Behind the Scenes | Wir nehmen euch mit zu den Press Days

Inspirationen und Eindrücke von Press Days in einer Collage auf Coffee-Table
Montag, 15. Mai 2017, 18:17

Wenn ihr uns auf Instagram folgt und in letzter Zeit mal in unsere Stories geschaut habt, seid ihr bestimmt schon darüber gestolpert: die Press Days. Wann immer es möglich ist, versuchen wir euch dort schon mit auf die Reise zu nehmen und euch einen Blick auf die neuesten Kollektionen werfen zu lassen. Viele von euch fragen sich aber mit Sicherheit, was Press Days genau sind und worum es dort geht. In diesem Artikel möchte ich euch mitnehmen zu den Press Days der Herbst Winter Saison 17/18 und einen kleinen Einblick in unser Treiben hinter den Kulissen gewähren. Wenn ihr mögt, kommt doch mal mit auf eine kleine Entdeckungstour.

Was sind Press Days

zwei Frauen im gespräch auf einem Pressday von Reichert Plus

Zweimal im Jahr laden PR-Agenturen und Modefirmen zu den sogenannten Press Days ein. Immer dann, wenn der Kollektionswechsel in den Showrooms vollzogen ist (also alte Klamotten raus, neue rein), werden Redakteure, Blogger und Stylisten eingeladen, um diese zu sichten. Die Kollektionen für den kommenden Winter werden meist von April bis Mai präsentiert, die für den Sommer im nächsten Jahr im Oktober und November. In den Showrooms der Agenturen oder auch an anderen oft sehr coolen Locations hängen dann die Presse-Samples, die dem Check der Modewelt standhalten müssen. Die sogenannten Samples gibt es in den meisten Fällen nur einmal und zwar in Größe 36. Sie sind für die Shootings der Magazine gedacht und werden von den Moderedakteuren dafür ausgeliehen. Die Tage, an denen die neuen Kollektionen gezeigt werden, sind so eine prima Gelegenheit, schon einmal die ersten Wunschteile zu ordern bzw. sich die besten Pieces für die eigenen Shootings zu sichern. Toll ist natürlich auch, dass wir die neuesten Trendteile aus allen Winkeln betrachten und in die Hand nehmen können. Klar können wir uns auch Fotos anschauen, aber Dinge wirklich zu spüren, zu fühlen, wie weich der Stoff ist, oder die Passform in Augenschein zu nehmen, ist doch immer noch etwas Anderes.

Trendscouting auf den Press Days

Ganz klar, wir alle schauen auf die Runways der großen Designer in Mailand, Paris, New York und London. Sie sind wahnsinnig inspirierend und sprühen nur so vor Kreativität. Alles ist so wundervoll anzusehen. Leider gibt es dabei oft zwei kleine Problemchen: Zum einen sind viele der präsentierten Looks im Alltag nicht tragbar und zum anderen in den meisten Fällen horrend teuer. Schade. Aber kein Weltuntergang, denn auch die Designer der Labels, die wir so in unseren Kleiderschränken haben, orientieren sich an den ganz Großen. Sie nehmen Strömungen und weltweite Trends mit. Sehen wir beispielsweise auf den Laufstegen viele Spitzenkleider, können wir davon ausgehen, dass auch die Highstreetlabels Spitzen-Looks kreieren und zu einem annehmbaren Preis in die Läden bringen. Wird es bei Luxus-Marken wie Gucci rüschig und bunt, könnt ihr davon ausgehen, dass es auch in bezahlbaren Onlineshops und Einkaufspassagen in diese Richtung geht. Welche Trends genau sich durchsetzen, sehen wir dann auf den Press Days und ihr später auf den Blogs und in Magazinen.

Networking auf den Press Days

Frauen auf einem Press day im Gespräch über das Label Soniush

Für uns als Blogger bzw. Redakteure sind die Press Days auch immer eine tolle Möglichkeit, alte Bekannte zu treffen und neue Kontakte zu knüpfen. Oft kennen wir unsere Ansprechpartner der PR-Agenturen oder Modelabels nur vom Telefon oder durch E-Mails. Da ist es immer toll, wenn wir sie mal live und in Farbe treffen. Endlich ist mal Zeit für einen kleinen Schnack und Brainstorming von Kooperationsideen. Denn auch dafür nutzen wir die Press Days. Wir schauen nach Partnern, mit denen wir Gewinnspiele für euch oder spannende Geschichten auf die Beine stellen können. Im direkten Gespräch ist dies oft viel unkomplizierter, als wenn wir in zahllosen E-Mails kommunizieren.

Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig näherbringen, was wir behind the Scenes so treiben. Folgt uns auf Instagram und ihr bekommt exklusiv die neuesten Trends und Einblicke hinter die Kulissen in unseren Stories.

XX Susanna

Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Keine Bewertungen
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
http://
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare