A Models Life | Anna Wilken: Freund und Modeln – geht das?

Anna Wilken mit ihrem Freund im Auto
Mittwoch, 30. Januar 2019, 10:50

Freund und Modeln – geht das? Viele fragen mich, wie mein Freund und ich das hinbekommen, und ob es mit der häufig großen Distanz überhaupt klappt. Gerade jetzt, wo bald der Valentinstag ansteht, passt dieses Thema natürlich perfekt. Viele wissen tatsächlich gar nicht, dass ich überhaupt einen Freund habe. Wir sind jetzt seit zweieinhalb Jahren zusammen – kennen uns allerdings schon seit mehr als drei Jahren. Da er alles miterlebt hat, vor allem meine Anfänge beim Modeln, sind wir sehr daran gewöhnt. Er unterstützt mich, wo er kann – vor allem, wenn ich im Ausland bin und kleine Heimweh-Attacken bekomme.

Anna Wilken umarmt ihren Freund

Wenn ich auf Reisen bin, versuchen wir uns dennoch so oft es geht zu sehen. Letztes Jahr besuchte er mich in Paris – das war superschön, denn so konnte ich ihm auch mal meine Welt zeigen. Verständnis ist für mich mit das Wichtigste in einer Beziehung und in der Liebe: Je mehr man voneinander weiß, desto mehr Verständnis kann man aufbringen. Da er Fußball spielt, ist er selbst oft unterwegs und hat wenig Zeit – aber irgendwie bekommen wir es doch immer wieder hin uns zu sehen. Für mich ist dabei die Routine sehr wichtig. Beispielsweise das Telefonat vor dem Schlafengehen, um den Tag Revue passieren zu lassen – so ist man immer up to date.

Anna Wilken und ihr Freund vor dem Eiffelturm

Dem anderen eine Freude zu machen, ist mir ebenfalls sehr wichtig – dafür ist der Valentinstag natürlich perfekt! Natürlich hat jeder seine eigene Ansicht vom Valentinstag – wir halten ihn eher klein, denn schließlich sollten wir dem Partner jeden Tag zeigen, wie sehr wir uns lieben. Nichtsdestotrotz finde ich es einen schönen Anlass, mal wieder schick Essen zu gehen, etwas zu unternehmen oder sich eine kleine Freude zu bereiten. Wir alle freuen uns doch über so etwas, oder nicht???

Anna Wilken mit Kuscheltier-Pony
Das kleine Kuschelpony ist von meinem Freund. Es begleitet mich überall hin – so ist ein Teil von ihm immer bei mir!

Natürlich gibt es aber auch bei meinem Freund und mir manchmal Streit oder Meinungsverschiedenheiten – die sollte man zum Valentinstag natürlich meiden! Aber Streit gehört meiner Meinung nach auch zu einer Beziehung dazu. Gerade wenn ich viel im Ausland bin und wir uns lange nicht gesehen haben, gibt es ab und an mal Knatsch … ganz vermeiden kann man dies natürlich nicht. Aber immerhin wohnen wir jetzt seit letztem Jahr Mai zusammen, sodass wir uns öfter sehen können als vorher.

Diesen Valentinstag verbringen mein Freund und ich leider getrennt, denn ich werde in NYC bei der Fashion Week sein und mein Freund steckt mitten in den Vorbereitungen für die nächste Saison – wir holen das leckere Essen aber sicher nach!

Was macht ihr am Valentinstag?

XX, Anna

Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Bitte gebe deine Bewertung ein
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare