Inspirierende Bücher, die dein Leben verändern!

Two for Fashion Autorin Susanna
Donnerstag, 19. März 2020, 17:11

Der Anfang eines neuen Jahres ist immer eine gute Zeit, um neue, inspirierende Bücher zu lesen. Vor allem solche, die uns dazu anregen, ein paar Dinge in unserem Leben zu überdenken. Denn genau das ist es, was wir uns als ersten guten Vorsatz nehmen, wenn die Uhr am ersten Tag des neuen Jahres zwölf schlägt. Es sind nicht nur der Job, den wir ausüben, die Menschen, die uns umgeben, und die Interessen, denen wir nachgehen, die uns zu dem Menschen machen, der wir sind. Es sind vor allem auch die Bücher, die wir lesen, die unser Wesen prägen. Die besten sind diejenigen, die uns herausfordern, anders zu denken und die Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Genau solche Bücher haben das Potenzial, unsere Denkweise und somit unser Leben zu transformieren. Und hier kommen unsere Top Five dieser Inspirationsquellen.

1. „Einfach leben“: der Minimalismus-Ratgeber

Inspirierende Bücher, die dein Leben verändern: Ratgeber -einfach Leben, Minimalismus-Ratgeber

„Einfach leben“ klingt eigentlich doch ganz leicht. Findet ihr nicht? Oft überladen wir uns aber mit viel zu viel Zeug. Wir denken, dass wir immer mehr und mehr brauchen, um glücklich zu sein. Dieses Buch zeigt, dass es auch anders geht. Es sagt: Weniger ist mehr. Mehr Zeit, mehr Glück, mehr Geld, mehr Freiheit. Und vor allem mehr Platz für die Dinge in unserem Leben, die wirklich zählen. Es ist für mich DER Guide zum Thema Minimalismus.

In den einzelnen Kapiteln durchleuchtet die Autorin Lina Jachmann unsere Lebensbereiche: Wohnen, Mode, Körperpflege und Lifestyle. Sie zeigt, wie Menschen ihr Glück im Tiny House finden und andere auf einem alten Hof in Brandenburg. Sie gibt Tipps für nachhaltiges Putzen, was wirklich spannend ist. Oder wusstet ihr, dass ihr aus Orangenschale tolle Küchenreiniger herstellen könnt? Ich werde demnächst auf jeden Fall das Rezept für selbst gemachtes Deo ausprobieren. Zudem werde ich meine Capsule Wardrobe überdenken.

2. Mit „Schlagfertigkeitsqueen“ endlich die richtigen Worte finden

Inspirierende Bücher, die dein Leben verändern: Ratgeber Schlagfertigkeitsqueen

Vor einiger Zeit war ich auf einer großen Konferenz, bei der eine gewisse Nicole Staudinger auftreten sollte. Mir sagte der Name nichts – da ich aber nichts anderes zu tun hatte, ging ich in die komplett überfüllte Halle. Und das war gut so. Ich war selten so beeindruckt von einer Person. Die wahnsinnig eloquente Nicole Staudinger ist die Autorin des Buches „Schlagfertigkeitsqueen“, das im KNAUR Verlag erschienen ist. In ihrem Buch beschreibt sie auf amüsante, kurzweilige Art, wie wir es schaffen, schlagfertiger zu werden. Wie wir auf unverschämte Ansagen der Schwiegermutter reagieren oder dem cholerischen Chef Paroli bieten.

Sie erzählt uns, wie wir kreativer werden und trainieren können, sofort zu reagieren. Ein einfacher Trick, den sie auch schon in ihrem Vortrag verraten hat, ist die Zwei-Silben-Antwort. Für sie ist dies die Notfalltechnik, wenn uns partout nicht einfällt, was wir frechen Mitmenschen entgegnen können. Kurze Aussagen wie „Ach was?!“ entkräften die Aussage des Gegenübers und geben uns Zeit, um über das Gesagte nachzudenken. Diese und noch viel mehr tolle Hilfestellungen findet ihr in dem Buch, das ich wirklich allen Frauen empfehlen kann.

3. „Fashion Changers“ – wie wir mit fairer Mode die Welt verändern können

Bücher, die dein Leben verändern: Ratgeber Fashion Changers

Erst vor gut einem Jahr haben Jana Braumüller, Vreni Jäckle und Nina Lorenzen ihre Onlineplattform „Fashion Changers“ gegründet. Nun bringen sie schon ihr gleichnamiges Buch heraus, das am 12. März erscheinen wird. Hierin werden die Problematiken der Modeindustrie aufgezeigt und gleichzeitig echte Alternativen genannt. Wir alle lieben Mode – vor allem wir von TWO FOR FASHION – und möchten den Spaß daran auf keinen Fall verlieren. Dennoch sollten wir hin und wieder darüber nachdenken, wozu übermäßiger Konsum führt.

