeit des Displays und eine möglichst lange Akkulaufzeit, dann kann die nächste Urlaubsreise kommen.

Newsletter bestellen & Vorteile sichern

Ich möchte zukünftig über Trends, Schnäppchen, Gutscheine, Aktionen und Angebote der OTTO (GmbH & Co KG) per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf www.otto.de/abmelden oder am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.
  • Θ Mein Konto
    Haben Sie Fragen oder Kritik?
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
           

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln