Shopping
20%
Rabatt auf Spielzeug ›
Bis 05.12.2016 mit Code 10532
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
Marke
  • Beluga
  • Bino
  • Chic2000
  • Chicco
  • Eichhorn
  • Epoch Traumwiesen
  • Fantasy Fields
  • Haba
  • Hape
  • Hasbro
  • Kidkraft
  • Mytoys
  • Playmobil
  • Roba
Preis
  • bis 10 €
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Alter
  • Ab 18 Monaten
  • Ab 3-5 Jahren
  • Ab 6-8 Jahren
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen

Puppenhaus

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Spielzeugsortiment:

 

» Puzzle

 

» Tiptoi

 

» LEGO

 

» Playmobil

 

» Puppen

 

» Kuscheltiere

 

» Teddybär

 

» Kinderküche

 

» Schaukel

 

» Spielhaus

 

» Planschbecken

 

» Bobby-Car

 

» Ferngesteuertes Auto

 

» Modelleisenbahn

 

» Schultasche

 

» Keyboard

KidKraft®, Puppenhaus mit 3 Etagen »Amalia«
KidKraft®, Puppenhaus »Kaylee Puppenhaus«

Klassisches Puppenhaus, CHIC 2000

Hape Puppenhaus, »Vierjahreszeiten« (35-tlg.)




















Kaufratgeber Puppenhäuser

Eine zauberhafte Miniaturwelt!

Ein Puppenhaus ist der Klassiker im Kinderzimmer und gleichzeitig immer noch modern. Das Geheimnis seines Erfolgs liegt in der großen Wandelbarkeit. Mit Püppchen und Möbeln baut sich jedes Kind seine ganz eigene Welt, in die es stundenlang abtauchen kann. Genau wie bei allen anderen Spielzeugen sind auch bei der Puppenstube der persönliche Geschmack und die Fingerfertigkeit der Kleinen ausschlaggebend dafür, wie viel Spaß sie mit der Miniaturwelt haben werden.

 

Inhaltsverzeichnis

Für welches Alter eignet sich eine Puppenstube?
Aus welchen Materialien werden Puppenhäuser gefertigt?
Sind Puppenhäuser auch etwas für Jungen?
Wie schaffen Sie Spielanreize?
Wie pflegen Sie ein Puppenhaus?
Fazit: Auf gehts nach „Puppenhausen“!

 

Für welches Alter eignet sich eine Puppenstube?

Typischerweise entwickeln Kinder im Alter von drei Jahren ihre Liebe zu Rollenspielen. Ihre Fantasie läuft in diesem Alter auf Hochtouren. Sie erkennen immer mehr Zusammenhänge und haben auch schon die feinmotorischen Fähigkeiten, ihre Lebenswelt mit kleinen Figuren nachzuspielen.

Die meisten Puppenhäuser sind daher mit der Altersempfehlung „ab 3 Jahren“ versehen. Diese Angabe ist aber nicht der Annahme geschuldet, dass jüngere Kinder noch keine Freude an einer Puppenstube haben können. Vielmehr bezieht sich das Mindestalter darauf, dass die meisten Modelle mit kleinen verspielten Details wie Türklinken oder Tässchen versehen sind, die kleinere Kinder leicht verschlucken können.

Haben Sie das Gefühl, dass sich auch Ihr Zweijähriges schon über ein Puppenhaus freuen würde? Beginnt es vielleicht sogar schon, mit Puppen, Kuscheltieren oder anderen Gegenständen Szenen aus seinem Alltag zu spielen? Dann wählen Sie statt einer klassischen Puppenstube ein Haus ohne verschluckbare Kleinteile, beispielsweise von Lego Duplo oder Playmobil 1-2-3.

 

Aus welchen Materialien werden Puppenhäuser gefertigt?

Die klassischen Puppenhäuser, wie wir sie noch aus unserer Kindheit kennen, bestehen aus Holz. Das Naturmaterial hat den Vorteil, dass es extrem robust ist. So verwundert es nicht, dass so manches Modell aus dieser Zeit bis heute auf dem Dachboden der Großeltern überlebt hat. Ein solches Relikt aus Ihren Kindertagen können Sie übrigens mit neuen Möbeln ganz einfach wieder auffrischen. Vielleicht setzen Sie außerdem ein bisschen Farbe ein. Holzhäuser haben nämlich den Vorteil, dass sie sich leicht anstreichen oder tapezieren lassen.

Spielt Ihr Kind leidenschaftlich mit Barbies oder Playmobil? Dann ist es denkbar, ein dazu passendes Haus auszuwählen. Solche Puppenstuben sind typischerweise aus Plastik und sehr bunt. Damit sind sie für Eltern häufig ein bisschen weniger begehrenswert. Aber bekanntlich haben Kinder ja ihren ganz eigenen Geschmack. Bei Barbie-Häusern müssen Sie allerdings bedenken, dass die Modelle wegen der Maße der Puppen tendenziell größer sind als die Holzversionen.

 

Sind Puppenhäuser auch etwas für Jungen?

Aber klar! Ein Puppenhaus fördert die Fantasie, die motorischen Fähigkeiten und die Sprachfähigkeit eines Kindes. Warum sollte ein Junge nicht auch davon profitieren? Es muss ja nicht ein „Traum in Pink“ sein, den Sie Ihrem Sohn ins Zimmer stellen. Gerade schlichte Holzhäuser sind wunderbar geschlechtsneutral. Und: Je ähnlicher die Puppenstube der realen Welt ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Kind Alltagssituationen im Spiel verarbeitet, die es in der Realität beschäftigen.

 

Wie schaffen Sie Spielanreize?

Nehmen Sie sich Zeit, das Puppenhaus mit Ihrem Kind gemeinsam einzurichten und erste Szenen zu spielen. So merkt Ihr Kind, wie vielseitig das neue Spielzeug ist.

Wussten Sie, dass es früher in Deutschland üblich war, eine Puppenstube nur am Heiligen Abend aufzubauen und schon am Dreikönigstag wieder einzupacken? Das ist sicherlich eine etwas extreme Maßnahme, um ihre Attraktivität zu steigern. Gelegentliches Ab- und wieder Aufbauen oder ein Platzwechsel sind aber erfolgreich erprobte Mittel, um wieder die Lust an Altem zu wecken – das gilt übrigens für jede Form von Spielzeug.

 

Wie pflegen Sie ein Puppenhaus?

Genauso wie in jedem „großen Haushalt“ muss auch in der Miniaturversion regelmäßig Staub gewischt werden. Für kleine Putzmuffel bieten sich zuklappbare Puppenhäuser an, zum Beispiel von Beluga oder Fantasy Fields. Die sind zwar auch nicht völlig staubgeschützt, aber zumindest müssen Sie den Staubwedel nicht ganz so oft schwingen. Rund einmal im Monat sollten Sie das Häuschen etwas gründlicher reinigen, beispielsweise mit einer Lösung aus zwei Tassen Essigessenz auf 1 l Wasser.

 

Fazit: Auf gehts nach „Puppenhausen“!

  • Haben Sie das Gefühl, dass Ihr Kind bereit für erste Rollenspiele mit den kleinen Figuren ist?
  • Ist (bestmöglich) ausgeschlossen, dass es Kleinteile verschluckt?
  • Haben Sie überlegt, ob der Nachwuchs eher an einem klassischen Holzpuppenhaus oder an einem Plastikmodell Freude haben wird?
  • Haben Sie Lust, Ihr Kind in die zauberhafte Miniaturwelt einzuführen und dort auch gelegentlich die Putzhilfe zu spielen?
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?