Acht Prozent des weltweiten CO2-Verbrauchs lassen sich auf die Textil- und Schuhindustrie zurückführen. Das liegt sogar über dem Verbrauch von Flug- und Schiffsverkehr. Erstaunlich, oder? Hinzu kommt die soziale Ungerechtigkeit, die oft mit Fast Fashion gepaart ist. Dass es nicht sein kann, dass ein T-Shirt lediglich 4,99 Euro kostet, leuchtet ein. Dies geht auf Kosten der Näherinnen, die von dem verdienten Lohn oft kaum ihre Familien ernähren können. Aber es gibt Alternativen.

Das Buch „Fashion Changers“ stellt Pioniere der nachhaltigen Mode vor. Zudem werden Influencer, Stylisten und faire Labels vorgestellt, die anders sein und die Welt verändern wollen. Dabei geht es nicht nur um Mode, sondern um so viel mehr. Wir lernen, wie Mode zu Female Empowerment führen, Menschen mit Behinderung ganz selbstverständlich in unsere Mitte bringen und die Grenzen zwischen Geschlechtern verschwimmen lassen kann. Ein großartiges Buch mit wundervollen Fotos der Hamburger Fotografin Lena Scherer, das inspirierende Menschen vorstellt und zum Nachdenken anregt.

4. Endlich richtig Ordnung schaffen mit „Magic Cleaning“

Inspirierende Bücher, die dein Leben verändern: Endlich richtig aufräumen mit Magic Cleaning von Marie Kondo

Gegen das Buch „Magic Cleaning“ von Marie Kondo habe ich mich lange gewehrt. Zu groß war mir der Hype um die kleine, immer strahlende Japanerin, dass ich ihr keinen Platz in meinem Leben einräumen wollte. Aber dann schlich sie sich so langsam doch in mein Leben. Es fing mit der Netflix-Doku an, bei der wir beobachten konnten, wie sie es schafft, auch in das größte Chaos noch Ordnung hineinzubringen. Ich fand es spannend, habe aber trotzdem nicht daran gedacht, mir diesen Weltbestseller, den die eine oder andere von euch bestimmt kennt, zu kaufen.

Erst als ich vom Hersteller AEG zu einem Workshop eingeladen war, bei dem es um die Kondo-Methode ging, und ich gemeinsam mit anderen Kleidung nach ihrer Kunst faltete, begann der Denkprozess. Ich fing an, das Buch zu lesen, und konnte nicht mehr aufhören. Ich finde es wirklich faszinierend, wie Marie Kondo es geschafft hat, etwas so Alltägliches wie das Aufräumen komplett zu revolutionieren.

Zuallererst müssen wir ordentlich ausmisten. Wir nehmen jeden einzelnen Gegenstand in die Hand und prüfen, ob wir ihn wirklich noch benötigen. Erst im Anschluss geht es um das Einräumen. Kernaussage: Jeder Gegenstand hat seinen eigenen Platz – ganz egal, ob Klamotte, Geschirr oder Lieblingsvase. Probiert es aus. Ihr werdet sehen, wie befreiend es sein kann, alten Ballast abzuwerfen und Raum für eigene Gedanken und Kreativität zu schaffen. Aber lest vorher das Buch!

5. „Shit happens“ für mehr Gelassenheit im Alltag

Bücher, die dein Leben verändern: Shit happens

Ist die Welt heute besser oder schlechter als vor 100 Jahren? Was meint ihr? Überlegt mal. Die Antwort darauf ist gar nicht so leicht. Zum einen gibt es viele tolle Errungenschaften, zum anderen sind wir dabei, die Erde zugrunde zu richten. Oft geht es aber allein um unsere Wahrnehmung von Problemen und das Erkennen, eine Lösung schaffen zu können. „Wir können lernen, das Schöne im Leben wahrzunehmen … statt uns im Kopf von Sorgen und Vorurteilen überrollen zu lassen.“ Heißt es in Kapitel 2, und dies ist schon die Kernaussage und das Ziel des Buches.

„Shit happens“ aus dem KNAUR Verlag bietet Lösungen für die eigene Wahrnehmung in zwischenmenschlichen Konflikten und wirft einen Blick auf alltägliche Erlebnisse des menschlichen Miteinanders, die uns manchmal verzweifeln lassen. Der Psychotherapeut und Achtsamkeitslehrer Tim Desmond greift immer wieder ganz persönliche Erlebnisse auf und verknüpft sie mit Übungen und Alltagsmeditationen für ein gelassenes Miteinander. Das Buch zeigt auf anschauliche Weise, wie wir positiv bleiben, selbst wenn um uns herum nur Egoisten leben.

Ihr Lieben – es gibt noch unzählige inspirierende Bücher, die ich euch vorstellen könnte, zum Beispiel „Untenrum frei“ von Margarete Stokowski oder „Wir sind das Klima!“ von Jonathan Safran Foer. Fürs Erste belasse ich es aber bei den oberen fünf und wünsche euch eine inspirierende Zeit.

XX, Susanna

Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Bitte gebe deine Bewertung ein
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare