Was hilft gegen Kater? Wir haben die Antworten!

Was hilft gegen Kater: Katze unter Bettdecke
Lisa Thomsen
Donnerstag, 2. Januar 2020, 11:13

Die Silvesternacht war kurz, ihr hattet das eine oder andere Gl√§schen Sekt, und nun brummt euch der Sch√§del. Den ersten Tag des neuen Jahres im Bett verbringen? Kommt nicht infrage. Aber was hilft gegen Kater? Ich habe hier einige Tipps zusammengetragen, die euch helfen k√∂nnen, euren Hangover zu √ľberwinden.

Warum haben wir √ľberhaupt einen Kater?

Kopf- und Magenschmerzen, √úbelkeit, Erbrechen und ein erh√∂hter Puls: Vielen sind diese Symptome nach einer durchzechten Nacht wohl nicht ganz unbekannt. Auch Niedergeschlagenheit, Konzentrationsschw√§che und depressive Verstimmungen k√∂nnen negative Folgen eines erh√∂hten Alkoholkonsums sein. Aber wie kommt es √ľberhaupt zu den Beschwerden? Zum einen m√ľssen wir durch Alkohol h√§ufiger Wasser lassen, sodass wir regelrecht austrocknen. Zum anderen entstehen beim Abbau des Alkohols Gifte im K√∂rper ‚Ästunser K√∂rper signalisiert uns demnach, wie sehr er durch den Konsum strapaziert wurde.

5 Tipps gegen Kater

Jetzt stellt sich nat√ľrlich die Frage: Was hilft gegen Kater? Im Folgenden habe ich f√ľr euch Tipps gegen Kater gesammelt. Kater-Kopfschmerzen, -√úbelkeit und -Sodbrennen geh√∂ren damit hoffentlich der Vergangenheit an.

Tipp 1: Springt unter die kalte Dusche

Auch wenn es im ersten Moment nicht wirklich verlockend klingt: Um wieder munter zu werden, kann eine kalte Dusche wirklich Wunder bewirken. Verwendet ein¬†belebendes Duschgel mit Lavendel oder Minze und bringt euren Kreislauf so in Schwung. Seid ihr eher ein „Warmduscher“, empfehle ich euch eine Dusche bei lauwarmer Temperatur. Stellt sie am Ende der Shower-Session kalt und k√ľhlt euch von unten bis oben kurz ab ‚Äď das regt nicht nur die Durchblutung an, es beg√ľnstigt ebenfalls den Abtransport von Giftstoffen.

Tipp 2: Nehmt Vitamine als Anti-Kater-Methode ein

Um eurem dehydrierten K√∂rper zu helfen, k√∂nnt ihr wunderbar zu hei√üem Zitronenwasser oder zu Mineralwasser greifen. L√∂st in Letzterem zudem eine Vitamin-Brausetablette auf und f√ľllt so euren Vitamin- und Mineralstoffspeicher wieder auf. Wenn ihr wollt, k√∂nnt ihr au√üerdem frischen Saft selber machen¬†und so die volle Dosis Vitamine zu euch nehmen. Ebenfalls geeignet sind Joghurt oder Quark und Fr√ľchte, die euren K√∂rper mit Vitamin C versorgen.

Tipp 3: Trinkt Ingwer- und Kamillentee gegen √úbelkeit

Euch ist schwindelig und √ľbel? Dann kann Ingwertee Abhilfe schaffen. Dieser wirkt n√§mlich beruhigend auf das Nervensystem und f√∂rdert die Produktion von Magens√§ure. Auch Kamillentee kann super f√ľr eure Hangover Cure eingesetzt werden. Zweifelsohne sollte es am Katertag hei√üen: tea all day!

Tipp 4: Geht an der frischen Luft spazieren

Raus aus dem Bett, rein in bequeme Kleidung, und ab an die frische Luft: Diese kurbelt n√§mlich euren Kreislauf an. Au√üerdem kann¬†k√ľhle Winterluft Kater-Kopfschmerzen lindern. Der Sauerstoff beschleunigt den Alkoholabbau. Also, rafft euch auf, schnappt eure beste Freundin und macht einen Spaziergang an der frischen Luft. Dabei l√§sst sich bestimmt auch die eine oder andere Story vom Vorabend besprechen.

Tipp 5: Massiert euch mit Pfefferminzöl die Schläfen

Euer Kopf f√ľhlt sich an, als ob er explodieren w√ľrde, und die einzige Frage, die euch besch√§ftigt, ist: Was hilft gegen Kater? Probiert doch einmal eine sanfte Nacken- und Stirnmassage aus. Gebt daf√ľr etwas Pfefferminz√∂l auf eure Finger und massiert sanft eure Schl√§fen und die Stirn. Das Pfefferminz√∂l wirkt total erfrischend und stimulierend.

Maßnahmen, damit es nicht zum Kater kommt

Damit der Kater am n√§chsten Tag nicht so schlimm wird, k√∂nnt ihr einige Vorkehrungen treffen. So solltet ihr auf keinen Fall mit leerem Magen Alkohol trinken. Schlemmt stattdessen richtig sch√∂n ‚Äď salzhaltige Snacks k√∂nnen sogar Mineralstoffmangel vorbeugen. Greift eher zu herzhaften Snacks als zu s√ľ√üen Goodies, weil der Zucker den Effekt des Alkohols verst√§rkt. Weiterhin empfehle ich euch, dass ihr zus√§tzlich zum Alkohol auch immer ein Glas Wasser trinkt. Um den Kater am n√§chsten Tag zu umgehen, solltet ihr schlie√ülich vor dem Schlafengehen mindestens einen halben Liter Wasser trinken.

Ihr Lieben, ich hoffe, dass euch die Anti-Kater-Tipps helfen. Habt ihr noch SOS-Tipps?

XX, Lisa

Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Keine Bewertungen
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare