Shopping
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 82994 angeben
0€
Versandkosten bis 05.06.2017 ›
mit dem Code 84208
Farbe
Marke
  • Adob
  • Butlers
  • Con:p
  • Cornat
  • Eyckhaus Bath & Relaxing
  • Eyckhaus Kitchen & Cooking
  • Fackelmann
  • Grohe
  • Hansgrohe
  • Ottofond
  • Rowi
  • Schulte
  • Schütte
  • Wellwater
  • Xavax
Preis
  • bis 10 €
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Badarmaturen

 

Entdecken Sie unser Baumarktsortiment für Ihr Zuhause:

 

» Kaminöfen

 

» Bodenbeläge

 

» Türen

 

» Treppen

 

» Farben

 

» Verblendsteine & Paneele

 

» Badmöbel

 

» Duschen

 

» Badewannen & Whirlpools

 

» Sauna

 

» Arbeitskleidung

 

» Werkzeug

 

» Hochdruckreiniger

 

» Werkstatteinrichtung

Überkopfbrause »Lina«, Kopfbrause 25 cm x 25 cm
Überkopfbrause »Lina«, Kopfbrause 25 cm

SCHÜTTE Waschtischarmatur »Tokyo«

Cornat Duschbrauseset, Durchmesser 8,5 cm














































  • 1
  • 2

  • 3

  • 4

  • 5

  • 6

  • >

Kaufberatung Badarmaturen

Machen Sie Ihr Bad zur funktionalen Wohlfühloase

Was für ein gelungener Start in den Tag: Nach dem Aufstehen betreten Sie ein helles, einladendes Badezimmer mit formschönen und glänzenden Badarmaturen. Mit der Designer-Mischbatterie am Waschtisch regulieren Sie die Wärme des Wassers zum Zähneputzen auf die gewünschte Temperatur. Wenig später in der Dusche genießen Sie die pulsierende Massagefunktion des Duschsystems. Und mit einem Blick auf die edle Badewannenarmatur freuen Sie sich schon auf das entspannende Vollbad nach Feierabend. Lernen Sie in diesem Ratgeber die wichtigsten Badarmaturen kennen und erfahren Sie, worauf Sie bei der Auswahl achten sollten.

 

Inhaltsverzeichnis

Mehr Komfort im Bad mit den richtigen Armaturen
Vom Waschtisch bis zur Badewanne: Diese Varianten gibt es
Darauf sollten Sie beim Kauf achten
Die passende Badarmatur für Ihren Einrichtungsstil
Fazit: Armaturen für mehr Komfort und Stil im Bad

 

Mehr Komfort im Bad mit den richtigen Armaturen

Zu einem schönen Bad gehören die passenden Armaturen. Moderne Badarmaturen – also Wasserhähne, Schlauchanschlüsse und die dazugehörigen Mischer für Kalt- und Warmwasser – verwöhnen das Auge mit fließenden Formen, zeichnen sich dank hochwertiger Materialien durch eine lange Beständigkeit aus und bieten ausgezeichneten Bedienkomfort. Darüber hinaus gehen aktuelle Badarmaturen auch sparsamer mit dem wertvollen Nass um.. Deshalb sollten Sie sich bei den folgenden Gelegenheiten nach neuen Armaturen umschauen:

  • Das Bad soll komplett saniert und zeitgemäß ausgestattet werden.
  • Der Wasserhahn von Duschen, Badewanne oder Waschbecken tropft und lässt sich nicht mehr so einfach reparieren.
  • Die Metallbeschichtung einzelner Armaturen beginnt, sich abzulösen.
  • Die Wassertemperatur lässt sich nicht mehr zufriedenstellend regulieren, weil die Bedienelemente immer schwergängiger sind.
  • Der Wasserdruck lässt auch nach dem Entkalken zu wünschen übrig.

Mit neuen Badarmaturen kommen Sie in den Genuss der genannten Vorteile – für ein schöneres Badezimmer und mehr Freude am täglichen Händewaschen, Zähneputzen, Duschen und Baden.

 

Vom Waschtisch bis zur Badewanne: Diese Varianten gibt es

Sie haben die Wahl aus verschiedenen Arten von Armaturen, mit denen Sie Ihr Badezimmer technisch und optisch aufwerten können.

Wasser marsch: Duscharmaturen

Sie können eine von der Badewannen & Whirlpools getrennte Duschkabine mit einer neuen Duscharmatur ausstatten, die Sie bereits ab 30 € erhalten. Die länglichen Zylinder verfügen über je einen Anschluss für Kalt- und Warmwasser sowie einen Schraubanschluss für den Brausenschlauch an der Unterseite.

Bei den Bedienelementen stehen zwei Ausführungen zur Verfügung. Bei Modellen mit klassischem Einhandmischer stellen Sie die Wassertemperatur durch Verschieben des Hebels nach links (heiß) oder rechts (kalt) ein, während Sie den Wasserdruck durch Heben und Senken desselben Hebels regulieren.

Die alternative Variante bietet zwei Drehregler auf der linken und rechten Seite des Zylinders. Links stellen Sie den Wasserdurchfluss und damit den Druck ein, während Sie mit dem Thermostatregler auf der rechten Seite ganz feinfühlig die Wassertemperatur variieren. Die Topmodelle unter den Duscharmaturen punkten mit präzisen Justiermöglichkeiten, hochwertigen Materialien für mehr Langlebigkeit und einer geringen Verkalkungsanfälligkeit. Meist lassen sich solche Modelle nicht nur am Preis erkennen, sondern auch an ihrer hohen Fertigungsqualität, einem ansprechenden Design sowie Details wie Doppelverchromung und besonders dicker Wandstärke von Rohren und Gehäusen.

Hautschmeichler: Duschbrausen

Duschbrausen werden über einen Brauseschlauch mit der Duscharmatur verbunden und teilen das zugeleitete Wasser in Dutzende feine Strahlen auf, die den Radius des Wasserstrahls deutlich vergrößern und die Haut angenehm massieren. Zu Preisen ab 10 € erhalten Sie einfache Handbrausen ohne Halterung, Brauseköpfe mit integrierter Halterung oder Überkopfbrausen. Letztere lassen das Wasser aus einer festen Höhe auf Sie herabregnen und zeichnen sich durch besonders große Strahldurchmesser („Regenduschen") aus. Solche Modelle kommen in der Regel mit einer integrierten Handbrause ins Haus.

Gute Duschbrausen besitzen vielfältige Strahleinstellmöglichkeiten wie beispielsweise normal, sanft, Massage, Puls, Punktstrahl oder extrafein und haben meist Düsen mit Gumminoppen, die sich im Falle einer Verkalkung mit einem Fingerwisch reinigen lassen. Hochwertige Modelle sind zudem besonders robust, sodass auch versehentliches Fallenlassen der Brause mit nassen Händen oder Anecken an der Duschwand nicht schaden. Außerdem sorgen sie mit interessanten Designs für optische Abwechslung im Badezimmer und sind mit dicken Metallwandungen und beständigen Oberflächenbeschichtungen für einen langen Einsatz konzipiert.

Komplett: Duschsysteme

Duschsysteme sind Kombinationen aus Armatur, Halterung, Überkopf- und Handbrause. All diese Komponenten befinden sich in einem großen und stabilen Gehäuse mit leicht erreichbar angeordneten Bedienelementen. Einige der ab 40 € erhältlichen Universaltalente beinhalten zusätzliche Massagedüsen für ein besonders prickelndes Duscherlebnis. Erlesene Modelle bieten zudem zahlreiche Einstellmöglichkeiten, um neben einer Ganzkörpermassage bestimmte Körperpartien wie Brust oder Po gezielt zu massieren.

Fürs Badevergnügen: Wannenarmaturen

Ähnlich wie Duscharmaturen führen auch ab 30 € erhältliche Wannenarmaturen heißes und kaltes Wasser per Einhandmischer zusammen. Darüber hinaus verfügen sie an der Unterseite über einen Anschluss zur Aufnahme eines Brauseschlauchs. Auch Wannenarmaturen erhalten Sie alternativ mit zwei getrennten Reglern für Wasserdruck und -temperatur. Die Spitzenmodelle unter den Wannenarmaturen gestatten eine besonders feine Temperatursteuerung, sodass Ihr Badewasser genau Ihren Wünschen entspricht.

Komfortables Händewaschen und Zähneputzen

Eine häufig genutzte Badarmatur findet sich am Waschbecken. Vom schlichten, aber funktionalen Wasserhahn für knapp 20 € bis hin zur edlen Hightech-Armatur für rund 260 € mit bestechendem Design, hoher Materialqualität und ausgeklügelten Bedienelementen für eine leichtere Nutzung ist auch für Ihren Geschmack und Anspruch das richtige System dabei. Sie regeln den Wasserdruck durch Hochdrücken des Einhandmischers und die Temperatur durch Verschieben nach links oder rechts. Unterschiedliche Bauhöhen sorgen für mehr Platz zwischen Wasseraustritt und Waschbecken, wodurch auch gelegentliches Haarewaschen am Waschtisch ohne große Verrenkungen vonstattengeht.

Die Topmodelle unter den Waschtischarmaturen, die Sie am höheren Preis, an der besseren Materialqualität und am ansprechenden Design erkennen, sind dauerhaft leichtgängig, verkalken nicht so schnell, sind leicht zu reinigen und erlauben eine präzise Steuerung der Wassermenge. So können Sie bei Bedarf auch einen dünnen Strahl einstellen, Wasser sparen und so Ihre persönliche Ökobilanz verbessern.

 

Darauf sollten Sie beim Kauf achten

Neben dem Preis spielen auch das verwendete Material, die Ergonomie der Bedienelemente und die möglichst einfache Installation eine große Rolle bei der Auswahl Ihrer neuen Badarmatur.

Material und Oberfläche

Nahezu alle Badarmaturen bestehen aus verchromtem Messing, was für gute Wärmeleiteigenschaften und eine lange Beständigkeit sorgt. Hochwertige Modelle zeichnen sich durch eine dickere Wandstärke aus ? das spricht für ein solideres Erscheinungsbild und eine längere Lebensdauer. Eine Chrombeschichtung lässt die Armatur glänzen, erlaubt eine leichte Reinigung und ermöglicht mehr Hygiene im Badezimmermöbel. Bei Topmodellen sorgt eine doppelte Chrombeschichtung für mehr Glanz und längere Beständigkeit, da sich die dicke Chromschicht beim täglichen Gebrauch nicht so leicht abnutzen kann.

Anschlüsse

Achten Sie darauf, dass die Normmaße eingehalten werden: Die Anschlüsse für Kalt- und Warmwasser sollen exakt 15,5 cm betragen und das Gewinde für den Brauseschlauch sollte der genormten 1/2-Zoll-Ausführung entsprechen. Im Lieferumfang enthaltenes Montagematerial wie Dichtungsringe und Anschlussschläuche ist ein Pluspunkt und sparen Zeit und Geld.

Bedienelemente

Mischhebel und Drehregler sollten ausreichend groß sein, um sie leicht ertasten zu können etwa bei schamponierten Haaren und mit geschlossenen Augen unter der Dusche. Die Regler sind möglichst leichtgängig und verfügen über einen großen Einstellungsbereich für eine präzise Temperaturvorwahl. Achten Sie bei verstellbaren Duschbrausen auf über Tasten oder ein Drehrad leicht wählbare Strahlarten.

Funktionalität und Ausstattung

Es ist gut, wenn Brauseköpfe über viele Öffnungen für einen besonders sanften Strahl verfügen. Von Vorteil ist eine Einstellmöglichkeit für mindestens drei Betriebsmodi: Sprühregen, fester Wasserstrahl und eine Kombination aus beidem. Da sich an den Wasseraustrittslöchern leicht Kalkablagerungen bilden, sollte Ihr neuer Brausekopf über Antikalknoppen verfügen. Sehr beliebt sind Armaturen mit farbiger LED-Beleuchtung, die über die Kraft des durchfließenden Wassers oder durch Batterien mit Energie gespeist werden.

 

Die passende Badarmatur für Ihren Einrichtungsstil

Überall dort, wo das Badezimmer als ein Wohlfühlraum mit stilvollen Badmöbel gilt, spielt das Design der Armaturen eine große Rolle. Interessante Anregungen zu den verschiedenen Einrichtungsstilen finden Sie im Wohnstil-Ratgeber.

Vintage- und Kolonialstil

Obwohl der Trend eindeutig zum Einhandmischer geht, sind in bestimmten Fällen Wasserhähne mit klassischen, kreuzförmigen Reglern sinnvoll. Diese eignen sich sehr gut zur Ergänzung einer Badezimmereinrichtung im Vintage- und Kolonialstil mit frei stehender Badewanne mit Standfüßen und vielen Holzelementen.

Moderner Wohnstil

Die passenden Armaturen für ein modern eingerichtetes Hightech-Badezimmer mit vielen Chromelementen sind strikt geometrisch geformt mit vielen Ecken und Kanten, was zu einer besonders klaren Formensprache führt. Auch in einem asiatisch eingerichteten Bad machen sich solche geradlinigen Armaturen sehr gut.

Maritimer Stil

Bäder im maritimen Stil mit vielen blauen und weißen Badaccessoires und überwiegend rundlichen, fließenden Formen statten Sie mit passenden Armaturen mit matten Chromoberflächen oder weißer Kunststoffbeschichtung aus.

Landhausstil

Für ein Badezimmer im gemütlichen Landhausstil mit vielen hellen Flächen, zurückhaltenden Holzelementen und luftiger Raumaufteilung eignen sich rundlich geformte Armaturen mit mattierten Oberflächen und wahlweise Einhand- oder klassischen Zweihand-Mischern.

 

Fazit: Armaturen für mehr Komfort und Stil im Bad

Mit den passenden Armaturen werten Sie Ihr Badezimmer sowohl optisch als auch funktional auf. Sie haben die Wahl unter vielen Armaturen für Ihre Ansprüche. Hier noch mal eine kurze Zusammenfassung:

  • Badarmaturen gibt es in drei grundlegenden Ausführungen: Dusch-, Wannen- und Waschtischarmaturen. Für die Dusche gibt es darüber hinaus noch Duschbrausen und -systeme.
  • Hochwertige Armaturen zeichnen sich durch eine bestechende Optik sowie eine lange Lebensdauer dank dicker Wandstärken und hochwertiger Chrombeschichtungen aus. Darüber hinaus gehen sie in der Regel durch die präziser agierenden Hebel und guten Dichtungen sparsamer mit dem Wasser um als günstige Exemplare.
  • Neuartige Bediensysteme wie leichtgängige Einhandmischer oder Armaturen mit getrennten Reglern für Wasserdruck und Temperatur sorgen für mehr Komfort bei der Körperpflege.
  • Bei der Auswahl Ihrer neuen Badarmatur sollten Sie nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Güte von Material und Beschichtung, die Einhaltung gängiger Anschlussnormen und die Funktionalität der Bedienelemente achten.
  • Ein komplettes Bad statten Sie schon für unter 100 € mit preiswerten Dusch-, Waschtisch- und Wannenarmaturen sowie einem einfachen Brausekopf aus. Wenn Sie zwischen 100 und 500 € investieren, erhalten Sie hochwertige Armaturen mit erweiterter Funktionalität und ansprechendem Design. Freunde des gepflegten Luxus greifen zu besonders erlesenen Armaturen und hochfunktionalen Duschsystemen zu einem Komplettpreis von über 1.000 €.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?